Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • missLiza
    Gast
    0
    13 Dezember 2006
    #1

    Gibt es die zweite große Liebe?

    Hi
    Ich wollte mal von euch wissen, ob ihr eure erste große Liebe schon gefunden habt und diese auseinander ging...Es dannach noch eine zweite große Liebe gab...(etwas umständlich beschrieben:schuechte )

    Gibt es eine zweite große Liebe??
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    13 Dezember 2006
    #2
    Naja, ich dachte bei meinem ersten Freund auch, er wär "meine große Liebe", und rückblickend würde ich es nicht mehr so sehen. Es war auf jeden Fall eine starke Liebe.
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #3
    Ich bin sowieso der Meinung, dass es irgendwie mehrere grosse Lieben geben kann. Man kann auch denken, dass man die grosse Liebe gefunden hat und das dann doch nicht war. Es gibt ja auch Menschen, die bezeichnen jede neue Beziehung als grosse Liebe.
     
  • Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    nicht angegeben
    13 Dezember 2006
    #4
    Ja.
    Ich persönlich hoffe, dass es auch noch eine dritte große Liebe gibt.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #5
    so is es!
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    13 Dezember 2006
    #6
    Die dritte Liebe ist größer als alles je zuvor
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #7
    Flame, irgendwie könntest du recht haben.
    Meine erste große Liebe war sehr intensiv und fing schon früh an, war leider ne Fernbeziehung. Ich hab ihn nie vergessen und denk noch heute gern dran zurück.
    Jetzt bin ich seit zwei jahren glücklich und spüre, dass er meine große Liebe ist (die zweite) Und ich seh nicht jeden als eine große Liebe an, gab vor meinem Freund lange keine Männer, die mir so wichtig waren.
    Ich hätte nach meiner ersten Liebe nie an eine Steigerung gedacht, aber jetzt ist es noch schöner. Ich hoffe, dass ich nie mit ihm auseinander gehen werde, aber ich schließe eine Steigerung der großen Liebe nicht aus. Ich glaub sowieso nicht, dass nur ein Partner für einen bestimmt ist.
    Deswegen glaub ich schon an mehrere große Lieben.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    13 Dezember 2006
    #8
    Stimmt...(zumindest bei mir)
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #9

    ganz genau... deswegen glaub ich auch dass es mehrere große Lieben gibt.... aber nur eine wahre :herz: :herz: :herz:
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #10
    natürlich gibt es die zweite große Liebe! :smile:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    13 Dezember 2006
    #11
    Bei mir ist es immer noch die erste!! :herz: :herz:
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #12
    Ja gab es... Von meiner ersten großen Liebe wurde ich schwer enttäuscht, dann habe ich meine 2. große Liebe- meiner Ansicht nach die wirklich große Liebe- kennengelernt... Aber ich fürchte eine 3. große Liebe wird es nicht geben...:frown: Ich habe mich seit dem Ende vor einem Jahr nie wieder richtig verlieben können....:ratlos: :geknickt:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #13
    Es gibt soetwas wie die erste grosse Liebe und die naechste zweite Liebe. :grin:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #14
    Geiwssermaßen ja. Ich hatte zwar nie so starke Gefühle wie jetzt und behaupte mal, das ist eindeutig meine große Liebe. Aber mein verstorbener Freund war auch sehr sehr wichtig für mich und ich habe ihn sehr geliebt. Ich glaube, dass man zumindest mehrere große Lieben haben kann (wenn auch nicht unbedingt alle "gleich groß"), vor allem im Verlauf eine sganzen Lebens. Man kann ja z.B. von 20-30 mit jemandem zusammen sein und dann nochmal mit 45, in einem ganz anderen Lebensabschnitt, in dem man anders lebt und vielleicht auch andere Einstellunge hat, nochmal eine große Liebe erleben.
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #15
    Hey BMWstar481
    Sicher wird es bei dir eine dritte große Liebe geben, sie kommt nur nicht von heute auf morgen, sonst gäbe es ja tausend große Lieben, und das wäre dann nichts besonderes mehr.
    Nach meiner ersten Liebe hab ich drei Jahre gebraucht, bis ich den Richtigen gefunden habe und mich richtig verliebt habe. (und ich hab lange Zeit auch nicht mehr dran geglaubt, dass ich je wieder soviele Gefühle haben werde)
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    13 Dezember 2006
    #16
    edit
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #17
    Naja, eigentlich will ich aber nicht noch ein paar Jahre warten...:zwinker: So ne lange Pause hatte ich noch nie... Aber so ganz habe ich die Hoffnung auch noch nicht aufgegeben!:zwinker:
     
  • succubi
    Gast
    0
    13 Dezember 2006
    #18
    bei mir gab es die.

    meine erste große liebe hatte ich mit 17. war mein erster richtiger freund.

    und dann hatte ich die zweite große liebe mit öh... 21 oder so. das war dann mein letzter ex-freund.


    und ich nehme an es wird auch iiiiirgendwann mal eine dritte große liebe geben.
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    13 Dezember 2006
    #19
    bmwstar, ich meinte ja nicht, dass du so lange warten musst und ganz allein bleibst. Ich hab in den drei Jahren schon einige kennengelernt und sogar was festes probiert. Es ging nur darum, dass ich länger gebraucht hab, um jemanden zu finden, den ich so richtig lieb hab mit allem drum und dran.
    So eine lange Pause wirst du auch nicht haben, keine Sorge :zwinker:
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    13 Dezember 2006
    #20
    Ich bin ja auch kein Jahr alleine!:zwinker: Hatte ne 2 Monatige Beziehung dazwischen, nur hab ich irgendwann gemerkt dass ich sie gar nicht wirklich liebe...:ratlos: Seitdem habe ich es nicht mehr ernsthaft probiert, weil ich Angst hatte dass das wieder so sein wird... Aber ich denke demnächst werde ich mal wieder auf Angriff umschalten!:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste