Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

GHK - Frage

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Krümelchen89, 15 Februar 2008.

  1. Krümelchen89
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich möchte mich demnächst gegen Gebärmutterhalskrebs impfen lassen und hätte dazu noch einige Fragen:

    Beeinträchtigt die Impfung die Wirkung der Pille?

    Bekomme ich den Impfstoff in jeder Apotheke?

    Da ich ja über 18 bin hab ich beim letzten FA-Besuch einen kleinen, weißen Zettel bekommen, auf dem der Impfstoff draufsteht. Bekomm ich den Impfstoff dann, wenn ich den in der Apotheke abgebe? Oder brauch ich da noch was?

    Wie viel muss ich jetzt pro Spritze bezahlen?

    Was muss ich der Krankenkasse einschicken, damit ich mein Geld zurück bekomme?

    Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet. Mfg
     
    #1
    Krümelchen89, 15 Februar 2008
  2. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #2
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 15 Februar 2008
  3. Krümelchen89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    0
    nicht angegeben
    ok dankeschön
     
    #3
    Krümelchen89, 15 Februar 2008
  4. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #4
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 15 Februar 2008
  5. EisEngelxx
    EisEngelxx (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Noch ein Tipp, der dir glaub ich auch hilft.

    Neben meinem FA ist eine Apotheke, einen Tag VOR der Impfung gehe ich mit dem Zettel dorthin, damit die das bestellen und am nächsten Tag da haben. So gehe ich am nächsten Tag dann nurnoch dahin, bezahle es und gehe dann gleich zum FA und hab mich impfen lassen.

    Falls du den Wirkstoff mit nach Hause nimmst, musst du nur beachten, es im Kühlschrank zu lagern - von der Apotheke kriegst du dann meist sogar einen dicken Kühlbeutel mit.

    Das mit der Krankenkasse musst du erstmal abklären ob die das machen, denke das sollte im Inet zu finden sein. Wenn du nach der ersten Impfung die Rechnung hast, dann schickste das mit einem kurzen Anschreiben zu deiner Krankenkasse und das wird ohne Probleme erstattet (falls sie das übernehmen)
    Du schickst dort die Rechnung vom Arzt ein und die Rechnung die du in der Apotheke erhälst.

    Die GEK bezahlt es auch bis zum 26. Lebensjahr.
     
    #5
    EisEngelxx, 15 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - GHK Frage
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Krümelchen89
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Januar 2008
39 Antworten
Krümelchen89
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Oktober 2007
9 Antworten