Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gibt es die Liebe wirklich? Was ist Liebe?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von a-girl, 28 Dezember 2005.

  1. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    Hallo!

    Ich wollte mal von euch wissen was für euch die Liebe ist.

    Woran erkennt ihr die Liebe oder das ihr verliebt seit?

    Wart ihr überhaupt schon einmal verliebt?

    Woran merkt man das er der richtige ist?


    Warum ich das alles Frage? Ich bin jetzt 20 single und hatte noch nie son richtigen Freund. Im Moment zweifel ich einfach daran ob es sowas wie die Liebe gibt. Oder ob Liebe einfach sowas ist wie gemeinsame Interessen? Oft habe ich das Gefühl das Leute nur zusammen sind damit sie nicht alleine sind oder um einfach einen Freund/Freundin zu haben.

    Vielleicht kann ja jemand etwas dazu sagen!

    a-girl

    P.S. Eventuell passt das ganze besser ins Umfragen-Forum, dann bitte verschieben. Ich wusste einfach nicht wo es am besten hin passt. Danke.
     
    #1
    a-girl, 28 Dezember 2005
  2. wanci
    Gast
    0
    Ich glaube, das kann man nicht beantworten. Entweder man erkennt halt mal irgendwann, dass das Liebe ist und dann weiß mans, oder eben nicht. Es ist ja im Grund genommen auch egal, obs die Liebe wirklich gibt, wenn man sie selber als solche empfindet. Naja, ich kenn sie nicht.

    PS: Hör auf mit Faust:zwinker:
     
    #2
    wanci, 28 Dezember 2005
  3. Ise
    Ise
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich versuch jetzt auch einfach mal was drauf zu antworten, obwohl ich davon auch nicht so viel Ahnung habe. Bei mir war's so, dass ich ne Weile mit meinem Freund zam war bis ich gecheckt hab, dass ich ihn liebe. Das war dann einfach wie festhalten und nicht mehr loslassen wollen. Und ich glaube solange man denkt ohne die Streicheleinheiten vom anderen nicht leben zu können ist man verliebt. Nur so ne Theorie...
     
    #3
    Ise, 28 Dezember 2005
  4. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Ich war bisher erst einmal richtig verliebt - in meine erste Freundin. Ich hab mich zu so viel Scheiße hinreißen lassen, um sie zu bekommen, dagegen ist jeder Liebeskämpfer in Hollywood-Filmen ein Witz dagegen :zwinker:

    Wegen so einer doofen Eifersuchts-Geschichte damals war es irgendwann vorbei, aber ich denke immer noch so gerne an sie zurück und als ich sie letztens wiedersah, hab ich kein Wort rausbekommen. Ich glaub auch nicht, dass das was mit dem "1. Freundin = sie war die Beste"-Komplex zu tun hat. Das war was Tieferes.

    Ist auch alles schwer zu beschreiben. Ich glaub an die Liebe, auch wenn viele versuchen, sie totzureden, indem mit dem Begriff viel zu großzügig umgegangen wird.
     
    #4
    Bowlen, 28 Dezember 2005
  5. klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.585
    133
    75
    Single
    also ich habe meinen ersten "ernsthaften" Freund mit 21 kennengelernt und zwar zu einer Zeit, als ich gerade alles andere im Kopf hatte, nur keine Beziehung...ich glaube man sollte nicht so krampfhaft suchen, dann wird es nichts...ich kann dir hier leider nicht beschreiben was liebe ist, wie verliebt sein ist. Also ich konnte dann immer nur an ihn denken, wollte ihn immer sehen, war schrecklich aufgeregt als wir uns sahen und trotzdem war alles so verdammt schön und einmalig......so mit stundenlang reden, kuscheln, umarmen, füreinander da sein...einfach dieses Gefühl nebeneinander einzuschlafen, in die Augen des anderen zu sehen....einfach schön......Liebe ist eventuell was anderes als verliebt sein..irgendwie realistischer?? keine ahnung wie ich das ausdrücken soll... :geknickt:
     
    #5
    klatschmohn, 28 Dezember 2005
  6. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009 Themenstarter
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    achja erkennt man die liebe auch bevor man mit jemandem zusammen kommt? Oder lernt man sich eher lieben? (irgendwie doof ausgedrückt)

    Ist verliebt sein evntl. nur das man sich aneinander gewöhnt hat und man zu bequem ist wieder alleine durch die welt zu gehen? (ist son bisschen provokativ)
     
    #6
    a-girl, 28 Dezember 2005
  7. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Woran erkennt ihr die Liebe oder das ihr verliebt seit?
    Puuh. Das ist mal eine Frage. :smile: Woran man die Liebe erkennt ist schwer zu sagen. Eine allgemeine Definition gibt es da wohl nicht, da es wohl jeder etwas anders empfindet.
    Das Verliebtsein merke ich an diesem Wahnsinnsgefühl: :smile: :verknallt Kribbeln im Bauch, den ganzen Tag an die eine Frau denken...

    Wart ihr überhaupt schon einmal verliebt?
    Ja, schon oft...vielleicht auch schon zu oft.

    Woran merkt man das er der richtige ist?
    Kann ich dir nicht beantworten, da ich die Richtige selbst noch nie kennen gelernt habe. Waren bisher alles kürzere Beziehungen (Dauer: weniger als ein Jahr). Also, nicht wirklich Beziehungen, die ich als solche bezeichnen würde.

    Grundsätzlich:
    Ich denke schon, dass es die Liebe gibt.
    Das Leute nur zusammen sind, damit sie nicht alleine sind, habe ich im Bekanntenkreis auch schon miterlebt.
    Für mich sind das aber eben keine Beziehungen aus Liebe, sonder lediglich Zweckgemeinschaften.

    Kleiner Tipp am Rande:zwinker:: Zweifele nicht an dir! Lass es auf dich zukommen udn suche auf keinen Fall! Dann wirds sicher bald klappen. :smile: Am ehesten, wenn man nicht mit rechnet.
     
    #7
    Recon, 28 Dezember 2005
  8. Lukas16rlp
    Lukas16rlp (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    Single
    Liebe ist etwas Philosophisches.. denke ich zumindest

    Etwas das du weder greifen kannst, noch als Sache sehen kannst. Manche glauben daran, andere nicht. Jeder muss für sich selbst eine Antwort finden aber niemand kann dir eine vollkommen richtige Antwort geben die du nicht in Frage stellen kannst.

    Jeder muss es für sich selbst herausfinden.

    *lächl* und nein ich denke nicht das Liebe nur "das sich aneinander gewöhnen" ist. Liebe ist mehr... es ist schwierig das zu sagen, vielleicht das schwierigste auf der Welt, oder auch das einfachste? ich weiß es nicht


    Ich denke es gibt die Liebe.

    so zumindest glaube ich
     
    #8
    Lukas16rlp, 28 Dezember 2005
  9. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    schlicht und einfach: gefühl

    wenn man verliebt ist, dann spürt man's - und wenn man's nicht ist, vermisst man's

    an deiner stelle würde' ich nichts hinterfragen, sondern es geniessen, wenn's soweit ist :jaa:
     
    #9
    Dillinja, 28 Dezember 2005
  10. Bowlen
    Bowlen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Das ist unterschiedlich. Du kannst auch schon jemanden lieben, mit dem du nicht zusammen bist, allerdings muss man sich gut kennen, andernfalls ist es nur heftige Schwärmerei - mehr nicht.

    Ist zwar provokativ aber auch berechtigt... Es gibt wohl viele Fälle, die nur zusammen sind, weil sie sonst nichts Anderes hätten, möglichst bequem und oft Sex wollen, keinen Anderen finden, aber das ist keine Liebe...

    Oh man, wie scheiße es ist, über etwas zu reden, was man nicht anfassen kann. :blablabla

    In der Liebe möchte man nur diese eine Person, sieht über Fehler und Macken hinweg und vieles mehr. Ist schwer zu beschreiben. Aber du wirst es noch selber erleben :tongue:
     
    #10
    Bowlen, 28 Dezember 2005
  11. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was Liebe ist?

    Ein Produkt der Evolution zur Sicherung der Spezies Mensch.

    Find die Defintion gut und sinnvoll.
    Wer Romantik sucht ist in der Liebe wohl falsch :cool1:
     
    #11
    zartbitter, 28 Dezember 2005
  12. ankchen
    Gast
    0
    ....
     
    #12
    ankchen, 28 Dezember 2005
  13. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009 Themenstarter
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    weil ich genau das im mom stark bezweifel. habe ich mir überlegt mich auf den nächst besten einzulassen...

    ich habe angst IHN nicht zu erkennen.
     
    #13
    a-girl, 28 Dezember 2005
  14. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Sorry, aber davon rate ich ab. Nachher ist man meistens enttäuschter als vorher, weil man seine eigenen Ansprüche herunter geschraubt hat und nicht glücklich damit ist.

    Da kann ich dich beruhigen. Für jeden Menschen gibt es mehr als einen idealen Partner. :zwinker: :grin:
     
    #14
    Recon, 28 Dezember 2005
  15. ankchen
    Gast
    0
    öhm, ich will hoffen, dass du das nur so dahersagst :grrr:
    gott, ich weiß , dass man es irgendwann "leid" ist,
    aber sich dann so einen "plan" zu machen
    irgendwann würdest du es bereuen...

    und aus angst, willst du dich dem nächst besten an den hals werfen?! :rolleyes2
    weiß gerad echt nicht was man dazu noch sagen könnte :grrr:
     
    #15
    ankchen, 28 Dezember 2005
  16. superfalk
    superfalk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    0
    Single
    Technisch gesehen, als wenn man Unmengen vonSchokolade verputzt. Aber der Glaube daran reicht schon.
     
    #16
    superfalk, 28 Dezember 2005
  17. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009 Themenstarter
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    das ist im mom alles nicht so einfach und so langsam werde ich auch älter...
    was ist wenn ich auf etwas warte was es in wirklichkeit gar nicht gibt und wovon immer nur illusorisch geredet wird?
     
    #17
    a-girl, 28 Dezember 2005
  18. ankchen
    Gast
    0
    so ziemlich jeder hofft die/den richtige/n zu finden
    und viele finden jmd und der war es dann doch nicht...
    und trotzdem versuchen sie es weiter.

    ich weiß nicht, ob es den einen gibt,
    aber wenn es ihn irgendwo geben sollte,
    dann hoffe ich, dass du ihn findest.

    aber bitte versteif dich nicht zu sehr darauf,
    lass es mit dir geschehn`, verlieb dich und der rest wird sich zeigen...
    aber "such" dir niemanden, nur um nicht mehr allein zu sein.
    das hat diese person nicht verdient und du tust dir damit auch keinen gefallen
     
    #18
    ankchen, 28 Dezember 2005
  19. gravemind
    Benutzer gesperrt
    417
    0
    0
    nicht angegeben
    Auf dem Gebiet bin ich leider noch sehr unerfahren, aber ich versuche, es trotzdem mal in Worte zu fassen...

    Ich wollte mal von euch wissen was für euch die Liebe ist.
    Das durfte ich leider noch nie erleben :frown: :cry:

    Woran erkennt ihr die Liebe oder das ihr verliebt seit?
    Ich will nur in ihrer Nähe sein; möchte alles über sie erfahren. Will wissen was sie denkt und fühlt. Jedesmal, wenn ich in ihrer Nähe bin, dann überkommt mich so ein verdammt gutes Gefühl;sehr schwer zu beschreiben. Kribbeln im Bauch und totale Angst, jetzt etwas falsches zu sagen oder zu tun...

    Wart ihr überhaupt schon einmal verliebt?
    Öfters, sogar sehr oft...leider bin ich verdammt schüchtern, um auf das Mädchen zuzugehen für das ich mich interessiere. Ich habe einfach Angst ihr gegenüber aufdringlich zu sein. Deswegen würde ich es verdammt toll finden, sie macht den ersten Schritt...

    Woran merkt man das er der richtige ist?
    Auch das kann ich dir leider nicht beantworten, da ich noch nie eine feste Freundin hatte :frown: :cry:

    Aber ich hoffe, ich konnte dir trotzdem ein wenig helfen ;-)

    LG Daniel
     
    #19
    gravemind, 28 Dezember 2005
  20. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009 Themenstarter
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    sehe ich das richtig das liebe sowas wie ein bauchgefühl ist und nichts mit dem verstand/vernunft etc zu tun hat?

    kann man durch rationales denken die liebe unterdrücken und sich einreden das man nicht verliebt ist. indem man zum beispiel alles aufzählt was nicht passt etc oder wenn eine Beziehung aus irgendwelchen gründen nicht sein darf etc
     
    #20
    a-girl, 28 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gibt Liebe wirklich
jean.jaquesco
Kummerkasten Forum
10 Mai 2011
42 Antworten
^^amy^^
Kummerkasten Forum
25 Dezember 2006
8 Antworten
RobinsonCrusoe
Kummerkasten Forum
3 Dezember 2004
33 Antworten
Test