Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gehaltsvorstellung Informatiker

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 64931, 7 Mai 2007.

  1. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Hi,

    bin mit meinem Studium fast fertig (Abschluss Dipl.-Informatiker (fh)) und grade Bewerbungen am Schreiben. Bei vielen Firmen muss ich auch mein Gehaltsvorstellung angeben...
    Ich habe mal gelesen, dass das Einstiegsgehalt bei so 40.000-45.000 Euro liegt, stimmt das? Und soll man lieber zuwenig als zviel angeben?
     
    #1
    User 64931, 7 Mai 2007
  2. Jamie1987
    Jamie1987 (29)
    Benutzer gesperrt
    569
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde deine Gehaltsvorstellungen okay
     
    #2
    Jamie1987, 7 Mai 2007
  3. WakeAlan
    WakeAlan (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    vergeben und glücklich
    (gelöscht)
     
    #3
    WakeAlan, 7 Mai 2007
  4. jenkins
    jenkins (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Hier mal ein aktueller Bericht dazu von Spiegel Online:

    http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/0,1518,480673,00.html

    Hängt unter anderem davon ab, für was für einen Job du dich bewirbst, wie die Firma finanziell da steht und was du so für Qualifikationen mitbringst. 45k halte ich aber für einen FH Abschluss eher unwahrscheinlich. Natürlich bei dem was du als Gehaltsvorstellung angibst nicht zu stark auf die Kacke hauen, aber den Median-Wert würde ich schon erstmal mindestens verlangen.
     
    #4
    jenkins, 7 Mai 2007
  5. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Danke für den Link, ist ja auch sehr aktuell...
    Wobei der Unterschied Uni-FH finanziell nicht so gravierend sein soll; ich habe auch bemerkt, dass Firmen bevorzugt FH/TU/BA Informatiker einstellen als Uni-Absolventen, da letzere ja einen geringeren Praxisanteil haben. Werde dann wohl so 40.000 € fordern :cool1:
     
    #5
    User 64931, 7 Mai 2007
  6. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Das kannst du so nicht sagen.
    Ich habe auch schon das genaue Gegenteil gehört (Ich habe sehr viele Informatiker in meinem Bekanntenkreis).
    Das kommt auf das Gebiet an. Es gibt Bereiche in der Entwicklung wo eben genau die Theorie-Kenntnisse gefragt sind und FH-ler ungeeignet sind.
    Natürlich gibt es auch den von dir beschriebenen umgekehrten Fall.
     
    #6
    Sunflower84, 7 Mai 2007
  7. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Na klar, sonst kämen die von der Uni ja nicht unter :zwinker:
    Ich hab mich dabei ja auch auf die Stellenanzeigen bezogen, die für mich in Frage kämen (z.B. Anwendungsentwickler oder IT-Architekt) und da sind nunmal die praktischen :smile:
     
    #7
    User 64931, 7 Mai 2007
  8. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Achso, na dann sind wir uns ja einig :smile:.
     
    #8
    Sunflower84, 7 Mai 2007
  9. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    So leid es mir tut, ist das eher unrealistisch. Kenne nun so einige die schon fertig sind mit dem Studium an einer TU und deren Einstiegsgehalt lag bei max. 36 - 38 000.
     
    #9
    Gucky, 7 Mai 2007
  10. User 28689
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    nicht angegeben
    mal was anderes: Wie formuliert man sein Wunschgehalt? Ich denke mal, Brutto und Jahresgehalt?
     
    #10
    User 28689, 8 Mai 2007
  11. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Genau! :smile:
     
    #11
    Sunflower84, 10 Mai 2007
  12. HasisMausi
    HasisMausi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Etwas genauere Zahlen, was du erwarten könntest, findest du vielleicht hier: http://www.personalmarkt.de/b2c/questionnaire/stepstone/gc/controller.jsp
    Du könntest dann sowas schreiben wie "Aufgrund meiner Recherchen halte ich ein Gehalt von sowieso für angemessen."
    Solche Fragen sind im allgemeinen nur als "Stressfragen" geplant; das schlimmste was du machen könntest, ist gar nichts schreiben ("Der Feigling!"); wenn du zu wenig hinschreibst, wird das als "Er glaubt, er ist nichts wert" interpretiert; wenn du zu viel angibst, als "Er ist aber ganz schön von sich überzeugt...", also ist es wohl am besten, etwas mittiges zu nehmen.
    Soweit ich weiß, hatt die Zahl, die du angibst, auch keinerlei Einfluss auf dein zukünftiges Gehalt; es ist halt eher ein psychologischer Test.
     
    #12
    HasisMausi, 10 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gehaltsvorstellung Informatiker
Never-LuCk
Off-Topic-Location Forum
5 Mai 2009
6 Antworten
Chimaira25w
Off-Topic-Location Forum
27 Mai 2008
22 Antworten
Chacaline
Off-Topic-Location Forum
30 Januar 2007
2 Antworten