Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Getrennter Urlaub

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dootchy, 25 Juni 2006.

  1. dootchy
    dootchy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey leute!
    Ich bin mit meinem Schatz jetzt 7Monate und 21Tage zusammen.
    Bevor wir zusammen gekommen sind, oder schon am Anfang unserer Beziehung hat er einen Urlaub mit seinen 7freunden gebucht!
    Damals hab ich nicht weiter darüber nachgedacht und wir haben unsrere Zeit miteinander genossen, doch nun ist er schon den 2Tag auf Mllorca. Vor seinr Abreise hat er mir versprochen jeden tag mindestens eine SMS zu schreiben. Am ersten Tag hab ich mich gemeldet weil ich ihn schon so sehr vermisst habe.Heute hab ich ihm ne mms und sms geschrieben doch immernoch kein wort von ihm.
    Vor seiner abreise hat er mit treue versichert und ich ertrau ihm auch doch das er sich nicht so oft meldet liegt mir voll schwer im magen.
    Klar ich kann das voll und ganz verstehen er ist ein gutaussehender typ der mal mit seinen freunden einen draufmachen möchte und in den ersten tagen sowieso der strand voll atraktiv wirkt.
    ach ich weiß auch nicht hätte mi nur mehr aufmerksamkeit von ihm gewünscht, ich habe vor ihn nicht mehr zu nerven will mal schauen wann er sich das nächste mal meldet, ich will ihn ja nicht einengen, aber ich vermiss ihn doch so...:flennen:
     
    #1
    dootchy, 25 Juni 2006
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Tja, ich vertrete da eine Meinung, die wohl viele nicht verstehen können: Ich würde niemals ohne meinen Freund in Urlaub fahren oder zulassen, dass er das tut. Urlaub ist für mich eine Aktivität, die ich mit meinem Freund gemeinsamen machen möchte. Außerdem weiß ich von mir, dass ich vielleicht einen Tag glücklich wäre, aber dann würde er mir total fehlen. Alleine am Strand liegen, alleine in die Disco gehen, keinen zum Kuscheln haben... das ist für mich kein Urlaub, sondern eine Zeit, die schnell enden soll. Letztes Jahr war ich eine Woche in Venedig auf Klassenfahrt. Es war zwar ein schöner Urlaub, aber ich habe jeden Tag geheult, weil er mir so gefehlt hat. Mit ihm wäre es da viel lustiger gewesen.

    Als ich in Venedig war, habe ich meinem Freund jeden Tag mind. 5 Sms geschickt und wir haben locker zweimal täglich telefoniert. Anders hätte ich es nicht ausgehalten. Ich verstehe nicht, dass dein Freund sich nicht meldet. Klar wird da viel los sein, aber deswegen vergisst man doch seine Freundin nicht.
     
    #2
    User 18889, 25 Juni 2006
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Das klingt ja schon nach Abhängigkeit bei Maria :zwinker:

    Ich würde mir da nicht so die Gedanken machen. Wenn ich ein paar Tage unterwegs bin, und immer in Gesellschaft, finde ich auch nie Zeit mich zu melden. Also ganz normal. Genau aus dem Grund gebe ich diese Versprechen nicht. Ich belasse es vielmehr bei einem zwischendurch melden.
     
    #3
    Doc Magoos, 25 Juni 2006
  4. CountZero
    CountZero (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    101
    0
    Verheiratet
    Es gibt aber leider gelegenheiten, wo es nicht anders geht. Dieses Jahr werden meine Frau und ich auch wahrscheinlich keinen gemeinsamen Urlaub haben. Um Ostern rum waren wir mit meiner ganzen Familie unterwegs, aber bei 14 Personen insgesamt geht das nicht unbedingt als Partnerurlaub durch.

    Zu Pfingsten war sie auf einem Chorworkshop, ohne mich (ich brauchte auch mal wieder meine Ruhe) und Ende Juli werde ich noch eine Woche nach Helgoland fahren (Auch zum Singen, wenn auch als Solist...) Zu der Zeit bekommt sie leider keinen Urlaub, daher fällt das dann Flach. Wir hätten das schon anders lieber, aber es geht eben leider nicht. Und wir werden mit Sicherheit auch öffter mit einander telefonieren, vor der Telefonrechnung graut mir schon :smile: )

    Keine Frage, mit Partner ist es natürlich oft schöner...

    C0
     
    #4
    CountZero, 25 Juni 2006
  5. Brasily84
    Brasily84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    naja, will da ja jetzt nichts unterstellen, da ich die clique auch nicht kenne, aber wenn 7 männer zusammen nach mallorca gehen ...

    also ich persönlich würde nun nicht fremdgehen, aber viele männer würden dann in so einer 7er gruppe sicherlich dazu neigen!

    ich kenn das von ausflügen vom fußballverein, es gab da echt wenige, sehr wenige, die dran gedacht haben, dass sie ne freundin haben, der rest hat sich nach dem motto "was sie nicht weiß, macht sie nicht heiß" ausgetobt. Die könnten genauso das Motto haben, dass "Alles was auf Malle passiert, bleibt auch da".

    ich kann dir nichts raten und will dem armen kerl auch nichts unterstellen

    zu den sms und anrufen etc, meine ex und ich haben auch täglich telefoniert, allerdings war sie auch nicht mit einer frauengruppe utnerwegs! nimms ihm nicht übel, wenn da nicht jeden Tag was kommt, aber jeden 2ten könnte da schonmal ne sms rüberkommen :zwinker: oder mal so ne sms wie " bin gut angekommen, vermisse dich" wär schonmal angebracht gewesen

    falls du vor hast noch mehr sms zu schreiben und es die anderen mitbekommen, werden die dich als "regierung" oder sonst was bezeichnen :zwinker:
     
    #5
    Brasily84, 25 Juni 2006
  6. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Naja, aber wenn man in Urlaub ist, dann erlebt man viel Neues, komt viel rum - da kann man schonmal so geschafft sien, dass man sich nciht meldet.
     
    #6
    Félin, 25 Juni 2006
  7. Brasily84
    Brasily84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Single
    aber nach 2 tagen kann man doch zumindest mal sagen, dass man gut angekommen ist oder?
     
    #7
    Brasily84, 26 Juni 2006
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Bei uns ist das anders: Ich mache Aktiv/Abenteuerurlaub, damit kann meine Frau nix abgewinnen. Umgekehrt ich auch nicht, wenn sie immer nur zu ihrer Familie fährt. Also machen wir in der Regel den Urlaub getrennt, damit beide zufrieden sind. Und wir vertrauen uns auch genügend, dass wir uns nicht die Fragen stellen müssen, was der andere im Urlaub so treibt, wenn er/sie alleine ist....
    Aber wir machen auch dann und wann gemeinsamen Urlaub, aber das wird vorher genau besprochen, wo wir hingehen und was wir machen wollen, damit niemand benachteiligt ist.

    Bei uns funktioniert das schon seit 5 Jahren so. Allgemein melde ich mich spätestens nach dem 2. Tag bei ihr, danach so alle 3 Tage. Wenn ich aber irgendwo in der wilden Pampa unterwegs bin, kanns auch schon mal länger dauern, bis ich ne Anrufgelegenheit finde.
     
    #8
    User 48403, 26 Juni 2006
  9. User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.980
    vergeben und glücklich
    Ok, er hätte mal sagen können, dass er gut angekommen ist. aber ansonsten verstehe ich schon, dass er sich nur eingeschränkt meldet. Da gibts doch so viel zu tun und zu sehen und so... Gönn ihm doch den Urlaub und den Spaß. Er wird dich schon nicht betrügen - zumal du ihm in dem Punkt ja sowieso vertraust.

    Es kann doch auch ganz belebend für die Beziehung sein, wenn man sich mal ein paar Tage nicht sieht oder hört (schonmal eine Fernbeziehung geführt? :zwinker: ).

    Ich bin zur Zeit auch 4 1/2 Wochen auf "WM- Einsatz" und sehe meinen Freund derzeit auch nur sehr eingeschränkt und wenn ich Abendschicht habe und erst um Mitternacht wiederkomme, ist das mit dem Telefonieren auch nicht möglich. Anfangs war ich echt skeptisch, weil ich auch dachte, 4 Wochen sind doch recht lang. Aber schaden tut es definitiv nicht.
    Ok, wir sehen uns sonst auch nur am Wochenende, aber es ist doch schon etwas anders jetzt...
    Ich möchte die Erfahrungen und Begegnungen, die ich hier mache, allerdings absolut nicht missen, und ich denke, das ist in einem Urlaub auch so. Zwar ist der Partner nicht dabei, aber man erlebt so viele schöne Dinge und hat dann ja auch einiges zu erzählen.

    Gönn ihm die "Freiheit" und den Spaß und lass Dich nicht in die Versuchung führen, ihn kontrollieren zu wollen.
     
    #9
    User 34612, 26 Juni 2006
  10. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Keine Panik.
    Urlauber, insbesondre Männer (aber auch so Leute wie ich) melden sich aus dem Ausland schonmal n paar Tage nicht :smile:

    Passieren könnte zudem immer was, also ist so ein Urlaub kein Grund zu übertriebener Eifersucht :zwinker:
     
    #10
    DieDa, 26 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Getrennter Urlaub
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
8 Antworten
traurig1964
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Juni 2015
11 Antworten
MarkuBgk
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 August 2006
15 Antworten
Test