Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gesetzliche Reglung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Harris, 16 August 2004.

  1. Harris
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Gesetzliche Reglung [edit=fehler verbessert :smile2:]

    Dürfen die Eltern dem Kind rechtlich verbieten Sex zu haben?!
     
    #1
    Harris, 16 August 2004
  2. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    naja, wenn du unter 14 bist, ist es dir so oder so verboten... von 14 bis 16 befindet man sich in einer art "grauzone".
    wenn deine eltern es dir verboten haben.. wie alt bist du?
    ich denk mal die haben auch ein bisschen angst,.. denn wenn was passiert, sind die dran
     
    #2
    Marla, 16 August 2004
  3. Harris
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hm..also es geht um eine Freundin von mir und die ist 14....
     
    #3
    Harris, 16 August 2004
  4. FliPP
    Gast
    0
    Hmm, ab 14 so viel ich weiß Gesetzlich nicht! Eltern können Gesetzlich eigentlich nichts verbieten! Nur Gesetze können verbieten, und das Gesetz sagt unter 14 nicht... Also theoretisch: "nein"... Aber das mit den Eltern is sone Sache, sie können ja schließlich auch dir verbieten raus zu gehen oder Ähnliches, genauso wird Sex behandelt... ^^ Komplizierte Frage...

    Greetz Waldi
     
    #4
    FliPP, 16 August 2004
  5. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kurz und Knapp: So direkt können sie das eigentlich nicht verbieten.
    Allerings gibt es diverse Sachzwänge ("Solange du die Füße unter meinen Tisch ...").

    Sie könnten allerdings deine Partnerin anzeigen, wenn diese > 18 und du < 16 bist.

    Auch haben sie das Aufenthaltsbestimmungsrecht, etc. - könnte sein dass sich daraus etwas ableiten lässt. Genau weiß ich das allerdings nicht.
     
    #5
    Mr. Poldi, 16 August 2004
  6. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    ein verbot wird sie davon nicht abhalten können, sex zu haben - wenn sie es will, dann tut sie es auch...


    warum hat sie überhaupt dieses verbot gekriegt???

    hat sie ihre eltern gefragt, ob sie sex haben darf?

    wenn ja, würde ich das so einschätzen, dass sie noch zu unsicher ist, ob SIE es wirklich schon haben will... scheint mir noch nicht reif genug zu sein dafür.

    ich wär nie auf die idee gekommen, meine eltern zu fragen, ob ich sex haben darf *gggg*

    andrerseits zeugt das von nem sehr guten vertrauensverhältnis zwischen ihr und den eltern....
     
    #6
    User 12529, 16 August 2004
  7. Harris
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ihr Vater sieht das alles sehr locker und meint, wenn sie meint, dass sie es jetzt schon "treiben" will, soll sie es tun...

    Aber die Mutter, na ja sie hat eben mehr zu sagen und die will das nicht, auch unzählige Diskussionen hatten keinen Erfolg. Dazu muss uach gesagt werden, dass die Mutter sehr stur ist...

    Aber sonst sind das eben klasse Eltern...*grml*
     
    #7
    Harris, 16 August 2004
  8. wenn du unter 14 bist ist es gesetzlich ja eh noch verboten,
    ich hab letztens mal irgendwo gelesen, auch wenn man vom Alter her dürfte, dass wenn die eltern es nicht erlauben, es nicht erlaubt wäre..
    aber so ganz sicher bin ich mir net!
     
    #8
    xXxSunny1989xXx, 16 August 2004
  9. Harris
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meint Ihr, es würde was bringen wenn cih mit ihnen drüber reden würde, hab eigentlich ein außergewöhnlich utes Verhältnis zu den Eltern....oder kommt das nciht so gut?!
     
    #9
    Harris, 16 August 2004
  10. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    wie alt bist du denn?
    Ich denk mal wenn es dir oder ihr nicht unangenehm ist, kannst du ihnen ja verbal beweisen das du was von Verhütung verstehst...

    andererseits: was sie nicht wissen, macht sie nicht heiß... aber ob du es drauf ankommen lassen willst ist deine sache
     
    #10
    Marla, 16 August 2004
  11. sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn ihre mutter halt so eingestellt is denk ich ma kann man auch nix dran ändern. sie muss der mutter ja nicht sagen dass sie sex hat und wenn doch kann die mutter auch nicht viel dagegen machen...
     
    #11
    sabe, 16 August 2004
  12. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben

    du könntest es probieren,aber es uist immerhin eine sache zwischen deiner freundin und ihren eltern...falls deine freundin durch nen unfall ma schwanger werden sollte,machen sie dich dann nochma für verantwortlich...im schlimmsten falle:zwinker:
    warscheinlich haben die eltern einfach nur angst um ihre tochter!!deshalb sollte sie vertrauen zu ihren eltern haben und es selber mit ihnen regeln!also würde ich jetzt so sagen..

    ...aber verbieten können es ihre eltern ihr eigentlich eh nicht...
     
    #12
    Nightbee_222, 16 August 2004
  13. nönö
    Gast
    0
    Hi,

    also vom Gesetz aus darfst du mit 14 noch keinen Sex haben.
    14-16 darfst du Sex haben aber nur wenn dein Freund nicht über 16 ist bzw. dfarfst du mit keinem über 16 schlafen. 16-18 darf dein Sex-partner nicht über 18 sein. Sollte es doch der fall sein das dein Freund älter ist heist es im Gesetz das man von den Eltern eine Einverständniserklärung braucht. Aber ich finde das alles schwachsinnig

    Gruß nönö
     
    #13
    nönö, 17 August 2004
  14. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich auch, das ist nämlich (sorry für die Ausdrucksweise) alles Käse was du gepostet hast.

    Fakten: § 176 StGB (Sexueller Missbrauch von Kindern) sowie § 182 StGB (Sexueller Missbrauch von Jugendlichen).


    Oder kurz zusammengefasst: Sex & das Gesetz
     
    #14
    Mr. Poldi, 17 August 2004
  15. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
  16. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Welche der drei Bedingungen unter Abs. 1 Punkt 1-3 sollte denn in dem Fall zutreffen?
     
    #16
    Mr. Poldi, 17 August 2004
  17. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Alle drei, wenn Du mal genau hinguckst!

    Personen über 18 (zur Betreuung in der Lebensführung = volljährig und somit eingeschränkt erziehungsberechtigt) dürfen keinen Sex mit Personen unter 16 Jahren haben.
    Ganz einfach...
     
    #17
    ~Schnarz~, 17 August 2004
  18. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Öhm ... nö.

    Wenn Person x (> 18) eine Freundin Person y (14-16) hat, dann ist Person x Person y weder zur Erziehung (=> Lehrer, etc.), noch zur Ausbildung oder zur Betreuung in der Lebensführung anvertraut.

    Ggf. kritisch kann es in dem Bezug werden wenn die Personensorgeberechtigten von Person y der Person x Erziehungsaufgaben übertragen.

    Man sollte auch nicht Absatz 4 außer acht lassen der im Prinzip besagt "Wenn beide es wollen ist OK".
     
    #18
    Mr. Poldi, 17 August 2004
  19. ~Schnarz~
    ~Schnarz~ (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Dann sprich mal mit einem Freund von mir. Er studiert Politik und Völkerrecht. Ich habe mich genau mit diesem Thema befasst und er hat mir Materialien dazu gegeben - mitunter diesen Gesetzesauszug. Eine Person unter 14 Jahre ist unmündig und bedarf "Schutz". Jede Person über 18, die mit dieser Person in Kontakt steht übt automatisch eine gewisse Verantwortung für sie aus ("Schutzbefohlen"). Wenn man daher mit dieser Person den Beischlaf verübt, macht man sich laut §174 strafbar. Man muss keine aktive Erziehung ausüben, um Erziehung zu praktizieren, verstehst?
     
    #19
    ~Schnarz~, 17 August 2004
  20. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ähm ... wir reden von > 14 und ggf. < 16.
    Unter 14 ist klar und strafbar gemäß § 176 StGB.

    Sehr gewagte Interpretation. Belege?

    Siehe oben. Sex mit Kinder (= unter 14) ist ohnehin gemäß $176 strafbar.
    Aber wie gesagt, darum geht es doch gar nicht ...
     
    #20
    Mr. Poldi, 17 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test