Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gibt es die eine Liebe für's ganze Leben?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von brandexx, 12 Oktober 2005.

  1. brandexx
    Gast
    0
    Hallo zusammen!

    Ich bin mit meiner Freundin seit 11 Monaten zusammen und wir waren einfach nur überglücklich und haben unser Leben eigentlich komplett auf den anderen abgestimmt.

    Doch seit einem Monat ist alles komplett anders, sie ist komplett anders: Wir sehen uns nicht mehr so häufig, wenn wir uns sehen, dann sehen wir uns nur kurz und reden nicht viel miteinander.

    Hab sie natürlich gefragt was los ist und sie sagt, dass sie nicht mehr weiss ob sie mich liebt. Manchmal hat sie einerseits das Gefühl, sie mich über alles liebt, doch kurz darauf sind die Gefühle wieder weg.

    Ich weiss echt nicht was ich machen soll. Hab auch versucht ihr auf verschiedene Arten zu zeigen, dass ich sie liebe, hate auch teilweise Erfolg, aber dann auch wieder Rückfälle...

    Ich hab immer gedacht, dass das echt die wahre und einzige Liebe ist, weil alles so perfekt gepasst hat... Doch jetzt ist auf einmal alles anders.

    Soll ich um sie kämpfen, obwohl ich das schon seit einem Monat tue oder hat das keinen Sinn mehr?

    Ich weiss es nicht...

    Gruß,
    brandexx
     
    #1
    brandexx, 12 Oktober 2005
  2. Staatsfeind182
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hmm...
    Schwirig zu sagen..
    Also wenn du sagst, dass sie dir immernoch zeigt dass sie dich liebt ( auch wenn nur ab und zu) dann würde ich es glaube ich an deiner Stelle weiterprobieren und weiter um sie kämpfen. 11 Monate ist ja auch schon ne relativ labg Zeit.
    Hat die dir denn irgendwelche Gründe gesagt, die sie zweifeln lassen?

    Lg
    Staatsfeind
     
    #2
    Staatsfeind182, 12 Oktober 2005
  3. süsse-maus
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde mal mit ihr reden dass es so nicht weiter gehen kann. und vielleicht ne auszeit vorschlagen, dass sie sich erstmal gedanken machen kann was sie eigendlich will.
     
    #3
    süsse-maus, 12 Oktober 2005
  4. brandexx
    Gast
    0
    gründe hat sie keine gesagt und das macht das ganze noch schwieriger...
    sie hat nur gesagt, dass manchmal die gefühle nicht mehr da sind.

    die idee mit der auszeit hatte ich auch schon, die läuft auch seit zwei wochen. ich war nämlich im urlaub und sie ist es jetzt noch...

    aber was, wenn sie zurückkommt? sich zusammensetzen und reden? oder erstmal probieren ob's wieder klappt?
     
    #4
    brandexx, 12 Oktober 2005
  5. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Boah Frauen.
    Immer nach einem knappen Jahr wissen die nie ob sie einen noch lieben^^^^^
    Bei mir genau so.

    kämpf um sie, aber bedränge sie nicht

    Sven
     
    #5
    SvenN, 12 Oktober 2005
  6. süsse-maus
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sich zusammen setzen und reden würd ich vorschlagen. ihr müsst darüber reden. einfach drauf los probieren find ich nicht so sinnvoll
     
    #6
    süsse-maus, 12 Oktober 2005
  7. Soul_w
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    Lass ihr erstmal Zeit und bedränge sie nicht.
    Wenn sie dich noch liebt,wird sie ganz von allein auf dich
    zugehen und ihr könnt besprechen,wies weitergehen soll.
    Wünsch dir viel Glück :smile:
     
    #7
    Soul_w, 12 Oktober 2005
  8. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hey!

    Hm, genau kann ich dir natürlich auch nicht sagen, was da los ist, aber ich versuchs mal....

    Manchmal hab ich auch das Gefühl, dass ich meinen Freund nicht so liebe (nach 9 Monaten), wie man es sich vielleicht wünscht und in den Momenten hat er sich nicht anders benommen als in den 9 Monaten zuvor. Es ist dann ganz einfach irgendwie so eine Art Freiheitsdrang der in mir ausbricht... Mal wieder von anderen Männern begehrt zu werden, angemacht zu werden etc. Klar, mein Freund begehrt mich auch, aber ich suche doch noch oft den Kontakt zu anderen Männern und flirte (aber oft nur mit Blicken, sonst gibts maximal Smalltalk und dann bin ich wieder weg).

    Nach 11 Monaten kehrt einfach auch eine gewisse Routine rein. Man kennt sich schon etwas besser und der andere ist nicht mehr so interessant und aufregend wie am Anfang. Vielleicht denkt deine Freundin, sie liebt dich deshalb nicht mehr so sehr.
    Bei mir und meinem Freund ist das natürlich auch so, aber dafür treten andere (wichtigere) Dinge in den Vordergrund, wie Vertrauen, Nähe, Zusammengehörigkeitsgefühl etc....

    Ich frage mich auch oft, ob es die ewige Liebe fürs Leben gibt, denn momentan möchte ich wirklich mein ganzes Leben mit meinem Freund zusammen sein und werde oft traurig, wenn ich mir vorstelle, dass es nicht so ist...
     
    #8
    Cinnamon, 12 Oktober 2005
  9. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Cinnamon:

    Das hätte ich nicht besser formulieren können! Werde das daher einfach mal so unterschreiben :zwinker:
     
    #9
    MaOaM, 12 Oktober 2005
  10. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Hi,
    du was du geschrieben hast, interessiert mich gerade brennend.

    Meiner EX ging es "angeblich" genau so.
    Waren seid dem sie 14 war, jetzt 1 Jahr und 3 Monate zusammen.
    Angeblich will sie einfach mal für sich sein und was mit ihren freundinen machen etc. Angeblich will sie keinen neuen, aber das kann sie mir nicht erzählen.

    Zumindest, manchmal habe ich das Gefühl, das wenn Sie weiss, das ich auf Party war, schon so ein bisschen wie soll ich sagen, gekränkt iss. Kommt sie damit vllt nicht klar das ich ne neue kennenlerne. Obwohl sie ja jetzt wohl nichts mehr von mir will und selber schon flirts hatte.

    auch als ich mal kommen sollte, aber keine lust bzw Zeit hatte, war sie ein bisschen "Sauer"
    es könnte ihr doch egal sein oder.
    Vermisst sie mich vllt doch ein bisschen.
    waren davor ja 3 Jahre VERY best Friends.

    Sorry für off Topic. Hätte es auch in einer PN schreiben können. mist

    Sven
     
    #10
    SvenN, 12 Oktober 2005
  11. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Dazu kann ich nicht wirklich was sagen, hatte noch keinen Exfreund für den ich keine Gefühle mehr hatte :zwinker: ...(angeblich)

    Aber bei mir ist es schon so, dass wenn ich weiß, mein Freund geht allein feiern, dass es mir trotzdem schmerzt - auch wenn ich es selbst so gewählt habe, dass ich z.B. mit meinen Freundinnen in die Disco gehe, wo er keine Lust zu hat. Ich denke dann immer, er könnte ne interessantere, bessere finden oder so...

    Abgesehen davon hab ich aber auch meine "Flirts" (wenn man die denn so nennen kann) und ich weiß für mich, dass sie nie meinen Freund ersetzen könnten, aber würde mein Freund das mit mir machen (also offensichtliches Flirten mit ner anderen), dann wär das was ganz anderes. Dabei würd für mich die Welt untergehen - dass es ihm ähnlich gehen könnte wie mir, kommt mir nicht in den Sinn.

    Ich denke, auch wenn man sich trennt - Gefühle empfindet man immer noch, es sei denn es war ein sehr langer Trennungsprozess oder so. Vielleicht merkt sie ja bei ihren Flirts, dass es nicht so das Wahre ist und nicht das, was sie sich vorgestellt hat und deswegen tut es ihr so weh, wenn du (zumindest nach außen hin) glücklich wirkst!
     
    #11
    Cinnamon, 12 Oktober 2005
  12. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Hi,
    ja ihr erster Flirt ging ANGEBLICH sagt sie zu mir
    deftig inne Hose*freu**Gg*

    Ich bin als wir zusammen waren NIE auf PArtys gegangen.
    Jetzt halt in den Ferien öfters. Iss auch sau hamma.

    Was ich lustig fand,
    ich habe mich damals, leider immern oc hteilweise drüber aufgeregt das sie mir nicht von diesem einen erzählt hat,.......
    Von ihrer tollen Freundin ne Freundin war Montag auch inna disse, und ich war mit nem kollegen gerade am rumlaufen undn er Freundin von ihm(also kenne sie auch aber net sooo gut)
    zumindest die freundin von meiner ex hat mich dann gerufen :kotz: und ich musste dann dahin.
    Mein Kollege und seine Freundin haben gewartet.
    Er iss dann aber nach 2 min weiter gegangen und seine Freundin hat mir was spendiert :bier:
    Zumindest, am nächsten Tag kam meine Ex am tel an und fragte
    das ihre Freundin mich mit ner großen blonden gesehen hätte Wer das denn so war. Ginge sie nichts an aber......

    naja sooo egal scheint es ihr nicht zu sein.Oder sehe ich es falsch?
    Sven
     
    #12
    SvenN, 12 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gibt Liebe für's
Thiosulfat
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2015
2 Antworten
Sven29x
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 September 2015
1 Antworten