Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • babygirl1807
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 März 2006
    #1

    geilen po

    wisst ihr vielleicht gute übeungen die man zuahuse oder so machen kann, damit man einen richtig schönen vollen runden po bekommt? ist mir wirklich wichtig, und ich freue mich auf antwort.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Reisen/Urlaub Geile Verlade...
    2. geile Schuhe
    3. hervorstehende Adern, geil?
    4. Sieht Catsuit GEIL aus?
    5. Zu geil für diese Welt?
  • philipp1988
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    28 März 2006
    #2
    tja das einfachste das mir einfallen würde wäre mit dem rücken aufen boden und dann immer versuchen z.b. nen volleyball untern hintern durchzubekommen (dann muss man natürlich hintern und rücken anheben ...)

    dabei die ganze zeit die muskeln im hinterteil angespannt lassen

    hat unser sportlehrer uns mal erklärt frag mich aber nicht obs hilft :eek:

    naja hf mfg PG
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    28 März 2006
    #3
    mitm körper auf der seite aufn boden. beine lang machen sodass nur die füße und der arm den boden berühren. dann das oben auf liegende bein anheben. das so etwa 20 mal und dann seitenwechsel.
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #4
    Treppensteigen.
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    29 März 2006
    #5
    Du meinst wohl, du möchtest einen straffen Hintern haben...die Form kannste nämlich nicht beeinflussen...entweder du "besitzt" einen apfel- oder birnenförmigen Po. Aber ein Muskelaufbau kann nie schaden, um ihn ein bisschen "praller" aussehen zu lassen. :zwinker:
     
  • spread
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    29 März 2006
    #6
    joggen würde mir noch einfallen, ansonsten halt die oben genannten Übungen...

    Viel Erfolg :smile:
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.624
    198
    528
    Verliebt
    29 März 2006
    #7
    Ausser Fussballspielen sind hier schon alle Rezepte aufgezählt worden.

    Trotzdem: ein schöner runder Po ist ein Geschenk der Götter. Der Po ist und bleibt einer der am wenigsten beeinflussbaren Körperteile des Menschen. Dass er vom Auto fahren durch Muskelschwund flach wird, ist das einzige, was ich sicher weiss.
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #8
    Die Übung von Pitti ist schon mal nicht schlecht..
    Dann gibt es noch eine..
    Du kniest dich auf den Boden. Die Ellbogen setzt du ebenfalls auf den Boden ab (bist so auf allen vieren)
    Nun hebst du dein Bein an (angewinkelt, also ein rechter Winkel) bis der Oberschenkel waagrecht zum Rücken ist und dann wieder senken und das musst du dann mehrmals machen und mit dem anderen Bein natürlich auch.
    Schlussentlich kannst du auch noch das Bein auf der Seite anheben, sieht dann so aus, als ob du ein Hund wärst, der grad pissen würde:grin:
     
  • shabba
    Gast
    0
    29 März 2006
    #9
    pitti: hast du mir deine bisherigen trainingsresultate schon gezeigt? wenn nicht, dann aber zack zack!
     
  • Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #10
    Treppensteigen, Joggen, das sollte alles klappen.

    Vieleicht Pilates Übungen. Die können die Muskeln auch schön fordern.

    Aber ausser Muskeln auf und Fett abbauen wirste deinen Po net beeinflussen können :zwinker:
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #11
    ich wüsste nicht aus welchen grund ich das tun sollte :tongue:
     
  • Sebo@...
    Sebo@... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #12
    mhh also weis jetzt net wie die übung heißt aber die machen viele frauen auch im fitnessstudio brauch man aber kein gerät,...

    also du gehst auf alle viere also hände und knie dann streckst du immer überkreuzt (linke hand rechtes bein) und umgekkehrt nach (vorne bzw hinten) also des machst du mit jedem 20 mal oder so dann wechsel je nachdem wie oft das es geht,...

    verstande oder is bissl,... :engel:
     
  • FreeMind
    Gast
    0
    29 März 2006
    #13
    Hi,

    simple Übung:

    Geh in die Hündchenstellung ;-) auf einem festen Untergrund.
    Dann ein Bein lang nach hinten.
    Nach oben anwickeln.
    Die Ferse zur Decke strecken, anders Bein bleibt mit Fuss und Knie auf dem Boden.

    Jedes Bein 15 "lifts" zu Decke, dabei wird das Bein niemals zwischendurch abgesetzt. Also Bein lang, Bein anwicklen mit Ferse nach oben, Ferse zur Decke treten. Je langsamer du die Übungs ausführst umso wirkungsvoller ist sie. Das ist dann ein Durchgang .. davon 15 Stück dann das andere Bein 15 Stück ..

    Dann Pause und das 3mal wiederholen. Jeweils einmal pro Tag abends am besten.

    Steigerung:
    Leg dich mit dem Bauch auf ein Bett/Sofa, so das deine Hüftknochen geraden noch auf der Kante liegen. Versuche dich mit den Armen an den Seiten festzukrallen ...
    Heben dann beide Beinen (entweder gewinkelt nach oben oder gerade) an.

    Auch 15 Wiederholungen mit 3 Sätzen.

    Gruss
    AleX

    1. Ausführung:

    Ein Bein auf dem Schienbein am Boden das anderen
     
  • Sebo@...
    Sebo@... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #14
    ok ich glaub so ists besser erklärt des hab ich auch gemeint :smile:
     
  • anal-invader
    0
    30 März 2006
    #15
    Wow, gut geschrieben, scheint sich jemand mit Trainingslehre beschäftigt zu haben. Wohl ein Physiotherapeut?

    Ansonsten...
    Kreuzheben/Kniebeugen. Habe bei uns im Studio auch erstmal einige Frauen von den Kindergeräten weggeholt und denen mal ordentliches Kreuzheben und Kniebeugen beigebracht. Eine trainiert fast ein Jahr und hat mittlerweile wirklich ein prima Heck...

    Ich weiss garnicht, was immer alle haben - bin Befürworter für Masseübungen auch bei Frauen. Vor allen Dingen gehen beide auf Quadrizeps, Beinbizeps, Glutaeus - also dass, was Frauen wirklich attraktiv aussehen lässt (Bauch sollte Frau evtl auch noch was tun, aber nicht zu viel und keine zu krasse definition...)..!

    Kniebeugen kannste auch ohne Gewicht machen. Kreuzheben mit nem Getränkekasten o.A. (darfst halt nix trinken für konstantes Gewicht haha...). Oder du nimmst in beide Hände irgend einen schweren Gegenstand (vielleicht hasste ja Kurzhanteln zuhaus' oder Flaschen... ist vielleicht ein wenig Blöd ohne Gewicht, dann lasses und mach Kniebeugen).

    Wiederholungen wären ratsam von 15-30(nicht mehr, lieber langsamer/sauberer!) á 3 Sätzen anzulegen.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    30 März 2006
    #16
    Mach eine Sportart, wo du regelmässig ansprinten musst, zB Badminton.
     
  • beachboy84
    beachboy84 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    2
    Single
    30 März 2006
    #17
    Badminton is wirklich gut für den Po.
    Naja ich mache halt immer im Fitnesstudio die Geräte, die sind sehr gut für die Arschmuskeln.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    30 März 2006
    #18
    also ich hab mir die muskeln noch viel einfacher antrainiert:

    einfach mal im stehen, sitzen oder liegen die po-muskeln anspannen. 10 sek. halten, dann locker lassen und wieder von vorne.

    kann man prima vorm einschlafen, beim duschen, zähne putzen, am esstisch, beim arbeiten, inner schule... eigentlich überall machen :smile:

    und niemand kriegt das mit, es sei denn, du verziehst das gesicht dabei :tongue:


    mfg betty
     
  • beachboy84
    beachboy84 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    103
    2
    Single
    30 März 2006
    #19
    stimmt, aber meistens vergisst man diese übung längerfristig zu machen :smile:
     
  • anal-invader
    0
    30 März 2006
    #20
    Aufschlussreich...

    Wie lange hasste das gemacht!? Ein ganzes Leben lang? Ich will mal behaupten, dass man unter 2 Jahren fast effektfrei davonkommt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste