Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Geschenk für (beste) Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von lexxi, 8 September 2004.

  1. lexxi
    Gast
    0
    Hallo ihr Lieben!
    Ich verfolge dieses Forum schon seit längerer Zeit passiv und muss sagen, dass es mir dieses Board wirklich angetan hat. Wirklich interessante Themen und vor allem auch gute Antworten ohne gleich irgendwie runtergemacht zu werden. Das findet man wirklich selten, wirklich klasse :smile:.

    So, nun zu meinem kleinen Problem (ist etwas kompliziert und wird länger):

    Vorher noch kurz zur Vorgeschichte. Wir kennen uns nun seit circa einem halben Jahr und wir haben uns gleich super verstanden, sehr viel zeit miteinander verbracht und über so ziemlich alles geredet. Kurz: Wir sind zu besten Freunden geworden. Nach 2 Monaten oder so war ich schon unbeschreiblich in sie verliebt, aber die Freundschaft war mir viel wichtiger und so beschloss ich meine Gefühle zu unterdrücken und einfach nur glücklich zu sein, bis vor kurzem...
    Letztes Wochenende, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag) ist es auf dem Heimweg von der Disko so gekommen, dass ich ihr praktisch meine Liebe gestehen musste, da wir einen kleinen Streit hatten und sie mich wirklich in die Ecke gedrängt hat und ich mich nicht mehr rausreden konnte. Hab ihr auch gesagt, dass ich Angst um unsere Freundschaft habe und sie auf gar keinen Fall aufs Spiel setzen will. Sie hat mir die Angst dann genommen, indem sie mich erstmal umarmt hat und das 1,5 Stunden. War haben uns gestreichelt, gekuschelt und zärtlich am Hals geküsst. Dann kams zu einem richtigen Kuss und es war wunderschön mit ihr...sie war total leidenschaftlich und wir haben uns beide praktisch nur noch fallen lassen. Nach weiteren 2,5 Stunden (um 6 uhr morgens und immer noch in meinem Auto) haben sich unsere Wege getrennt und sie meinte nur, dass sie mich nicht verletzen will und ich den Kuss am besten vergessen sollte. Vorher meinte sie auch, dass sie mich nicht hätte küssen sollen, weil das falsch war...hats aber danach noch 20mal gemacht...
    Wir hatten dann noch am Freitag einen heißen SMS-Flirt und dann hab ich erstmal das ganze Wochenende nichts von ihr gesehen und gehört. Am Montag ist die Schule losgegangen und sie war wie ausgewechselt...ist mir irgendwie aus dem Weg gegangen, wir haben gar nicht geredet, nichts zusammen gemacht und gestern und heute wars genau dasselbe. Ich halte das so nicht aus, ich will dass es wieder wie vorher wird.

    Nun ist es aber so, dass sie in knapp 2 Wochen Geburtstag hat, sie wird 19. Ich will ihr unbedingt etwas schenken und habs ihr auch schon versprochen, nur ist das jetzt ja etwas kompliziert. Ich seh sie ja immer noch als meine beste Freundin und sie weiß jetzt wie's um meine Gefühle zu ihr steht. Nur seit der wunderschönen Nacht ist es ja ganz anders und wenns noch 2 Wochen so weitergeht ist es fast so, als wenn wir nie ne Freundschaft hatten.Wenn ich nur daran denke, wird mir ganz übel in der Magengegend.

    Jetzt zu dem Geschenk: Was kann ich ihr denn da unter diesen "besonderen" Umständen schenken ? Einfach einen Ring kaufen und schenken wäre natürlich möglich, aber ich finde das ein bisschen unoriginell, vielleicht etwas selber machen in Verbindung mit was gekauften wie einem Ring, einer Kette, etc. Aber was ? Ich hab da keine Idee. Und dann auch noch der Umstand, dass sie weiß, dass ich in sie verliebt bin und das derzeitige Tief in unserer Freundschaft, was bestimmt mit dieser EINEN Nacht zusammenhängt.
    Was soll ich bloß machen ?? Ich brauche dringend eure Hilfe !!!

    Gruß lexxi ...
     
    #1
    lexxi, 8 September 2004
  2. NenNetter
    NenNetter (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    617
    101
    0
    Single
    Ein kleines Goldkettchen (ich weiß ja nicht wie viel du ausgeben willst) und eine rote Rose. :smile: Man muss Dingen auch mal einen Anstoß geben. Kennst du das Lied: Diamands are the girl best friend? So ähnlich wird es sich garantiert auch mit einer Kette verhalten. Vielleicht auch noch eine Karte in der du auf den Abend anspielst in der Disco...
     
    #2
    NenNetter, 9 September 2004
  3. Sinalco
    Sinalco (33)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    Hi lexxi!

    Ich kann mir vorstellen dass sie sich in dich verschossen hat und dir deshalb aus dem weg geht. hat mir mal ne freundin erzählt "dass sie sich dann so verhält dass die andere person denkt dass man sie nicht mehr lieb hat"

    ein schmuckstück jeglicher art ist problematisch weil es teuer ist und man eigentlich erwartet dass die beschenkte es trägt. das könnte sie überrumpeln und nach hinten los gehen...ich würde ein Geschenk empfehlen dass eher neutral, also auf jeden fall etwas schönes und besonderes aber weniger fordernd - schöne blumen (aber nicht rote rosen), ein cooles accessoir (aber nicht unbedingt schmuck). du kennst sie ja, im gegensatz zu uns und weisst daher eher was ihr persönlich gefällt. vielleicht etwas das mit der nacht zu tun hat. ich finde auch einen brief gut in dem du nochmal darauf eingehst, dass du es schön fandest in der besagten nacht, etc.
    ich hoffe das hilft irgendwie... :zwinker:

    ciao
    sin
     
    #3
    Sinalco, 9 September 2004
  4. lexxi
    Gast
    0
    Danke erstmal für eure Antworten jungs !

    Eine Goldkette wäre bei ihr etwas verkehrt, soweit ich weiß steht sie nicht auf Gold, eher silber. Davon hat sie aber schon mehrere und 2 die sie permanent trägt. Ich weiß nicht woher die kommen, aber eine dritte an ihrem Hals wäre definitiv zu viel und die anderen möchte sie bestimmt auch nicht ablegen.

    Wieso dürfte es keine rote Rose sein? Ich habe ihr schoneinmal eine große rote Rose geschenkt und sie fand es ganz toll. Ein cooles assecoir, außer Schmuck wäre bestimmt toll, aber was gäbe es da denn? Vielleicht so ein Amrband mit verschiedenen kleinen Steinchen dran, die irgendeine bestimmte Bedeutung haben, wie Lebensfreude oder sowas. Kennt sich vielleicht jemand mit sowas aus ?
    Ich möchte ihr auch unbedingt etwas schenken, das ihr zeigt wie wichtig mir unsere Freundschaft ist, dass sie aber gleichzeitig nicht unter Druck setzt oder sie in irgendeiner Weise abschreckt.Diese ganzen Aspekte zu beachten finde ich ziemlich kompliziert, um da etwas richtiges zu finden.

    Vielleicht würden sich auch mal ein paar Frauen zu diesem Thema äußern...wie sie sich vielleicht nach sowas fühlen würden was uns beiden wiederfahren ist und welches Geschenk ihnen gefallen würde.
    Ich bin für jegliche Tipps sehr dankbar.

    LG, lexxi.
     
    #4
    lexxi, 9 September 2004
  5. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Also was als accesoires immer ganz gut angekommen ist wenn ich sowas verschenkt habe sind:
    Body lotions oder Parfumes (meist Sun von Jil Sander wenn ich ihre bevorzugte Marke nicht kannte)
    Gutscheine über selbstgekochte Menus in Verbindung mit Blumen
    Liebesgedichte
    Photorahmen
    usw
     
    #5
    Stonic, 9 September 2004
  6. -Tina-
    -Tina- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Was ich neulich im Internet gefunden habe und total genial finde: Man kann Sternen Namen geben und verschenken. Hab eine Seite gefunden, wo das 25€ kostet (www.cosmond.com). Weiß nicht, ob das vllt. schon zu aufdringlich wäre, vllt. je nachdem, wie du den Stern nennen würdest. Ich find es is auf jeden Fall nen total schönes romantisches Geschenk! Und vor Allem was besonderes...
     
    #6
    -Tina-, 9 September 2004
  7. lexxi
    Gast
    0
    Ja :smile: !
    Ich hab sowas auch schon gefunden bei www.sternenland.de, nur kostet das da 98€ und ich kann mir das als Schüler nicht leisten! Aber ich finde das auch eine gute Idee.
    25€ ist nen super Angebot, ich werde mir das auf jeden Fall mal näher anschauen.
    Danke !

    Hat jemand vielleicht noch ein paar gute Bastlerideen ? Es gibt bestimmt auch superschöne Sachen die man basteln kann in Verbindung mit einer schönen Karte, einem Gedicht, einer Geschichte, wie auch immer. Ich kenn mich auf diesem Gebiet nur nicht so gut aus.

    Dankeschön!

    LG, lexxi
     
    #7
    lexxi, 9 September 2004
  8. lexxi
    Gast
    0
    Hallo, ich mal wieder.
    Auch wenns keinen mehr interessiert, das Geschenk wird noch höchstens ein Abschiedsgeschenk, wenn überhaupt.
    Wir haben jetzt eine komplette Woche Funkstille. Sie redet nicht mehr mit mir, ruft mich nicht an, schreibt mir nicht, kommt nicht zu mir, beachtet mich eigentlich gar nicht.
    Ich nehme an sie kommt mit dieser Situation nicht zurecht, dass ein guter (vielleicht bester Freund hier bei uns) mehr für sie empfindet als nur reine Freundschaft.
    Wahrscheinlich kann sie in ihren Augen die wunderbare Freundschaft die wir vorher hatten unter diesen neuen Umständen nicht weiterführen und genug Gefühle um eine Beziehung mit mir einzugehen hat sie wahrscheinlich eh nicht.

    Mir gehts im Moment ziemlich dreckig. Ich kann nur an sie denken und weiß echt nicht mehr was ich machen soll. Nachts kann ich nicht schlafen, weil mir übel bei dem Gedanken wird, dass wenn es so weitergeht wir uns bald nicht mehr kennen werden...

    Danke fürs zuhören und sorry, dass ich euch die Ohren zuheule.

    LG, Euer lexxi
     
    #8
    lexxi, 10 September 2004
  9. Rumo
    Rumo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du schon mal versucht dich bei ihr zu melden und sie zu fragen was jetzt mit euch ist?
     
    #9
    Rumo, 10 September 2004
  10. lexxi
    Gast
    0
    Ja hab ich.
    Da ich ja schlecht in der Schule mit ihr sprechen kann und sie auch sonst nicht sehen kann (kann ja schlecht plötzlich vor ihrer Tür stehen) hab ich ihr eine SMS geschrieben:

    Hab folgendes geschrieben:
    "Hi! Alles in ordnung bei dir? Können wir auch irgendwann mal noch normal miteinander reden oder willste unsere freundschaft jetzt ganz aufgeben? u das bitte nicht!"

    Daraufhin hat sie mir 2 oder 3 Stunden später folgendes geantwortet:
    "Hey. Ich muss da selbst erst mal klarkommen. Was da passiert ist war so nicht geplant. Ich hätte das nicht machen dürfen. Kann mich auch nicht mehr an alles erinnern, sorry."

    Tja seitdem lief alles wie vorher auch...kein Wort miteinander gesprochen nichts gemacht. Zwei guten Freundinen ist es sogar aufgefallen und eine hat mich sogar gefragt ob bei uns alles in Ordnung wäre, weil wir in den Pausen gar nicht mehr zusammenstehen, was wir sonst immer gemacht haben und gar nichts mehr miteinander machen und in der Schule noch kein einziges Wort gesprochen haben.

    Ich werd aus ihrem Verhalten nicht schlau, ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll !!
     
    #10
    lexxi, 10 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Geschenk beste Freundin
T3O
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2013
8 Antworten
Test