Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gesprächsthema

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Kenny22, 4 Februar 2008.

  1. Kenny22
    Kenny22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    93
    1
    Single
    Hi,

    hätte mal ne Frage an euch. Ich hab immer das Problem das ich so beim ersten kennenlernen nicht genau weiß über was ich mich mit den Mädels unterhalten soll, manche reden zwar von selber und ergreifen die Initiative aber das ist ja nicht das Ziel und ich hasse halt diese Gesprächspausen, wo man sich dann nix zu sagen hat, finde die Situation total unangenehm.

    Über was unterhaltet ihr euch so oder gibts irgendwelche generellen Tipps, soll natürlich kein 0815 Schema alla Hobbys und Lieblingsmusik sein, sowas geht ja auch gar nich.

    Vielen Dank...
     
    #1
    Kenny22, 4 Februar 2008
  2. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Was hast du gegen Smalltalk für den Anfang? Schließlich geht es ja darum, den anderen ein bisschen besser kennenzulernen, da finde ich es nicht schlecht, ersteinmal Interessen und Hobbies auszutauschen, bevor ma sich in richtige Diskussionen stürzt.

    Ich habe die Erfarhung gemacht, dass Gesprächsthemen sich meistens aus der Situation heraus entwickeln.
    Erzwungene Themen empfinde ich persönlich eigentlich eher als unangenehm.
     
    #2
    khaotique, 4 Februar 2008
  3. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Na ja... Prinzipiel solltest du dich da ein wenig an die Gesprächstheorie der Griechen halten.

    Du musst schon irgendwas sagen, zu dem sie auch was sagen kann. Also wenn du ihr mit einem Thema aus deinem Persönlichen Spezialwissen kommst, sagen wir mal die Exportschlager von Uruguay, dann... wird sie dazu nichts sagen können, ausser das ist auch ihr Lieblingsthema, was durchaus unwahrscheinlich ist.

    Also musst du irgendwas suchen, zu dem sie wenigstens sofort Position beziehen kann. Das wären immer so Dinge, die gerade in Greifbarer nähe sind. Das wären z.B. im Zug (fällt mir so gerade ein, weil es gerade Thematisiert wurde)
    - Heute war der Zug ja mal pünktlich/ war wie immer unpünktlich
    - ist der Zug immer so voll/ leer?

    daraus kann man dann so überleitungen machen wie "Fährst du öfter mit dem Zug" "Warum fährst du öfter mit dem Zug/ Warum nur diesmal." Ganz schlecht sind so offene Fragen wie "Wo fährste denn hin?" Das wird schnell als unverschämt interpretiert. Selbst wenn sies nicht übel nimmt, wird wohl sowas kommen wie "Nach hause" und dann hast du das Thema in eine Sackgasse gefahren.

    Ein absoluter Klassiker ist das Wetter - jeder kennt Wetter und jeder hat eine eigenen Erfahrung und viele Leute fangen gern was zu erzählen.

    Wichtig ist bei jedem Thema:
    - du musst wissen, das sie auch eine Meinung dazu hat
    - du solltest keine Kontroversen produzieren, sondern immer auf Zustimmung aussein (Beispiel: Letzten Sommer war das Wetter die ganze Zeit schön. Endet schnell damit, dass sie sowas sagt wie "aha")

    Ansonsten laber was dir einfällt... und versuch es möglichst in einem Dialog enden zu lassen. Monologe deuten immer darauf hin, das du ein Thema erwischt hast, zu dem sie nichts sagen kann/ möchte oder generell gar nicht an einem Gespräch interessiert ist.
     
    #3
    D-Man, 4 Februar 2008
  4. Robby83
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    Als Einstieg sicher noch ok, aber ehrlich gesagt fände ich es totlangweilig wenn jmd. mehr als nur drei Sätze über das Wetter sagt und würde denken "Was besseres fällt dem nicht ein?". Kommt natürlich drauf an wie man daran anknüpft - wenn es dann gleich weitergeht was man bei dem schönen Wetter alles machen kann und somit auf ein anderes Theme lenkt, ist das ok.
     
    #4
    Robby83, 5 Februar 2008
  5. D-Man
    D-Man (30)
    Meistens hier zu finden
    1.236
    133
    84
    in einer Beziehung
    Jo deswegen ist das Wetter schon praktisch... gibts direkt so ne überleitung wie "letzten Sommer konnte ich gar nicht oft ins Freibad" oder irgendwas was man auf Grund schlechten oder guten Wetter nicht, oder eben doch machen konnte.
    Wenn man natürlich versucht da so ne Art Wetterchronik raus abzuleiten und sein Gegenüber damit langweilt, wie das Wetter 1793 im Frühling war, am besten von 2006 abwärts... dann hat man wieder das oben beschriebene Problem ;D
     
    #5
    D-Man, 5 Februar 2008
  6. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Ehm... also meisten (so ziemlich zu 90%) denke ich mir keine Themen aus, um damit ein Gespräch zu führen, sondern entscheide mich spontan, das Gespräch aufrecht zu erhalten.

    Das heißt, dass ich meiner Gesprächspartnerin zuhöre und auf einige Sachen eingehe.

    Wenn sie z.B. sagt, dass sie nicht so gern bei McDonalds ist, würde ich sagen, dass die Milshakes schon recht lecker sind, ich aber den anderen mist irgendwie nicht essen kann.

    BLabla.. entweder quatscht sie da mit, oder nicht. Wenn nicht, frag ich sie, ob sie gerne zu Burger King geht...
    Wenn sie dann ruhig ist... bin ich eben spontan und such mir was aus!

    LP: "Lass uns das Thema auf was anderes lenken, als essen. Ich bekomm sonst hunger und du auch und wir würden ne Döner essen und stinken dann nach zwiebeln und so und dann wirds mit dem Knudschen nix mehr :zwinker: !!! Also.. bist du eher ein Katzentyp oder ein Hundetyp?"

    blabla.. sowas z.B.

    Wenn es dir schwer fällt, sofort von "A" nach z.B. "K" zu springen, dann schau dich in der Gegend um. Es gibt - und da bin ich mir wirklich sicher - in der Gegend, wo du dich aufhälst, bestimmt etwas, womit man ein Thema beginnen kann.

    Selbst, wenn du damals im Führerbunker gewesen wärst, hättest du mit deiner Partner darüber reden können, wer eigentlich diese Flaggen gestrickt hat und wieso die doch rot sind, wenn jeder hier was gegen die roten hat.

    (hmm.. ich sollte weniger in die Geschichte gehen!)
     
    #6
    LiebesPessimist, 6 Februar 2008
  7. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Mein ganzh simpler Tipp: Sobald sie etwas erzählt (Hobby, Job, Schule, etc.) hak da ein und lass sie erzählen. Ein Zuhörer wirkt immer sympathischer als ein Redner! Und hör wirklich zu und sieh sie dabei an. Nicht im raum rumgucken und nur "bla bla bla" denken. Denn wenn sie dich was fragt, bist du im Arsch...TILT. :zwinker:
     
    #7
    HollowEyes, 6 Februar 2008
  8. bluethunder
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    2
    Verliebt
    das ist mal ne sehr gute frage!

    also zu hören tue ich gerne, und augenkontakt habe ich immer. hab jetzt so ne situation gehabt, mit meiner kollegin. an der bin ich interessiert. wir waren essen und haben erzählt, und wenn es zu ruhig ist dann sagt sie zu mir erzähl mal was!
    da frag ich mich immer, was will sie jetzt hören!

    da läuft es mir eiskalt den rücken runter. ich weiss dann nicht was aufeinmal. ich bin nicht jemand der leute unterhalten kann, und zurückhaltend bin ich eh immer sehr.

    vllt. habe ich das problem das ich denk das sie ne tolle frau ist (was sie ja auch ist), und wenn ich etwas sage, dass sie das für doof hält oder so.
    sie ist auch sehr offen und erzählt halt gerne, das find ich ja so toll an ihr, und ich so zurückhaltend dann.
     
    #8
    bluethunder, 6 Februar 2008
  9. Robby83
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    Ich habe auf genau diese Aufforderung das letzte Mal gefragt, wie der Typ, der den Schneepflug fährt, eigentlich zur Arbeit kommt.
    Von da aus waren wir dann plötzlich bei Winterurlaub - ka wieso.
     
    #9
    Robby83, 6 Februar 2008
  10. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.092
    348
    2.105
    Single
    Ich bin mit Sicherheit nicht der extrem kommunikative Typ und habe doch manchmal Probleme, neue Leute kennen zu lernen, etc.

    Aber ich hatte bisher vor 2 Treffen Angst, dass sich kein gutes Gespräch entwickelt... (einmal freundschaftliches Treffen mit einer ehemaligen Schulkameradin, nachdem wir uns lange Zeit nicht gesehen hatten; einmal Treffen mit einer Frau, die ich davor genau ein mal in einer Gruppe von Leuten gesehen und dabei kennen gelernt habe)
    Aber beide male waren meine Zweifel völlig unbegründet! - Wir haben uns gut unterhalten... es hat sich einfach so ergeben. Irgendwie kommt man doch fast immer auf ein anderes Thema, über das man weiter reden kann.

    Mach dir da nur keine großen Sorgen! - Wenn dir nichts einfällt, dann höchstens, weil du zu verkrampft bist :grin:
     
    #10
    User 44981, 6 Februar 2008
  11. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single

    Boar.. dieser Scheiss....

    Wenn mir schon nen Mädl sagt, ich soll was erzählen, werde ich innerlich immer voll aggro.

    Diesen Scheisse kann ich nicht ertragen.

    In dieser Situation: Küssen oder weggehen... Bäh!
     
    #11
    LiebesPessimist, 6 Februar 2008
  12. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Richtig! Weil es eine beschissene Situation ist. Wenn sich ein Flirt festgefahren hat, bringt es nichts, Gesprächsthemen zu erzwingen. Lieber ein bisschen schweigen, nett lächeln und tiefen Augenkontakt wagen, bis einem von beiden etwas einfällt.

    Was lernen wir daraus? Den Flirt niemals versickern lassen! Das Eisen schmieden, so lange es noch warm ist. Dementsprechend, wie ich bereits weiter oben schrieb, auf alles, was sie sagt, näher eingehen, nachbohren und jedes Detail erfahren.

    Ein guter Zuhörer ist meist sympathischer als ein selbstverliebter Redner. Das ist keine blöde Nummer oder eine große Lügenverschwörung gegen das Ziel der Begierde, sondern man konzentriert sein ehrliches Interesse an der Person auf ein Thema, das einem vielleicht scheißegal ist. Und alles nur dem Mädel zuliebe! :cool1:
     
    #12
    HollowEyes, 6 Februar 2008
  13. bluethunder
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    2
    Verliebt
    das werde ich nächstes mal sagen zu ihr!

    ich sag jetzt nichts, ich werde dich jetzt küssen.:eek: oder noch besser sie gleich küssen.
    gute idee:cool1: :herz: ich hab sie sowieso seeeeeeehrrrrrrr gern!
     
    #13
    bluethunder, 6 Februar 2008
  14. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Und wenn du von all jenen, die das schon dachten, zu den alltäglichen 90% gehörst...TILT! Denn fast all jene, die meinen, ein Kuss sei angebracht, haben die Dame ihres Herzen derart verschreckt, dass viele der Mädels noch heute um ihr Leben rennen.

    Wenn sie deine Körpernähe sucht, dann ist das ein gutes Zeichen. Aber tut sie das nicht täglich, aus freien Stücken und mit etwas Scham im Blick, dann wird dir dieser Kuss das Genick brechen. Voreilige körperliche Annäherungen können extrem abschreckend wirken. Dabei lassen manche einer Frau garkeine Wahl als die Krallen auszufahren. Dahingehend besitzen Frauen ziemlich starke Automatismen, die sie meist als überlebensfähger auszeichnet, als und Männer.
     
    #14
    HollowEyes, 6 Februar 2008
  15. bluethunder
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    2
    Verliebt
    na das war ja nur spass das ich sie küss. aber in gedanken halt ich es mal.:tongue:

    ich sag dann auch nichts, und schau sie dann an. sie ist eh sehr attraktiv.

    das hat sie mich gefragt ob sie dick sei bzw. wie sie aussieht!

    na ich habe ihr geschrieben später das sie sehr attraktiv ist. am tele später bedankte sie sich.

    ich weiss frau sagt man das nicht, aber ich bin ehrlich immer. na ich fall nicht gleich mit der tür ins haus und umschreib das etwas schöner.

    aber ich mochte sie nicht wegen ihrem aussehen, gut das auch, aber eher wegen das was sie sagt und wie sie sich gibt.:smile:
     
    #15
    bluethunder, 6 Februar 2008
  16. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Warte aber nicht zu lange damit, Nähe herzustellen, sonst wirst du wirklich zum Kumpel-Typ abgestempelt und Knicki-Knacki mit ihr wird es für dich dann niemals geben.
     
    #16
    HollowEyes, 6 Februar 2008
  17. fou
    fou (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    Knicki-Knacki? :grin: Das habe ich ja noch NIE gehört. Haha. Merke ich mir. Knicki-Knacki steht dann also für Sex?

    Wobei ich sie ja ein wenig komisch finde, wenn sie dich fragt, ob du denkst, sie sei dick. :ratlos:

    Gute Themen wären...

    Schule, Uni, Arbei
    - Fächer
    - Was arbeitest du genau?
    - Große Schule/Uni/Arbeit

    Hobbys

    Bücher
    Musik
    Filme
    Sport ?

    Familie
    -Große Familie?
     
    #17
    fou, 7 Februar 2008
  18. bluethunder
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    2
    Verliebt
    wieso komisch? ich sagte ihr sie kann mir alles sagen, und ich sag ihr alles. wir sind zueinander sehr direkt, sie will das so und ich auch.

    na aber in den dingen da bin ich nicht so direkt.:verknallt

    knicki-knacki, mal was neues was ich wieder lerne. :eek:
     
    #18
    bluethunder, 7 Februar 2008
  19. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single

    versteh das nicht falsch...

    in der Regel, kenn ich die Mädls, die sowas sagen nicht lange.
    Und von daher ist es mir dann auch egal, ob das "funktioniert" - was auch immer das bedeuten soll - oder nicht.

    Entweder ist sie in den paar std oder Minuten soooo begeistert von mir, dass sie den Kuss entgegen nimmt, oder sie ist soooo geschockt, dass sie mich blöd anmacht.

    Mir isses egal, ich hasse diese Sache nur und wenn sie wegrennt, nervt sie mich nicht mehr mit dieser Sache und wenn sie bleibt, sind wir am knudschen. Für mich kanns also nur gut aus gehen.

    Wenn dir was an der Dame liegt, wäre es nicht gut, sie zu küssen, weil es nach hinten los gehen kann und dann siehst du sie vllt nicht mehr so schnell wieder.
    Oder du siehst sie wieder, aber musst dir dann gezicke anhören - zu Recht, denn du wolltest sie küssen.. OH MEIN GOTT!
     
    #19
    LiebesPessimist, 8 Februar 2008
  20. bluethunder
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    2
    Verliebt
    ja, mir liegt etwas an ihr! sehr viel sogar.
     
    #20
    bluethunder, 8 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gesprächsthema
schalkefreak
Flirt & Dating Forum
24 Juli 2007
6 Antworten
Test