Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

GEZ: Freistellung?!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Eleganza, 7 Februar 2007.

  1. Eleganza
    Eleganza (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr Lieben!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Eine Freundin erzählte mir heute dass man sich eine Freistellung besorgen kann und demzufolge keine GEZ Gebühren zahlen muss.
    Vorraussetzung ist man hat kein Einkommen, ist in der Ausbilung und bekommt Bafög oder studiert...
    Weiss da jemand was drüber ?
     
    #1
    Eleganza, 7 Februar 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.925
    898
    9.083
    Verliebt
    Meines Wissens stimmt das.
    Eine, die bei mir im Haus wohnt und studiert ist davon befreit und wenn man Arbeitslosengeld bezieht, bezahlt das Arbeitsamt für einen die Beiträge.
    Soviel ich weiß.
     
    #2
    krava, 7 Februar 2007
  3. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich weiß nur wenn du einen Schwerbehindertenausweis besitzt ist man auch freigestellt und wenn man Harz 4 empfändt zahlt das Arbeitsamt. aber bei Bafög, keine ahnung. Steht denn nichts auf der HP von der GEZ??
     
    #3
    die jule, 7 Februar 2007
  4. ~magic~
    Gast
    0

    GEZ - Gebührenbefreiung *klickmich* :smile:
     
    #4
    ~magic~, 7 Februar 2007
  5. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Doch, sogar sehr detaillgenau, man muss nur hinschauen. :zwinker:

    Mein letzter Stand bezüglich Studenten und Befreiung: Wohnst du noch bei deinen Eltern und liegt dein Einkommen unter dem einfachen Sozialhilferegelsatz für Haushaltsangehörige, kannst du befreit werden. Kann aber auch schon wieder anders sein, die Bedingungen werden irgendwie wöchentlich geändert, hab ich das Gefühl.

    EDIT: Ok, scheinbar gibts die Regelung mit Bafög auch noch. Ich sags ja, da tauchen alle Naselang neue Kombinationen und Regeln auf ...
     
    #5
    User 4590, 7 Februar 2007
  6. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Wenn man Bafög bekommt wird man sofort freigestellt. War vor 2 Jahren noch nicht so. Da musste man beim Sozialamt offen legen was man an Geld zur Verfügung hat.
    Und bei der Telekom bekommt man noch den Sozialtarif, wenn man Bafög bekommt!
     
    #6
    StolzesHerz, 7 Februar 2007
  7. Eleganza
    Eleganza (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    85
    93
    2
    vergeben und glücklich
    Danke euch :smile:
    Dann weiss ich ja bescheid...mache nämlich eine schulische Ausbildung und bekomme Bafög...
     
    #7
    Eleganza, 7 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - GEZ Freistellung
Blueberry
Off-Topic-Location Forum
7 Januar 2014
52 Antworten
Loomis
Off-Topic-Location Forum
4 Dezember 2011
24 Antworten