Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • angelbibi
    angelbibi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #1

    GIPSABDRUCK !! brauch dringend Hilfe !

    Hallo liebe Leute! :tongue:

    KENNT SICH JEMAND MIT GIPS AUS ?!


    Ich wollte meinem Schatzi einen Gipsabdruck von meinem "Hintern" machen.

    Naja und nu hab ich auch schon meine Kunstlehrerin gefragt, wie man sowas macht und was man braucht :schuechte

    So denn war ich inner Apotheke und musste die Apothekerin um Rat fragen.

    Die hat mir 2 Gipsbinden (8cm x 2m) gegeben.

    Nun soll ich meinen Po ganz dick mit Vaseline einreiben und den damit vollkleben. (Gipsbinden in ca. 25°C warmes Wasser für ein paar Sek geben und 5-10 Min aufm Po fest werden lassen).

    Meine Ma meinte aber dass ich nach dem Abdruck (weil der ja so dünn ist) noch mehr Gipsbinden REINmachen muss ôO ...

    So das heisst aber dass ich noch 10 Gipsbinden brauch oder wie seh ich das?


    Naja meine Frage is eigentlich jetz nur an euch:

    HAT DAS VIELLEICHT SCHONMAL JEMAND GEMACHT ODER WEISS JEMANDE WIE ICH DAS GENAU MACHEN MUSS / WIEVIELE GIPSBINDEN ICH BENÖTIGE UND WIE DER "GENAUE" ABLAUF IST??

    Es wäre supernett, wenn ihr schnell antworten könntet, weil ich noch mehr Weihnachtsgeschenke machen muss :tongue:


    Danke und greetz :herz:
     
  • krissimausi
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #2
    Off-Topic:
    abdruck deines hinterns?? auf die idee wär ich ja ma gar nicht gekommen.. meiner würd aber nen busenabdruck bevorzugen.. :tongue:
     
  • angelbibi
    angelbibi (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #3
    ne meiner liebt meinen Hintern so :tongue:

    deswegen nehm ich DEN ! ^^
     
  • büsi
    büsi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #4
    Du musst zuerst deinen Hintern eincremen (Vaseline, Handcrème...) und dann eine Schicht Kleenex drüber legen. Danach kannst du die Gipsstreifen kurz in lauwarmes Wasser tauchen und dann auf deinem Hintern schön verstreichen und so ein paar Gipsschichten machen. Dann warten bis alles trocken ist und abnehmen (wenn der Abdruck zu dünn ist, kannst du noch mehr Schichten drüber machen). Wie viele Binden dass nötig sind, kann ich dir leider nicht sagen, aber ich denke, dass du da schon ein paar brauchen wirst. Am besten lässt du dir von jemandem helfen, alleine wird das schwierig sein. (Von meinem Hintern habe ich noch nie einen Gipsabdruck gemacht, dafür schon oft von meinem Gesicht und meiner Hand)
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #5
    mein freund un ich haben mal von meiner brust nen gips abdruck gemacht, und da brauchten wir nicht wirklich viel oO so leicht wird der schon nicht kaputt gehn^^ aber machs doch erstmal mit denen, und fallses ned reicht tusch halt nochma welche drauf...
     
  • angelbibi
    angelbibi (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #6
    Kleenex über meinen Po machen und DARAUF denn das Gips?

    Ich hab aber gehört, dass ich ich Gipsstreifen auch leicht IN die "Poritze" machen muss ... :geknickt:

    oder geht das trotzdem? oO

    geht das so einfach? :what: also wenn die einen schon trocken sind und denn zB ein paar Tage später noch mehr raufbacken??
     
  • büsi
    büsi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #7
    wir haben es meistens so gemacht, sollte aber auch ohne funktionieren (ist mit glaub ich einfacher, den Abdruck abzunehmen, wenn er trocken ist )

    am besten probierst du es einfach mal aus, schief gehen kann da nichts.

    ich habe es noch nie ausprobiert, aber es sollte kein Problem sein.
     
  • angelbibi
    angelbibi (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #8
    ok egal, ich machs einfach irgendwie

    und wenn ich nen tag später nen roten Ar*** haben werde mach ich DICH dafür verantwortlich :tongue: :cool1:
     
  • büsi
    büsi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #9
    ist gut, ich bekenne mich schuldig :grin:
     
  • angelbibi
    angelbibi (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #10
    klasse :engel:
     
  • kikid
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verheiratet
    11 Dezember 2006
    #11
    Gipsbinden

    Hi,
    ich habe mir 10 Gipsbinden im Internet bei www.Gipsbinden.com für 7,90 Euro gekauft. In der Apotheke wollte man rund 30 Euro dafür haben. Das war mir der Hintern nicht wert:zwinker:
     
  • angelbibi
    angelbibi (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2006
    #12
    KRASS :O wie groß/breit/lang (oder was weiss ich) sind denn deine Binden dass du dir 10 (!) gekauft hast?!
     
  • Schuguck
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 Dezember 2006
    #13
    Hallo,

    ich würde kein Kleenex dazwischenlegen. Einfach nur gut eincremen und keine Stelle vergessen - und aufpassen dass nirgendwo Haare sind.

    2-3 Gipsbinden sollten reichen. Die muss aber jemand anderer rauftun - alleine wirst Du das nicht schaffen, solltest Dich ja möglichst überhaupt nicht bewegen.
    Am besten ist die Binden vorher in kleinere Streifen zu zerschneiden (so ca. 15 cm. und ein paar längere die zum Schluss draufkommen - quasi zum fixieren). Dann ins lauwarme Wasser tauchen, draufklatschen und gut andrücken, dann überlappend die nächste.
    Auf jedenfall zügig arbeiten - wenn eine Binde schon angetrocknet ist (hart ist) dann halten die anderen nicht mehr so gut drauf.

    Nach ein paar Minuten ist das Ding dann so fest dass Du (bzw. Dein Helfer) es abnehmen kannst.
    Ich würde aber die Negativform die du dann hast aber mit Gips ausgiessen = Dein Hintern wie er wirklich ist :smile:
    (wenn Du das nicht willst, dann nimm lieber 2 Binden mehr)

    Also die Negativform 2-3 Tage trocknen lassen, dann innen gut einfetten (wieder Vaseline) und mit Gips ausgiessen.
    Muss nicht ganz voll sein, aber so ca. 2-3 cm Wandstärke solltest du schon überall haben. Einen Tag trocknen lassen dann kannst du die Negativform vorsichtig ablösen (die geht dabei kaputt).

    Der fertige Gipshintern braucht dann aber sicher noch mindestens eine Woche bis er komplett ausgetrocknet ist.

    Wenn noch was unklar ist dann einfach fragen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste