Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bacardi75
    bacardi75 (42)
    Benutzer gesperrt
    2
    0
    0
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2007
    #1

    gibt es tatsächlich "hermaphroditen" (zwitter)

    mich beschäftigt seit einem gelesenen bericht in einer zeitschrift das thema, ob es tatsächlich "hermaphroditen", also echte zwitter gibt. das sind leute, die sowohl männliche als auch weibliche geschlechtsorgane (innere und äussere) haben. die meisten dieser menschen haben angeblich weibliches aussehen, es existiert jedoch penis und vagina.
    habt ihr schon davon gehört? wie ist das mit den hormonen?
    werden diese "hermaphroditen" vor der gesellschaft versteckt oder gibt es sie in der form gar nicht?
    habe vorher nur gedacht, dass zwitter so etwas ähnliches sind wie transsexuelle.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    28 Oktober 2007
    #2
    transsexuelle sind ja männer oder frauen, die eigtl in ihrem inneren das andere geschlecht fühlen und sich sogar umoperieren lassen. hermaphroditen sind menschen, die beiderlei geschlechtsmerkmale haben. das müssen sie nichtmal merken.
     
  • RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    103
    1
    Verheiratet
    28 Oktober 2007
    #3
    Doch, die gibt es, und versteckt werden sie auch nicht. Von wem auch? Von der Regierung? Vom "Verein für sexuelle Reinheit, e.V."?

    Das Thema ist recht vielschichtig, aber hier, hier und hier sind schon mal einige interessante Fakten dazu. Was Erfahrungswerte betrifft, Gefühlsleben etc... nun, da müßte man sich ein entsprechendes Forum suchen. Wobei, wer weiß, wer hier so betroffen ist....
     
  • noname123456
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    28 Oktober 2007
    #4
    jap die gibts-->hatten ma vor nem halben jahr in bio:zwinker:

    die sind genetisch z.B. weiblich aber die haben anstatt eine vagina einen penis...manche lassen sich dann aber eine künstliche vagina machen, die aber nicht funktionsfähig ist
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    28 Oktober 2007
    #5
    Zum Sex haben reicht die schon, aber nicht zum Kinder kriegen ;-) Dafür brauchts mehr als nur ne Vagina

    Oftmals fällt diese Laune der Natur nicht auf, denn äußerlich haben die Personen einen Penis/eine Vagina aber die inneren Organe sind wahlweise verkümmert oder komplett die vom anderen Geschlecht. Also zum Beispiel hat da jemand nen Penis aber gleichzeitig Eierstöcke etc. Da gibt es aber gaaaaaanz viele verschiedene Unterkategorien.

    Versteckt werden solche Menschen nicht. Wenn das bei der Geburt auffällt (zum Beispiel weil die äußeren Geschlechtsorgane auffällig sind) raten leider noch immer sehr viele Ärzte zum schnellen Umoperieren. Die Eltern müssen sich dann für ein Geschlecht entscheiden (was oftmals in die Hose geht, dann sind da Jungs, die viel lieber ein Mädchen wären). Man kann zwar über die Chromosomen herausfinden, was das Kind, unabhängig davon, wie es "da unten" aussieht wirklich geworden wäre, aber gerade das geht oft schief, denn genau dort ist ja irgendwo der genetische Defekt.

    Ich bin mir nicht sicher, aber wenn du in der Schule oder der Bücherei mal nachfragen kannst ob die den "Linder" haben (dickes grünes Biobuch für die Oberstufe) da steht glaube ich einiges darüber drin.
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.824
    348
    3.914
    Verheiratet
    28 Oktober 2007
    #6
    Wenn dich das Thema interessiert, lies mal "Middlesex" von Jeffrey Eugenides :smile:
     
  • grosse-cora
    Benutzer gesperrt
    55
    0
    0
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2007
    #7
    ich hab mich echt mal dahingehend untersuchen lassen, da meine klitoris ziemlich gross ist und eher einem kleinen penis ähnelt. ausserdem habe ich einen kleinen busen. :schuechte
    gottseidank ist nichts dabei herausgekommen - ich bin eine 100-%-frau :smile:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    28 Oktober 2007
    #8
    Klitoris und innere Schamlippen sind, einfach ausgedrückt, verkümmerte männliche Geschlechstorgane, sprich Penis und Hodensack :zwinker:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.019
    248
    671
    Single
    28 Oktober 2007
    #9
    Es gab zu dem Thema im TV schon mehrere Beiträge, auch Bücher dazu gibt es, und im Internet ist auch viel zu lesen. Stichwörter: Intersexualität oder Hermaphroditismus. Fotos davon sind aber äußerst selten zu sehen, so dass man sich das nur schwer vorstellen kann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste