Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    Single
    12 August 2008
    #1

    @Girls: Optimale Dauer des GV

    Hi,

    wie lange sollte für euch der "optimale" GV (ohne Vorspiel) dauern?

    Gruß
    H78
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    12 August 2008
    #2
    15 - 20 Minuten.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    12 August 2008
    #3
    Optimal?
    So lange, bis wir beide gekommen sind.
    Wie lange das dauert? Unterschiedlich möchte ich meinen und auf die Uhr hab ich noch nie geschaut...
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    12 August 2008
    #4
    10-15 minuten
     
  • coconut.
    coconut. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    103
    2
    vergeben und glücklich
    12 August 2008
    #5
    dito! länger wirds mühsam. für mich zumindest :zwinker:
     
  • Lily87
    Gast
    0
    12 August 2008
    #6
    kp noch nicht auf die Uhr geguckt :drool:
     
  • cLEAr
    cLEAr (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    103
    3
    Single
    12 August 2008
    #7
    11 Minuten :zwinker:
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    12 August 2008
    #8
    Jep.
     
  • sonne91
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    8
    nicht angegeben
    12 August 2008
    #9
    schliess mich an
     
  • Mauerrabe
    Verbringt hier viel Zeit
    632
    101
    0
    Single
    12 August 2008
    #10
    10-20 minuten so :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 August 2008
    #11
    kommt drauf an, wie ich lust habe, sollte ich jemals wieder sex haben. ansonsten würd ich sagen so ungefähr 23,567 minuten.
     
  • carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    12 August 2008
    #12
    Mhh also ich gehöre da wohl eher zu den liebhabern des " marathons" :grin: in letzterzeit habe ich nur sex der über stunden geht :schuechte :ratlos:
    Aber gegen nen abwechslungsreichen quicki hab ich auch ncihts
     
  • Chaosworld
    Chaosworld (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    13 August 2008
    #13
    wenn ich als Mann dazu was sagen kann

    ich denke die Worte Sex und Optimal gehören nicht zusammen. Man sollte Ihn einfach so genießen, wie er sich ergibt. Und die Antwort hängt einfach sehr von den Lebenssituation in der jemand ist ab. Außerdem frage ich mich, wer schaut eigentlich beim Sex auf die Uhr. Vorher denke ich irgendwie nicht daran, auf die Uhr zu schauen und nachher sehe ich eigentlich auch nicht auf die Uhr (außer es passiert unter Zeitdruck, weil einer von beiden (oder beide) weg muss).
    Und dann frage ich mich, wann fängt man an zu messen und wann hört man auf??? Ok wenn man übereinander herfällt (weil einfach beides nur geil sind), dann könnte man es ja vielleicht noch messen, aber wenn man erst kuschelt, dann anfängt sich zu küssen,... dann steigert es sich und da könnte ich beim besten willen auch wenn ich als Außenstehender das beobachten würde, nicht sagen, wo der Sex anfängt und so er aufhört.
     
  • User 18780
    User 18780 (34)
    Meistens hier zu finden
    2.338
    133
    23
    Verheiratet
    13 August 2008
    #14
    Der Optimale Sex dauert solange, bis beide "zufriedengestellt" sind.
     
  • Hitman78
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    449
    103
    1
    Single
    13 August 2008
    #15
    Off-Topic:
    @Chaosworld

    Ich habe extra das Wort "Sex" nicht benutzt, um da keine Missverständnisse aufkommen zu lassen. Wann der GV anfängt ist klar, wann er aufhört auch.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.115
    248
    1.697
    Verheiratet
    13 August 2008
    #16
    Ich hatte noch nie eine Stoppuhr währenddessen laufen :tongue: .

    Generell mag ich es aber lieber kürzer, da es nach einer gewissen Zeit eher schmerzt denn Lust bereitet. So geschätzte 10 Minuten sind in Ordnung...
     
  • Elenna
    Elenna (22)
    Benutzer gesperrt
    70
    0
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2011
    #17
    ^^

    Hi
    da mein Freund immer recht spät kommt (ca. 25-30 min). Ich finde es eigendlich ganz gut, da ich bis er kommt schon so 8x gekommen bin.
     
  • steamy
    steamy (31)
    Benutzer gesperrt
    315
    53
    41
    offene Beziehung
    11 Juni 2011
    #18
    Das kommt darauf an, wenn es länger als 15 Minuten dauert, bin ich danach immer ziemlich geschafft und werde müde, wenn es weniger als 15 Minuten dauert, bin ich danach ziemlich aufgewühlt.
    Wenn wir also morgens Sex haben, dann sollte er höchstens 14:59 Minuten dauern, abends dagegen, wenn wir danach aneinandergekuschelt einschlafen wollen, sollte es mindestens 15:01 Minuten dauern, weil ich dann viel besser einschlafe.
    :zwinker:
     
  • RamonaFlowers
    Sorgt für Gesprächsstoff
    232
    43
    21
    Single
    11 Juni 2011
    #19
    Kommt ganz drauf an. Manchmal über einer halben Stunde, manchmal will ich es nur 5 Minuten :zwinker:
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    11 Juni 2011
    #20
    Warum wollen sich eigentlich so viele Männer immer an real messbaren Größen wie Penislänge und -dicke sowie zeitliche Dauer von irgendwelchen Tätigkeiten orientieren?

    Sex ist doch keine sportliche Aktivität, bei der es darum geht irgendwelche Größen oder Zeiten zu unter- bzw. überbieten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste