Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gez

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von sum.sum.sum, 11 Dezember 2006.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Heyho,...

    ich hab da mal ne Frage,.. nachdem ich wohl versehentlich das erste schreiben der GEZ ignoriert hab :smile:D), kam nun nochmal was... ich fühl mich also genötigt, zu antworten :zwinker:

    Nun, ICH besitz in dem Sinne eigentlich keinen TV oder Radio. Mein Schlafzimmer ist total clean, kein TV, kein Radio, usw. - das gleiche im Bad.

    Ich nutz lediglich ein "Wohnzimmer", indem ein TV steht... allerdings gehört mir ebenfalls nicht die Einrichtung, genauso wie der TV.

    Ich fahr zwar auch Auto, aber ebenfalls das gehört auf dem Papier meiner Mutter.

    Ne DVB-T oder Radiokarte fürn PC hab ich auch nicht.

    Nun wüsste ich gerne, wie das mit diesem Wohnzimmer aussieht,... wie gesagt, auf dem Papier gehört es mir nicht, ich darf es von meinen Eltern lediglich "mit nutzen".

    Meine Mutter schiebt totalen Stress, dass, wenn Leute vorbei kommen, Sie die reinlassen müsste... nun wüsste ich gerne: Reinlassen MUSS man doch nur jemand, wenn diese einen Durchsuchungsbefehl von einem Notar o.ä. beglaubt vorweisen können, oder ? Oder ham die vom GEZ da n Sonderrecht, dass sie berechtigt, durch die Räume zu streifen und nach Geräten ausschau zu halten?
     
    #1
    sum.sum.sum, 11 Dezember 2006
  2. Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.700
    0
    2
    Single
    Die GEZ ist keine Polizeitruppe, die darf nirgends rein, kriegen auch keinen Durchsuchungsbefehl. Man ist auch nicht gesetzlich verpflichtet wenn du ein Gerät hast, meld einfach ein Fernseher an.
    Mehr müssen die nicht wissen.

    ps: Durchsuchungsbefehle werden niemals von einem Notar beglaubigt.

    ps2:übrigens, ziemlich falsche kategorie, würde ich sagen...
     
    #2
    Mr. Keks Krümel, 11 Dezember 2006
  3. SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.604
    123
    7
    Verheiratet
    Du musst Leute von der GEZ überhaupt nicht reinlassen!
     
    #3
    SeatCordoba, 11 Dezember 2006
  4. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bissu nen bissle im falschen Forum gelandet? :confused_alt:


    Btw: Auch die SuFu bietet in der Hinsicht schon vieles...!


    Nur zum letzen Teil:

    Die Jungs haben NUR das Recht Fragen zu stellen, nicht aber das Recht auf (wahre) Antworten, und erst recht nicht das Recht in die Wohnung zu kommen...
    Und kein GEZ-Mitarbeiter bekommt einen Durchsungsbefehl um nachm Fernseher zu schaun!
     
    #4
    zartbitter, 11 Dezember 2006
  5. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Ups *g* Es ist schon spät, verzeiht,... planlos auf "Neuer Thread" geklickt, ohne aufs Forum zu achten... :>

    Hm, okay, dann ist die Sache ja klar... der TV ist nicht in meinem Besitz, da auch nicht der Raum in meinem Besitz ist,... und überhaupt, ich hier überhaupt kein Recht auf irgendwas stellen kann, weil mir eben nix gehört.. ^^

    kk...
     
    #5
    sum.sum.sum, 11 Dezember 2006
  6. DerRabauke
    DerRabauke (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    103
    6
    Single
    Und ob!
    Du bist als volljähriger sogar gesetzlich verpflichtet der GEZ Auskunft zu geben.
    Tust du dies also mit nicht wahrheitsgemäßer Aussage (worunter auch keine Aussage fällt), machst du dich Strafbar! :zwinker:

    Bedenken sollte man bei der GEZ immer, das im Falle eines rauskommens der Wahrheit, evtl. Nachzahlungen getätigt werden müssen und diese fallen dann meistens höher aus als die eigentlichen Zahlungen pro Monat.
    Gerichtlich dagegen vorzugehen ist ausserdem meistens relativ aussichtslos, denn wieviele 18jährige gibt es schon, die keinen eigenen Fernseher besitzen/benutzen!?
     
    #6
    DerRabauke, 12 Dezember 2006
  7. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Das ist doch Quatsch. Wir sind ein Rechtsstaat. Und ebenso wie es das Recht zu schweigen gibt, gibt es das Recht zu Lügen.
    Es sei denn man ist vereidigter Zeuge. Aber das ist nen anderes Thema.
     
    #7
    Novalis, 12 Dezember 2006
  8. LieberChaot
    0
    du musst der gez wahrheitsgemäß antworten, reinlassen musst du sie jedoch nciht. wobei die dann natürlich sich denken können dass da irgendwo ein gerät steht. aber selbst wenn ich nichts hätte würde ich die aus protest nicht reinlassen :tongue:
    reinlassen musst du alle organe mit hoheitlichen rechte in in falle von gefahr im verzug. also polizei, zoll, polizei des bundes. wobei sich beim zoll erstmal plätren musste was für ne gefahr bei denen im verzug sein sollte um reinzudürfen . ansonsten halt wie shcon gesagt mit richterlichem durchsuchungsbefehl.
    wenn du die gez alleridngs reinlässt und seis nur stillschweigend erlaubst du es. kommen die rein obwohl du sagst sie dürfen nicht und ihnen einmal deutlich gesagt hats dass sie die wohnung zu verlassen haben kannste die schön wegen hausfriedensbruch verklagen .

    edit: sunshinedream hat geschrieben, es is noch zu früh am morgen um fähig zu sein in den richtigen account zu gehen...
     
    #8
    LieberChaot, 12 Dezember 2006
  9. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Uns wurde in Zivilrecht beigebracht, dass man als Privatperson nur wahrheitsgemäße Aussagen tätigen muss, wenn man das urkundlich bezeugen muss oder die Aussagen bei Gericht oder der Polizei abgibt.
    Ansonsten hat man das Recht zu lügen.
    Deswegen muss man auf Ämtern ja auch immer die Erklärung unterschreiben, dass die gemachten Angaben korrekt sind.

    Im Übrigen lügen die GEZ-Mitarbeiter selber.
    Ich habe in mienem Bekanntenkreis schon häufiger gehört, dass die Typen meinten, dass man die in die Wohnung hinein lassen muss.

    Zu dem Fernseher:
    Wenn du in einem für dich abgegrenzten Bereich einen Fernseher nutzt, musst du dafür auch zahlen. Das gilt zum Beispiel, wenn du Miete für die Zimmer zahlst. Dabei ist es auch egal, ob dir das Gerät gehört oder nicht. Es geht nur darum, ob du das Gerät zum Empfang bereit hälst. Da du aber nur ein Mitnutzungsrecht an dem Wohnzimmer hast, geht das Gerät dort dich nichts an. Da muss sich dann der Eigentümer oder Hauptmieter oder was auch immer drum kümmern. Man stelle sich vor, dass eine WG mit 10 Mann einen Fernseher im Gemeinschaftszimmer hat. Dann müsste jeder in der WG ja für dieses eine Gerät die Gebühr bezahlen, auch wenn er das Ding nie benutzt.

    Außerdem musst du mal schauen, ob du überhaupt etwas anmelden musst. Das Ganze hängt auch mit deinen Einkommensverhältnissen zusammen.

    Wie schon einige erwähnt haben, hat kein GEZ-Mensch die Möglichkeit in deine Wohnung zu kommen. Die bekommen keinen Durchsuchungsbeschluss. Wäre ja auch noch schöner, denn das sind meistens freie Mitarbeiter, die von den rückwirkenden Forderungen einen Bonus bekommen.
    Es gibt theoretisch die Möglichkeit, dass ein Richter bei einem begründeten Verdacht einen Durchsuchungsbescheid ausstellt, aber da müssen schon viele Faktoren zusammen kommen. Es reicht zum Beispiel nicht, wenn der GEZ-Mensch durch eine Ritze einen Fernseher hört.


    @Rabauke: Es gibt viele 18Jährige, die ihren Fernseher nicht anmelden müssen, weil sie noch bei den Eltern wohnen und kein eigenes Einkommen haben. Und genauso kenne ich andere Leute, die überhaupt keinen Fernseher haben.
    Ich finde, dass es mittlerweile bedeutend interessantere und informativere Medien gibt als das Fernsehen. Oder wofür gibt es das Internet?
     
    #9
    User 9364, 12 Dezember 2006
  10. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    wie ist es, wenn ich zwar die tür öffne, ihn aber nicht rein lasse und er hört eindeutig meinen fernseher, sieht ihn aber nicht?
     
    #10
    bunnylein, 12 Dezember 2006
  11. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Dann hast Du relativ schlechte Karten.
    Um das zu überprüfen, braucht man nämlich keinen Durchsuchungsbeschluß, sondern lediglich eine Genehmigung zu einer Nachschau.
    Und die sollte in diesem Fall zu bekommen sein.
     
    #11
    Novalis, 12 Dezember 2006
  12. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Quatsch...
    Auch da braucht man einen Durchsuchungsbeschluss, der nur auf begründeten Verdacht hin ausgestellt wird.
    Und wie schon gesagt, reicht für den begründeten Verdacht nicht aus, dass man nur einen Fernseher hört.

    Ich hab die Quelle jetzt leider nicht mehr hier, aber das stand letztens in einem Artikel auf einer seriösen Zeitungshomepage.

    Im Übrigen sollte man sich Durchsuchungsbeschlüsse genau duchlesen. Da stehen gewisse Angaben drin, wie zum Beispiel, welche Zimmer überhaupt durchsucht werden dürfen.
     
    #12
    User 9364, 12 Dezember 2006
  13. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Nein. Einen Durchsuchungsbeschluß braucht man für eine Durchsuchung.
    Es gibt das mildere mittel der Nachschau (allerdings nicht für GEZ-Mitarbeiter, sondern in diesem Fall eventuell für unterstützende Polizeibeamte.

    betreten Polizeibeamte eine Wohnung zur Nachtzeit, um eine zu laute Steroanlage mitzunehmen, ist das ja auch keine Durchsuchung.
     
    #13
    Novalis, 12 Dezember 2006
  14. Nabla
    Nabla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    103
    1
    vergeben und glücklich
    du hast keine Geräte, deine Mutter zahlt ihren Beitrag und damit ist gut - brauchst auch nicht antworten, steht ja auch auf den Schreiben, wenn man ix hat, ist auch keine Auskunftspflicht :smile:

    Also alles in Ordnung, was du getan hast...
     
    #14
    Nabla, 12 Dezember 2006
  15. Ambrosia82
    Ambrosia82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single

    Ja, dass stimmt. Ich wohne auch noch bei meinen Eltern und da ich volljährig bin und ein eigenes Einkommen habe, muss ich auch die GEZ bezahlen.
     
    #15
    Ambrosia82, 12 Dezember 2006
  16. infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Single

    so ganz stimmt das nicht. es steht drin, dass man antworten soll, auch wenn man keine geräte anmelden muss. sonst kriegst du ja ständig diese erinnerungsschreiben....
     
    #16
    infernallady666, 12 Dezember 2006
  17. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    und die genehmigung zur nachschau muss die person mit der alleinigen herrschaft übe rdie sache geben, bzw wenn es mehrere leute sind alle gemeinsam. d.h. wenn sie sagt der darf rein, und ihre eltern sagen nein wenns in de rgleichen wohnung is darf er keine nachschau durchühren.
     
    #17
    SunShineDream, 12 Dezember 2006
  18. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    #18
    BenNation, 12 Dezember 2006
  19. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Eine Nachschau bedarf keiner Genehmigung.
    Siehe Stereoanlagenfall.
    Wäre dem so, dann wären zum Beispiel unseren Lebensmittelkontrolleuren und der Gewerbeaufsicht ja von vornherein die Hände gebunden.
     
    #19
    Novalis, 12 Dezember 2006
  20. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    das sind behörden das ganze nennt sich ja auch aufsichtsamt und gehört damit zum ordnungsamt. aber gez gehören soetwas meines wissens nach nicht an. aber ich weis wies beim sicherheitsgewerbe ist. zumindest wird uns das in der schule so eingeflößt. meinetwegen is unser lehrer und der ehemalige polizist beide unfähig, dann gnade mir gott bei der abschlussprüfung.
     
    #20
    SunShineDream, 12 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gez
Blueberry
Off-Topic-Location Forum
7 Januar 2014
52 Antworten
Loomis
Off-Topic-Location Forum
4 Dezember 2011
24 Antworten
Welpie
Off-Topic-Location Forum
2 Mai 2011
32 Antworten
Test