Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Geldfrage

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 15848, 2 November 2005.

  1. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Würdet ihr von eurem Partner Geld annehmen?
    Also nicht, dass er euch einlädt zu einem Essen oder euch ein nettes kleines Geschenk macht, sondern wenn er euch rein GELD schenken will.
    Oder würdet ihr eurem Partner Geld geben? Angenommen, ihr verdient gut und er nichts und ihr wisst, dass er eigentlich was brauchen könnte... würdet ihr da mit Geld helfen wollen?
     
    #1
    User 15848, 2 November 2005
  2. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Hm kommt drauf an...wenn ich länger mit ihm zusammen bin schon. Aber nicht bei einer kurzen Beziehung die erst ein paar Wochen besteht
    Geben und nehmen is meine Devise :zwinker:
     
    #2
    Cats, 2 November 2005
  3. Morry
    Morry (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Würdet ihr von eurem Partner Geld annehmen?
    --ich nehme generell sehr ungern Geld an, aber wenn ich es wirklich nötig habe würde ich es wohl machen, später aber wieder zurückzahlen

    Oder würdet ihr eurem Partner Geld geben?
    --ja
     
    #3
    Morry, 2 November 2005
  4. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    der ex meiner schwester hat ihr immer geld gegeben damit er heimfahren durfte wenn sie gemeinsam einkaufen waren... :rolleyes2 :grin:
     
    #4
    bunnylein, 2 November 2005
  5. haXor
    haXor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Verlobt
    wieso sollte man vom Partner kein Geld annehmen,
    bzw. geben !?

    ich versteh diese ganze Rumdruckserei mit dem Geld immer nicht...

    Wem soll man es denn sonst geben?
    Ich hab kein Problem damit Geld zu geben und
    Geld anzunehmen.
    Es gibt wichtigeres...
     
    #5
    haXor, 2 November 2005
  6. blackinmind
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    103
    4
    Single
    Ich habe es z.B. im Moment finanziell nicht sonderlich dicke, daher wird z.Z. der grösste Teil unserer Einkäufe von meiner Freundin finanziert. Das ist aus unserer Sicht in Ordnung.

    Aber jetzt einfach nur so Geld verschenken, bzw. zustecken, finde ich eigentlich nicht so toll. Kommt schon immer mal vor, dass einer dem anderen was vorlegt, aber das wird in der Regel dann schnell wieder zurückgezahlt, bzw. irgendwo verrechnet.
     
    #6
    blackinmind, 2 November 2005
  7. so:ca
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    Ihn einladen oder mal den Einkauf oder das Benzin bezahlen, solche Sachen wären für mich schon k.

    Ne grössere Summe zu verleihen, damit hätt ich schon Schwierigkeiten. Hab nem guten Freund ma Geld geliehen, er kann es mir bis heute nicht zurückzahlen. Mir ist das Geld an sich nicht wichtig, ist auch egal, wann ich es zurück bekomme. Aber ich glaube, er täte sich leichter, wenn er nicht diese Schulden im Hinterkopf haben müsste.
     
    #7
    so:ca, 2 November 2005
  8. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Weil es vor allem bei Männern ziemlich am Stolz nagt, wenn die Freundin einem Geld geben muss.
    Bei mir is dat nich anders, ick reg mich schon auf, weil er mir ständig dat Bier bezahlt usw.
    Ick weiß ja, dat es nett gemeint is, weil er weiß, dat ick momentan aufm Zahnfleisch kriech, aber auf die Dauer is es trotzdem irgendwie n blödes Gefühl. Es vermittelt dat Gefühl, vom Partner abhängig zu sein.

    Also geben würde ick ihm jedezeit wat (er zickt da aber genau so rum wie ick), annehmen tu ick´s höchst ungern und machs eigentlich nur, weil es jedesmal in ne dicke Diskussion ausartet (meistens noch an der Ladenkasse...), wenn ick sein Geld ablehne.
     
    #8
    Ramalam, 2 November 2005
  9. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würde es tun, aber nicht nach einer 5 tägigen Beziehung, das Vertrauen muss schon da sein - ich will ja nicht asugenutzt werden!

    Außerdem denke ich dass eine Beziehung aus Geben und Nehmen bestehen sollte...
     
    #9
    ping_pong, 2 November 2005
  10. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ja, denn das entspricht meiner politischen überzeugung von der umverteilung des geldes. wer hat soll denen geben, die weniger haben.

    ich finds in einer Beziehung allerdings teilweise problematisch, weil ja nicht nur geld den besitzer wechselt, sondern dadurch auch emotional/zwischenmenschlich dinge passieren können.

    was ich garnich abkönnen würde ist wenn man sich in einer beziehung geld schuldet.
     
    #10
    einTil, 2 November 2005
  11. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich selbst würde ihm finanziell helfen, wenn er es brauchte, klar. Wenn auch wohl nicht unbedingt ganz am Anfang einer Beziehung, sondern wenn man sich besser kennt.

    Reine Geldgeschenke würde ich nicht annehmen, mag auch Gutscheine etc nicht so gerne, auch nicht von Freunden. Wenn ich dringend Geld bräuchte, würde ich vielleicht schon welches von ihm annehmen, vorausgesetzt, er kann es sich leisten. Und er sollte es selbst angeboten haben und ich würde es auch nach und nach zurückzahlen wollen.
     
    #11
    Ginny, 2 November 2005
  12. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Mit Geld annehmen habe ich ein Problem. Das mag ich nicht.

    Anderen etwas geben fällt mir viel, viel leichter.
     
    #12
    *lupus*, 2 November 2005
  13. bytemare
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    stimmt!! man füllt sich dann immer so verpflichtet.....
     
    #13
    bytemare, 2 November 2005
  14. hot Girl
    hot Girl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    Ich würde es ihm leihen. Aber annehemen würde ich es nicht unbedingt, dass mag ich nicht so, wenn mir einer Geld geben will.
     
    #14
    hot Girl, 2 November 2005
  15. Tom83
    Tom83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    Single
    Dito.
     
    #15
    Tom83, 2 November 2005
  16. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn ich es habe, gebe ich.
    Wenn ich es nicht habe, gebe ich nicht.
    Wenn ich es brauche, nehme ich es.
    Wenn ich es nicht brauche, nehme ich es nicht.

    So einfach ist das.
     
    #16
    waschbär2, 2 November 2005
  17. bytemare
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben

    dann lass dich bloss nicht ausnutzen!!!
     
    #17
    bytemare, 2 November 2005
  18. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ich gebe/nehme ja nicht von/an irgendjemanden.
    Die Frage war ja auf eine Partnerschaft bezogen.

    Ich bin nicht so blauäugig, dass ich mich finanziell ausnutzen lassen würde.
    Aber wenn der eine eben mehr hat, als der andere, dann sollte das wohl ok sein.

    Ansonsten dürftest du ja auch deiner Frau, die kinderbedingt nicht arbeiten kann, auch keine finanzielle Unterstützung zukommen lassen ... :ratlos:
     
    #18
    waschbär2, 2 November 2005
  19. User 15848
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Und wenn man es eigentlich gar nicht dringend braucht, nur der eine halt mehr hat und dann quasi sagt: Da hast du 100 Euro, die kannst du sicher irgendwie verwenden... :ratlos:
     
    #19
    User 15848, 2 November 2005
  20. bytemare
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    nicht angegeben
    es wurde aber keine aussage getroffen wie lang die partnerschaft versteht!
    das können 2 monate oder 5 jahre sein. das macht schon einen grossen
    unterschied!!!


    ich bin der letzte der auf den taler schaut. aber in einer 2monatigen beziehung zb. 5000 euro der freundin für ein neues auto zu leihen - nicht mit mir!
     
    #20
    bytemare, 2 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geldfrage
PeterLicht
Liebe & Sex Umfragen Forum
5 Oktober 2008
69 Antworten
Test