Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    113
    29
    nicht angegeben
    15 Juni 2008
    #1

    @Girls Haarentfernung - Hollywood Cut

    Hallo alle zusammen,

    gestern Abend kam auf VOX so ne Doku/Reportage. Haare als Körperkult.
    Dort wurde eine Methode der Haarentfernung vorgestellt. Brasilien waxing oder auch Hollywood cut. Die Entfernung der Haare im Intimbereich für ca. 2-3 Monate. Kostete da 30 Euro. Rasieren wird mir immer lästiger. Hat jemand Erfahrung damit. Wie lange dauert das und ist das sehr schmerzhaft und wie ist das Ergebnis?
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    15 Juni 2008
    #2
    ja probier es halt aus!

    Das ist wie mit dem Epillieren, die einen haltens aus, die anderen nicht. Das Waxing ansich kommt sicher auch auf deine Verfassung an, wie lang die dafür brauchen.

    und das mit den 2-3 monate, na ja ich glaub nicht dass es gleich beim ersten mal soo lange hält.

    vana
     
  • Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    15 Juni 2008
    #3
    ich finde den Schmerz längst nicht so schlimm wie beim Epilieren.
    Beim 1. Mal schreckt man sich schon ganz schön, aber dann kennt man den Schmerz und es ist eigentlich nicht so schlimm.

    Ich kann mir aber wirklich nicht vorstellen dass das 2-3 MONATE halten soll. Wie soll das gehen? Meinst du nicht 2-3 WOCHEN?

    Ausserdem wären 30 Euro da viel zu billig.

    Das Wachsen an sich dauert je nach dem wer es dir macht so zw 10-20 Minuten, mit allem Drum und Dran, würde ich sagen.

    Ergebnis wird wohl sein wie beim Wachsen der Bikinizone, die ganz kurzen Härchen erwischt man natürlich nicht, die könnte man nachher noch auszupfen.
    Und das Haar hat halt verschiedene Wachstumsphasen, von daher wirst du nicht 3 Wochen komplett haarlos sein, aber du wirst garantiert einen Unterschied zum Rasieren merken -
    die Haare wachsen langsamer nach, nicht so stoppelig und wenn du nach 2-3 Wochen nochmal rasierst, hält das auch viel länger als sonst.

    ach ja, und die Haarlänge sollte ca 2-3mm betragen wenn du das dort machen lässt.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    15 Juni 2008
    #4
    ich glaub der feine Unterschied der Epillation oder auch Waxing zum Rasieren ist einfach, dass die Haare "eine neue "Haarwurzel bilden die nicht mehr so verankert ist und die Haare somit feiner nachwachsen.
    Bei der Rasur wachsen die Haare ab der abgeschnittenen stelle nach und dort ist das Haar eben etwas dicker im Umfang = daher haben viele das Gefühl dass die Haare härter wären, was natürlich quatsch ist.

    vana
     
  • 15 Juni 2008
    #5
    Die Dame hat recht, würde das auch gerne machen lassen, aber in der Nähe gibts sowas nicht und die meistne bieten sowas nicht für Männer an :rolleyes_alt:
     
  • Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    15 Juni 2008
    #6
    Off-Topic:
    und was genau willst du mir damit jetzt sagen? :ratlos: ich weiß dass beim Wachsen die Haarwurzel ausgerissen wird und beim Rasieren nur abgeschnitten.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    15 Juni 2008
    #7
    ja nun damit wollte ich erklären warum es beim Epillieren usw. länger dauert und die Haare weniger bemerkbar nachwachsen als beim Rasieren :zwinker:

    vana
     
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2008
    #8
    Hab das gestern auch gesehen.

    So wirklich hat die Frau aber nicht das Gesicht verzogen beim Abziehen.
    Aber als dann gesagt wurde, nu kommen die Schamlippen dran...
    :flennen: :cry:

    Kann mich auch nicht überwinden, da mal den Epilierer anzusetzen.

    Glaub ich bin bei sowas leider ne echte Heulsuse :grin:
    Aber schöner als rasieren wär es echt mal.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    15 Juni 2008
    #9
    Ich würd das gerne mal ausprobieren, zumindest im Bikini-Bereich. Leider gibts hier in der Nähe (noch) kein Studio, das mir vertrauenswürdig genug erscheint :zwinker:
     
  • Mr.T
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    in einer Beziehung
    15 Juni 2008
    #10
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    15 Juni 2008
    #11
    Also bei uns kostet das wachsen auch nur 26 € (Brazilian).
    Hollywood Cut kostet 24 € soweit ich weiß.

    Ich selbst wachs mich meistens selbst und der Rest wird epiliert (und der ganz kleine Rest rasiert :smile2:)
    Mich störts nicht, ich bin unten anscheinend nicht so empfindlich. .
     
  • Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    451
    113
    29
    nicht angegeben
    19 Juni 2008
    #12
    Interesse ist schon da von meiner Seite das machen zu lassen,
    aber das nächste was ich gefunden habe wäre Köln. Da fahre ich über ne Stunde. Und dann noch Sprit oder Bahn. Ich überlegs mir noch.:cool1:
     
  • Chrissy^^86
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    451
    113
    29
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #13
    Ich bin heute morgen in Köln gewesen... Es war schon schmerzhaft :flennen: Aber wenn ich es regelmässig machen lasse, dann werden die Haare dünner und es schmerzt nichtmehr ganz so :cry:

    Sieht aber gut aus :zwinker:
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    7 November 2008
    #14
    Ich wollte auch erst wachsen.. aber irgendwie ne. Konnte mir dann doch nich vorstellen dass da so ne asiatische kleine Frau an mir rumfummelt (war in 2 Studios und alles waren Asiaten :grin: ).

    Und ja.. seitdem epiliere ich... am Anfang tats höllisch weh und ich hab total geheult :grin: und jetzt gehts gut :smile: tut gar nich mehr weh und hält lange. Wie lange weiß ich nich aber ich teste es jetzt mal :grin: gestern epiliert ... mal schauen!
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    7 November 2008
    #15
    Ich hab den Bericht auch gesehen aber ich würde das niemals machen lassen. Aua :cry:
    Dann rasier ich lieber.
     
  • User 17565
    Benutzer gesperrt
    604
    113
    69
    nicht angegeben
    8 Dezember 2008
    #16
    Hallo.

    Ich selbst habe keine Erfahrung damit. Aber mein Freund lässt sich schon seit einiger Zeit per "brazilian waxing" intim komplett (inkl. Hodensack, Damm, Poritze, Po) enthaaren und ich bin mit dem Ergebnis immer sehr zufrieden. :smile: (Seine Haare wachsen weich nach und der Haarwuchs wird mit der Zeit auch weniger. Ich finde es super. :drool: )

    Liebe Grüße.


     
  • Janine90
    Janine90 (28)
    Benutzer gesperrt
    120
    0
    1
    Single
    21 Dezember 2008
    #17
    Ich lasse mich seit 2 Jahren komplett wachsen, die Schmerzen werden immer weniger, die Haare feiner und weicher. Viel bequemer als jeden Tag zu rasieren.
    Ich bezahle für Achseln + Beine + Hollywood Cut (alles weg inkl.Poritze) 50 Euro.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste