Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gerüchte

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von online17, 4 Januar 2004.

  1. online17
    Gast
    0
    Gerüchte (upgedatet)

    hi

    ich hab grade etwas erlebt, zudem ich zwei arten von gefühlen hab. irgendwie find ichs ja so peinlich das es lustig ist, aber irgendwie bin ich auch verärgert.

    ich habe gerade erfahren, dass ich anscheinend ja schon jahrelang Bisexuell bin, und es zudem noch mit meinem Cousin treiben würde.

    sowas schonmal gehört ? Ich mein.. das mit dem Bisexuell mag vielleicht jemand falsch verstanden haben, als ich sagte dass ich METROsexuell bin.. was ja doch noch ein deutlicher unterschied ist. Aber mein Cousin ? BITTE ?

    unglaublich.. soll ich da (wenn man mich drauf anspricht) was zu sagen, oder nur drüber lachen ?

    bye

    // EDIT: das ist kein fake. ich mein das total ernst. auch wenns echt bescheuert klingt, aber anscheinend gibts so bescheuerte leute die sich sowas ausdenken.
     
    #1
    online17, 4 Januar 2004
  2. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Und ich hab schon mit 10 Typen in 4 Wochen geschlafen...oder so lol
    Ja schon lustig welche Gerüchte es so gibt...
     
    #2
    Honeybee, 4 Januar 2004
  3. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Solang die Leute ueber dich reden biste "wichtig" :grin: :grin:
     
    #3
    BadDragon, 4 Januar 2004
  4. online17
    Gast
    0
    lol so kann mans auch sehen.

    bin in den letzen 20 minuten von 3 leuten über icq drauf angesprochen worden. scheint sich ja rasend zu verbreiten. würd zu gern wissen wer mit dem mist angefangen hat. ich werd das mal meinem kousin erzähln lol dass er weis warum man ihn evtl schräg anschaut. haha
     
    #4
    online17, 4 Januar 2004
  5. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde sagen, lächel freundlich drüber und sag nicht groß was dazu sondern lass sie ihren Müll reden und denk dir "wenn sies unbedingt brauchen"...

    Bei mir hier zu Hause ist angeblich sogar mal jemand mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden *schulternzuck* und nebenbei bin ich sowieso lesbisch (wieso ist mein Freund dann noch mit mir zusammen?)... Die Gerüchteküche ist eine schöne Beschäftigung für Leute, die verdammte Minderwertigkeitskomplexe haben :zwinker: Denk dir nicht groß was drüber. Ich würde dir nur raten, dass du es mit deinem Cousin klärst, damit er auch drüber Bescheid weiß ;-)
     
    #5
    Bea, 5 Januar 2004
  6. schmusäbärschön
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    nicht angegeben
    hehe..das ist immer so ne sache....ich soll angeblich mit 4 freunden(und freundinnen) ne orgie im zelt veranstaltet haben...is auhc totaler schwachsinn...aber irgendwie denken die leute sich dann details aus die sind dann auch noch in der welt rumerzählen*lol* ich kann da nur drüber lachen.meiner meinung nach sind die leute die sowas machen eifersüchtig oder kommen nicht damit klar das andere "besser" sind als sie ...lass dich nicht davon "aus der bahn werfen" :zwinker:
     
    #6
    schmusäbärschön, 5 Januar 2004
  7. online17
    Gast
    0
    hi

    ich habe gerade ein sms bekommen

    "Find ich echt krass, das du erzählst dass wir an der nadel hängend! Und dass du und **** schon was miteinander hattet!!! Bist echt ein karakterloses arschloch!!"

    das kam von einem von denen der mit dem gerücht bezüglich mir bi und meinem cousin begann. und **** ist der, der es überall verbreitet.

    und jetzt dieser scheiss ?

    langsam vergeht mir echt der spass an der sache.. das ist rufschädigung. kann ich gegen sowas vorgehen ? meine freunde haben mir angeboten, diese jungs mal mit baseballschlägern aufzusuchen.. aber ich bin gegen gewalt.. aber das sollte langsam aufhören.. das nervt ;-) kann man da nix machen ?

    bye
     
    #7
    online17, 5 Januar 2004
  8. Lovedoctor
    Gast
    0
    Ich weiß nicht, ob du in Österreich oder Deutschladn lebst, aber die rechtliche Lage wird wohl nicht zu sehr differenzieren diesbezüglich. (vorrausgesetzt, dass es auch in D strafbar ist)

    Rechtliche Schritte wegen "übler Nachrede" sind Österreich durchaus möglich, wenn das Gerücht "..geeignet ist, ihn in der öffentlichen Meinung verächtlich zu machen oder herabzusetzen,.." (§ 111 Abs1 StGB)
    Ich gehe davon aus, dass das deutsche Strafrecht ähnliche Grundsätze hat, wenn auch dort die "üble Nachrede" strafbar ist.


    Inwieweit das in diesem Fall zutrifft kann ich natürlich jetzt nicht beurteilen, und wenn du wirklich erwägst rechtliche Schritte einzuleiten dann wird dir dein Anwalt noch Genaueres sagen können.

    In Österreich ist die erste Rechtsauskunft bei einem Notar übrigens kostenlos. Wie das in Deutschland ist weiß ich allerdings nicht.
     
    #8
    Lovedoctor, 6 Januar 2004
  9. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @online17
    Und so sieht es für Deutschland aus (§ 186f StGB):

    Ob und wenn ja inwieweit welcher Paragraph zutreffend ist und Aussicht auf Erfolg hat kann dir nur ein Anwalt sagen. Überhaupt reicht manchmal schon das alleinige drohen mit dem Rechtsanwalt.
     
    #9
    Mr. Poldi, 6 Januar 2004
  10. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ganz ehrlich: Ich glaube nicht, dass du viele Chancen hast. Abgesehen davon: Wenn ich mal davon ausgehe, dass in deinem Nick die 17 dein Alter ist, hast du wahrscheinlich sowieso nicht das Geld, dir einen Anwalt zu holen. Und dass deine Eltern da mitziehen, das glaube ich kaum. Zumindest solange du nicht psychische Störungen o.ä. davongetragen hast, werden sie wohl sagen "ignorier sie und gut ist".
    Und diejenigen, die diese Gerüchte verbreiten, werden wissen, dass du kaum eine Möglichkeit hast, einen Anwalt zu bezahlen und werden sich deswegen vielleicht am Anfang einschüchtern lassen, wenn sie drüber nachgedacht haben, wird sich das aber sehr schnell verfliegen und sie werden mit doppeltem Fleiß weitermachen.

    An deiner Stelle würde ich mich einem sehr guten Freund anvertrauen (einem, dem du wirklich wirklich wirklich vertraust!) und mit dem das ganze durchstehen. Die wirkungsvollste Methode ist immernoch die Ignoranz. Ignorier sie einfach, dann vergeht ihnen die Lust. Ich weiß, diese Ignoranz ist schwer durchzuhalten und es gibt einige Dinge die man tunlichst vermeiden sollte:
    • Geh ihnen nicht aus dem Weg, mach also nicht extra einen Umweg, um ihnen nicht zu begegnen.
    • Zuck nicht zusammen, wenn sie hinter deinem Rücken (oder auch vor deinem Rücken) die Gerüchte verbreiten - gib dich so, dass sie denken, du bekommst es gar nicht mit.
    • Richtige dich auf, zeig, dass du deinen stolz hast, das wird sie am ehesten einschüchtern (ganz nach dem Motto: "Mich kriegt ihr nicht nieder!!")
    • Sei anderen gegenüber trotzdem hilfsbereit - auch den "Gerüchteverbreitern". Wie wenn du gar nicht wüsstest, dass sie diese Gerüchte verbreiten. Wenn sie dich um Hilfe, z.B. in einer Matheaufgabe, bitten, dann hilf ihnen - gib ihnen aber nicht die Lösung! Erklärs ihnen nur (egal wem *g*)
    • Versuch dir einen "neuen" Freundeskreis aufzubauen, so dass sie sehen "da halten ja immernoch welche zu dem"
    Damit solltest du das ganze ohne große Kosten, Anwalt oder Gewalt hinbekommen. Ignoranz ist hier - MEINER MEINUNG NACH - die beste, billigste und siegorientierteste Lösung (ich spreche aus Erfahrung!)

    Du musst dir das mal überlegen: Sie wollen dich verletzten, zutiefst treffen. Und wie können sie wissen, ob sie dich treffen oder nicht, wenn du sie einfach ignorierst? Wenn du deine Gefühle nicht nach außen lässt (zumindest in ihrer Anwesenheit)? Mit der Zeit werden sie denken, dass es dir überhaupt nichts ausmacht und werden den Spaß verlieren.
    Wenn du jetzt aber etwas gegen sie unternimmst (Anwalt (ich sehe keine großen Chancen!) oder Gewalt (sowieso total doof, find ich super, dass du dagegen bist!), dann sehen sie, dass es dich trifft, wissen, dass sie Erfolg mit ihren Gerüchten haben und werden immer weiter machen und dich psychisch total fertig machen!

    Tu mir auch den Gefallen, dich jemandem anzuvertrauen, jemandem, mit dem du darüber offen und frei reden kannst. Sonst wird es dir über kurz oder lang so ergehen wie mir: Du wirst dir eine eigene Seifenblasenwelt schaffen und dich da rein verkriechen. Du wirst niemanden an dich ranlassen und wirst auf niemanden zugehen und total vereinsamen. Bei mir ist der Anfang von der "ganzen Sache" jetzt knapp 8 Jahre her. Ich hatte aufgrund dessen chronische Krankheiten (Husten/asthmaähnliche Anfälle) und war ständig krank (ich wollte nicht in die Schule!). Ich hatte zwar jemanden, mit dem ich halbwegs reden konnte, aber dieses Vertrauen hat sich zu spät eingestellt, sodass ich mich schon "verkrochen" hatte. Inzwischen bin ich halbwegs wieder auf den Beinen und das verdanke ich einzig und allein meinem Schatz, der es irgendwie geschafft hat, meine Seifenblase zu zerstören.


    Ich wünsche dir alles alles Gute! Ich fühle mit dir

    Bea
     
    #10
    Bea, 6 Januar 2004
  11. Lovedoctor
    Gast
    0
    Die Kosten des Verfahrens und auch des Anwaltes würden dem Beklagten zu Lasten fallen, wenn die Klage durchdringt. Das wäre also egal, wenn man einen guten Anwalt hat. :smile:
     
    #11
    Lovedoctor, 6 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gerüchte
Winterkind
Off-Topic-Location Forum
6 Juni 2012
7 Antworten