Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fl3r
    Fl3r (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    12 August 2007
    #1

    Gibt es sonstige Opfer der Reeperbahn?

    Hi,
    Nunja ich war am Wochenende das erste mal in Hamburg an der Reeperbahn, mit 2 kumpels.
    Ich habe gerade erst mein Gehalt überwiesen bekommen und wollte es denn mal Krachen lassen.
    Wir haben schon etwas mehr Getrunken und ich bin dann doch mal tatsächlich mit einer Dame an der Straße mitgegangen.
    NAchdem wir uns über den Preis 100€ geeinigt haben und ich nicht soviel bargeld dabei hatte ,meinte sie ich solle ihr meine ec karte und den pin geben,damit sie nach unten gehen kann um es abzuheben...
    gut dachte ich erst die hat wohl ne macke...
    hab ich ihr auch gesagt und dann hatt sie mir da solche unterlagen gezeigt die ich auch unterschreiben musste ,und sie meinte auch bei denen leuft alles über die polizei falls was sei.ausserdem meinte sie das sie auf meinen wunsch diese 100 € in 2 monate einteilen kann .
    naja,nachdem ich mich danach schwarz geärgert habe 100 € für so ne dämliche nudde ausgegeben zu haben (bin schüler und arbeite nur bisschen nebenbei" kam gestern die dicke abrechnung.
    die alte hat mein Konto leergeräumt,50 hat sie draufgelassen von knapp 500 € .
    Ich denke es gibt nichts das ich dagegen tun kann,


    falls jemand schon soetwas miterlebt hat würden mich eure erfahrungen interessieren.

    gruss Thomas:flennen:
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #2
    was soll man noch dazu sagen?

    :kopf-wand
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    12 August 2007
    #3
    Wer einer Fremden EC-Karte und Pin gibt, ist echt selbst Schuld.:kopf-wand
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #4
    Also dieses Millieau und Zusammenarbeit mit der Polizei? :grin: :kopfschue

    Lerne aus deinen Dummheiten...
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #5
    auch wenn ich's gerne netter ausdrücken möchte: du bist ein vollidiot
     
  • Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    113
    35
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #6
    wie kann man (entschuldigung) nur so doof sein und irgendeiner fremden die EC-Karte + Pinn geben???

    Jetzt musst du dir denk ich mal ein neues Konto eröffnen, sonst wird die da auch weiterhin zugreifen können und du wirst dich weiter schwarz ärgern. Dein Geld ist denk ich mal futsch und merk dir eins: Gib niemandem mehr deine EC-Karte + Pinn!!!!!!!!!
    (Bei einer Prostituierten war es doch klar, dass sie dich abzocken würde *tzzz*)

    LG,
    Drache
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    12 August 2007
    #7
    Selber Schuld!
    Ist das einzige was hier noch passt und angemessen ist.
    Ich gebe niemandem meine EC-Karte mit PIN mit, noch nicht mal engsten Bekannten oder Angehörigen.

    Ich würde aufpassen, dass Deine Bank das nicht Spitzkriegt, sonst ist die EC-Karte weg, denn das fällt unter grob fahrlässiger Umgang mit der Ec-Karte, dadurch wäre die Bank berechtigt diese wieder einzuziehen. Sei froh dass Du "nur" Schüler bist, sonst wäre eventuell auch noch der Dispo bis zum Ende ausgeschöpft.

    Man kann aus Fehlern nur lernen.

    Das diese Masche auf der Reeperbahn weit verbreitet ist, dass Pfeifen doch schon die Spatzen dort von den Dächern.

    Gruß Koyote
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #8
    oh mann :ratlos:

    tut mir leid...würdest du mir deine ec karte und deinen pin geben, dann würde ich auch ohne schlechtes gewissen dein konto abräumen :smile:

    warum tust du sowas??
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #9
    Ich dachte, du hast ihr die PIN gerade NICHT gegeben? Oder haben dich diese "Unterlagen" überzeugt?
    Irgendwie geschiehts dir Recht. Sei froh, dass nicht noch mehr drauf war:tongue:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #10
    Also, so scheiße das auch für dich ist, aber Dummheit muss bestraft werden, sorry :kopfschue
     
  • Talihina
    Talihina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #11
    mein erster Gedanke war auch: selber Schuld. Sorry, dafür gibt's echt kein Mitleid. hoffentlich lernst du draus:tongue:
     
  • DanielW86
    DanielW86 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    12 August 2007
    #12
    Hast du ihr jetzt nur die Kontonummer geben oder beides (mit Pin).
    Den wenn du nur die Kontonummer ihr gegeben hast dann hast du die change das geld mit viel arbeit zu bekommen. Weil es darf keiner auf deinen Konto ohne deiner erlaubniss zugreifen, ausser du und dafür hat die Bank zu sorgen das das eigehalten wird.
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    12 August 2007
    #13
    tja, selbst schuld.
    Wieso bist du denn nicht selbst runtergegangen um das geld zu holen?
    Dummheit gehört bestraft :cool1:
    Hoffentlich hast du was draus gelernt.
    Hattest du dann wenigstens sex mit ihr, wofür du seehr teuer bezahlt hast? oder ist sie gleich abgehauen?
     
  • Racemarc
    Gast
    0
    12 August 2007
    #14
    Also ich muss ehrlich sagen, das du selbst schuld bist das sie dir dein Konto leergeräumt hat.

    Ich meine, wie kannst du jemand fremdes deine EC-Karte und deine PIN-Nummer überlassen.:kopf-wand
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #15
    Fahrlässiges Verhalten. Die PIN darfst Du niemandem mitteilen. So einfach ist das.

    Sieh es als Lehrgeld. Wenn Du nochmals eine Prostituierte per EC-Karte bezahlen willst, dann geh mit "runter" und gib Deine PIN selbst ein, natürlich erst nach Kontrolle, ob der Betrag korrekt ist.
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    12 August 2007
    #16
    Du bist so Böde.sorry,aber fällt denn darauf rein das ne Nutte mit der Polizei zusammenarbeitet ? :tongue: :tongue: :kopf-wand

    aber danke,mit deiner geschichte hast du mir gerade ein breites Grinsen ins gesicht gezaubert was sicherlich ne weile anhält :grin:
     
  • Fl3r
    Fl3r (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    Single
    12 August 2007
    #17
    ja ich weiss das ihr alle recht habt.

    wie gesgat ,ich hatte nen vollen kopp und irhe unterlagen haben mich letzendlich doch überzeugt .trotzdem ist das keine entschuldigung .

    und ja ich hatte danach noch ne stunde mit ihr ,war aber meiner meinung keine 20 euro wert...


    naja,wegen meiner karte.
    ich hatte jetzt eigendlich vor ne neue pin zu beantragen oder soetwas,aber neues konto eröffnen?ist das notwendig,haben die evtl ne kopie von meiner ec karte machen können oder sowas?
     
  • Frankenstein89
    Benutzer gesperrt
    6
    0
    0
    Single
    12 August 2007
    #18
    Er hat doch geschrieben das er etwas mehr getrunken hat!
    Warum sofort so beleidigend und persönlich?
     
  • Zufällig generierter Name
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    101
    0
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #19
    Mich wundert, dass sich noch niemand die Frage gestellt hat, weshalb die Nutte 50 Euro draufgelassen hat. Das war doch eigentlich sehr zuvorkommend von ihr, oder?
     
  • Fl3r
    Fl3r (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    Single
    12 August 2007
    #20
    hm,vielleicht wollte sie das ich noch gut nachhause komme,ich habe ihr gesagt ich wohn 200 km weiter weg und war mit Zug in Hamburg..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste