Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gibt Sex eine tiefere Verbundenheit?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sojiro, 25 August 2005.

  1. Sojiro
    Sojiro (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    Morgen zusammen

    Also, dann will ich mal anfangen*räusper*
    Hatte gestern mit meiner kleinen wieder mal Sex(menz is endlich vorbei :eek4: ) und der Sex war klasse keine frage, wirklich wunderschön.
    Naja wie wir dies oft tun, haben wir danach noch ein wenig gequatscht über stellungen empfindungen etc.
    Auf alle Fälle hat sie dann gemeint, das dieser Sex uns wieder ein stückchen näher gebracht hätte. Im Sinn von tiefer verbundenheit.
    Jetzt wollt ich dazu mal eure meinungen hören. Ich meine Sex verbindet ja, aber kann er wirklich mehr zusammenschweissen?
    Und wenn ja weshalb tut er das?
    Nur weil man gemeinsame Intimitäten teilt?

    Ausgelaugte Grüsse :cool1:

    Sojiro
     
    #1
    Sojiro, 25 August 2005
  2. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also bei uns ist es nicht so. Wir hatten am Anfang das Problem, dass wir ungefähr 1 Jahr lang gar keinen Sex haben konnten. Ich finde, dass das mehr zusammengeschweißt hat. Ich habe dadurch mitbekommen, dass er mich so sehr liebt, dass er sogar das für mich tun würde.
     
    #2
    Tiffi, 25 August 2005
  3. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ich denke es kann sowohl Sex haben als auch eben keinen Sex haben mehr zusammenschweißen.
    Das ist abhängig davon welche Rolle beide Partner dem Sex zusprechen, für einen Großteil ist Sex eben das was man nur mit dem Partner teilt den man liebt, insofern schweißt das sehr stark zusammen, weil man weiss dass man etwas hat, was man nur mit einem Menschen teilt.
    Es kann daher auch zusammneschweißen wenn man keinen Sex hat, weil man weiss das der Partner einem zuliebe darauf verzichtet, zeigt das auch sehr deutlich wie groß die Liebe denn ist, ob man es schafft den körperlichen Verlnegn zu widerstehen oder nicht.

    Es gibt aber aber viele Menschen für die Sex und Liebe eben nicht untrennbar zusammengehört, und für die ändert sich an der Verbundenheit zum Partner dann eben nichts, weil sie Sex ja auch haben könnten ohne verliebt zu sein.
    Wobei man dem Partner beim Sex ja trotzdem noch so nahe kommt wie sonst nie.

    LG
     
    #3
    Koyote, 25 August 2005
  4. david24j
    david24j (36)
    Ist noch neu hier
    571
    0
    0
    nicht angegeben

    Dem würde ich auch zustimmen.

    Bei mir ist es eben so, dass ich Sex wirklich brauche. Und wenn mir jemand sagen würde, dass kein Sex drin wäre, dann würde mich das wohl kaum mit ihm enger zusammen schweißen :smile:

    Allerdings wenn man eben seine Phantasien ausleben kann und viel Spaß daran hat, dann schweißt das schon zusammen. Man hat eben das gefunden was man sucht und man bekommt was man sich gewünscht hat. Also brauch man auch nicht nach etwas anderem zu suchen. Ganz einfach.

    Und klar. So intim und eng zusammen wie beim Sex ist nirgenswo anders. Meistens ist das geistig dann auch so. Schweißt also schon sehr zusammen.

    So long
    David
     
    #4
    david24j, 25 August 2005
  5. Terrortussi
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Verlobt
    hmm.. :grrr: gute frage. :confused:

    ich finde eigentlich nicht, dass sex zwei menschen wahnsinnig viel näher zu einander bringt. also, ein gewisses stück weit schon, klar, aber nichts dramatisches. :hmm:

    dinge, die zwei menschen sehr stark zusammenschweißen sind doch egtl eher probleme und krisen, die man gemeinsam gemeistert oder durchgestanden hat.
    dadurch kann man sich wahnsinnig nahe kommen und sich sehr stark verbunden fühlen. :herz: :verknallt

    aber bei sex hatte ich dieses gefühl noch nie. es ist (meine erfahrung) auch möglich, mit jemandem sex zu haben, ohne sich dieser person weiter auch nur in irgendeinster art und weise verbunden zu fühlen - siehe ons und fi**beziehungen. :grin:

    mfg,
    terrortussi

    ps.: nicht, dass ich euch das gefühl der verbundenheit durch sex vermiesen will!! :zwinker: jedem das seine und mir das meiste... :grin:
     
    #5
    Terrortussi, 25 August 2005
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Anfangs vielleicht.
    Wenn man schon länger zusammen ist, schweißt Sex nicht mehr zusammen als jedes andere gemeinsame Erlebnis auch.
    Und jedes Erlebnis schweißt irgendwo zusammen. Man hat etwas geteilt, worüber man in 10 Jahren reden kann ("Mei... weißt du noch damals... ha ha...!").

    Aber Sex verbindet ZU sehr, als dass ich es mit IRGENDwem teilen möchte.
    Weder ONS, noch fremdficken :kotz:
     
    #6
    Dreamerin, 25 August 2005
  7. Explorer
    Explorer (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    Doch ich finde schon. Und zwar in der Weise, dass man bei dem anderen Menschen in den Kreis derer Menschen kommt, die ihm/ihr überhaupt so nahe kommen darf. Klar, bei manchen Menschen ist der Kreis sehr groß, dann ist sex aber auch nicht wirklich was besonderes für den-/diejenige(n).

    Und dann gehts eben noch weiter: Nich mit jedem/r hat man die selben intensiven sexuellen Erlebnisse und nicht bei jedem/r kann man sich genauso öffenen wie bei einem/r anderen.

    In diesem Fall sehe ich das so, daß SIE dich so weit an sich ran gelassen hat (geisig emotional) wie sie es sich mit niemand anderen vorstellen könnte. Und eben dieses Ereignis bzw. Erfahrung bildet eine neue, besondere Verbindung zwischen euch. :eek4:
     
    #7
    Explorer, 25 August 2005
  8. Sojiro
    Sojiro (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm ich seh schon, das Theme hat irgendwie Philosophisches Potential:smile:
    Ich denke du hast ziemlich auf den Punkt gebracht, was ich mir auch gedacht habe, wie sie es gemeint hat.
    Sie ist auch ein eher scheuer Typ, der nicht gleich jeden an sich ranlässt und wir haben schon eine ganze menge zusammen durchgestanden.
    Von dem her würd ich sagen, dass du recht hast mit deiner Aussage:smile:

    Dass mit dem Kreis triffts glaube ich auch ziemlich gut...!
    Aber weshalb ist dieser Kreis unterschiedlich gross?
    Aufgrund persöhnlicher erfahrungen, oder einfach wegen dem Charakter?
    Wobei sich dieser ja ein Stück weit auch aus Erfahrungen bildet...!?

    Eigentlich habe ich viel zutun, musste das aber grad kurz schreiben, hab noch viel mehr, aber gerade nicht die Zeit dazu...:frown:
    Also fleissig weiterschreiben und ich lese gespannt mit:smile:
     
    #8
    Sojiro, 25 August 2005
  9. Monty
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube ja!
    Man kann dem Anderen einfach (körperlich und emotional) bei nichts anderem so nahe sein, wie beim Sex. Man teilt die Intimität vollkommen und gemeinsam. Das schweißt schon zusammen, denke ich.
    Und guter Sex gehört auch in eine gute Beziehung, finde ich. Zumindest habe ich diese Erfahrung gemacht.
     
    #9
    Monty, 25 August 2005
  10. Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    Klar verbindet Sex nicht nur körperlich sondern vor allem in der seele. Darum ist das mit dem Fremdgehen ja so ein Problem: Was, wenn man sich beim Sex plötzlich so nahe fühlt und anders verliebt... Immerhin ist man IN einem anderen Menschen.

    Was ich aber eigentlich posten wollte: @Threadstarter: deine Freundin ist bestimmt glücklich darüber, dich hier als Single zu lesen...! --> Profil!!
     
    #10
    Nightwriter, 25 August 2005
  11. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!
    Sehe es auch so, dass Sex etwas Besonderes ist und dieser somit die Beziehung zum Partner schon intensivieren kann, wobei Gefühle aber eine sehr wichtige Rolle spielen.
     
    #11
    User 34605, 25 August 2005
  12. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Klar verbindet Sex. Man teilt die intimsten Vorstellungen miteinander, man offenbart quasi dem anderen wie man empfindet und das man empfindet....
    Eine Beziehung ohne Sex fände ich daher einfach keine richtige Beziehung, da mir das Vertrauen in den anderen einfach nie so groß erscheinen würde wie wenn ich mit dem Menschen Sex gehabt hätte.
    Durch den Sex wird man ja eins miteinander....und du selbst sagst ja auch das es wieder und wieder wunderschön ist...

    Hach, ich hätte so gern endlich wieder einen Freund... :cry:
    Sorry, fiel mir nur grad wieder so ein als ich das hier schrieb...
     
    #12
    SunnyBee85, 25 August 2005
  13. Sojiro
    Sojiro (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm da kommt aber wieder die Frage auf, wieso gibt es viele Männer, die sagen Liebe habe nicht mit Sex zu tun?
    Also so ich habe zwar mit ihr geschlafen aber lieben tu ich nur meine Freundin...

    Habs geändert, wusste garnicht, dass ich da auf Singel stehe :eek4:
    Aber danke für den Hinweis!

    @Monty
    Hm ich würde sagen(zumindestens nach meiner definition), sprechen wir hier von "Liebe-sex". Für mich ist "Liebe-sex"(doofes Wort:grin: ) einfach schön un Intensiv, dem fehlt aber was im grundlegenden Sinne von gutem Sex. Oder sehe ich da verkehrte Welt?
     
    #13
    Sojiro, 25 August 2005
  14. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir war es so....

    Ich hatte den Sex mit ihm noch nie so erlebt. Ich hatte ihm vertraut und konnte mich gehen lassen - was mir sowieso schwer fällt. Daher sind die 8 Wochen die wir zusammen verbrachten, schwer zu verdauen (er wollte mich nicht mehr! andere Geschichte :engel: )

    und das schweißte mich sehr wohl mehr an ihm........
     
    #14
    missy001, 25 August 2005
  15. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    ich hab 8immer geglaubt ihn mit sex an mich binden zu können, dem war aber nicht so, also hab ich den glauben an das verloren, ich dneke kein sex verbindet einen mehr...

    unsere 4 jahre lange freundschaft ohne körperlichen kontakt hat und zusammengeschweißt, der sex hat uns von einander abhängig gemacht und uns im endeffekt immer weiter auseinander geführt :frown:
     
    #15
    keenacat, 25 August 2005
  16. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Das kommt wohl sehr auf den Menschen an. Ich hatte im letzten Jahr eine Affäre mit einer deutlich jüngeren Frau und nach vier Monaten paßte ihr so das ein oder andere nicht an mir .... und was macht sie ? Sie wartet bis zu ihrem Geburtstag, kassiert die eingeforderten Geschenke ein und macht am Tag darauf Schluß. Per SMS. Sie hätte das schon lang tun wollen, hieß es.
    In der Nacht vor dem Geburtstag hatten wir noch Sex. :rolleyes2

    Ich kann nicht glauben daß alle Frauen so sind. Bei meiner Ex war es so, daß die letzten anderthalb Jahre vor der Trennung gar nichts mehr im Bett lief - von mir aus, weil ich mit ihrer Lebenseinstellung nicht zufrieden war. Das hat sie wohl ziemlich gekränkt. Aber ich kann nur Sex haben mit jemandem, dem ich mich sehr nahe verbunden fühle. Herumvögeln ohne Tiefgang ist einfach nicht mein Ding, leider. Wäre es so, könnte ich viel öfter poppen. :eckig:
     
    #16
    Grinsekater1968, 25 August 2005
  17. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich






    tja.. zu der Erkenntnis bin ich auch gekommen :engel:
    wird ne harte Zeit f
    ür mi
    ch werden, nachdem ich single bin *lach*
     
    #17
    missy001, 25 August 2005
  18. Monty
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    nicht angegeben
    Es gibt auch Frauen, die sowas behaupten. Mein Freundin z.B. hatte viel Sex, also ONS, purer Sex ohne Liebe, und das hat ihr auch Spaß gemacht. Sie kann Sex von Liebe trennen, sagt aber selber, dass beides zusammen tausendmal besser ist.
    Ich bin nicht der Typ dafür, ich brauche Vertrauen und Liebe.

    @Sojiro: Hm... verstehe glaub' nicht ganz, was du meinst... Meinst du damit sowas wie "Kuschelsex"? Das meine ich nämlich nicht. Ich spreche schon von richtig gutem Sex in Verbindung mit Liebe. Das ist das Beste. Ich denke, wenn man guten Sex haben will, muss man sich fallenlassen können. Das geht nur durch tiefes Vertrauen und Liebe. Also desto mehr Liebe, desto besser der Sex [​IMG] So in etwa ist das bei mir! Das hängt alles zusammen.


    Zum Glück nicht! Das wäre ja der Horror. Echt ne harte Geschichte...


    Dito! Ist bei mir genauso...:engel:
     
    #18
    Monty, 25 August 2005
  19. Sojiro
    Sojiro (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    101
    0
    nicht angegeben
    Jaja ich weiss solche gibt es einige, hab da ja durchaus auch meine Erfahrung gemacht damit...:zwinker:

    Also bezüglich des Sex habe ich mich wohl falsch ausgedrückt!
    Ich will es nochmals versuchen...:zwinker:
    Also wenn du grundlegen einfach geil bist, möchte man(n) poppen, was ich wohl fälschlicherweise als guter Sex bezeichnet habe. Also halt einfach spass am Sex haben.
    Sex mit Liebe, ist für mich Emotional, tiefgehen und sehr "aufschürfend". Ich glaube man ist nirgends so verletzlich wie während diesen Momenten. Und falls du Doggy & reiter als Blümchensex abtust, ja dann meinen wir wohl das selbe, wobei ich finde dieser Sex mit Liebe, eben Emotionaler Sex nichts mit Blümchensex zu tun hat!?

    Dann mal die Frage an jene, die finden Liebe gehört umbedingt zum Sex(meine kleine tut das auch), ich kriege da niemals eine richtige Begründung wieso!
    Könnt ihr mir das mal näher bringen?
    Ich meine, wenn man einfach lust zum Poppen hat, hat das doch im endefeckt auch nicht mit "Liebe" zu tun, oder schliesst ihr sowas auch aus?
     
    #19
    Sojiro, 25 August 2005
  20. bergfan
    Verbringt hier viel Zeit
    316
    101
    0
    Single
    wieso harte zeit,sorry war grad auf deinem Profil.
    Ich denke solange wird die zeit nicht sein,so wied u aussiehst laufen dir doch die mäner in scharenhinterher.Da wird doch wohl einer dabei sein,der dir auch gefällt :zwinker:
     
    #20
    bergfan, 25 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gibt Sex tiefere
Pustenblume
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 März 2012
12 Antworten
Ricci83
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2008
20 Antworten
BadboyCB
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Oktober 2007
48 Antworten
Test