Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    23 Dezember 2005
    #1

    Gel, Wax oder was? (Iro hochstellen)

    Was nimmt man da am Besten?
    Erst toupier ich die und zum Schluß Haarlack drüber.
    Aber davor.. um die erstmal hochzukriegen.. brauch ich da Haarwax, Haargel oder was?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Waxing
    2. Brazilian Waxing
    3. Intim Waxing
    4. Waxen - Haarwuchshemmer
    5. Waxing in der Intimzone
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Dezember 2005
    #2
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    23 Dezember 2005
    #3
    Wär gut wenn ich schnell paar Antworten krieg weil ich morgen früh nochmal in ne Drogerie komme..
    Keine Ahnung was der Frsieur alles benutzt hat, irgendwas klebriges, das war mir aber zu teuer um es dort zu kaufen.

    nd Autolack nehm ich nett die Haare wollt ich noch ne Weile behalten.
    Zuckerwasser klebt gut.. hätte aber lieber was fertiges zum kaufen.

    Ich muss ja nur wissen was das in etwa sein muss.. soll einfach nur gut hart werden und muss schon was aushalten.
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Dezember 2005
    #4
    Ja also ich kenns mit massigen Schichten Haarlack, u.U. auch schon im leicht feuchten Haar. Sollte gut halten, wenn die Haare nicht allzu lange sind.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    23 Dezember 2005
    #5
    Ich habs auch nicht geglaubt, aber das läuft wohl hauptsächlich über Haarspray.
     
  • User 16418
    User 16418 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    23 Dezember 2005
    #6
    Kernseife, die bissel anfeuchte dann föhnen, anschließend Haarlack drüber und nommal föhnen.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    24 Dezember 2005
    #7
    Aber meine Friseuse hat da noch irgendwas total klebriges vorher reingeschmiert.. was nehm ich denn da.. muss bald weg.
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    24 Dezember 2005
    #8
    öhm, egal was du nimmst, du wirst dir die haare auf jeden fall total kaputt machen...jeden tag das zeugs rein...auuuaaa... denke aber mit haarlack toupieren sollte schon reichen.. je nach länge könnte nicht zu flüssiges gel auch gehen
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Dezember 2005
    #9
    kann dir keiner deiner Punk-Freunde weiterhelfen? :eek: :ratlos: :ratlos:
     
  • afferl
    Gast
    0
    24 Dezember 2005
    #10
    haarkleber

    ist wasserfest (aber nicht schampoofest), wenn sie damit nicht stehen seh ich schwarz :zwinker:
     
  • desperadina
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    24 Dezember 2005
    #11
    ich kann mir vorstellen das...fructis, hard clue ziemlich gut hält :smile: hab damit allerdings keinen iro hochgestellt..also kann ichs nicht mit sicherheit sagen!
     
  • [FoX]
    Gast
    0
    24 Dezember 2005
    #12
    probiers doch mal mit dem 'kleber' aus der got2b reihe.. wenn das hier möglich ist, sollte es doch auch für den iro reichen.. :grin:
     
  • Serial Chilla
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    nicht angegeben
    24 Dezember 2005
    #13
    Mein Schwesterherz hat damals immer Zuckerwasser oder Unmengen Haarspray genommen... und der Iro war ~ nen halben Meter lang :zwinker: ... gehalten hats!

    sl
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste