Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gibt es Filme, die euch total fertig/traurig machen?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von MandoDiao, 27 Oktober 2007.

  1. MandoDiao
    MandoDiao (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    Wollte mal fragen welche Filme euch so fertig/traurig machen!

    Bei mir ist es Donnie Darko! Den Film kann ich mir nur mit anderen anschauen, weil ich glaube ,dass ich sonst vor Einsamkeit und Melancholie sterben würde :tongue: Echt krass.. aber der Film zieht mich total runter, weil ich mich richtig mit Donnie identifizieren kann
     
    #1
    MandoDiao, 27 Oktober 2007
  2. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Requiem for a Dream zieht mich immer ziemlich runter.
     
    #2
    User 67771, 27 Oktober 2007
  3. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Last Dance mit Sharon Stone. Ich hab den ewig nicht mehr gesehen, aber... :cry:
     
    #3
    drusilla, 27 Oktober 2007
  4. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    wo ich den titel gelesen hab, musste ich an diesen film denken :zwinker: hab ihn aber schon lang nicht mehr gesehn...
     
    #4
    User 41772, 27 Oktober 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Also es gibt ja viele Filme wo man weinen kann... meistens weils so schön ist oder so traurig...

    Aber dann gibt es ja auch Filme, die einen wirklich fertig machen.
    Irreversibel ist zB solch einer. Der ist echt unglaublich hart.... da ist man echt am Ende danach....
     
    #5
    User 48246, 27 Oktober 2007
  6. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    Golden_Dawn, 27 Oktober 2007
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Oh ja die gibt es:

    - Nur mit dir (Mandy Moore, Shane West)
    - Das Haus am Merr (Calvin cline)
    - Sweet Home Alabama
    - Armageddon
    - Amy und die Wildgänse
     
    #7
    capricorn84, 28 Oktober 2007
  8. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Ging mir auch so - ich liebe den Film :smile:

    So long -
    MFG Katja
     
    #8
    User 16418, 28 Oktober 2007
  9. Burzum
    Burzum (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    103
    1
    Single
    Donnie Darko, The Fountain (da scheint Arronovsky ja gut die Seelenseiten treffen zu koennen!), Siberiade.
     
    #9
    Burzum, 28 Oktober 2007
  10. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Vorgestern erst "Sixth Sense" als er merkt, dass er selber tot ist. Das fand ich voll schlimm.

    Dann: Reportagen darüber, was die Menschen sich und dem Planeten antun.


    Ansonsten noch die Enden von Serien, weil man weiß, dass es nun ENDGÜLTIG zu ende ist. Auch wenns schön ist, weil alles gut ist, es ist traurig.

    Konkreter anderer Film fällt mir nicht ein.


    EDIT: "Der mit dem Wolf tanzt" der zieht mich runter.
     
    #10
    produnicorn, 28 Oktober 2007
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    stalingrad. davon bekomm ich immer psychokisten... :hmm: ich kann den gar nicht ankucken.
     
    #11
    CCFly, 28 Oktober 2007
  12. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    - Warriors (der BBC TV-Zweiteiler)
    - The Day After
     
    #12
    Trogdor, 28 Oktober 2007
  13. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    Schindlers Liste - macht irgendwie immer traurig,weil er so krass ist.
     
    #13
    stega, 28 Oktober 2007
  14. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Auch wenns jetzt kleinmädchenhaft und kindisch rüberkommt - bei "Antarctica" musste ich im Kino richtig weinen.. :cry:

    "Knallhart" macht mich auch ziemlich fertig..
     
    #14
    Piccolina91, 28 Oktober 2007
  15. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    About Schmidt, dabei muss ich immer heulen, der macht mich so unendlich traurig. :geknickt:
     
    #15
    fragment, 28 Oktober 2007
  16. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    LA Crash stimmt mich irgendwie traurig, About Schmidt auch :/
    Das Ende von Blow ist so furchtbar herzzereissend. :flennen:
     
    #16
    envy., 28 Oktober 2007
  17. Marine Schnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Richtig fertig gemacht hat mich der Film "Der Herr der Fliegen".
    Das war so ziemlich der schlimmste Film, den ich je gesehen hab.

    Traurig fand ich auch "Hinter dem Horizont"
     
    #17
    Marine Schnecke, 28 Oktober 2007
  18. Stephiii
    Stephiii (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    93
    1
    in einer Beziehung
    Armageddon :cry:
    Da geht bei mir gar nichts mehr, als sie sich von ihrem Vater verabschiedet.
     
    #18
    Stephiii, 28 Oktober 2007
  19. Bavid Dowie
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    103
    18
    vergeben und glücklich
    Armaggedon? Ich fasse es nicht.....

    Bereits genannt wurden ja schon "About Schmidt" und "Requiem for a dream", die machen mich auch beide fertig. Requiem weil er einfach zu krass ist und "About Schmidt" weil er einfach so trostlos still und melancholisch ist. Irgendwie kommt einem danach das Leben so richtig sinnlos vor.

    Sehr sehr heftig ist "Flug 93", der Film über das abgestürzte Fleugzeug am 11. September. Der ist so realistisch inszeniert, dass man das Gefühl hat man sitzt selbst in dem Flugzeug. Und obwohl man genau weiß wie es ausgeht hofft man bis zum Schluß dass sie irgendwie in das verdammte Cockpit kommen und überleben. Direkt nachdem ich den Film gesehen hatte, dachte ich: "Wow, so schnell steig ich in kein Flugzeug mehr!" Dummerweise bin ich 5 Tage später in die USA geflogen. :engel:
     
    #19
    Bavid Dowie, 28 Oktober 2007
  20. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Also bei About Schmidt find ich es so traurig, weil es so realitätsnah ist. Was bleibt wenn man weg ist? Denkt jemand an einen zurück? Ist man für die Familie teilweise wirklich überflüssig? Nimmt man am Leben der anderen überhaupt teil, wenn man nur auf Arbeit fixiert war? :ratlos:
     
    #20
    fragment, 28 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gibt Filme euch
Computer_Spezialist
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
3 Juni 2016
4 Antworten
Flake
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
15 April 2016
6 Antworten
soft murmur
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 Februar 2016
16 Antworten