Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

genialer Orgi

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Angel69, 21 August 2001.

  1. Angel69
    Gast
    0
    Also ich hab da ein kleines Problem und wende mich deshalb an die Männer der Nation:

    Ich würde meinem Freund gern mal einen bombastischen Orgasmus bescheren und würde gern wissen was ich da anstellen soll. Also was alles machen, welche stellung usw.

    Würd mich freuen wenn mir jemand helfen könnte!
     
    #1
    Angel69, 21 August 2001
  2. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    *um feuer tanz*

    Ich bin der fiese Admin, ich bin der fiese Admin...

    In die Stellungstipps verschoben :grin:.

    ~moved~
     
    #2
    Liza, 21 August 2001
  3. Sexy Maus
    Gast
    0
    Hay Angel

    Meinen Freund macht das immer richtig geil wenn wir erst lange kuscheln, streicheln usw. kurz langes vorspiel. langsam hocharbeiten und wenn es fast so weit ist kleine pause :flennen: ( findet er ganz mis) und dann reite ich ihn zum orgassmus er sagt dann kommt er ganz gewaltig.

    Ich hoffe ich konnt dir zumindest ein bisschen helfen.

    Cu
     
    #3
    Sexy Maus, 26 August 2001
  4. Von mir aus gesehen, hab ich den Intensivsten Orgasmus, wenn dieser so lange wie möglich herausgezögert wurde. Das schwierige daran ist, dass du deinen Freund auf exakt folgendem Level hältst, und das für minimum 15-20min: Er sollte kurz vor dem Orgasmus sein (das tolle Gefühl ist irgendwie auf der Eichel spürbar, aber man hat noch nicht den "Point of no return" erreicht.) Wenn er auf diesem Punkt angelangt ist, darfst du nur ganz minim weiterreiben (Pausen gebrauchen). Wenn du das lange genug gemacht hast, verstärke deinen Griff und reibe ganz tief weiter und betrachte nun die "Sternchen" die um seinen Kopf kreisen. Wers nicht geschnallt hat (Ich weiss dass es einwenig schwer verständlich geschrieben habe) PM an mich!!
     
    #4
    Allen C. Brain, 27 August 2001
  5. Sharky18
    Gast
    0
    Hoi Angel!

    Also ich kann mich auch nur dem Tipp von Allen anschließen...es geht einfach darum den orgasmus hinauszuzögern...
    Ich finde kurz bevor der besagte "Point of no Return" kommt hat man auch schon ein sehr schnell ansteigendes fast höhepunktartiges gefühl.
    Wenn du es schaffst ihn auf diesem "Level" zu halten bzw. mehrmals hinzubringen wird er sicher sehr heftig kommen.
    Allerdings würd ich es auch nicht allzulange machen (20min. ist echt genug) weil es sonst sein kann das (ist bei mir zu mindest schon mal so gewesen) das er garnix mehr dabei fühlt und es nur ein "Abspritzen" is...
    Aber so weit wirds vermutlich eh nicht kommen :zwinker:

    Viel Erfolg!

    Sharky

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 27. August 2001 17:19: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Sharky18 ]</font>
     
    #5
    Sharky18, 27 August 2001
  6. Braindead
    Gast
    0
    gehts hier darum wer die bettwaesche am nassesten spritzen kann? gg...ein orgasmus ist in meinen augen einfach geil, ob man den nun hinaus zoegert oder nicht, das *feeling* bleibt dasselbe! just my opinion...
     
    #6
    Braindead, 27 August 2001
  7. Braindead
    Gast
    0
    hab trotzdem was interessantes hier gefunden :grin:

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Lektion 6

    Es gibt eine weitere Verfeinerung dieser grundlegenden Technik, die seinen Orgasmus noch verstärken wird. Wenn du deinen Daumen auf die Wurzel des Penis drückst, um die Röhre zu verschliessen durch die der Samen kommt, so kann er nicht durchfliessen, auch wenn dein Partner zuckt und die reflexartigen Reaktionen der Ejakulation zeigt.

    Wenn du gleichzeitig heftig an seiner Eichel saugst, kannst du seinen Orgasmus für einige lange Augenblicke hinauszögern. Wenn du ihm schliesslich erlaubst zu kommen, wird der Samenerguss viel länger und intensiver sein. Selbst wenn du es nur kurz hinauszögerst, wirst du überrascht sein, wie viel stärker sein Orgasmus ist.

    [/quote]

    is aber schon fast sado maso :eek:
     
    #7
    Braindead, 28 August 2001
  8. Pretender
    Gast
    0
    Hallo,

    sagt mal ist diese unten beschriebene Methode nicht vielleicht mit Vorsicht zu genießen???
    Ich meine wenn das Sperma nicht frei rausgepumpt werden kann, denke ich kann man innerhalb des Penisschaftes oder der Harnröhre was verletzen!

    Immerhin kommt "Man" mit bis zu 20 Stundenkilometer!
    Denkt nur an ein rausgezögertes Niesen!
    Hat da schon jemand Erfahrung damit gemacht?

    Grüße von: Pretender :smile:
     
    #8
    Pretender, 28 August 2001
  9. Pretender, also das hat mich auch mal Nachdenklich geschtimmt, was du gesagt hast wegen abdrücken und etwas kaputt machen. Da ich meistens den "Punkt der Millionen Goldstücke" drücke, wenn ich bei der SB komme. Damits nicht so ne Sauerei gibt. Aber hier wird auch der Samenleiter abgeklemmt und das Sperma kann nicht von vorne herausspritzen. Ich habe aber in Erfahrung gebracht, dass der grösste Teil davon in die Blase umgeleitet wird, und ein Teil davon wird einfach vom Blut absorbiert. Also ich mach das jetzt schon ziemlich lange so, und es funktioniert noch alles an mir :tongue:
     
    #9
    Allen C. Brain, 29 August 2001
  10. Pretender
    Gast
    0
    Hallo,

    platzt da wirklich nichts, bzw. verletzt man da nicht wichtige Nerven oder Fasern oder was weiß ich was?

    Noch was wie meinst du das den Harnleiter abklemmen?
    Oben war nur davon die Rede mit dem Daumen die Öffnung vorne am Penis zu zuhalten!
    Also wenn man sich da noch den Harnleiter abdrücken muß, das kann ja nicht gesund sein!

    Trotzdem Grüße von: Pretender :smile:
     
    #10
    Pretender, 29 August 2001
  11. Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ein Mann kommt mit bis zu 20 km/h??? Boah :smile: . Wusste ich noch nicht ... daraus kann ich als Alter Technik-Hase ne Rechnung machen:

    Im Prinzip ist das Abspritzen physikalisch gesehen ja nichts anderes als ein waagrechter Wurf. Mich hat mal interessiert, wie weit ein Durchschnittsmann spritzt (Weite s), wenn ich die 20 km/h Anfangsgeschwindigkeit (v) von Pretender zu Grunde lege *g* .

    Also, erstmal wollen wir uns auf SI-Einheiten beziehen --&gt; 20 km/h = (20:3,6) Meter pro Sekunde, macht also rund 5,56 m/s – nicht schlecht *g* !

    Wenn man nun davon ausgeht, dass der Durchschnittsmann 1,74 m groß ist (Angaben der Bundeswehr bzw. des Kreiswehrersatzamtes *g* ) und der Schniedel ungefähr in der Mitte liegt, äh, steht/hängt *g* , wären das von der Bezugsebene Boden aus gesehen 0,87 m Höhe (h).

    Des Weiteren können wir vereinfacht davon ausgehen, dass ein Durchschnittsmann in einer Position mit seinem Körper senkrecht zur Bezugsebene und dem Schniedel waagrecht zur Bezugsebene ejakuliert.

    Als Fallbeschleunigung (g) nehmen wir 9,81 m/s² an.

    Das heißt, man kann zunächst die Zeit (t) berechnen, die das Zeug vom Schniedel bis zum Boden braucht; hierfür legen wir die Formel für den Freien Fall zu Grunde:

    h = g/2 * t²
    t² = 2h/g
    t² = (2 * 0,87 m)/9,81 m/s²
    t = 0,42 s

    0,42 Sekunden klingt reell *g* .

    Da wir ausgehend von der Anfangsgeschwindigkeit eine gleichförmige Bewegung in waagrechter Richtung annehmen können und die „Fallzeit“ immer gleich ist, können wir folgende Formel anwenden:

    v = s/t
    s = v * t
    s = 5,56 m/s * 0,42 s
    s = 2,34 m

    Das Ergebnis klingt einigermaßen realistisch, oder? *g* I think so :smile: .

    Hierbei ist allerdings noch zu berücksichtigen, dass die Ergebnisse jeweils auf 3 geltende Ziffern gerundet wurden und zudem die Luftreibung vernachlässigt wurde.
     
    #11
    Garagensprengerin, 29 August 2001
  12. Pretender
    Gast
    0
    Sehr schön erklärt Garagensprengerin!

    mch würde aber mehr mein letzter Punkt mit der Gesundheit oben interessieren!
    Was halten da noch andere davon? Hat da jemand echt noch Erfahrung damit gemacht?

    Ansonsten Grüße von: Pretender :smile:
     
    #12
    Pretender, 29 August 2001
  13. Garagensprengerin
    Verbringt hier viel Zeit
    429
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab' zwar noch nicht gehört, dass das ungesund sein soll, aber ich kann's mir ehrlich gesagt auch net vorstellen, dass das angenehm ist ... ich denke, man sollte das lieber sein lassen.
     
    #13
    Garagensprengerin, 30 August 2001
  14. Pretender
    Gast
    0
    Noch jemand Meinungen??
     
    #14
    Pretender, 1 September 2001
  15. Angel69
    Gast
    0
    Hi!

    Wollte mich für eure Antworten bedanken! Ich werd´s vermutlich mal probieren mit dem hinauszögern. Mal sehen ob es ihm gefällt :zwinker:

    Bis dann eure
     
    #15
    Angel69, 2 September 2001
  16. Hi!
    Also mein Freund mag es besonders wenn wir es in der Missionarstellung mahcen und ich meine Oberschenkel fest an sein Körper press. So wird es wie er sagt enger und er kommt schneller. Er meint das es wunderschön ist! Aber ist ja bei jeden anders..
    Viel spaß beim ausprobieren :zwinker:


    :engel:
    *KleinerEngel*
     
    #16
    *KleinerEngel*, 2 September 2001
  17. succubi
    Gast
    0
    kleine aufklärung: 50 km/h... :grin:

    und ich denk mir mal, dass es nicht gefährlich is... wenn zb der allen bis jetzt noch keine folgeschäden hat und er keinerlei schmerzen dabei oder danach verspürt, dann dürft doch alles okay sein!
    und wieso sollten in diversen büchern praktiken drinnen stehen die dem mann statt ihn zu befriedigen etwas zum platzen bringen?! :confused: :grin:

    LG succubi
     
    #17
    succubi, 7 September 2001
  18. Pretender
    Gast
    0
    Noch eine Frage dazu:

    wo ist eigentlich die Peniswurzel?????
     
    #18
    Pretender, 7 September 2001
  19. succubi
    Gast
    0
    *malnachseh* ich find bei mir keine... liegt wohl daran das ich ein mädel bin... *hmmm* :grin:

    ich weiß zwar wie ein pipimann so aussieht, aber wie welcher kleinste teil davon heisst, da muss ich ehrlich *genier* zugeben: :confused:

    ich nehm mal an irgendwo weiter vorn wird das sein... *grübel*
    wird sicher gleich jemand für aufklärung sorgen... *wart*
     
    #19
    succubi, 7 September 2001
  20. Braindead
    Gast
    0
    so dann meldet sîch halt der krasse auch mal zu wort :grin:

    ich hab irgendwo mal unter www.aufklaeren.ch lexikon :grin: gelesen dass gefahr besteht wenn man den orgi des mannes so mit der hand verzögert!! und zwar können gefässe platzen! also, nicht machen! obs stimmt, keine ahnung, aber klingt ziemlich logisch ...
     
    #20
    Braindead, 7 September 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - genialer Orgi
NikozEllen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
21 Juni 2013
13 Antworten
PlanetMorpheus
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
31 März 2008
17 Antworten