Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Verliebt
    21 März 2008
    #1

    gegensätzliche grundgedanken

    hey,
    denkt ihr, dass eine freundschaft da wirklich gehen kann ggf sogar ne beziehung.

    sie: "bessere gesellschaft", kluge schülerin, immer ehrgeizig, viel zeit mit der familie, kaum rausgehen, introvertiert, artig

    er: "untere mittelschicht", kein wert auf die schule gelegt, mit ach und krach die hauptschule hinter sich gebracht, ständig zei tmit freunden verbringen, viel unterwegs, extrovertiert, absolut unartig

    hinzu kommen den umständen entsprechend völlig verschiedene einstellungen (bisher) zu alkohol, zu jugendsünden, zu straftaten und völlig unterschiedliche milieus.....
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    21 März 2008
    #2
    wo sind da gemeinsame schnittpunkte?

    ich wüsste nicht einmal, wo sich solch extrem gegensätzliche persönlichkeiten begegnen sollten und es dann zu einem intensiveren austausch kommt...

    freundschaftlich kann ich es mir evtl. noch vorstellen, wobei das wohl auch eher eine gratwanderung ist, beziehung wäre für mich unmöglich.
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    21 März 2008
    #3
    Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich an. Die Frage ist es nur ob man den Gegenwind dann verträgt, der einem Zwangsweise entgegenschlagen wird.

    Ein Versuch ist es wert, man sollte nur darauf achten, dass man dann nicht selber "abrutsch" in irgendeine Millieu, in das man eigentlich nicht rein möchte. Ist also mit Vorsicht zu genießen würde ich sagen.
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    21 März 2008
    #4
    dem stimm ich zu.

    Versuchen könnt ihr es ja, falls es nicht einseitig sein sollte.

    Vielleicht entwickelt ihr ja gemeinsame Interessen oder sogar Eigenschaften:zwinker:
     
  • User 80894
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    22
    Verliebt
    21 März 2008
    #5
    Natürlich kann man das mal probieren, aber ich bin da ehrlich gesagt eher skeptisch!

    Wenn man sich mag, ist alles möglich, aber allein schon die Unterschiede intro- und extrovertiert und "artig" und "unartig" finde ich in einer Freundschaft ziemlich krass. Aber es kommt immer darauf an, was man draus macht! :zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    21 März 2008
    #6
    Ich kenn ein Beispiel, wo´s nicht funktioniert hat, aber es gibt bestimmt auch genügend Gegenbeispiele.
    Ich persönlich könnte es mir mit so vielen Gegensätzen nicht vorstellen.

    Ob´s klappt kommt eben auf die beteiligten Personen an, die Kompromissbereitschaft, die Toleranz etc.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    21 März 2008
    #7
    Nein, geht nicht, nicht langfristig.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste