Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nightMS
    nightMS (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #1

    @ girls, Teil 2: Poppen, bis der Arzt kommt

    Hi!
    Nachdem mein letzter Thread zwar lustig, aber wenig aufschlussreich ausgegangen ist, hier ein neuer Versuch:
    Hat jemand von Euch ne Freundin, die "poppt, bis das der Arzt kommt"? Damit meine ich, dass sie mit wirklich vielen Typen ins Bett (oder auch sonstwohin :link: ) steigt, also sagen wir mal so vielleicht jede Woche oder alle zwei Wochen nen Neuen ranlässt?
    Oder das vielleicht mal ne Zeitlang (dann interessiert mich, wie lange und in welchem Alter und ggf. aus welchen Motiven [Psychologie...]) sie das gemacht hat. Hoffe, die Klammersetzung ist auch für Mathematiker verständlich :karate-ki
     
  • Morry
    Morry (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    103
    1
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2005
    #2
    Ja, eine gute Bekannte von mir ist schon ziemlich "gut dabei", sie wechselt ihre Sexualpartner ungefähr jeden Monat, weil sie momentan keine Beziehung will, aber nicht auf Sex verzichten kann/will. Ach ja und sie ist 25.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    28 Juni 2005
    #3
    Jep, kenn eine, die das gemacht hat.
    warum?
    ka
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #4
    Ja, eine Ex von mir ist so. 29 Jahre, bislang 58 verschiedene Partner. Ich weiß nicht, wieso, aber sie hat kein Vertrauen in Männer. Sie liebt es, über Andere zu lästern, verträgt selbst jedoch keine Kritik und wird, je länger man sie näher kennt, umso empfindlicher, was Kritik an ihr angeht. Mit dieser Kombination läßt sich natürlich keine Beziehung halten. Sie definiert ihr Selbstwertgefühl über einen festen Freund bzw. über Sex, daher auch der große Bedarf an "Nachschub".
     
  • 28 Juni 2005
    #5
    kenne da auch zwei mädls. aber bei denen war das mal so ne experimentierphase die sie im nachhinein bereut haben....
     
  • Hexsle_16
    Gast
    0
    28 Juni 2005
    #6
    Kenn auch so eine. Warum sie das aber macht weis ich nicht, glaub die will sich irgendwas beweisen. Allerdings sagt sie anch jedem Typen immer wieder das war der letzte und 1 oder 2 Wochen später hat sie wieder nen neuen.
     
  • nightMS
    nightMS (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Juni 2005
    #7
    Inwiefern bereut? Und wie alt waren die damals, wie lange ging das so?
    Bei den anderen: Gabs vielleicht Probleme bei der Arbeit /Schule oder so als Anlass für das Verhalten??
     
  • maruhshin#42
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2005
    #8
    hab auch so ne freundin...die is 20..ka warum die das macht, ich denke einfach um ihr selbstbewusstsein aufzubessern...also sie will dann auch immer nur die typen die alle toll finden, viel geld oder halt ein hohes ansehen haben...wollen tut sie am liebsten jede woche nen neuen...klappen tuts so einmal im monat..

    hmm ich finds ziemlich scheisse, aber jedem das seine...
     
  • Purzelmaus
    Purzelmaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Juni 2005
    #9
    hab ne bekannte die so drauf ist.
    sie hat manchmal ne beziehung, die hält dann aber nie sehr lang. Wenn sie dann aml keine beziehung hat, sucht sie sich so die typen für nen quicky.
    Warum sie so drauf ist und warum sie soetwas macht: keine ahnung.
    Ach ja sie ist erst 15/16 :schuettel


    Mfg Purzelmaus
     
  • 28 Juni 2005
    #10
    Ja, ich kenn eine, sitzt in meinem Mathe-Kurs. Wird auch häufig die "Schulschlampe/-matratze/-nymphomanin" genannt.
    Seit sie 14 ist hat sie ungefähr jede zweite Woche einen neuen Freund, fast jeder in meiner Stufe, der Stufe über und unter uns, war mit ihr schon mal "zusammen", sprich hat sie mal geküsst und 5 Tage später sind sie in die Kiste.

    Wir schätzen ihren Männerverbrauch in 4 Jahren auf ca. 100 (+20/-10) Jungs/Männer zwischen 15 und 25.

    Ach ja, und mindestens 3 Typen vom Abi-Jahrgang 2004 hatten mit ihr Quickies und Blowjobs in den Umkleiden. Die sind nicht mit eingerechnet, auch nicht die zahlreichen Discobekanntschaften mit denen sie nie offiziell zusammen war.
     
  • nightMS
    nightMS (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Juni 2005
    #11
    :eek: Puuuh. :angryfire Das ist mehr, als bei den einschlägigen Umfragen hier im Forum jemals genannt wurde :eek:
     
  • nightMS
    nightMS (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Juni 2005
    #12
    Kann auch mal eine derjenigen was schreiben, die die letzte Antwort genommen haben?
    Wie hoch ist euer Verschleiß, was sind eure beweggründe?
     
  • syessi
    syessi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Single
    1 Juli 2005
    #13
    na man kann nich sagen, dass ich "so drauf bin", aber wenns passt (und wenns dann halt jede woche wer anders is) dann is das halt so und macht spaß. oder nicht?
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    1 Juli 2005
    #14
    Ja eine ganz gute freundin von mir hat das gemacht als wir so 16/17 waren. Das war nachdem ihre erste lange Beziehung in die Brüche gegangen ist. Sie hat Krampfhaft nen neuen Freund gesucht und ist halt mit den Jungs immer sehr schnell ins Bett gegangen. Zum Glück hat sie sich nach einiger Zeit wieder eingekriegt!
     
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    1 Juli 2005
    #15

    Ist hier jemand auf der Suche....:grin:
     
  • nightMS
    nightMS (40)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    260
    101
    0
    nicht angegeben
    30 August 2005
    #16
    :rolleyes2
    N E I N!
    :schuechte
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 August 2005
    #17
    och ja ne freundin von mir springt auch regelmäßig mit anderen in die kiste... ihre längste beziehung ging ne woche aber dafür dauerte ihre fickbeziehung 1.5jahre :rolleyes2
    wenn einer bock zu poppen hat muss der nur zu ihr kommen und sie geht mit... ob am we in der disco.. mal eben im auto....
    oder mitten in der woche... wir stehen auf nem parkplatz mit so typen... alle total dicht... der eine die ganze zeit: jetzt komm schon, wir gehen in die büsche...
    und was macht sie?! sie geht mit... die waren zwei stunden mit unterbrechung im gebüsch poppen... :rolleyes2

    naja... wers brauch...

    der nachteil: alle reden über sie... :grrr: aber da ist se selbst schuld...
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    30 August 2005
    #18
    Ich kenne niemanden, der so drauf ist.
     
  • dark denise
    Kurz vor Sperre
    679
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 August 2005
    #19
    Ich kenne eine die das immer noch macht

    Ich kenne einen jungen Mann (16) der hatte bisher 56 Sexpartnerinnen.
     
  • Ramona
    Ramona (30)
    Benutzer gesperrt
    107
    0
    0
    vergeben und glücklich
    30 August 2005
    #20
    Ich bin so drauf, wenn ich keinen Freund habe. dann nehme ich mir, was ich brauche und ich brauche sehr, sehr viel Sex.
    Hatte schon öfters Phasen in meinem Leben, in denen ich gefickt habe, bis der Arzt kommt. Und es war immer wieder schön!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste