Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Getrennte Schlafzimmer: ab wann könnt ihr euch das vorstellen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 23 September 2007.

?

Wann könnt ihr euch vorstellen getrennte Schlafzimmer zu haben?

  1. Solange ich mit meinem Partner zusammen bin, eigentlich nie.

    17 Stimme(n)
    68,0%
  2. Wenn es sich rausstellt, dass mein Partner sehr laut schnarcht und ich es nicht aushalte.

    9 Stimme(n)
    36,0%
  3. Wenn wir so reich wären, dass wir mehr als genug Zimmer in der Wohnung haben.

    1 Stimme(n)
    4,0%
  4. Sobald wir keinen Sex mehr haben.

    2 Stimme(n)
    8,0%
  5. Wenn Kinder ausgezogen sind und ein Kinderzimmer frei geworden ist.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Wenn die Beziehung so stabil ist, dass wir trotz getrennter Schlafzimmer Sex genießen können.

    3 Stimme(n)
    12,0%
  7. Wenn z.B. der Partner hat Schichtdienst und wir haben unterschiedliche Schlafzeiten.

    7 Stimme(n)
    28,0%
  8. Wenn wir uns nichts mehr zu sagen haben, aber auch keine Lust haben uns ganz zu trennen.

    2 Stimme(n)
    8,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn man mit dem Partner zusammenzieht, möchte man auch ein gemeinsames Schlafzimmer, sei es mit einem zusammenhängenden Bett oder zwei Betten, die nebeneinander stehen.
    Aber Tatsache ist auch, dass viele reife Paare getrennte Schlafzimmer haben ohne dass sie scheidungsgefährdet sind. Ab wann könnt ihr euch vorstellen getrennte Schlafzimmer in der Partnerschaft zu haben?
     
    #1
    Theresamaus, 23 September 2007
  2. glashaus
    Gast
    0
    Wenn der andere schnarcht, so wie mein Vater, würde ich auf keinen Fall ein gemeinsames Schlafzimmer haben wollen.
     
    #2
    glashaus, 23 September 2007
  3. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Zum Ende der Schwangerschaft ist mein Mann ins Gästezimmer gezogen. Ich habe so schlimm geschnarcht, dass ich ständig selbst davon wach wurde. Und es fing immer an sobald ich eingeschlafen war. Es war auch egal wie ich gelegen habe. Da war es wirklich das Beste.
    Mittlerweile haben wir aber wieder ein gemeinsames Schlafzimmer.
     
    #3
    gohenx, 23 September 2007
  4. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich schnarche auch ziemlich schlimm. Ich hätte kein Problem damit wenn mein Mann ein eigenes Schlafzimmer haben möchte.
     
    #4
    Schmusekatze05, 23 September 2007
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Will ich gar nicht.
     
    #5
    Numina, 23 September 2007
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Angeblich halten Beziehungen dadurch ja länger!

    Aber würd ich trotzdem nicht wollen :kopfschue
     
    #6
    User 48246, 23 September 2007
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich kenne nicht ein einziges Paar mit einem getrennten Schlafzimmer. Weder in meinem Alter noch in der Generation meiner Oma. Für mich käme das auch nicht in Frage, weil mir das gemeinsame Einschlafen sehr wichtig ist.
     
    #7
    User 18889, 23 September 2007
  8. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    gar nicht. als paar möchten wir zusammen in einem zimmer schlafen, wenn wir denn mal die nacht zusammen sind.
     
    #8
    CCFly, 23 September 2007
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Mein Freund arbeitet Schicht und wir arbeiten ständig total unterschiedlich. Gestern ist er irgendwann kurz nach 5 Uhr aufgestanden... :sleep:

    Na und?! Ich würde nie, nie, nie getrennte Schlafzimmer haben wollen!!! (wobei ich nicht genau weiß, wie es ist, wenn ein Partner laut schnarcht, das hatte ich noch nie)
     
    #9
    SottoVoce, 23 September 2007
  10. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich find es gut, wenn man noch ein zweites bequemes unaufwendiges
    (also keine Schlafcouch) Bett hat, auf das man ausweichen kann.
    Wenn ich krank bin, schlaf ich nämlich ganz gern allein. :smile: Aber ich
    würde nicht jede Nacht getrennt schlafen wollen.
     
    #10
    Auricularia, 24 September 2007
  11. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #11
    Golden_Dawn, 24 September 2007
  12. milchfee
    Gast
    0
    Niemals würde das in Frage kommen. Ich finde es unverständlich, wie man als Ehepaar getrennte Schlafzimmer haben kann, falls es nicht irgendwie krankheitsbedingt ist.
    Gelingt es einem nicht mehr, gemeinsam in einem Bett zu schlafen, kann etwas in der Beziehung nicht mehr stimmen.
    Ich würd jedenfalls nicht damit klar kommen, wenn ich wüsste, mein Partner liegt nebenan und ich hier alleine in meinem Bett. Dann ziehe ich lieber gleich aus.
     
    #12
    milchfee, 24 September 2007
  13. Deepstar
    Deepstar (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    Die Mehrheit stimme ich zu, also sowas kann ich mir nicht vorstellen, wieso soll ich dann mit jemanden zusammenziehen wenn ich doch in unterschiedlichen Räumen schlafe?

    Ich finde ein gemeinsames Schlafzimmer gehört schon dazu.
     
    #13
    Deepstar, 24 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Getrennte Schlafzimmer euch
Chabibi
Umfrage-Forum Forum
2 Februar 2015
36 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
28 August 2010
3 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
12 August 2010
18 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test