Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

geht schnell ;)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sternchen007, 9 November 2008.

  1. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo ihr lieben...
    also ich habe schon mehr als einen blister von miener Pille genommen, könnte also in die pause gehen.. heute muss ich aber tabletten nehmen wo keiner weeiß, meine FA auch nicht, ob sie die wirkung der pille aufheben.. gehen wir mal davon aus sie hebt die wirkung auf, und ich nehm sie heute, soll ich dann besser in die pause gehen oder nicht? weil mein problem ist dass ich vor 3 tagen das letzte mal sex ghatte und nicht, dass ich dann nicht mehr geschützt bin....

    Liiiebste Grüße :smile:
     
    #1
    sternchen007, 9 November 2008
  2. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Sag lieber erstmal, was das für Tabletten sind und wie lange du die nehmen musst.
     
    #2
    Samaire, 9 November 2008
  3. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich MUSS die nicht nehmen, myosin oder so, dass ist gegen konzentrationsschwächen.. sehr starkes mittel und meine ärztin meinte bevor sie mir sowas verschreibt will sie erst sehen wie ich darauf reagiere..
     
    #3
    sternchen007, 9 November 2008
  4. Neato
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    wenn du die nicht nehmen musst kannst du doch eigentlich auf nummer sicher gehen und die tabletten erst später nehmen und dann mit kondomen verhüten oder ?
     
    #4
    Neato, 9 November 2008
  5. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja ich hab die auch noch nicht genommen, wollte aber fragen ob ich denn für die letzten trage geschützt bin wenn ich die tablette nehme und in die pause gehe... aber eg muss ich das heute oder morgen noch ausprobieren, sonst wirds knapp..
     
    #5
    sternchen007, 9 November 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Wär schon gut, wenn Du die genaue Bezeichnung der Tabletten bzw. ihren Wirkstoff nennst, nicht nur "...oder so". Sonst kann Dir keiner mitteilen, ob und ggf. wie mit der Pille wechselwirken. Bevor ich ein nicht unbedingt nötiges Medikament nähme, wüsste ich gern die Bezeichnung und schaute mal im Netz nach Erfahrungen und Hinweisen.

    Zum letzten Beitrag: Was "wird knapp"?
     
    #6
    User 20976, 11 November 2008
  7. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kannst auch mal in ner apotheke nachfragen die wissen auch öfters bescheid, oder schauen in ihren pc.
     
    #7
    LuzDeLaLuna, 11 November 2008
  8. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also die tabletten heißen Medikinet und sind eg für kinder mit ADHS bestimmt.. mein kleiner cousin nimmt die aufgrund seiner hyperaktiven art und seinen konzentrationsproblemen in der schule... dies ist daher eine "geringe" dosis im gegensatz zu dem was erwachsene kriegen und ich sollte sie daher mal ausprobieren, ob die uach schon reicht..
    nur miene FA wusste eben auch nicht ob dieses medikament wechselwirkungen mit der Pille verursacht oder nicht.. sie hat das auch noch extrea nachgeschaut. aber wenn wir mal vom "schlimmsten" fall ausgehen und sie hebt die wirkung der pille komplett auf, bin ich für die letzen tage (vor 3 tagen GV) geschützt, wenn ich jetzt in die pause gehen (habe mind. 14 pillen genommen) und das medikament in der pause nehme??
     
    #8
    sternchen007, 12 November 2008
  9. flocky_87
    flocky_87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    rein theoretisch passiert dir nichts, wenn du sie in der Pause nimmst. Der Schutz vor einer Schwangerschaft wird ja in der Pause nicht durch die Pille gewährleistet, sondern durch die Tatsache, dass man während der Tage nicht fruchtbar ist. Die Pille verhindert ja dann nach einer Einnahmepause von maximal 7 Tagen dass sich irgendwelche Spermien die die 7 Tage überlebt haben ihren Weg bahnen, wenn ich da richtig informiert bin. Von dem her sollte nichts passieren. Ich habe nur ein Forum gefunden, in dem es um dieses Thema ging, aber neben lauter unnützen Beiträgen war einer dabei in dem stand dass keine Nebenwirkungen bekannt sind. Da darf man sich aber natürlich nicht drauf verlassen.
    Frag doch noch 'nen anderen FA, oder einfach mal in der Apotheke... die wissen sowas in der Regel auch
     
    #9
    flocky_87, 12 November 2008
  10. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    soo.. ich hab gestern abend meine pille nicht mehr genommen, bin also in der pause jetzt. heute morgen habe ich eine von den tabletten genommen aber iwie reagiere ich da garnicht drauf. meine mama meinte die wirkt bei 1/3 der leuten nicht. heißt das, dass die tablette meine pille auch nicht aufheben kann.. und besteht sicher keine möglichkeit schwanger zu werden??
     
    #10
    sternchen007, 13 November 2008
  11. dodolein
    dodolein (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    271
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nur weil du keine Veränderung in deinem Verhalten erkennst, heißt das ja noch nicht, dass es nicht zu Wechselwirkungen kommen kann. Da es eine Tablette für Kinder ist, sind mitunter die Wechselwirkungen mit der Pille nicht bekannt/erforscht.

    Generell würde ich mir keine Sorgen wegen Wechselwirkungen machen, wenn dein Medikament weder in seiner Packungsbeilage noch in deiner Pillenpackungsbeilage unter Wechselwirkungen aufgeführt ist. Aber da du ja alle Eventualitäten abklären willst, würde ich dir raten einfach in nächster Zeit Kondome zusätzlich zu verwenden. Dann bist du auf der sicheren Seite und musst dir keine Gedanken machen.

    Wirken denn diese Tabletten gegen Konzentrationsstörungen sofort oder dauert das nicht ein Weilchen bis sich der Körper darauf einstellt?
     
    #11
    dodolein, 14 November 2008
  12. sternchen007
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also die wirken wenn dann sofort.. meine mama meinte, die schütten einenw wirkstoff im gehirn aus, der bei kindern mit konzentrationsstörungen oder ADS zu wenig vorhanden ist.. da ich aber auf das medikament garnicht reagiert habe, auch nicht zum positiven hin werde ich dieses problem wohl nicht haben und genug von dem wirkstoff sleber besitzen :smile:
     
    #12
    sternchen007, 15 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht schnell
mark1600
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juli 2015
16 Antworten
jaci2
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Mai 2015
2 Antworten
Trauriger15
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Dezember 2006
4 Antworten