Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Geld

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von UnschuldsEngel, 29 August 2004.

  1. UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie wichtig ist Geld in einer Beziehung?
    Mein Freund ist dauernd Pleite, jetzt hat er einen Kredit von 3000 Euro aufgenommen, find das schon krass.
    Zieh jetzt auch nächsten Monat zu ihm u hoffe das ich in die SCHULDEN FALLE nicht mit hineingezogen werde
    LG
     
    #1
    UnschuldsEngel, 29 August 2004
  2. boy1982
    boy1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    0
    Single
    ich wüßte gern von euch wie ihr es mit der bezahlung macht? wer bezahlt die disco? sprich eintrittskarte, getränke etc. ? der "dumme" mann oder wird faier geteilt?

    gut, *paare* die zusammen leben/wohnen, haben eine *kasse* somit spielt das da keine rolle, doch wenn man nicht zusammen wohnt, dann fragt man sich im nachhinein vielleicht doch, warum hab ich so viel geld für die ausgegeben, wenn es vorbei ist.
     
    #2
    boy1982, 29 August 2004
  3. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @boy1982
    ja das ist der richtige ansatz für eine Beziehung.
    ich frage mich auch schon die ganze zeit wo denn die "rendite" bei unserer beziehung bleibt.


    @hi unschuldsengel
    3000€ besagt nicht viel. wenn er nur 100€ im monat verdient ist es viel, wenn er 6000€ im monat verdient ist es wenig.
    ich würde am anfang vielleicht eine gemeinsame miete-einkaufs-ausgeh-was auch immer-kasse machen.
    da packt jeder zu gleichen teilen rein und fertig ist.
    so aktionen mit kassenzetteln wie von "annobach" geraten find ich nicht so dolle. muss aber jeder für sich wissen wie es gehandhabt wird.

    meine süsse und ich wohnen seit dem 18. lebensjahr zusammen. seit anbeginn haben wir ein konto.
    wir sind aber auch beide nicht kleinlich was geld angeht. im übrigen spielte es bei uns nie eine rolle wer denn nu mehr oder weniger verdient hat.

    lg
    kerl


    ps
    wenn ich mit einem mädel ausgehe bin ich immer "der dumme". ;-) das bin ich gerne.
    wenn ich mit meinen kumpels losziehe geht immer "die rechnung geteilt durch alle". egal wer was getrunken oder gegessen hat.
     
    #3
    kerl, 29 August 2004
  4. boy1982
    boy1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    0
    Single
    das ist dir unbenommen. es gibt viele frauen, die sich in der disco gerne abschleppen lassen, wenn der typ nur genügent getränk ausgibt, und vielleicht noch ein chic`es auto hat...
     
    #4
    boy1982, 29 August 2004
  5. SAMUZ
    SAMUZ (44)
    Benutzer gesperrt
    96
    0
    0
    Single
    Ich würde sowas wie ein Konkubinatsvertrag machen.
     
    #5
    SAMUZ, 29 August 2004
  6. Manili
    Manili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also wenn ich mit meinem freund wegfahre bezahlt jeder selber. das ist für uns die beste lösung, den bis vor kurzem waren wir beide noch schüler!
    jetzt hat mein freund eine ausbildung angefangen, ich weiß noch nicht wie er sich das jetzt vorstellt, zumal er ja jetzt viel mehr geld zur verfügung hat als ich, aber vielleicht läd er mich ja jetzt mal ins kino oder so ein....
    mal sehn!
     
    #6
    Manili, 29 August 2004
  7. glashaus
    Gast
    0
    Hmm...das liebe Geld. Bei uns ist es so, dass ich eher von der sparsamen Sorte bin, bei Freund gibt gerne seine Kohle aus. Zum Glück gibt das aber eher kein Problem, es sei denn, er hat mal wieder kein Geld um etwas mit mir zu unternehmen weil er sich noch was 'unnötiges' gekauft hat. Aber gut, dann lade ich ihn ein und das nächste Mal zahlt er wieder.

    In deinem Fall würde ich allerdings wirklich aufpassen, dass du da nicht unfreiwillig in etwas hineinrutschst. Gerade wenn ihr zusammenzieht..
     
    #7
    glashaus, 29 August 2004
  8. -JIMMY-
    -JIMMY- (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also die finanzielle Seite würd ich schon ernst nehmen. Wenn dein Freund die 3000€ für's Laufende braucht kann das schon ein Grund zur Sorge sein. Man sollte mit Geld genau so offen sein können wie mit allem anderen in einer Beziehung auch.
    Ein gemeinsames Konto für Miete, Nebenkosten usw. ist in jedem Fall ratsam, braucht aber auch Vertrauen und Pflege.

    "Römische Rechung" oder wie sich das schimpft find ich eher unpraktisch. Wenn es von vornherein klar ist wie gezahlt wird mag das ok sein. Bei mir und meinen Freunden herrschen aber sehr verschiedene finanzielle Verhältnisse und Trinkgewohnheiten, sodass wir meist von unseren Rechenkünsten gebrauch machen. Dabei geht es nicht um jeden Cent, aber wenn einer in der Disco ein Verlangen nach Schampus verspürt, müssen das ja nicht die anderen aushalten.
     
    #8
    -JIMMY-, 29 August 2004
  9. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Oh-oh, ich sage nur Finger weg. Bleib mit ihm zusammen, aber ziehe nicht bei ihm ein. Wenn er jetzt schon 3000 € Schulden hat.....die wird er auch in den nächsten Jahren nicht tilgen und fällt immer tiefer in die Miesen.

    Ich kenne das nur zu gut. Irgendwann fragt dich dein Freund nach Geld und dann ist es Zeit mit Ihm ernsthaft darüber zu reden.
     
    #9
    (ma)donna, 30 August 2004
  10. UnschuldsEngel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    109
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wir zahlen meistens getrennt, manchmal er, manchmal ich.
    Nein ich ziehe aber nächsten Monat zu ihm, ist schon beschlossen.
    Er musste auch noch Raten für sein Auto zahlen, die hat er jetzt alle auch mit dem Kredit weggemacht.
    Lg
     
    #10
    UnschuldsEngel, 30 August 2004
  11. Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde 3000€ Kredit ist jetzt nicht viel wenn er verdient.
    Vor allem nicht, wenn er damit das Auto bezahlt hat.

    Ich weis ja nicht wie hoch die Zinsen beim Auto und bei Kredit sind. Vielleicht hats ja sogar finanzielle Vorteile.


    Wie alt ist dein Freund eigentlich? Wenn er 18 wäre und verdient find ich 3000€ schon sehr viel, ist aber aber jenseits der 20 und hat ein ganz gutes Auskommen, dann sind 3000€ doch nichts.

    Wenn ich da so an unsere Kredite denke:grin:
    Wir tilgen um einiges mehr als 1500€ pro Monat nur für die Kredite.
    Auch wenn meine Eltern wahrscheinlich mehr wie dein Freund verdienen ists nicht vergleichbar, im Prozentsatz zum Einkommen gesehen.

    3000€ hat man ja gleich abgezahlt, oder hat niedrige Raten auf lange Zeit, was auch nicht wirklich belastend ist.


    Außerdem würd ich z.B. nie plus auf meinem Giro haben wollen wenn ich erwachsen bin, weil ich mir Steuern spare, wenn ich minus habe:zwinker:
    Ich zahl zwar Zinsen für den Dispo Kredit, aber das Steuerersparnis ist höher :bier:

    Ich würd mir wegen der 3000€ keine Sorgen machen, solange er sie gut bezahlen kann.

    Und zu dem Vorschlag zu Anobach:
    Sowas ähnliches machen wir jetzt auch. Meine Eltern geben das Geld was sie zusammen verdienen zwar alles in einen großen Topf und es ist auch egal wer mehr verdient weil eh alles zusammengeschmissen wird, aber wir möchten mal wissen was wir im Monat so ausgeben und wo man sparen kann.
    Darum schreiben wir in einem extra Buch jetzt immer auf was wir ausgegeben haben und wofür. Also nur Sachen die das Haushaltsgeld betreffen, keine Autoreparaturen usw....
    Kassenzettel kleben wir aber nicht rein. wäre zu unübersichtlich. Der Betrag alleine reicht ja.

    Und wir haben ernüchtert festgestellt, dass wir eigentlich viel mehr ausgeben wie wir denken.
    Schon interessant das mal zu wissen was man so ausgibt.
     
    #11
    Absinth, 30 August 2004
  12. Mr. Boo
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verheiratet

    hä?????? Steuerersparnis ???? *nixversteh*
     
    #12
    Mr. Boo, 30 August 2004
  13. AfterDark
    Gast
    0
    also bei uns ist zwar alles eine etwas kleinere dimension, trotzdem machen wir uns da nicht grosartig gedanken drüber. ich hab 500€ im monat zur verfügung, womit ich auto und alles was dazu gehört bezahle und zigaretten für uns beide und sie hab ca. 180€ monatlich womit sie den rest bezahlt. geld ist für mich immer nur ein mittel und ich wüsste nicht warum ich das vor meiner freundin verstecken würde. mein motto dazu ist einfach, dass wenn nix mehr da ist, muss man halt in manchen sachen kürzer treten (kino,auto,ausgehen etc.) aber ein kredit würde ich mit meinen 18 oder in den nächsten jahren niemals nehmen. vielleicht wenn ich älter bin und ein geregeltes einkommen hab...

    in unserer beziehung ist es einfach selbstverständlich, dass wenn ich nix mehr hab gibt sie mir mal was und wenn sie nix mehr hat dann geb ich ihr mal was, das gleicht sich am ende alles wieder aus. solang ich nicht merke, dass sie mich nur ausbeuten will wird sich daran auch nix ändern.

    andererseits hab ich auch die erfahrung gemacht, dass schulden überhaupt nix schlimmes sind, solang man sie in monatlich vertretbaren raten abzahlen kann. ich mein früher oder später wird jeder mal schulden bei der bank machen, wenn er sich z.b. ein haus oder ein neues auto kaufen will. welcher normalverdiener hat schon 500.000€ für ein neues haus aufm konto? oder 56.000€ fürn neuen mercedes?

    ALSO: solang er sie monatlich abzahlen kann solltest du dir bei deinem freund keine sorgen machen!
     
    #13
    AfterDark, 30 August 2004
  14. Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    Soweit das ich immer verstanden habe, muss man weniger Steuern zahlen wenn man Schulden hat, oder nicht?

    Werd mich mal schlau machen :schuechte
     
    #14
    Absinth, 30 August 2004
  15. AfterDark
    Gast
    0
    ach du meinst vermögenssteuer....als normalverdiener musst du dir darüber niemals gedanken machen ;-)

    einkommenssteuer zahlst du sowieso, ob schulden oder nicht
     
    #15
    AfterDark, 30 August 2004
  16. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Kurz und Bündig: Absinth, du bist auf dem Holzweg. Dieses "Schlupfloch" wurde schon vor vielen Jahren gestopft. :grin:
     
    #16
    CassieBurns, 30 August 2004
  17. Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    nein nein, war was komplizierteres, so einfach wars ned.
    Ich frag mal rum, ob ich mich da verhört hab oder obs stimmt.

    Werds hier dann posten:smile:

    Und die Vermögenssteuer wird mich und meine Familie eh nie betreffen:grin:
     
    #17
    Absinth, 30 August 2004
  18. Mr. Boo
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verheiratet
    @absinth : Steuern sparen kannst Du nur, wenn Du selbständig bist oder eine Firma hast. Dann können Zinsaufwendungen, die Du für Deine Firma hast (nicht die privaten) von der Steuer absetzen (bzw. diese verringern Deinen Firmengewinn). Weniger Gewinn = weniger Einkommen = weniger Steuern
     
    #18
    Mr. Boo, 30 August 2004
  19. Absinth
    Verbringt hier viel Zeit
    192
    101
    0
    nicht angegeben
    Na eben nicht ganz :bier:
    Sons würds jetzt ja nimma gehen:zwinker:

    Aber vielelicht bin ich echt grad aufm nem schönen Holzweg:grin:

    Gut möglich, dass das damit zusammenhängt:smile:
    Mal schaun
     
    #19
    Absinth, 30 August 2004
  20. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    sry, off-topic....

    meine mädels und ich lassen uns in der disco gerne welche von den männern ausgeben und anfüllen - aber nicht weil wir gern "abgeschleppt" werden, sondern weil wir dadurch ordentlich kohle sparen :tongue:.
    uns hat noch kein kerl, den wir vor dem alk schon unsympatisch und unattraktiv fanden, abgeschleppt. wird auch so bleiben.

    die mädels, die sich gerne abschleppen lassen, würden unter garantie auch ohne alk und tolles auto mit dem typen mit gehen. allerdings ist der alk dann quasi umsonst gewesen und reine geldverschwendung.
    und du kannst von ausgehen, dass das mädel an diesem abend eh nen ONS abschlepen wollte und sie dich - ohne dass du es mitgekriegt hast- abgeschleppt und flachgelegt hat, und nicht du sie.



    ausserdem: was hat nen chices auto und geld mit nem gutem fick zu zun? gar nix wie ich finde...
     
    #20
    User 12529, 30 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geld
jonas1988
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 November 2016
27 Antworten
hans291209
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2016
41 Antworten
HabbaTheJutt
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 November 2015
11 Antworten