Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    9 Februar 2007
    #1

    geweint nach Sex

    Mir ist gestern was unsaglich Sonderbares passiert: Ich hab nach dem Sex geweint :ratlos: Nicht weil ich traurig war, es überkam mich einfach...

    Ist euch sowas auch schon mal passiert? Ich hab ja überhaupt keine Ahnung,warum ich danach weinen musste :ratlos:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Nach dem Sex geweint, warum?
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    9 Februar 2007
    #2
    ja ist mir schon mal passiert und ich hatte auch keine Ahnung wieso
     
  • IsDochEgal
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Februar 2007
    #3
    Hey, mir selber ist etwas noch nicht passiert.

    Meine Exfreundin hat aber mal nach dem Sex geweint.

    Ich hatte es gar nicht mitbekommen, da ich im Bad war eine geraucht haben etc...

    Sie hat es mir dann später erzählt, wusste allerdings auch nicht, warum.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    9 Februar 2007
    #4
    Ist bei mir auch schon vorgekommen.
     
  • milchfee
    Gast
    0
    9 Februar 2007
    #5
    beim sex werden so viele emotionen aufgewirbelt, man erlebt die intensivsten gefühle überhaupt.. da kanns schon mal vorkommen dass man weinen muss. weinen ist schliesslich nicht nur zeichen der traurigkeit, sondern auch der freude.
     
  • downandout
    downandout (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2007
    #6
    Meine Ex Freundin hat nach dem Sex auch mal geweint und hab mich völlig erschrocken und dachte erst ich hätte ihr weh getan.
    Aber sie meinte dann, dass sie einfach von so vielen Emotionen überrollt wurde und einfach weinen musste.
     
  • User 22358
    User 22358 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.651
    133
    51
    Single
    9 Februar 2007
    #7
    ist mir auch schon passiert. habe mit meinem ex sehr schlechte erfahrungen in bezug auf sex gemacht und hatte dann am anfang meiner jetzigen beziehung viele ängste und habe dinge gemacht die ich nicht wollte, nur um ihn zu halten, obwohl es schwachsinn war. da kam es öfter vor, dass ich geweint habe, mal aus schmerzen, mal weil ich mir schlecht vorkam und mal weil ich angst hatte ihn zu verlieren weil ich ihn bitte aufgrund meiner schmerzen aufzuhören. ist bescheuert ich weiß, aber meine erste beziehung hat mich so geprägt.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.326
    173
    8
    Single
    9 Februar 2007
    #8
    Scheint ja wohl doch nicht so sonderlich selten zu sien. Ich habe nur vorher noch nie etwas davon gehört,dass man nach dem Sex weinen muss :ratlos:
    Naja...:smile2:
     
  • mona0309
    mona0309 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    9 Februar 2007
    #9
    Ich hab letztens auch geweint während des Sex. Nicht nur danach. Und je geiler ich wurd und umso näher ich mich den Höhepunkt näherte es wurd immer schlimmer, bis ich dann in Tränen ausbrach. Und mein Freund so: "War ich so schlecht, dass du jetzt weinst?"
    Ich wusst gar nicht was ich sagen sollte. Ich sagte zu ihm, dass es einfach total schön war und er's gut gemacht hat :smile:
     
  • Pseudonym
    Pseudonym (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    6
    nicht angegeben
    9 Februar 2007
    #10
    Also ich selber nun noch nicht aber bei meinen Freundinen ist es schon öftervorgekommen :zwinker:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    9 Februar 2007
    #11
    Mir sind mal während des (Kuschel-)Sex die Tränen gekommen, losgeweint habe ich aber nicht. Grund: Es war einfach sooo schön, das hat mich so glücklich gemacht... :herz:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    9 Februar 2007
    #12
    Einmal hab ich auch schon nach dem Sex geweint. Irgendwie kamen damals so viele Gefühle zusammen.
    Ich bin sowieso extrem nah am Wasser gebaut und dass ich glasige Augen krieg, kommt ziemlich oft vor (auch ohne Sex). Einfach wenn mein Freund mal neben mir liegt oder so.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    9 Februar 2007
    #13
    Kommt öfter mal vor :grin:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    9 Februar 2007
    #14
    Ja das kenn ich. Ist mir damals mindestens nach jedem Sex passiert. Weiß auch nicht genau warum. Es war einfach so.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    9 Februar 2007
    #15
    jetzt bin ich schockiert, dass meine freundin noch nie geweint hat danach. liebes dr. sommer-team: bin ich ein schlechter lover? ;-)
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    9 Februar 2007
    #16
    Off-Topic:
    Ja. :tongue: :zwinker:
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    9 Februar 2007
    #17
    ja, kommt öfter mal vor :schuechte
    unabhängig davon, ob der sex besonders gut oder ganz besonders miserabel war.
     
  • *PennyLane*
    0
    9 Februar 2007
    #18
    Ja, kommt vor:smile:. In dem Moment ist dann einfach alles zuviel.
     
  • Flake
    Gast
    0
    9 Februar 2007
    #19
    Off-Topic:
    :kopfschue , du als mod solltest ihn nicht noch in seinem negativen gefühl bestärken!! :grin: :tongue:
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    9 Februar 2007
    #20
    Solange Freudentränen oder Rührung braucht man sich als Mann keine Sorgen machen.

    Besser die Gefühle rauslassen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste