Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • pfanni
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    5 September 2007
    #1

    Gesundheitstest verlangen??

    Hi

    durch irgnd nen tread im Aufkärungs+Verhütungsforum kam ich auf folgende frage: Wenn ihr einen neuen freund/in habt, verlangt ihr dann einen Aidstest von ihm/ihr?

    wer macht das?
    und wo und wie wird der eigntlich gemacht??
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    5 September 2007
    #2
    nö warum soll ich sowas verlangen??? die ersten monate schlaf ich eh nicht ohne kondom mit meinem neuem partner.. außerdem gehört da auch vertrauen dazu mit jemanden ohne zu schlafen...
    und wenn icb von anfang an angst habe Aids zu bekommen dann schlaf ich einfach nicht ohne kondom mit jemanden.
     
  • sp-Illana
    sp-Illana (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    1
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #3
    Normalerweise erwarte ich das von einen Partner, dass er mir davon erzählen würde. Wenn ich wüsste, dass er schon ein paar Mädchen vor mir hatte würd ich da vielleicht schonmal dezent nachfragen wies aussieht :grin:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #4
    Das hat doch nichts mit Vertrauen zu tun.
    Er kann schließlich HIV-positiv sein, ohne es zu wissen. Da braucht er einen gar nicht zu belügen und kann einen trotzdem infizieren.
    Und die ersten Monate ein Kondom zu benutzen bringt nichts, wenn man es dann ohne Test doch irgendwann weglässt. HIV verschwindet schließlich nicht in ein paar Monaten.

    Ich würde allerdings auch keinen Test von ihm verlangen - ich würde gemeinsam mit ihm zum Gesundheitsamt gehen und dann ebenfalls einen Test machen.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    5 September 2007
    #5
    so schlau bin ich auch :tongue: ..... da mit ein paar monaten sollte heißen das ich bei einem neuem partner nicht direkt beim ersten mal ohne kondom schlafe......

    muss ja jeder sdlebr wissen mit dem test aber ehrlich gesgat wenn jeder neue partner von mir nen aids test verlangen würde.. würde ich wohl ehr singel bleiben
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    5 September 2007
    #6
    natürlich! jedoch erwarte ich von meinem partner das er mir das ohne nachfragen vorlegt und zwar aktuell. und nicht von irgendwann. ich mache auch selbstverständlich von mir aus, ohne nachfragen einen test. ich finde es wie gesagt selbstverständlich. sonst giebts einfach nur mit gummi. basta. :zwinker:

    ich ahb ihn bei der FA machen lassen, mein freund war da gleich im militär.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    5 September 2007
    #7
    ich weiß von meinem freund das die das blut auch immer beim blutspenden auf aids oder hiv untersuchen lassen...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #8
    Naja, wenn du das so siehst, wundert mich nicht mehr, dass wir zur Zeit die höchste Neuinfektionsrate seit Jahren haben...
    Wo ist bitte das Problem an einem HIV-Test? Erkläre mir das bitte.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    5 September 2007
    #9
    wiso schläfst du dann die ersten monate mit kondom und nacher ohne? seh ich nicht ganz ein. :engel:

    vertrauen und leichtsinn... oder doch nur naivität? naja. vertrauen ist gut. kontrolle besser.

    man muss ja nicht immer angst haben aids zu bekommen. aber es sollte doch normal sein, mal daran zu denken es KöNNTE sein.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    5 September 2007
    #10
    eyht ey.. ich schlaf mit meinem freund oihne da ich weiß das er kein aids hat... auerßdem ist er bis jetzt der einzigste freund den ich hatte... und da er bei bund ist und auch alle 3moante blutspenden geht und die das drauf untersuchen weiß ich das ich kein aids habe und er auch nicht.......

    warsch seit ihr die jenigen die am besten 2 fach verhüten mit pille und kondom .. naja wie gesgt beim blutspenden kann man es auch kostenlos untersuchen lassen
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #11
    Schön und gut.
    Erklärt aber noch nicht, warum du von einem neuen Partner keinen Test verlangen würdest bzw keine Beziehung mit jemandem führen würdest, der gerne einen Test hätte (wenn jemand regelmäßig zum Blutspenden geht, gilt das in meinen AUgen als Test).
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    5 September 2007
    #12
    ja wieso denn? klar hat das uch mit vertrauen zu tun oder kondom mit jemanden zu schlafen..
    die viren können auch durch blutkontakt übertragen werden.. willst du deinen partner am besten nur vom weitem betrachten bis er den test gemahct hat oder wie.

    naja wie gesgat muss jeder selber wissen ob er einen test verlangt oder nicht...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #13
    Nein, es hat nichts mit Vertrauen zu tun. Wie gesagt, kann er auch HIV-positiv sein, ohne es zu wissen.
    Und ich bitte dich, wie oft hattest du schon Kontakt mit dem But deines Partners? Bei mir waren es in 7 Jahren genau kein einziges Mal.

    Nur weil man gerne Gewissheit hätte, heißt das weder, dass man überreagiert, noch, dass man seinem Partner vertraut. Es heißt nur, dass man verantwortungsvoll mit seinem und dem Leben anderer umgeht.
    Du hast übrigens immer noch nicht erklärt, warum ein HIV-Test so schrecklich ist.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    5 September 2007
    #14
    ich muss hier niemanden was erklären! ich habe nur meine meinung gesgat das ich denke das man nicht bei jedem neuem partner ( zb wenn du für dem mann zb seine erste freundin bist) nen aids test machen lässt.. da geh ich lieber blutspenden erstens geht die untersuchung schneller und zweitens habe ich so auch gewissheit.
    aber naja mehr sag ich dazu net man wird hier von den leuten die meinen sie wüssten alles eh nur nieder gemahct nur weil man ne andere meinug vertritt als sie selber
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #15
    Nein, wenn der Mann noch Jungfrau ist, ist der Test sicher überflüssig. Aber du sagtest, du würdest nie einen Test verlangen, von Jungfrauen war nicht die Rede.
    Dass regelmäßiges Blutspenden für mich als Sicherheit ausreicht habe ich bereits erwähnt, aber es bringt wenig, wenn du Blut spendest, dein neuer Partner aber nicht.

    Im Übrigen habe ich dich nicht niedergemacht (wenn du das anders siehst, melde mich bitte), sondern nur nach den Hintergründen für deine Ansicht gefragt, denn es interessiert mich wirklich, wie man darauf kommt, jemand, der einen HIV-Test vorraussetzt, würde einem nicht vertrauen und sei keine Beziehung wert.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    5 September 2007
    #16

    ja blutspenden gilt in meinen augen logischerweise auch als test. :kopfschue :engel: ach gottchen...

    es wird ja getestet! :eek:

    eieiei
    egal. und ne ich schmeiss sicher nicht geld für doppelverhütung aus dem fenster. aber wer das will, soll das tun.
     
  • angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    103
    9
    Es ist kompliziert
    5 September 2007
    #17
    das mit dem mit jemanden schlafen ohne kondom ab ich im allgemeinem als vertrauen vorrausgesetzt nicht nur auf das thema bezogen. kla rsoll jeder seinen aids test verlangen aber wenn mein partner blutspenden geht gehe ich daovn aus das er kein aids hat.

    und WENN ich eine neue beziehung hätte dann würde ich die ersten monate eh nur mit Kondom mit meinem Partner schlafen denn wie kommt das denn an wenn du mit jemanden gerade frisch zusammen bist und du sagst gleich am ersten tag "ich schlaf nur mit dir wenn du nen test machst"... außerdem sollte der partner auch damit einverstanden sein sowas zu machen..
    davon abgesehen kenn ich keine die direkt beim ersten mal mit ihrem neuem partner ohne kondom ins bett hüft und wenn doch dann haben sie vorher GEMEINSAM darüber geredet unter welchen Vorraussetungen man ohne gummi mit einander ins bett steigt.. ich habe allerdings noch nie ne frau erlebt die gesagt hat ich schlaf erst mit dir wenn du nen test gemacht hast

    aber nun ist jut.. ich will hier keinen streit vom zaun brechen und schon gar nicht möchte ich als unfreundlich darstehen..
    ich habmich vorhi nir etwas angegriffen gefühlt.. falls ich irgendwie provoziert habe tut es mir leid*sry sag*
    bin ja nicht nachtragend
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 September 2007
    #18
    Theoretisch würde ich einen Aids-Test verlangen. In der Prayis ist es sogar so, dass US Soldaten eh alle 3 - 6 Monate einen Aids-Test machen müssen ... Ich sollte aber auch mal einen machen lassen, einfach so zur Sicherheit. Kann man für wenig Geld machen lassen. Hm, vllt. sollte ich auch mal Blutspenden gehen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    5 September 2007
    #19
    Ich habe nie einen Test verlangt und ich selbst werde sowieso regelmäßig getestet.

    Muss jeder selbst wissen, ob er das "Risiko" eingeht. Wie groß die Chance ist, dass man in normalen Kreisen auf einen HIV-positiven trifft, weiß ich in Zahlen nicht, aber es ist schon sehr unwahrscheinlich.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    5 September 2007
    #20
    Ja, ich verlange (das Wort klingt irgendwie sehr hart) einen Test von ihr. Und wie bereits von anderen erwähnt, hat das rein gar nichts mit mangelndem Vertrauen zu tun, denn hätte ich kein Vertrauen zu ihr, würde ich gar nichts erst mit ihr schlafen.


    Ich habe letztens erst gelesen, dass die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland so hoch wie noch nie sei.:ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste