Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Getäuscht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von h2o, 2 Juni 2005.

  1. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    Hi! war schon lange nicht mehr hier, vielleicht kennt mich ja noch jemand. ;-)

    letzten montag machte meine freundin mit mir nach 2 1/4 Jahren und 8 Tagen schluss. ich bin am ende, wir waren verlobt, hatten geplant zusammen nächstes wochenende aufs hurricane festival zu fahren (rockfestival bei bremen), hatten einen 2 wöchigen sommerurlaub zusammen geplant, hatten geplant in einem jahr zusammenzuziehen... all das bis auf die idee mit dem urlaub gingen von ihr aus.

    vorletzten freitag dann: "wollen wir nicht etwas abstand? ich weiss nicht ich hab manchmal solche angst was zu verpassen, wir sind schon so lange zusammen, hatten unser erstes Mal zusammen..." usw. haben uns dann auf 3 wochen abstand geeinigt, in der sie rausfinden sollte, ob diese angst was zu verpassen größer ist als ihre liebe zu mir.

    montag dann der anruf (so halbwegs fernbeziehung, können uns meist nur am WE sehn): "ich hab mich entschieden, ich möchte andere erfahrungen sammeln, ich wünschte wir hätten uns ein paar jahre später kennengelernt. außerdem habe ich gemerkt ich liebe dich seit einiger zeit nur noch wie einen bruder, ich dachte das geht vorbei, aber das tat es nicht."
    haben jedenfalls beschlossen gute freunde zu bleiben, aber dass ich erst abstand brauche. den donnerstag darauf haben wir uns getroffen (weil sie noch meine hurricane-karte hatte). ich frag sie also was sie am WE so gemacht hat, es kam raus sie hat nen alten kumpel am samstagabend zufällig getroffen, der schon ewig an ihr herumbaggerte. sie haben sich dann für sonntag verabredet und es kam zu einem treffen, an dem aber nichts lief. sie meinte dies hätte aber kaum was mit dem schluss machen zu tun. ob ich ihr das glauben soll weiss ich nicht, aber im grunde auch egal.

    es geht weiter. am mittwoch nachdem sie schluss gemacht hat haben sie anscheinend händchen gehalten (ich musste das alles regelrecht aus ihr herausquetschen, aber sie hat es mir alles erzählt), und es lief langsam alles weiter darauf zu, dass sie zusammenkommen würden, bis zu einem kuss am letzten samstag.

    Letzteres erfuhr ich am dienstag(vorgestern), wo wir uns wieder getroffen haben, als sie drüber ablästerte, dass er nicht so zärtlich ist wie ich und grausam küsst. warum haben wir uns getroffen? weil sie montag in einer sms geschrieben hat "ich glaube ich habe gute nachrichten für dich" und in einer weiteren, belanglosen ein "ILD" hinten rangehängt hat. ich hab mir natürlich hoffnungen gemacht, ich dachte, sie hat jetzt gemerkt, dass sie nichts verpasst, aber dienstag bei dem treffen stelltesich dann heraus, dass die gute nachricht "nur" darin bestand, dass sie zwar gemerkt hat, dass sie mich noch liebt, aber wegen der angst was zu verpassen trotzdem keine Beziehung mehr will (vielleicht sollte ich mal dazu sagen, sie hat in keiner hinsicht etwas zu meckern haben können, wir waren immer offen zueinander, haben über alles geredet, konnten uns auch mal konstruktiv kritisieren, ohne dass daraus ein krach entstand, vor allem auch bei sexuellen dingen, wo sie auch nie grund gehabt hätte sich zu beschweren.).
    naja, zurück zum thema.
    der zweite teil der "guten nachricht" ist, dass sie definitiv keine beziehung mit lars (der typ, der jetzt eine beziehung von ihr will)will ihm es aber vorerst nicht sagen, weil sie nicht weiss wie und sich nicht traut also nehält sie ihn jetzt erstmal, was ich ihm gegenüber schon mal nicht fair finde.
    als wir dann dienstag in der bahn saßen hat er uns gesehen. sie hat ihm nicht erzählt, dass wir uns treffen (er weiss, dass ich erst seit etwas über ner woche ihr ex war und ich denke er hätte schon ein recht drauf gehabt es zu erfahren, immerhin waren sie im anfangsstadium einer beziehung). dementsprechend wütend war er dann auch.

    jetzt der zweite hammer: kaum hat sie den ersten fest an der angel hat sie gestern ein nächstes date mit nem anderen mir unbekannten kerl gehabt, hab ich von ihrem nachbarn, der ein guter freund von mir geworden ist gehört.

    ich habe das jetzt erstmal alles so nüchtern runtergeschrieben, ich kann irgendwie nicht ausdrücken was ich empfinde. ich fühle mich so leer seit sie schluss gemacht hat, sie gehörte einfach schon zu meinem leben dazu.

    und das eigentliche worin ich mich getäuscht zu haben glaube: wie kann man es schaffen sich nach so einer langen beziehung (man bedenke, wir sind beide erst 18 und zusammen seit wir 16 sind, immerhin 1/9 unseres lebens) sofort zu versuchen in eine neue zu stürzen, vor allem wenn man merkt, man empfindet doch noch was für den ex, den man erst seit 3 tagen los ist? und dann, wie kann man es schaffen so kurz danach, als sie merkte, dass sie doch keine beziehung von ihm will ihn hinzuhalten, und sich gleichzeitig schon mit dem nächsten treffen? jetzt ist sie eine woche in polen schüleraustausch und das wochenende danach ist das hurricane festival wo wir uns wahrscheinlich sehen werden.

    ich versteh das nicht, das ist so verletzend, wenn sie das schafft, kann sie keine gefühle mehr für mich gehabt haben. ich fühl mich so ausgenutzt. und ich fühl mich als würde sie mich versuchen warm zu halten, falls das alles nichts wird.

    einerseits will ich den kontakt abbrechen, um schneller drüber hinwegzukommen, andererseits mag ich auch diese freundschaft so wies sie ist, auch wenn ich mir noch immer mehr wünschen würde und will das nicht aufgeben. wenn wir uns treffen lachen wir und reden miteinander, wie wir das früher getan haben, nur eben ohne küsse, streicheln, etc. da spielen mir meine gefühle vor, es wäre alles gut, und wenn ich dann auf dem nach hause weg bin merke ich, dass gar nichts gut ist und es mir noch schlechter geht als vorher.

    was soll ich tun? wie soll ich jemals über sie hinwegkommen? (sie macht mir auch hoffnungen, z.b. ich bin ganz sicher, dass wir eines tages wieder zueinander finden)
    ich hab mir gedacht, den urlaub können wir trotzdem zusammen machen (sind noch freunde von uns dabei), da es ne gute basis für ne freundschaft wäre, aber ob ich das schaffe???
    wie soll ich das alles verkraften? ich fühl mich so hilflos, einsam und leer. :cry:
     
    #1
    h2o, 2 Juni 2005
  2. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann dir nur raten, halte abstand...es bringt nichts, wenn du dich mit ihr triffst und es dir einfach nur sch**** danach geht. ich kann verstehen, dass das schwer ist durchzuhalten, aber du siehst doch selber ein, dass es wohl besser wär.
    es verletzt dich zwar, wenn sie was mit anderen typen macht, aber letztendlich ist sie dir keine rechenschaft schuldig und kann tun und lassen, was sie will.
    du hast wohl in den 2 jahren nur "eurer" leben gesehen, aber du darfst nicht vergessen, dass du trotzdem noch ein alleinstehender mensch bist und du hättest nicht alles von ihr abhängig machen sollen.
    troste dich nicht mit dem gedanken, ihr werdet irgendwann wieder zusammenkommen, so wirst du wohl nie von ihr loskommen.
    kümmer dich jetzt einfach nur um dich und versuch dich abzulenken...mach was mit freunden etc...
     
    #2
    Lena-Engelchen, 2 Juni 2005
  3. 2Play
    2Play (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.025
    123
    21
    nicht angegeben
    Ab und weg.... In die Tonne treten !

    Bei sowas krieg ich auch die Wut ! :>

    Wenn sie denkt, dass sie jetzt hier rumexperimentieren muss und sich alles rausnehmen kann.

    Brich den Kontakt zu ihr ab und sag zu ihr, dass du kein Wert darauf legst von ihren geschichten mitzubekommen, weil du noch zu viel Gefühle für sie hast.
    Du musst dir nicht geben wie sie krampfhaft versucht andere Schwänze anzutesten. HALLLO ?!?!?! .... ich meine ... wer bist du ?

    Entweder sie kommt dann wieder angekrochen und es wird nach deinen Regeln gespielt oder sie kann sich verpissen ganz einfach.

    Egal wie sehr du sie noch liebst... das sind Spielchen, die sie da treibt... da musst du nicht mitmachen und tust dir nur noch mehr weh, wenn du mitbekommst was sie jetzt alles macht.

    Also Kontakt weg ...und tschüss...
     
    #3
    2Play, 2 Juni 2005
  4. Kozak
    Gast
    0
    Aj ich würde ihre geschichten ignorieren bis sie erwachsen wird. Wenn sie dir so geile Stories erzählt, dann reagier nicht mit Mitleid darauf, damit machst du dich doch nur runter. Sag einfach: " Geil du bist ja jetzt mit dem und dem zusammen. "Ich bin jetzt auch mit 2 Girlz gleichzeitig zusammen und beide wissen es nicht."
    Erzähl du Fährst jetzt ein Ferrari und hast nur noch wenig Zeit, weil du jeden Tag Sport treibst.

    Wenn du sie ehrlich liebst, dann lass diese Stories. Aber man deine Freundin oder Exfreundind weiss glaub ich selber nicht was sie will und für mich hört es sich so an, als will sie ihre Erfahrungen mit Jungs noch sammeln und du sollst ihr danach als Versicherung dienen. Falls niemand da ist, ist ja noch der H20 (sorry ich weiss dein Namen nicht)da. Sie weiss irgendwie selber nicht was sie will. Sie soll sich entscheiden. Wenn du ein netter Kerl bist, dann ist sie es nicht Wert.

    Behandele sie aber nicht schlecht. Bleib mit ihr in Freundschaft, dass lässt dir viele Optionen frei. Beschimpf sie nicht etc... egal welche Scheisse sie baut und wirk nicht zu arrogant. Benimm dich einfach cool und als ob sie dich gar nicht eifersüchtig machen kann und dich gerade andere Dinge beschäftigen, denn du bist selber intelligent und hübsch.....

    Wenn du Stories brauchst oder ich dir helfen kann melde dich bei mir. Lenk dich ab und geh mit Freunden etwas auf Piste :zwinker: und denk nicht über die Scheisse noch sondern, denn für mich hört sich deine Freundin irgendwie etwas lächerlich an. Erst träumerei von Eheglück und dann geht sie Erfahrungen sammeln. Erzähl ihr einfach lügen Stories bist sie im Kopf normal ist und fall nicht drauf rein, wenn sie sagt sie will wieder was von dir. Lass sie ein wenig dann zapeln, aber nicht zu stark sonst reist der Köder.

    Viel Glück und Spass und keeep cooool
     
    #4
    Kozak, 2 Juni 2005
  5. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Tja, nun, da würde ich mich nun 2Play anschließen!

    Überleg dir doch mal, was sie da tut! Sie hält dich warm indem sie dir erzählt, dass ihr ja wieder zueinander finden werdet, dass sie dich noch liebt und gleichzeitig trifft sie einen Kerl nach dem anderen.
    Das kann es doch nicht sein! Du merkst doch selber, wie schlecht es dir geht, wenn du bei ihr warst.
    Brich den Kontakt ab und vllt kannst du in ein paar Wochen, Monaten, Jahren versuchen mit ihr eine Freundschaft aufzubauen, aber alles andere würde ich an deiner Stelle sein lassen!
     
    #5
    User 30029, 2 Juni 2005
  6. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    ganz meine meinung!
    hätte es nicht besser sagen können.
    also ich könnte es auch nicht machen, wär da viel zu fertig mich mit jemandem zu treffen, von der ich was will. . .
     
    #6
    Jonas16, 2 Juni 2005
  7. Kozak
    Gast
    0
    Nein brich den Kontakt nicht ab. Mach meine Methode bleib cool und erzähl ihr, dass du jetzt zwei Girls am Start hast und ein Ferrari fährst und viel Sport machst.

    Sei nie auf sie böse reagier auf jede Story von ihr lässig und cool. Zum Bespiel: "Ja korrekt freut mich dass du wieder jemand kenngelernt hast. "(danach ganz cool grinsen) und dann wenn sie erzählt bla bla bla bla: "Jo hier ich muss gleich mal. Ich will noch ins Fitnesscenter...."

    Mach aus der sache kein Disaster, aber lass dich nicht reinlegen. Wenn sie nochmal was von dir will dann sag nicht gleich ja. Sag du hast dich etwas verändert und musst dir das ganze noch überlegen.... aber mach auch nicht zu lang. Ej Kollege ich weiss nicht genau wie die Situation bei dir so ist, aber lass dich net flaxen und reagier nicht auf die Scheisse zu gutmütig aber auch nicht abgefuckt. Vielleicht hast du nen Kollegen, der dir helfen kann oder andere Leute in deinem Kreis.

    Peace und viel Glück

    P.S.: Finde deine Anti Nazi sprüche cool :zwinker: und manche Punkz sind echt korrekt.

    Hallo Welt von Konsumente euch wird eure eigene Natur als Produkt verkauft und ihr verachtet jeden Punker und Anarchisten, weil sie nicht nach diesem Prinzip sich mit euch im Rad drehen ? (mal kurz was aus meinem Head geschrieben :smile: )
     
    #7
    Kozak, 2 Juni 2005
  8. Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    Hör auf das was dir gesagt wird. Ich hatte auch eine perfekte Beziehung mit der sie zufrieden war und sie hat sich trotzdem getrennt.
    Mach dir klar, dass sie dich verlassen hat. Wenn sie nochmal zu dir kommt, solltest du keine erneute Beziehung anfangen. Du bist nicht zum Ausprobieren und wenn andere schlechter sind als du, dass sie erst dann merkt was sie an dir hatte.
    Lass auch erstmal die Freundschaft bis deine Gefühle für sie weg sind. Erst danach solltest du dir überlegen ob du eine Freundschaft willst, alles andere ist klammern. Vor allem sollte sie erkennen was sie für jemanden mit dir verloren hat. Das tut sie aber nur wenn du nicht mehr für sie da bist. Du solltest nicht der von ihr beschriebene "große Bruder" sein zu dem sie mit ihren Problemen kommen kann.
    Gehe in deinem Leben weiter vorwärts, denn nur diejenigen, die zurückbleiben leiden am Ende.
     
    #8
    Daos-Mandrak, 2 Juni 2005
  9. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    leute danke für eure tipps, sind echt gut, ich bin hin und hergerissen zwischen kozaks und 2 plays methode. ich kann mich zwar nicht entscheiden was besser ist, aber der horizont ist besser als vorher. danke dafür!

    und übrigens:@kozak ich bin kein punk. bin nur ziemlich links eingestellt und in der antifa (anti faschistische aktion) aktiv. vom kleidungstyp her bin ich eher so alternativ, aber auf keinen fall n punk.
     
    #9
    h2o, 2 Juni 2005
  10. dark denise
    Kurz vor Sperre
    679
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Leben besteht nicht nur aus einem Mann.
    Vielleicht ist es besser wenn ihr weiter gute Freunde bleibt, sie wird noch oft jemanden zum ausheulen brauchen.
     
    #10
    dark denise, 2 Juni 2005
  11. Ius
    Ius
    Gast
    0
    Mein Ex hat aus dem selben Grund damals mit mir Schluss gemacht, nach 4 Jahren Beziehung. Aber er war sehr ehrlich und meinte er liebt mich nicht mehr genug, damit es fuer eine Bezeihung ausreicht. Des Weiteren sagte er, dass er noch zu wenig Erfahrung hat und Angst hat, den Koller mit 30 zu bekommen und mich dann mit 2 kleinen Kindern sitzen zu lassen.
    Genau ist das bei dir doch auch... sind das nicht 2 voellig legitime Gruende? Was gibt es besseres fuer eine Trennung als, dass man den anderen nicht mehr genug liebt?
    Sicher ist das schwer fuer dich das zu verstehen, aber du kannst ihr keine Vorwuerfe machen, denn sie geht zwar mit anderen Maennern aus, aber sie hat dich nicht betrogen. Sie will eben jetzt was anderes erleben.
    Und wenn sie schon gefuehlt hat, dass du wie ihr Bruder bist, dann musst du dich auch nicht wundern, dass sie jetzt schon dates hat, denn die hat sich schon mit dem Gedanken der Trennung abgefunden.
    Es ist immer schwerer fuer den der verlassen wird, aber ich bin sicher, dass du das schaffst.

    Geh ihr nicht auf die Nerven mit deinem Liebenkummer, denn du erhoehst deine Chancen auf einen Neustart nicht indem du sie belagerst oder rumheulst, das ist nicht sehr anziehend.
    Am Besten du versucht dich abzulenken, Kumpels, Parties... und du musst dich zwingen sie nicht anzurufen.

    Superschwer!!!!!

    Ius
     
    #11
    Ius, 2 Juni 2005
  12. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    klar, ich kann es ihr nicht vorwerfen, aber es tut trotzdem verdammt weh, denn für sie kam es vielleicht langsam, aber sie hat mir, wie es aussieht über ein halbes jahr ne heile welt und das große glück vorgespielt und das verdammt gut, so dass ich nix germerkt hab. und wenn das so plötzlich kommt, dann hört, dass sie schon lange nix empfindet, sie ganz schnell neue kennenlernt, und dann merkt, dass sie mich doch noch liebt, und immer dieses hin und her, das macht einen verrückt.

    das ding an den neuen ist ja, dass ich nicht verstehe, wie sie das machen kann, wenn sie angeblich entdeckt hat, das sie mich trotzdem noch liebt.

    mir ist klar dass es kein betrügen ist und sie mir gegenüber keine verpflichtungen mehr hat, aber das verhalten find ich absolut merkwürdig und zu der situation unpassend.
     
    #12
    h2o, 2 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Getäuscht
schwarzer kater
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2015
139 Antworten
Rayne
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 August 2014
2 Antworten
Romeomustdie
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 November 2006
19 Antworten
Test