Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gewebsveränderung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von glashaus, 8 Februar 2005.

  1. glashaus
    Gast
    0
    Vor ein paar Tagen hat die Sprechstundenhilfe von meiner FÄ angerufen und mir mitgeteilt, dass beim letzten Abstrich wohl eine Gewebsveränderung festgestellt wurde. Ich solle mir aber keine Sorgen machen, das wäre wohl harmlos, ich solle bloß in drei Monaten nochmal wiederkommen.

    Eigentlich habe ich das auch so hingenommen, nun hat eine Freundin von mir jedoch so lange herumlamentiert, dass ich mir doch Sorgen mache und mich frage ob das doch was ernsteres sein könnte? Hatte das von euch auch schon jemand??
     
    #1
    glashaus, 8 Februar 2005
  2. kleine_fee
    Gast
    0
    Hallo, ich kann da ein Lied von singen. Die Geschichte ist lang. Schau mal im Forum nach meinem Thread "Hilfe, PAP IIId und HPV positiv".

    Und dann informier Dich mal bei Deiner Ärztin, welchen PAP-Befund Du hast. Das ist der Abstrich-Wert.

    Aber wirklich ertsmal keine Sorge, bei den meisten in jungen Jahren geht es von alleine weg.

    Hier gibt es Infos:
    http://www.krebsinformation.de/body_gebarmutterhalskrebs.html

    Falls Du PAP IIId hast, spricht das für das HP-Virus. Die Seite dazu ist
    www.krebsabstrich.at

    Keine Angst!!!!!!!! Du hast mit Sicherheit kein Krebs!!!

    Mach Dir wirklich keinen Kopf, das haben viele Frauen hinter sich. Ich hab es immer noch. Habe nächste Woche nen Termin beim Spezialisten
     
    #2
    kleine_fee, 8 Februar 2005
  3. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    genau,hierzu hatten wir doch letztens erst nen thread!da hatten sowas auch schoin mehrere und es hatte sich bei denen gegeben..
     
    #3
    Nightbee_222, 8 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten