Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #1

    @girls: OB-Tampon

    Hallo,

    ich hab seit langen schon ein Begehren dannach meiner Freundin einen Tampon einzuführen, ich weiß, dass dies wohl ein etwas komische Verlangen ist, und mich viele für durchgeknallt halten wollen! Nur weiß ich nicht wie ich sie drauf ansprechen soll und ob ich es nicht ganz lassen soll, weil ich nicht weiß ob sie mich am Ende für verrückt hält! Wie würdet ihr damit umgehen, wenn euch euer Freund so einen Wunsch äussern würde oder wie würdet ihr sagen, dass ich sie am besten darauf ansprechen soll?
     
  • terdada
    Gast
    0
    25 Dezember 2005
    #2
    ja, hallo!

    mein freund hat mich das auch schon mal gefragt.
    ich habs auch nicht weiter komisch gefunden und es ihm erlaubt. :grin:

    aber ich kann mir schon vorstellen, dass das nicht allen mädls so recht wär.
    das wichtigste dabei ist wohl, dass man sehr offen für einander und miteinander umgeht. erst dann kann man sowas auch ohne große bedenken fragen.

    vielleicht könntest du damit anfangen, sie zu fragen, wie sie eigentlich genau den tampon einführt, wie das erste mal "einführen" für sie war etc. so als art "aufwärmgespräch", wenn du dich nicht gleich traust.

    lg und viel glück!
     
  • *engelchen...*
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2005
    #3
    Hmmm, finde das jetzt auch nicht soooo außergewöhnlich, ich kenn auch viele Mädchen, die den Schwanz ihres Freundes ma beim pinkeln halten (wollen). Also warum nicht auch sowas? :gluecklic
     
  • Lis@
    Lis@ (27)
    Benutzer gesperrt
    616
    0
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #4
    also mir gefällt das ganz und gar nicht, würd ich ihn nicht lassen *g*


    kauf ihr einen vibrator , den kannst ihr dann einführen,..aber ob....na ich weiß ned

    und dann auch noch wenn sie ihre tage hat?! :grrr:

    weil wenn sie's nicht hat, geht so ein tampon ziemlich schwer und schmerzhaft hinein (so gehts mir halt)...
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #5
    Wäre jetzt nichts für mich.
    Meine Hygiene sehe ich in erster Linie als mein Ding an.
    Es muss nicht sein, dass sich mein Freund an dem erregt, was ich überhaupt nicht mag. Denn meine Tage habe ich nicht gerne und mit Tampons umherzuwurschteln mag ich auch nicht. Ich mache das nur, weil es sein muss. Naja und mein Freund muss sich da nun echt nicht dran aufgeilen. Weiss nicht. Da finde ich das mit dem Schwanz beim Pinkeln halten eher noch lustig.
    Keine Ahnung, aber das ist einfach irgendwie blööööd.

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    25 Dezember 2005
    #6
    Ach du scheiße, ick würde dich für total bekloppt halten und natürlich keine dieser Fragen beantworten. Peinlicher kann man sich ja nich anstellen.
    Frag sie einfach und gut is.
     
  • terdada
    Gast
    0
    25 Dezember 2005
    #7
    wie gesagt, ich glaub, das kommt wirklich drauf an, wie die beiden zueinander stehen.
    wenn man sowieso offen über reden kann, is das natürlich hinfällig und wirkt mehr lächerlich. :blablabla
     
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #8
    ja wir reden eigendlich schon offen über alles, nur weiß ich bei dem thema einfach nicht wie ich anfangen soll, ohne mit der tür ins haus zu fallen!
     
  • snersen
    Gast
    0
    25 Dezember 2005
    #9
    Hmmm, sag mal, könntest Du nicht total Zeit sparen wenn ich Dir deinen Tampon reinschiebe? In der Zeit kannst Du dir die Zähne putzen oder sonstwas und so fünf Minuten später aufstehen. Wollen wir das nicht mal probieren?

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt (is von mir zwar die größte Lachnummer ever, stimmt aber)
     
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #10
    sehr konstruktiver beitrag n1
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    25 Dezember 2005
    #11
    ist jetzt wirklich nicht mein fall

    aber wenn "er" das verlangen hätte

    dann soll er bitte spontan und direkt fragen
     
  • Nyctea
    Gast
    0
    25 Dezember 2005
    #12
    @ *engelchen...*
    gut, dass mein freund ein sitzpinkler ist...

    @ Knalltüte
    wer sagt denn, dass lol sich daran erregen will? ich glaube, die frau, die beim pullern den dödel ihres freundes halten will, geilt sich auch nicht daran auf, sondern will einfach wissen wie das ist! wenn man kein genital hat, ist es natürlich interessant, das zu erkunden wie das so ist, wenn man beim strullern was halten muss und wenn man keine vagina hat und sich mit der menstruation der frau auch nicht so recht auskennt, möchte man vielleicht auch wissen, wie es ist, sowas einzuführen.
    ich finde lol's wunsch ungewöhnlich, aber interessentechnisch durchaus nachvollziehbar.

    @ Lis@
    das wird sie vermutlich auch selbst wissen und wenn sie ihm den wunsch gewährt, wird sie wohl vorsorge wie "vorher feucht werden" o.ä. treffen.

    und nun an die leute, die lol's frage so ins lächerliche ziehen: ich finde es recht mutig, auch fragen zu solch ungewöhnlichen dingen zu stellen. er weiß selbst, dass es seltsam ist, aber er wollte ratschläge und nicht ausgelacht werden.
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2005
    #13
    Naja, ich will mal genauer nachfragen:

    geht es dir um das tamponschieben generell, oder besonders während der menstruation? (also: einfach mal ausprobieren oder mit blut und allem?)

    würde dich das anmachen oder ist es einfach nur neugier?
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    25 Dezember 2005
    #14
    Off-Topic:

    Höh?? Was ist denn an diesen Fragen peinlich?


    Ich würde es auch so vorschlagen, dass du sie allgemeines fragst. Und dann siehst du ja, wie sie reagiert. Und anhand der Reaktion kannst du dann ja fragen, oder eben nicht.

    Off-Topic:
    Hm... Hab da grad drüber nachgedacht, was ich wohl darauf antworten würde. Ich würds meinem Freund erlauben. Aber nicht während der Regel.
     
  • lol
    lol
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    153
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2005
    #15
    also einfach fragen, wie sie dazu steht?
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    27 Dezember 2005
    #16

    Ja. Ich meine, ihr seid ein Paar. Und sie kann nicht mehr als entsetzt sein :zwinker:
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    27 Dezember 2005
    #17
    nee das wäre auch absolut nichts für mich, aber da tickt halt jeder anders...
    ich würde sie auch einfach mal offen drauf ansprechen. als paar sollte mans chließlich über alles reden können. :zwinker:
     
  • a-girl
    a-girl (32)
    Toto-Champ 2009
    856
    103
    2
    in einer Beziehung
    27 Dezember 2005
    #18
    Hallo!

    Ich hab zwar keinen Freund, aber ich glaube wenn ich ihm vertrauen würde und einen hätte wäre es für mich kein Problem. Ich glaube aber das mir das während der menstru unangenehm wäre.

    Frag sie einfach. Vll könnt ihr das ganze sonst irgendwie ins Vorspiel einbauen oder so.

    a-girl
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste