Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Geliebt/Zurrückgeliebt werden.....

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Tammy®, 14 Juni 2006.

  1. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Denkt ihr euch auch manchmal, dass es UNMÖGLICH ist, dass euch der Partner oder die Partnerin mind. genau so liebt, wie ihr ihn/sie? Ich liebe meinen Freund so wahnsinnig, und ich kann mir gar nicht vorstellen, dass er mich genau so liebt wie ich ihn... Hab auch mal spaßigerweise gesagt "hey, ich lieb dich sowieso mehr als du mich" und er "das glaubst du ja wohl selbst nicht!".
    Geht es da jedem Part in einer Beziehung so? Einfach die Angst, nicht genug zurrückgeliebt zu werden und man eines Tages draufkommt, er/sie hat gar nichts für dich empfunden? Boa *gar ned drann denken mag*
    Ich meine, es ist natürlich auszuhalten, aber hin und da beschäftigt mich diese Frage :smile2:

    Naja, dann freu ich mich auf Antworten :zwinker:
     
    #1
    Tammy®, 14 Juni 2006
  2. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ja ich kenn sowas auch :smile:

    Dann hat man ein Gefühl, dass man ihn gerade so sehr liebt, er kann mich einfach nicht mehr lieben :herz:
    Aber ich denke mal, Liebe ist unterschiedlich. Einer liebt immer mehr als der andere, auch wenns nur minimal ist. Ich denke nicht, dass man sich genau gleich lieben kann.
     
    #2
    Jolle, 14 Juni 2006
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ja, kenne ich, ist aber zum aushalten, da das einfach dazugehört.
    50:50 Liebe gibt es eben nicht.
    Mal hat mich ein Freund mehr geliebt, mal ich ihn mehr.
     
    #3
    xoxo, 14 Juni 2006
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    habe mir darum in meinen Beziehungen absolut nie Gedanken gemacht.
     
    #4
    Honeybee, 14 Juni 2006
  5. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    du hattest schon ma beziehungen?:eek:

    Off-Topic:
    he honey noch 24 beiträge!:tongue:
     
    #5
    User 12216, 14 Juni 2006
  6. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    joa ich bis JETZT eigentlich auch nicht, aber da ich ihn doch sehr gern habe, is man schon ein bisserl vorsichtiger und denk leider zu viel nach :engel: Aber ich denk, sowas gehört dazu. Ich denke auch, das mein Freund glaubt, er liebt mich mehr :grin:
     
    #6
    Tammy®, 14 Juni 2006
  7. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    ist die Frage ernst gemeint?? :confused_alt::ratlos:
     
    #7
    Honeybee, 14 Juni 2006
  8. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, nee - ich glaube die Angst habe ich glaube ich nicht.
    Kein normaler Mensch würde mit mir eine Beziehung eingehen, tut es doch jemand muss das schon Liebe sein.
     
    #8
    Mr. Poldi, 14 Juni 2006
  9. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    eigentlich schon!hatte bisher immer das gefühl das du überzeugte dauersingle bist!
     
    #9
    User 12216, 14 Juni 2006
  10. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich würde sagen 50 % lieben, 40 % Vertrauen und 10 % Eifersucht ist ne gute Mischung für eine lange Beziehung.

    Es kommt nicht drauf an wie stark man liebt sondern das man liebt und sich vertraut.

    Sicherlich, etwas Vorsicht ist immer geboten aber das wäre das gleich als ob Ihr Euch in ein Auto setzt und Euch überlegt hoffentlich bau ich heut keinen Unfall... Also Mut zu Risiko und liebt Euch :smile: :herz: :smile:
     
    #10
    RebelBiker, 14 Juni 2006
  11. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Ich kann mir (bei Milliarden Menschen) gar nicht vorstellen, daß mich ausgerechnet diejenige, die ich liebe, auch liebt. Das wär ja wie ein Sechser im Lotto.
    Darum bin ich auch solo.
     
    #11
    ProxySurfer, 15 Juni 2006
  12. HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    7
    Single
    Ein arabisches Sprichwort sagt:

    Deine Frau sollte dich immer ein bisschen mehr lieben als du sie.

    Zusatz Hugosanchez: Ansonsten ist sie bei den Verhältnissen auf dem Partnermarkt (Frauen bekommen immer und überall blizschnell nen neuen Typen) schneller weg als du gucken kannst:ratlos:
     
    #12
    HugoSanchez, 15 Juni 2006
  13. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich glaube darüber macht sich jeder einmal gedanken... Aber im Endeffekt bringt es ja überhaupt nichts, denn liebe kann man ja bekanntlicherweise nicht messen! Ich fände es eher traurig zu wissen, wenn es so wäre, dass mich mein Freund nicht so liebt wie ich ihn!
     
    #13
    User 37284, 15 Juni 2006
  14. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Das Gefühl, genügend zurückgeliebt zu werden, kenne ich überhaupt nicht. Ich habe schliesslich auch nie wirklich geliebt.
    Viel mehr frage ich mich immer: "Wie kann der mich nur so lieben?"
    Ist für mich unvorstellbar. :-D

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #14
    Knalltüte, 15 Juni 2006
  15. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Ja, die Angst kenne ich sehr gut. Zuviele Enttäuschungen, weshalb ich eigentlich das Vertrauen an Frauen schon verloren hatte (glücklicherweise nicht das Selbstvertrauen). Aber meine jetzige Freundin, mit der ich deshalb eigentlich keine Beziehung führen wollte, hat mir die Hoffnung wiedergegeben. Ein schönes Gefühl, mal sehen was draus wird...

    @Kirby:
    Hör doch endlich mal auf dich immer so schlecht zu machen. Du siehst aus wie ein ganz normaler Menschen, scheinst nicht ganz dumm zu sein, wenn du Informatik studierst und anhand deiner Beiträge hier würde ich mal schätzen, dass du ein unheimlich netter und anständiger Mensch bist.
    Wieviele Kontaktanzeigen hast du heute geschaltet? Wieviele Frauen angesprochen? Mit wievielen gechattet? Eben, daran liegt's...
     
    #15
    User 31535, 15 Juni 2006
  16. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Null
    Zwei
    Einer
     
    #16
    Mr. Poldi, 15 Juni 2006
  17. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Nun nimm mir doch nicht den Wind aus den Segeln :zwinker: Ich wollte ja nur drauf hinaus, dass du -so scheint es mir zumindest- nicht das abnormale Monster bist, als das du dich hier immer darstellst. Ich drück dir also weiterhin die Daumen und hoffe, dass du biserl Selbstvertrauen entwickelst -zumindest hat das bei mir Wunder gewirkt :smile:
    Und drei Frauen pro Tag ist zu wenig *g*
     
    #17
    User 31535, 15 Juni 2006
  18. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Mich beschäftigt diese Frage in meiner Beziehung nicht.
    Er gibt mir das Gefühl mich so zu lieben wie ich ihn, hatte noch keinen Grund etwas anderes zu denken.
     
    #18
    *Anrina*, 15 Juni 2006
  19. Starla
    Gast
    0
    Ich weiß nicht, ob wir den gleichen Anteil an Gefühlen investieren, wie sollte man das auch überprüfen? :zwinker:

    Er vermittelt mir das Gefühl, geliebt zu werden und ich schätze, dass ich das ebenso tue. Ich vermisse nichts :smile:
     
    #19
    Starla, 16 Juni 2006
  20. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Wie willst Du das messen ? Entweder Dir reicht die Liebe, die Du bekommst, oder sie reicht Dir nicht - und dann solltest Du auch gehen. Du würdest sonst nur Deine Zeit verschwenden.
    In längeren Beziehungen kommt es immer wieder mal vor, dass man sich zeitweise weniger liebt, oder weniger geliebt fühlt, aber solange das alles sich immer wieder auf ein erträgliches Mittelmaß einpendelt, mit dem beide leben können, ist es für mich eine gute Beziehung.
    Ich selbst habe sehr lang in einer Beziehung gelebt, die immer einseitiger wurde bis es zum Schluß gar nicht mehr ging. Das muß echt nicht sein.
     
    #20
    Grinsekater1968, 16 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geliebt Zurrückgeliebt
den.ny
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Oktober 2015
76 Antworten
Winterkind
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Mai 2012
28 Antworten