Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gewicht... [keine pillen frage ;)]

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Yogo Yogo, 6 Juli 2004.

  1. Yogo Yogo
    Gast
    0
    also.. ich hab in meinen augen so 7-8 kilo zuviel aufn rippen& hab deswegn entschlossn FDH zu machen & jedn tag mindestens 20 km fahrrad zu fahren.. klappt auch ganz gut.. & laut waage sind auch schon 3 kilo runter.. allerdings seh ich selbst da überhaupt gar nichts von ... spinnt die waage oder sieht man 3 kilo weniger einfach nich?!

    .. und kanns irgendwie passiern, dass ich dadurch an oberweite verlier? .. das is nämlichd as letzte was ich will ...

    lg
     
    #1
    Yogo Yogo, 6 Juli 2004
  2. Kohlenstoffatom
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Single
    Also wieviel wiegst du denn (natürl. nur wenn dus sagen willst!) ?
    3 kg sieht man noch nicht so wahnsinnig auf der waage, also mach dir deswegen mal keine sorgen :zwinker: Und an Oberweite verlierst du auch nicht.
     
    #2
    Kohlenstoffatom, 6 Juli 2004
  3. Yogo Yogo
    Gast
    0
    man fragt frau nicht nach dem gewicht :zwinker: [... JETZT angeblich 66kilo..aber pssst:zwinker:]

    ja auf der waage sieht man die 3 kilo sehr wohl...zeigt ja 3 weniger an +g+ .....aber so halt nich... versteeehst du?!

    ... weiss nich hab von vielen gehört dass sie an oberweite durchs abnehemn verloren haben..weiss allerdings auch nich ob die ne diät gemacht haben oder fdh oder so..
     
    #3
    Yogo Yogo, 6 Juli 2004
  4. sterni
    sterni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich sehe bei mir 3kg unterschied, aber normalerweise ist das ok wenn man das nicht sieht :zwinker: durch 7kg weniger verlierst du wohl kaum oberweite *g*
     
    #4
    sterni, 6 Juli 2004
  5. Rock-Lady
    Gast
    0
    Versuch das auch grad mit Fitnessstudio 3-4 mal die Woche, nur mit dem Essen muss ich mich noch umstellen. Also, die ersten Kilo die du verlierst sind pures Wasser, bis du RICHTIG abnimmst vergeht ein bisschen zeit. Das frustrierend, aber bleib dran!
     
    #5
    Rock-Lady, 6 Juli 2004
  6. Yogo Yogo
    Gast
    0
    hab 5 anläufe gebraucht bis ich das mit der essenumstellung geschafft hab.. aber jetz hab ich's und fällt mir auch nich schwer die finger vonen süßigkeitn zu lassn & nur soviel zu essen bis ich satt bin :zwinker: ..und 3 liter wasser trink ich am tag auch..
    naja hab mir so ausgrechnet für 7 kilo abzunehmen darf ich doch wohl nich länger als 3 monate brauchen ?!... hab ja vor kurzem erst angefang... deswegen wudnert mich es auch dass die waage 3 kilo weniger anzeigt..
     
    #6
    Yogo Yogo, 6 Juli 2004
  7. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Am Anfang, wenn man abnimmt, verliert man größtenteils Wasser. Danach kommt ne Zeit, in der die Kilos nicht so schnell purzeln, was viele auch entmutigt. Und erst DANACH gehts richtig ans Fett ...

    Also die drei Kilo werden zum größten Teil Wassereinlagerungen sein ... lass dich nicht entmutigen, sondern halt durch ... das schaffst du schon :zwinker:

    Juvia
     
    #7
    User 1539, 6 Juli 2004
  8. Soleil
    Soleil (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    Klar kann man an Oberweiter verlieren, wenn man radikal abnimmt, sieht man zB an Magersüchtigen, allerdings wird das eine oder andere Kilo wohl noch nicht so viel ausmachen :zwinker:
     
    #8
    Soleil, 6 Juli 2004
  9. Yogo Yogo
    Gast
    0
    wenn du das sagst :zwinker:
    nenee..ich denk auch mal dass ich das schaffe.. hat ja n Jahr gedauert bis ich ich dazu aufgerafft hab & den willen dazu habe ich jetzt ja..
     
    #9
    Yogo Yogo, 6 Juli 2004
  10. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich find eh, man sieht das an sich selbst nicht...
    Keine Ahnung warum, aber ich find auch, ich seh
    immer gleich aus, auch wenn was rauf oder runter
    geht.
    Also mach Dir da keinen Kopp. Der beste Beweis für's
    Abnehmen sind Hosen, die auf einmal wieder passen :zwinker:.
     
    #10
    Auricularia, 6 Juli 2004
  11. Yogo Yogo
    Gast
    0
    naja das is nach 3 kilo auch noch keine methode um sicher zu stellen dass die waage nich lügt :zwinker:
     
    #11
    Yogo Yogo, 6 Juli 2004
  12. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Bei mir schon... :downunder Vor allem an Lederhosen merkt man das...
    Oder an meinem Nietengürtel. Ich freu mich immer, wenn ich ihn ein
    Loch enger stellen kann und bin traurig, wenn ich wieder mehr Platz
    brauch.
     
    #12
    Auricularia, 7 Juli 2004
  13. Miezerl
    Gast
    0
    Zum Trost...während Eisprungs und Regel hat man bis 2-3 kilo mehr als normal..also davon nicht verrückt machen lassen.. :blablabla
     
    #13
    Miezerl, 7 Juli 2004
  14. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich meine Regel habe wiege ich auch immer etwas mehr. Klar kann man an Oberweite verlieren, wenn man abnimmt und fett verliert dann auch da, ist doch logisch! Aber da Du ja nur 7-8 Kilo abnehmen willst wird das höchstens minimal sein, ist auch von Frau zu Frau unterschiedlich! Ich denk pro Monat sind 2 Kilo realistisch und gesund zum abnehmen.
     
    #14
    Stina, 7 Juli 2004
  15. sterni
    sterni (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja ich kann auch 6kg pro monat schaffen wenn ich will, ohne dass das irgendwie folgen für mich hätte... aber das ist wohl bei jedem anders, 2kg sind auf jeden fall bedenkenlos machbar
     
    #15
    sterni, 7 Juli 2004
  16. *ICE GIRL*
    Gast
    0
    also ich kann nur sagen das mann sehr wohl an oberweite verlieren kann, kommt aber immer darauf an wieviel du abnimmst, ich hab vor 2 jahren eine diät gestartet und 10kg abgenommen, seitdem hab ich eine körbchengröse weniger;O(
    jedoch hab ich jetzt angefangen ins fitness studio zu gehen und das hilft sehr, auch oben rum;o))
     
    #16
    *ICE GIRL*, 7 Juli 2004
  17. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @jogo jogo
    *rechnerechne*
    also hast vorher 69 kilo gewogen.(was ja nicht wirklich viel ist)

    ich schätze mal wenn du 3 kilo abnimmst ist das so wie wenn an meinem audi ne zierleiste abfällt. :grin: das sieht man auch erst auf dem zweiten blick.
    um sicher zugehen das es kein wasser ist musst du wärend deiner diät viel trinken.
    das wasser ist wichtig weil sich dein körper dadurch "entschlacken" kann. ausserdem pinkelst du mit viel wasser auch fett in ganz geringen mengen aus.

    an deiner oberweite wird auch was "flöten gehen". ist aber sicher bei 6 kilo gesamt nicht der rede wert.

    lg viel spass und durchhaltevermögen wünscht dir
    kerl
     
    #17
    kerl, 7 Juli 2004
  18. Poppy
    Gast
    0
    Hi!!!

    Ich hab mir dein Bild angeguckt und vom Gesicht her siehst du eigentlich nicht so aus als hättest du 6-7 Kilo zuviel auf der Waage ^^
    Ich will momentan auch abnehmen, allerdings nur 4 Kilogramm. Aber mein Gewicht ist total komisch, es schwankt ständig zwischen 2-3 Kilo. Daher weiß ich nie, ob ich jetzt ständig zunehme oder abnehme... und das regt mich voll auf. Und bei mir liegt das nicht an meiner Periode oder so... da ist es ja normal, dass es schwankt...
    Naja, jedenfalls versuche ich so wenig wie möglich zu essen, aber irgendwie kommt's mir ständig so vor, als würde ich trotzdem noch zuviel essen...
    Sag mal, wie funktioniert eigentlich dieses FDH? Würde mich mal interessieren
     
    #18
    Poppy, 7 Juli 2004
  19. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    @poppy
    FDH steht für "Friss Die Hälfte". das ist eine "erfindung" aus den 70ern. (oh gott ich bin soooooo alt das ich das noch kenne *heul*)
    du isst einfach nur die hälfte. so einfach ist das.

    lg vom
    alten kerl
     
    #19
    kerl, 7 Juli 2004
  20. Poppy
    Gast
    0
    @kerl: ja, das ist mir auch bekannt... aber ich meine, wie soll man das machen... sich die normale menge auf den teller tun und dann davon die hälfte abtrennen und dann nur das essen und den rest wegwerfen, oder wie?
     
    #20
    Poppy, 7 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gewicht [keine pillen
CrazyKati
Kummerkasten Forum
11 Oktober 2015
15 Antworten
kirschmilch
Kummerkasten Forum
15 August 2013
5 Antworten
LaLaL.A.
Kummerkasten Forum
15 Oktober 2012
19 Antworten
Test