Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

geht das denn überhaupt?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von littleLieschen, 8 November 2003.

  1. also man is doch nur 4tage im zyklus fruchtbar ... und was issen wenn das Kondom jezze eine woche nachdem der zyklus zuende war geplatzt is? kann man da überhaupt schwanger werden? interessiert mich mal
     
    #1
    littleLieschen, 8 November 2003
  2. sweetlick
    Gast
    0
    In der Phase des Eisprungs ist die Eizelle befruchtungsfähig und zwar für etwa 1 Tag. Nun kann man vielleicht denken: Okay, nur ein Tag fruchtbar. Das ist ja kein Problem, dann verzichte ich "ausnahmsweise" mal auf Sex. Leider ist das nicht ganz so einfach. Und "Schuld" daran sind die männlichen Samenzellen. Die sind nämlich sehr viel länger lebensfähig, als die weibliche Eizelle. 4 Tage lang können die Samenzellen eine Eizelle befruchten.
    Das bedeutet leider, dass Frau schwanger werden kann, auch wenn sie am Tag ihres Eisprungs keinen Geschlechtsverkehr hat. Schon 4 Tage vorher und einen Tag nachher birgt Sex die Möglichkeit der Empfängnis. Und weil der Zyklus individuell unterschiedlich sein kann, d.h. der Eisprung nicht immer am gleichen Tag stattfindet, ist die fruchtbare Zeit wohl eher auf ungefähr 9-10 Tage anzusetzen.

    Habe ich dazu im Internet gefunden... also ich wäre mir da nicht so sicher.....ich meine. den eisprung kann man nicht festlegen und 9-10 Tage ganz schönes stück...nicht das ne böse überraschung kommt...
     
    #2
    sweetlick, 8 November 2003
  3. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Die Eizelle ist 2-3 Tage fruchtbar (hab ne gute Quelle, bin aber grad zu faul zum suchen und genauen nachsehen..), dazu kommt die Tatsache, dass Spermien einige Tage im Körper der Frau überleben KÖNNEN und die Tatsache, dass schon Stress den Zyklus verschieben kann und et voila hast du ohne Verhütung nicht einen ruhigen Tag mehr. Die Wahrscheinlichkeit am Ende ist zwar sehr sehr gering, aber manche Menschen haben ja auch nen Sechser im Lotto..
     
    #3
    User 505, 8 November 2003
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    Das ist nicht ganz richtig.
    Die Lebensdauer des befruchtungsfähigen Eis beträgt 12-24 Stunden. Die Lebensdauer der Spermien beträgt 2-3 Tage.

    Quelle: Gynäkologie und Geburtshilfe, Krankheitslehre für Physiotherapeuten und Masseure, Verlag: Gustav Fischer
     
    #4
    evi, 8 November 2003
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Dann mach aus den 2-3 eben 1-2. Wie gesagt, hab nicht nachgeschaut, meine Bookmarks haben sich verabschiedet..
     
    #5
    User 505, 8 November 2003
  6. Jeanny
    Gast
    0
    ich hab mal gelesen, dass man nur 6 stunden im ganzen monat fruchtbar ist... weiß aber nicht mehr wo das stand.

    naja, auf jeden fall ist es theoretisch nicht viel, aber es sind schon die unmöglichsten dinge passiert.... meine oma und meine mutter sind beide schwanger geworden dass es laut FA eigentlich gar nicht hätte sein können... deswegen bin ich da etwas vorsichtig :smile:
     
    #6
    Jeanny, 8 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht denn überhaupt
mark1600
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juli 2015
16 Antworten
MietzeMatze
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Mai 2013
10 Antworten
Mika9999
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Oktober 2012
5 Antworten
Test