Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gibts zur Abwechslung auch Pornos die mal nicht so realitätsfremd sind?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Illi, 4 Februar 2007.

  1. Illi
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    Alle Pornos die ich kenne sind meilenweit von der Realität entfernt, deswegen werde ich davon auch kaum erregt. Kennt jemand Ausnahmen?
     
    #1
    Illi, 4 Februar 2007
  2. Trisibi
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    My first Sex-Teacher ^^
     
    #2
    Trisibi, 4 Februar 2007
  3. Sandra84
    Sandra84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    4
    Single
    ich bin sicher, bei mir würde der Pizzabote für Sex jede Pizza liegenlassen.., auch wenn die nachher von seinem Gehalt abgeht!!
     
    #3
    Sandra84, 4 Februar 2007
  4. Chimaera
    Chimaera (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    Dann mach doch mal ein Foto rein :tongue: :tongue: :tongue:


    @ Topic. Hier gabs auch mal nen Thread um Thema niveauvolle Pornos, auch für Frauen und den Gebrauch zu zweit. Da gabs ein paar Empfehlungen :grin: :grin: Aber obs die wirklich gibt kann ich nich sagen, weil gesehen hab ich sie nicht:zwinker:

    A
     
    #4
    Chimaera, 4 Februar 2007
  5. Superbrain16
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gibt doch genügend Amateurpornos im Netz, musste nur etwas suchen. Die sind dann jedenfalls vom Sex her realistisch. Aber oft auch nicht so ästhetisch wie "Hochglanz"pornos.
     
    #5
    Superbrain16, 4 Februar 2007
  6. gad-jet
    gad-jet (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    Single
    Gibts nicht sowas wie Softpornos? Mir turnen die normalen Pornos nämlich auch nicht an. Deswegen schaue ich auch lieber Erotikfilme, die so nach Mitternacht am Weekend auf Vox laufen. Ideal wär aber was zwischen Porno und Erotikfilm.
     
    #6
    gad-jet, 4 Februar 2007
  7. Freak2280
    Freak2280 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Da ist aber jemand von sich überzeugt! :zwinker: Schade eigentlich, dass es so wenig weibliche Pizzaboten gibt...:grin:

    Zum Thema: Porno und Realismus passen einfach vom Grundgedanken her nicht zusammen. Keiner will sich ellenlange "Wir lernen uns erstmal kennen"-Gespräche ansehen. Ich finde, man könnte diese ganzen schwachsinnigen Zwischensequenzen sowieso weg lassen und nur eine Sex-Szene nach der anderen zeigen, dann müsste man nicht immer vorspulen. :zwinker:

    Oder erwartest du etwa Realismus, wenn du dir einen James Bond oder Mission Impossible anschaust? Wenn du was realistisches sehen willst, schau die Nachrichten. :grin:
     
    #7
    Freak2280, 4 Februar 2007
  8. tuhdas
    tuhdas (30)
    Benutzer gesperrt
    123
    0
    0
    vergeben und glücklich
    www.jugendschutz.de sind amateur videos wo jeder seine eigenten reinstellen kann. Also realer gehts dann nimmer
     
    #8
    tuhdas, 4 Februar 2007
  9. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Naja, um mal diese dämliche Coke-Zero-Werbung zu zitieren... "Warum können Pornos bei Männern keine realistischen Erwartungen wecken?" - Weil sie unrealistisch sind. Stell dir mal vor, jemand dreht einen realistischen Film über Geschlechtsverkehr... "Nein, erst das Kondom anziehen!"... "Nicht in den Po!"... "Nein, ich schlucke nicht, und ins GEsicht spritzen kannst du schonmal total vergessen!"... "Wie, du bist schon fertig?"... "Ih, Schatz, das Zeug läuft wieder aus dir raus..."... oder natürlich der Klassiker: "Nein, ich habe heute keine Lust!!"
    Klasse. Das ist ja so erhebend wie ein realistischer Liebesfilm. [dramatische Endsequenz] "Ich liebe dich, Scarlett/Rose/Angelina Jolie!" - "Ach ja, weisst du, ich würde gerne noch ein wenig drüber nachdenken... sollen wir nicht erst mal Freunde bleiben..."
     
    #9
    many--, 4 Februar 2007
  10. Illi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Gut, ich habe mich falsch ausgedrückt. So realistisch auch wieder nicht. Ich fände es nur mal schön, keine nervige Pornomusik im Hintergrund zu haben, Darsteller die beim Orgasmus nicht schreien als würden sie abgestochen werden und ausnahmsweise keine Standartsprüche wie "Du bist so feucht" "Bei dir fühlt es so so gut an" oder "Deine F**** ist so eng" zu haben.
     
    #10
    Illi, 4 Februar 2007
  11. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    du meinst also ob es pornos für frauen gibt, oder?
    ja, die gibts ... nur leider muss man da seeeeeehr lange suchen bis man einen mit einer halbwegs vernünftigen handlung findet und in dem (zitat meine frau) schöne menschen schönen sex haben. :zwinker:
     
    #11
    User 38494, 4 Februar 2007
  12. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ah, verstehe. Du willst Pornos, die nicht total lächerlich sind :zwinker:
    ...
    Schade, eigentlich. Bei Pornos steht für mich ganz klar auch der Humor im Mittelpunkt. Wenn ich meine Freundin mal zum Porno-Schauen überreden kann, dann meist mit "Schatz, du wirst dich totlachen...". Naja, aber natürlich, wenn man auf Stimmung aus ist... :zwinker:
    ...
    Also, es gibt da ja wohl diesen berühmten "Pirates"-Film. Angeblich niveauvolle Pornographie mit opulenter Ausstattung (...nicht der Darsteller, sondern Kostüme, Handlung und so). Ob da jetzt aber auch auf Pornomucke und Pornosprech verzichtet wird, kann ich nicht sagen, ich kenne ihn nicht - wir wollten ihn mal bestellen, aber siehe! das Ding kostet 100 Scheine. Nicht mit mir...
     
    #12
    many--, 4 Februar 2007
  13. nangi
    nangi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ...

    also ich habe letztens einen bericht über "frauen freundliche pornos" gesehen und über eine frau die solche pornos produziert mir fällt der name aber gerade leider nicht ein ich schau nachher mal nach wenn ich nachhause gehe und schreibe dann nochmal wie die nette dame hieß.... ich fand die szenen aus dem bericht auf jeden fall wirklich erotisch war halt nicht nur dieses stumpfe "rein raus" sondern echte erotic....

    lg nangi
     
    #13
    nangi, 4 Februar 2007
  14. suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    ich glaube du brauchst frauenpornos :tongue:
    ein porno wäre doch kein porno wenn nicht alles übertrieben wäre?
    ich mag pornos so wie se sind :grin:
     
    #14
    suesseblonde82, 4 Februar 2007
  15. ^noob^
    Gast
    0
    -.- ich hab einmal was auf www.jugendschutz.de gesehn, weils mir ein Kumpel gezeigt hat....
    das war unreal!!!!

    das sagt/behauptet :grin: ... mein Freund auch immer ^^
     
    #15
    ^noob^, 5 Februar 2007
  16. Lydia
    Lydia (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Dem kann ich nur zustimmen :grin: Da muss man sich nicht minutenlang Titten und Mösen anschauen (was mich als Frau jetzt nicht wirklich anmacht :tongue: .... außer bei Andrew Blake s.u.)
    Da geht's eher um die wichtigen Sachen.... Männer...Schwänze....und Ärsche :engel:

    Wobei es gibt auch schöne Pornographie mit Frauen, die man sich auch zu zweit anschauen kann, weil sie sehr sinnlich sind z.B. die Filme von Andrew Blake. Wobei bei dem (fast) keine Männer mitspielen.... Aber die Darstellerinnen sind echt sehr hübsch und die Filme sehr kunstvoll gemacht, da schau ich mir das auch mal gern an!
     
    #16
    Lydia, 10 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gibts Abwechslung Pornos
EineNeueNiereIstWieEinNeuesLeben
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 September 2015
22 Antworten
einfachanna
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 April 2015
16 Antworten
Salvatore
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
15 Dezember 2014
36 Antworten