Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • janergy
    Verbringt hier viel Zeit
    406
    103
    1
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #1

    geschwindigkeit beim eindringen

    wie mögt Ihr es am allerliebsten und macht es euch am meißten scharf?....tät mich mal interessieren.

    1) langsam eindringen, aber stetig dann gehts schneller weiter

    2) langsam eindringen, kurze pause machen und dann weiter eindringen

    3) zügiges eindringen und los gehts
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    3 August 2004
    #2
    Beim allerersten Eindringen am liebsten langsam zum richtigen Genießen....also jeden einzelnen Zentimeter spüren und langsam immer ausgefüllter und vollständiger werden...

    Danach abwechslungsreich und je nach Stellung variabel....

    evi
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #3
    gaaaaaanz langsam am anfang *lechz*

    dann wird im tempo variiert, mal schneller, mal langsamer würde ich sagen.

    kein festes muster/fester rhythmus.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.066
    598
    7.523
    in einer Beziehung
    3 August 2004
    #4
    je nach geilheit und situtation...

    aber das erste mal mit nem neuen freund oder nem potenziellem neuem freund ist definitiv schöner, wenns gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz langsam ist... zum geniessen...
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #5
    laaaangsaaaaaaam!!!
    dan stillhalten, zucken lassen. dann wieder raus und nchmal...
    und dann langsam rythmisch werden...

    m.
     
  • It-Girl
    It-Girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #6
    Ich find eigentlich langsames Eindringen auch besser. Kommt aber auch total drauf an. Bei nem Quickie find ichs zum Beispiel etwas unpassend, langsam Einzudringen.
     
  • janergy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    406
    103
    1
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #7
    so find ich das persönlich auch am besten!!
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    3 August 2004
    #8
    Seh ich auch so :smile:

    Juvia
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    177
    vergeben und glücklich
    3 August 2004
    #9
    Beim ersten mal will ich auch gaaanz langsam.da kann man alles einfach besser spüren,danach ist mir schneller lieber,wobei auch bei manchen stellungen variabel ist.
     
  • DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #10
    Also meine Freundin steht total drauf wenn ich ihn direkt beim ersten mal richtig hart und tief reinschiebe!Dann erts mal kurze Pause und richtig hart weiter!
     
  • Satinchen
    Gast
    0
    3 August 2004
    #11
    Langsam anfangen, und dann schnell weiter :smile:
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #12
    das sagt jetzt aber nix über die geschwindigkeit aus, oder?
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.339
    133
    25
    Verheiratet
    3 August 2004
    #13
    Wir machen immer langsam, weil sie die zeit braucht um sich richtig zu entspannen. und ich find's so auch schöner.
     
  • Bärchen10
    Verbringt hier viel Zeit
    519
    101
    0
    Verheiratet
    3 August 2004
    #14
    Also

    meine Frau mag es auch lieber am anfang beim eindringen langsamer so zentimeter für zentimeter hinterher kann es dann zügiger und zum schluss heftig werden.
     
  • CreamPeach
    Gast
    0
    3 August 2004
    #15
    natürlich langsam...sonst hat man ja gar nix von dem tollen moment *g*
     
  • Miron
    Gast
    0
    3 August 2004
    #16
    Die beste Methode, zumindest bei mir ist es erst ein bisschen vor dem Eingang "warten", dann langsam eindringen bis der Penis von alleine quasi dann reinflutscht (macht die Frauen übrigens ziemlich geil), ein bisschen den Moment geniessen und je nach belieben weitermachen.

    Der wichtigste Moment ist das eindringen, wenn mann's richtig macht, kommt die Frau umso intensiver...

    Übrigens ist der Eingang der Vagina am empfindlichsten, die Vagina selbst ist nicht so empfindlich, deswegen nach der tantrischen Methode:

    6 Mal flach stossen und beim siebten dann tiefer.

    Ein Orgasmus bei der Frau ist garantiert :zwinker:
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    3 August 2004
    #17
    hm, hattest du aber nicht irgendwann mal erzählt, dass du noch nie sex hattest?! :rolleyes2
     
  • Joe76
    Gast
    0
    3 August 2004
    #18
    Grundsätzlich immer ganz langsam und nur die Eichel. Wieder ein ganz kleines Stück zurück und dann wieder ein bisschen tiefer. Mmm, der Eingang ist am empfindlichsten und am engsten. Ein verdammt geiler Moment. Auch beim Quickie gehts immer erst langsam rein.
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    3 August 2004
    #19
    ja, aber erstens haben wir es ja mehrmals versucht, wobei ich gemerkt habe, dass dieses langsame eindringgefühl genial ist und zweitens ist es, wenn er mit einem oder zwei fingern in mich eindringt das selbe.
    da find ich es auch schön, wenn er gaaaanz langsam macht... :drool:

    ich hab irgendwie keine lust, in jedem beitrag davorzusetzen "ich hatte ja noch keinen direkten gv, der geklappt hat, aber aufgrund unserer gv-versuche und fingern, ov usw. sehe ich das so:"

    :zwinker:
     
  • 4 August 2004
    #20
    Ich hab meinen Freund schon geblitzt, da war er zu schnell, über 15 Km/h über dem erlaubten. Der musste er ganz schön Bußé tun!

    Natürlich langsam, ist doch viel geiler!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste