Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gestaltet sich die Partnerschaft schwierieger,wenn der eine deutlich mehr Freunde hat

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 15 Dezember 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn in der Partnerschaft der eine sehr viele Freunde hat und der andere sehr wenige Freunde, gestaltet sich die Partnerschaft schwierig eurer Ansicht oder Erfahrung nach? Oder kommt es gar nicht so auf die Zahl der Freunde an, sondern nur darauf, ob man die Freunde des Partners leiden kann?:knuddel:
     
    #1
    Theresamaus, 15 Dezember 2007
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich kenne kaum Leute mit vielen Freunden. Viele Bekannte, ja, aber die wenigsten haben wirklich viele "echte Freunde".

    Die Zahl der Freunde hielt sich bei meinen Männern und mir wohl meist die Waage. Der erste Freund hatte allerdings einen riesigen Bekanntenkreis - da die Beziehung nicht so lange lief, weiß ich nicht, ob es dadurch zu einem Problem gekommen wäre.
    Der zweite hatte einige gute Freundschaften, aber sah die Leute jeweils nicht so sehr oft. Trotzdem hatte er öfter Besuch als ich, da seine Freunde zumindest in derselben Stadt wohnten.

    Ich habe bislang keinen Freund meiner Männer abgelehnt oder nicht gemocht; manche mochte ich lieber als andere, klar.

    Da ich eher mit Schwager und Bruder und manchen Freunden meines Freundes Mailkontakt halte als er selbst, ist es vielleicht eh noch ne andere Situation... :smile:. Durch mich sind mein Freund und seine Familie wieder mehr "zusammengerückt". Das hat sich so ergeben, eine Absicht steckte meinerseits nicht dahinter. Ich bin vielleicht mail-kommunikativer als er, vor allem, weil ich schneller tippen kann als er :engel:.
     
    #2
    User 20976, 15 Dezember 2007
  3. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Mein Ex hatte einen sehr großen wenn auch eher oberflächlichen Bekanntenkreis. Ständig unangemeldete Besuche, ständig Telefonate. Dadurch habe ich auch viele Leute oberflächlich kennengelernt, was auch interessant ist. Es war schon was anderes.
    Aber letzen Endes wurde mir das alles zu anstrengend nach einer Weile.
     
    #3
    Theresamaus, 15 Dezember 2007
  4. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Mìa Culpa, 16 Dezember 2007
  5. goto
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke schon das es probleme geben kann, der mit den wenigeren freunde muss ja meistens kontaktunfreudiger oder was auch immer sein ... und deswegen kommt er sicher in eine ungewohnte situation ...

    aber mit der zeit gewoehnt man sich an alles
     
    #5
    goto, 16 Dezember 2007
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    ....
     
    #6
    capricorn84, 16 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gestaltet Partnerschaft schwierieger
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
25 März 2011
7 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
20 März 2011
19 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
8 November 2010
0 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test