Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

gibt es ein ideales alter zum schwanger werden?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Azalea, 24 November 2006.

  1. Azalea
    Azalea (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    Ich hab mich hier mal ein wenig umgesehen und entdeckt, dass die meisten schwangeren oder die, die es noch werden wollen, anfang 20 sind... wie kommt das?
    ich bin bald 19 und ich habe das gefühl noch längst nicht bereit dafür zu sein, mal abgesehen davon, dass ich noch studieren will...
    klar finde ich babys total süß und ich freu mich auch schon darauf selbst welche zu haben, aber ich denke diese reife besitze ich noch nich... ich will mein leben erst noch eine weile genießen.
    wie ist denn das bei euch? wann kam bei euch denn der wunsch nach einer schwangerschaft? stellt sich das irgendwann einfach ein?

    eure neugierige Azalea :zwinker:
     
    #1
    Azalea, 24 November 2006
  2. CrazyJo
    CrazyJo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    Single
    ich glaube den idealen zeitpunkt für eine schwangerschaft gibt es nie. entweder ist man noch jung und steckt in der ausbildung,oder man ist älter hat die ausbildung abgeschlossen abe rman will zuerst noch karriere machen oder eine weltreise und dann wird man für eine schwangerschaft langsam zu alt. so genannte risiko schwangerschaft. aber das ist man glaube ich bereits ab 30 und es gibt seeehr viele die erst nach 30 kinder kriegen.

    ich kann mir auch nicht vorstellen jetzt schon ein kind zu kriegen und es zu erziehen und es umsorgen. finanziell sowieso nicht.aber auch menshclich nicht. trotzdem freue ich mich extrem auf kinder kriegen,am liebsten wäre ich jetzt schon so weit...
     
    #2
    CrazyJo, 24 November 2006
  3. _kaddü
    Gast
    0
    Ich find am idealsten ist es im Alter von 20-30. Ab 35 besteht ein leichtes risiko, das mit dem kind etwas nicht stimmt. Meine tante hat zB mit 36 ein Kind auf die welt gebracht, an sich ist der kleine zum Glück gesund, allerdings scheint er schwerer zu lernen und sich zu entwickeln.

    Der beste zeitpunkt ein kind zu kriegen ist meiner meinung, wenn man verheiratet ist, beide ein sicheres einkommen haben und dem kind auch was bieten können. Wenns dann auch noch unter der 30er Linie ist, ist es perfekt. :smile:
     
    #3
    _kaddü, 24 November 2006
  4. FMIweb
    FMIweb (32)
    kurz vor Sperre
    157
    0
    0
    Single
    30+ sollte es sein m.M.n.
     
    #4
    FMIweb, 24 November 2006
  5. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich finde es generell zwischen 25 und 30 am passendsten. Da ist es vom Alter her keine Risikoschwangerschaft und man hat im Normalfall schon einiges erreicht. Wichtig finde ich, dass man eine abgeschlossene Ausbildung hat, längere Jahre mit seinem Partner zusammenlebt und finanziell gut abgesichert ist.
     
    #5
    User 18889, 24 November 2006
  6. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    ist die Frage, ob das jetzt aufgrund ihres Alters so war oder ob es auch so gekommen wäre, wäre sie 25.. Kann man ja im Prinzip nicht so genau sagen.

    Für mich ist es ganz klar so Mitte 30.
     
    #6
    Immortality, 24 November 2006
  7. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Das ist entweder Zufall oder hängt von der in diesem Forum generell etwas jüngeren Klientel zuzsammen. Statistisch gesehen sind in der Altersgruppe 25 - 30 und als nächste zwischen 30 - 35 die meisten Schwangerschaften. Zumindest meine ich, das mal so gelesen zu haben.
     
    #7
    CassieBurns, 24 November 2006
  8. _kaddü
    Gast
    0
    Stimmt natürlich.. Aber so hat es der arzt gesagt.. Das da evtll was sein könnte. Und ihr erstes kind, das sie unter 25 bekam, ist völlig gesund und richtig inteligent..
     
    #8
    _kaddü, 24 November 2006
  9. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also bei einer Stichprobe von genau zwei Exemplaren Korrelationen jedweder Art abzuleiten halte ich für alleräußerst gewagt. Da sollten sich auch Haus- und Kinderärzte zurückhalten, da sie nur die Patienten ihrer Praxis mitbekommen. Für stichhaltige Korrelationen braucht man eigentlich Fallzahlen von mindestens 1000 Teilnehmern/Patienten/Untersuchten, am Besten sind natürlich noch mehr Teilnehmer.
     
    #9
    CassieBurns, 24 November 2006
  10. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    der wunsch ein kind haben zu wollen, kam bei mir mit 17 jahren als mein Patenkind geboren wurde. Haben wollte ich allerdings so früh noch kein Kind. Wollte auch erst anfangen zu studieren...jetzt
    vermisse ich es erstmal nicht...will erstmal für mein Sohn da sein
     
    #10
    Pail-san, 24 November 2006
  11. _kaddü
    Gast
    0

    Allerdings ist es bewiesen, das kinder, die nach einem bestimmten Alter auf die welt kommen, evtl nicht völlig gesund sein können.. Klar gibt es immer ausnahmen.. Aber wie oben schon mal erwähnt, sind das risiko Schwangerschaften. Ob das nun bei meiner tante der fall war mit dem kind weiss ich nicht, allerdings meinte der arzt am anfang zu ihr, das ein risiko besteht. :smile:
     
    #11
    _kaddü, 24 November 2006
  12. shabba
    Gast
    0
    ja, gibt es. zwischen 18-22 ist die ideale zeit. biologisch zumindest :smile:
     
    #12
    shabba, 24 November 2006
  13. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    find ich gut, wenn es bologisch so steht :smile:
    Ich würde mich mit 30 jahren schon zu alt für ein
    erstes kind fühlen...und ne alte Mami möchte ich
    für mein erstes Kind später auch nicht wirklich sein
    Ich weiß ich habe sorgen :tongue:
     
    #13
    Pail-san, 24 November 2006
  14. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Für mich ist der zeitpunt fürs erste kind zwischen 25-30 gut. denke man sollte vorher ne ausbildung abgeschlossen haben und ein paar jahre gearbeitet haben!
     
    #14
    Tinkerbellw, 24 November 2006
  15. Starla
    Gast
    0
    Meine Mutter hat mich mit 35 bekommen und das hat mir auch nicht geschadet :ratlos:

    Ich finde, DAS perfekte Alter gibt es nicht, das muss jede Frau selbst entscheiden.
     
    #15
    Starla, 24 November 2006
  16. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt :zwinker:
     
    #16
    Pail-san, 24 November 2006
  17. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also ich will jetzt deine Intention nicht in Frage stellen, aber die Aussage, die du hier getroffen hast, ist in der Form völlig inkorrekt.

    Wenn du gemeint hast, dass eine Frau ab 35 ein statistisch wesentlich höheres Risiko hat, ein Kind mit einem Gendefekt auszutragen (der häufigste hiervon ist Trisomie 21), dann hättest du Recht. Allerdings ist das "Risiko", ein völlig gesundes und normales Kind zu bekommen, immer noch bei ca. 90 %, nur bei einer entsprechenden Vorgeschichte (die ja schon lange vor 35 einsetzt) mit entsprechenden Fehlgeburten/Schwangerschaften etc. liegt es höher.

    Für mich sind 90% keine Ausnahme. Wie sieht das bei dir aus? :grin:

    Na super, ein riesen Danke schön dafür. :ratlos:

    Also ich denke mal, ich werd mein Kind mal mit 8 oder 10 entscheiden lassen, ob ich alt oder jung bin. Ich fänds geil, wenn mein Kind "jung " sagt und deins "alt". :tongue:
     
    #17
    CassieBurns, 24 November 2006
  18. User 63857
    User 63857 (52)
    Sehr bekannt hier
    786
    178
    515
    Single

    Gibt es ein ideales alter zum schwanger werden? Ja!

    Wann:
    Wenn du die körperliche reife für eine Schwangerschaft hast und vorallem die geistige Reife hast, um dir der Verantwortung für ein Kind, 100%tig bewusst zu sein.

    Wann das ist, obliegt deiner Einschätzung. Also zeige Verantwortung und prüfe dich eingehend, ob du wirklich dieser Verantwortung gewachsen bist und bereit bist, auf so einiges und ohne Reue, zu verzichten.
     
    #18
    User 63857, 24 November 2006
  19. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    rein vom Alter her find ich mich fürs erste Kind schon fast zu alt.
    Aber naja war halt vorher nicht die passende Gelegenheit und noch vorher der definitiv nicht passende Mann :zwinker:

    Kat
     
    #19
    Sylphinja, 24 November 2006
  20. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Naja, ich will niemandem zu nahe treten, aber ich hätte mich mit über 30 auch "zu alt" fürs erste Kind gefühlt. :schuechte ich mein, hätt ich bis dahin keins gehabt, hätt ich trotzdem noch eins "angesetzt", aber wenn ich die Wahl hätte, hätt ich vorher eins gekriegt.

    Hab ich ja jetzt auch, aber das war ungeplant, deshalb zählt es nur halb. Hier gehts ja um gewollte Schwangerschaften.

    Was das wollen angeht: ich fände es toll, wieder schwanger zu werden. Ich hab mein abgeschlossenes Studium, es wäre also kein Weltuntergang. Aber ich möcht erstmal Arbeit finden und länger mit meinem Partner zusammen sein und außerdem muss ich dann noch warten, weils von ihm aus noch nicht passt (er studiert noch ne Weile...).

    Also denk ich, beim zweiten Kind werd ich so 29 rum sein oder so... Ich würds gern wenigstens basteln, bevor ich 30 werd. *g*
     
    #20
    SottoVoce, 24 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gibt ideales alter
GalaxyT
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
10 November 2016
178 Antworten
MrShelby
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
25 Oktober 2015
41 Antworten
Blaubeerin
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
14 Juni 2014
8 Antworten