Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Geschmackssache?!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von puma1993, 12 Januar 2010.

  1. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Hey leute

    Äm also ich hab da so ein problem mit meiner freundin. Die überschrift beschreibts auf eine komische weise irgendwie^^.

    also wir werden beine bald 17, sind seit 2 moanten zusammen und wir hatten beide noch keinen sex, wovon wir allerdings nicht mehr weit weg sind. Das heist wir haben die meisten pettingsachen schon hinter uns. Es fehlt eigentlich nur noch ein wenig an der zeit. Aber darum geht es nicht.
    Vor einer Woche oder so wollte ich sie dann lecken :ashamed:
    was sie auch absolut wollte, also da liegt das problem nich. Sie hat mir schon gesagt das ich sie so geil machen kann, dass sie manchmal schon zittern muss vor verlangen( :cool: ), weswegen sie auch sehr feucht is.
    naja aber als ich angefangen habe: Es hat eklig geschmekt. Also richtig eklig. da musste ich mich schon zusammenreisen
    Allerdings, lange konnte ich das nicht mitmachen, da hab ichs gelassen und hab anders weitergemacht, aber deswegen bin ich ein wenig ratlos.
    Muss ich da jez durch, oder kann mir da irgendwer helfen oder so ?
    ich weis, is nich einfach
    ich kann ja schlecht zu ihr sagen du schmeckst eklig da unten. das kommt irgendwie doof glaub ich.

    Würd mich über antworten freuen !
     
    #1
    puma1993, 12 Januar 2010
  2. aiks
    Gast
    0
    Glaubst du denn, dass es an ihrer Hygiene liegt?

    Wonach hat es denn geschmeckt?
    War es sehr bitter oder kommt das eher von einer Waschlotion? Ist dort auch etwas zu sehen, z.B. etwas Weißes (kann sein, dass sie einen Pilz hat, da hilft auch das gewissenhafteste Waschen nichts)?
    Hatte sie kurz vorher ihre Tage? Oder haben die vielleicht da gerade angefangen?
    Oh und was mir noch einfällt: in den ersten Wochen, in denen ich auf hormonelle Verhütung umgestiegen bin hab ich auch ganz ganz furchtbar geschmeckt, was aber irgendwann plötzlich wieder weg war.
     
    #2
    aiks, 12 Januar 2010
  3. User 40590
    User 40590 (37)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    198
    655
    in einer Beziehung
    Alles im Bereich des möglichen, aber vielleicht magst du auch einfach den natürlichen Geschmack überhaupt nicht, auch dass soll es geben - so ganz geschmacksneutral ists ja nun nicht.

    Ich würds einfach in ein paar Tagen nochmal versuchen, ab und an ist der Geschmack deutlich intensiver - gerade kurz vor der Regel oder beim Wechseln der Pille hab ich diese Erfahrung gemacht.
    Die Sache mit dem Pilz sollte man evtl auch im Auge behalten, wobei Du dann ums reden auch nicht herum kommst, denn Du allein und unerfahren wirst das wohl kaum feststellen wenn es nicht gerade deutlich sichtbar ist.
    An mangelnder Hygiene wird eher nicht liegen denke ich einfach mal - jedenfalls habe ich sowas noch nie erlebt. Wenn es daran liegt, dann meist an Seife und irgendwelchen - kurz vorher verwendeten - Lotions oder so in dem Bereich (die schmecken scheisse ^^). Kurz vorher bevorzuge ich es, wenn nur mit Wasser gewaschen wird.

    Kannst du denn in etwa beschreiben - was das eklige war ?

    Ich kenn auch Frauen denen schlecht wird, wenn sie an Lusttropfen im Mund nur denken. Denen wird auch empfohlen, das sie es dann lassen sollten bzw, nen Gummi verwenden. Genauso seh ich das auch hier.

    Du musst überhaupt nix - und wie gesagt wenns gar nicht geht für Dich, dann wirst Du es ihr sagen müssen. Man kann mal etwas dem Partner zuliebe machen, was einem selber nix gibt, aber wenn man es eklig findet hört der Spaß für mich auf.
     
    #3
    User 40590, 12 Januar 2010
  4. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Mein Freund sagt, dass er mich nicht gern leckt, kurz nachdem ich meine Tage hatte, weil es dann zu sauer wäre. :grin:
    Außerdem sagt er, dass es oft unterschiedlich schmeckt, manchmal macht er es dann gern und manchmal lässt er es lieber.
    Vielleicht liegt es bei ihr auch an ihrem Zyklus und du hast einen "schlechten" Tag erwischt?
     
    #4
    User 12900, 12 Januar 2010
  5. Macanzie
    Macanzie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    315
    103
    11
    Verliebt
    Das es da solche Unterschiede gibt, muss gestehen das war mir neu. Ok hab mich damit nie beschäftigt, weil selber lecken ist ja nicht so der bringer. :grin:
     
    #5
    Macanzie, 13 Januar 2010
  6. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weis das ich garnix muss ^^, aber is doch auch irgendwie schön :smile:
    kann man sehr sehr schwer beschreiben wie das schmeckt, weils dafür keinen vergleich gibt.
    aber ich glaub zu sauer triffts (zum teil )
     
    #6
    puma1993, 15 Januar 2010
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Dann probiers doch einfach zu einem anderen Zeitpunkt nochmal, wenn es dir dann wieder nicht schmeckt, musst du ihr das ja nicht direkt sagen, sondern kannst auch einfach aufhören, sie zu lecken, und stattdessen einfach ihren Körper küssen o.ä.
     
    #7
    User 12900, 15 Januar 2010
  8. puma1993
    puma1993 (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    vergeben und glücklich
    ja das hab ich auch gemacht. is auch nich schlecht ^^
     
    #8
    puma1993, 15 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten