Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • becki_schnecki
    Sorgt für Gesprächsstoff
    31
    31
    0
    Single
    29 November 2008
    #1

    @ Girls: Runtergerutsche Socken

    Da man hier ja ruhig mal alle verrückten Sachen fragen kann, mach ich das jetzt auch mal.
    Als ich heute mit der Straßenbahn nach Hause gefahren bin und die Beine überschlagen hatte, waren meine Socken runtergerutscht (ich hatte Sneaker an) und ein bissel Bein hat rausgeschaut. Wollte sie dann eigentlich hochziehen habs dann aber gelassen.

    Jetzt frage ich mal die Mädels hier, wenn eure Socken mal runtergerutscht sind (und ihr keine Stiefel tragt) und man es sehen kann oder könnte, zieht ihr sie dann hoch oder lasst ihr es halt so?

    P.S.: Und jetzt bloß nicht meckern was das für ne bekloppte Frage ist. Weiß selber das es ein wenig verrückt ist. Ging mir aber heute so durch den Kopf.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Bekleidung @girls: Socken zu Legging
    2. Socken stopfen
    3. socken bei ballerina etc?
    4. Das Sommer & Sockenproblem....
    5. socken im BH?^^
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    29 November 2008
    #2
    Ich hasse das Gefühl von gerutschten Socken und zieh die auch hoch, wenn es garantiert nie jemand sehen könnte. (meistens trag ich sowieso Hosen, die einen Tick zu lang für mich sind und dann sieht man eh nichts von den Socken...)
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    29 November 2008
    #3
    :grin: Lustige Frage

    Meinst du über die Hacken runtergerutscht oder nur über den Knöchel?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    29 November 2008
    #4
    In diese Situation komme ich nie, da meine Hosen alle so lang sind, dass sie nie über die Schuhe hinaus hochrutschen. Ob ich die Socken hochziehen würde hinge davon ab, ob sie sich da, wo sie dann sind, nervig anfühlen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    29 November 2008
    #5
    Ich mach das immer im Auto. :grin:
    Ich kanns absolut nicht leiden, wenn die Socken auf halb acht hängen.
     
  • becki_schnecki
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    31
    31
    0
    Single
    29 November 2008
    #6
    Nur so über dem Knöchel. Können ja schlecht über den Hacken wenn man noch Schuhe trägt.

     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    29 November 2008
    #7
    Doch doch, das geht! Und das ist scheiße! Dann zieh ich sie auch hoch.
    Aber über'm Knöchel sitzen meine Socken eh meistens.
     
  • becki_schnecki
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    31
    31
    0
    Single
    29 November 2008
    #8
    Lange Hosen trage ich auch aber wenn man die Beine überschlägt ober über eine Stuhllehne baumeln lässt rutscht die Hose trotzdem manchmal etwas höher. Kann passieren. Ok, man könnte dann die Hosen auch wieder runterziehen aber es ging ja um die Socken.

    Die meisten von meinen sitzen auch aber ein paar ältere, vor allem die etwas dickeren jetzt im Winter die rutschen dann über den Tag schon mal runter.

     
  • Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    113
    35
    vergeben und glücklich
    29 November 2008
    #9
    Ich trage im Moment Sportsocken, die bis zu den Knien gehen! :cool1:
    Die sind einfach schön warm und dick, dass tut mir gut, weil ich oft draussen warten muss und pendle, radle usw.

    Jedenfalls rutschen die im Moment auch schon öfters runter, da die nicht mehr so eng sitzen wie am Anfang. Ich zieh dass dein einfach hoch, ohne dass ich meine Jeans jetzt bis nach oben kremple, wenn du verstehst? Ist zwar manchmal nervig, aber ich machs, wenns mich stört und nicht erst wenn ich allein bin oder so.

    Meine stinknormalen Socken rutschen mir normalerweise nicht runter. Nur die Halbsocken manchmal runter bis zur Ferse, das nervt dann auch. Auch da steck ich kurz meine zwei Finger in den Schuh und zieh das wieder hoch ^^

    LG
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    30 November 2008
    #10
    Kommt darauf an, ob ich gerade Lust habe die Dinger hochzuziehen oder ob ich gar nicht mehr soweit von zu Hause entfernt bin und bis dahin warten kann / will.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.456
    in einer Beziehung
    1 Dezember 2008
    #11
    pro socken, die nicht rutschen :zwinker:
    würden sie rutschen und ich merke das, würd ich sie auch hochziehen. wobei ich solche kandidaten generell beim anziehen schon nach unten krempel, denn eigentlich störts mich garnicht wenn die so kurz sind - nur, dass sie nicht da sind, wo sie sein sollen, das stresst mich.
     
  • spiceXoom
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Single
    2 Dezember 2008
    #12
    Heya becki,...

    na endlich,...det is mal ne frage *kicher/grins*...,:eek: sowas interessiert mich eigentlich auch *lach* :engel: :smile:
    bist ein kluges Mädel das mal wagt das unausgesprochene zu fragen :tongue:

    ich stand (oder saß *lach*) auch schon vor diesen problem in bus oder u-bahn...
    da rutschen mir doch glatt die sportsocken leicht runter... wenn ich sitze und die beine überschlage, und man sieht mein nacktes bein unter der jeans :ratlos:

    da kommt mir dann immer so ein mulmiges gefühl *verschämt/ratlos* :engel: :schuechte
    ....denke mir dabei: "schauen jetzt die anderen fahrgäste auf meine beine,..ich muß doch bekloppt für die aussehen..." :drool:

    warte dann bis die nächste haltestelle kommt und neue fahrgäste zusteigen,... die dann durch den gang laufen.

    in diesen augenblick beug ich mich kurz ganz lässig und cool runter und zieh mir die socken wieder hoch.:zwinker: :tongue:

    denke mir... hoffentlich hat das keiner gesehen :engel: :tongue:
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    2 Dezember 2008
    #13
    Ich bin kein Mädel und kann das "Problem" daher nur als Außenstehender beurteilen. Es gibt Dinge, über die ich mir wirklich noch nie Gedanken gemacht habe. Socken hochziehen steht bei mir auf einer Stufe mit "Nase putzen" und "Schuhbendel binden" (wobei bei letzterem ansonsten Stolpergefahr bestünde...). Ich sehe fast täglich Leute die dies tun - und mache es selbst, ohne mir irgendwelche Gedanken zu machen.

    Warum sollte man die Socken nicht hochziehen??? Mir fällt beim besten Willen kein Grund ein - (abgesehen von Comic-Socken; würde ich welche besitzen, würde ich die Hose wohl auch unten lassen. :grin:) ... evt. kann mich da jemand aufklären, was an solch einer Handlung problematisch ist ?
     
  • spiceXoom
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    Single
    3 Dezember 2008
    #14

    nö... ich trage nur einfarbige sportsocken (jetzt im winter schwarz)... :zwinker: :smile:

    lass doch becki's frage ich find die lustig....

    ja und am ende ist es nicht's anderes wie naseputze *kicher*:grin:
     
  • Dschessi
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2008
    #15
    Ich hasse das Gefühl, wenn meine Socke rutscht und mein Fuß irgendwie im Schuh frei liegt. Ich zieh die dann auch immer sofort wieder hoch.. egal wo ich bin und wer das mitbekommt.
    Wenn mich dann mal jemand dabei beobachtet, grinse ich den einfach an. :zwinker:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    3 Dezember 2008
    #16
    Also ich habe in einem Unterforum hier schon weitaus dämlichere Fragen gesehen - ich nenne jetzt aber keinen Namen :tongue:

    Socken rutschen Männern auch und mir ist das egal. Meine stzen eh immer überm Knöchel, weil ich finde, dass stramm gezogene Socken doof aussehen. Dann zeig ich den Leuten lieber meine sexy Beine - auch, wenn ich die nie übereinander schlage.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    3 Dezember 2008
    #17
    Mich nervt das auch, vor allem wenn Socken in Stiefelletten oder Stiefeln verrutschen, weil man dann nicht so einfach dran kommt, um sie hochzuziehen. :grin:

    Jaja, man muss sich schon mit vielen Problemchen durch's Leben kämpfen :-D :zwinker:
     
  • User 85539
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    97
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2008
    #18
    ich versteh die Frage ehrlich gesagt nicht so ganz.

    d.h. ihr tragt die socken immer so?

    ich ziehe meine Socken NIE hoch!:ratlos: ich streif die sogar noch extra runter
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.459
    148
    260
    nicht angegeben
    5 Dezember 2008
    #19
    Wenn mich das Gefühl stört, dann ziehe ich sie hoch, wenn nicht, dann lasse ich sie so.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    7 Dezember 2008
    #20
    :jaa:

    :jaa:

    Im Herbst/Winter schon. Sonst trage ich Sneakersöckchen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste