Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • banditoo
    banditoo (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    88
    2
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #1

    @girls: Was war für euch schmerzhafter/unangenehmer, das erste Mal vaginal oder anal?

    Hi Leute!
    Hatte vor gut 2 Monaten mit einer Freundin von mir ihr normales erstes Mal und vor gut einer Woche ihr erstes Mal anal. Für sie war, denke ich das "richtige" erste Mal schlimmer, zumindest hat sie fast die ganze Nacht, mehrere Versuche und einige Tränchen gebraucht bis sie meinen Schwanz endlich drin hatte.
    Beim ersten Mal anal ging es zwaqr nicht problemlos aber zügiger, beim ersten Versuch und sie hatte wohl nicht so starke Schmerzen.
    Wie war es bei euch?

    Welches erste Mal war schmerzhafter/unangenehmer?
    Woran lag es?
    Wie alt wart ihr jeweils?
    - erstes Mal:
    - erstes Mal anal:
    Gleicher Partner?
     
  • 31 Juli 2006
    #2
    für mich war das erste mal gv auch schmerzhafter als das erste mal anal. keine ahnung warums so war...
    es war ungef. ein jahr dazwischen - so mit 20 - und es war der gleiche partner...
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    31 Juli 2006
    #3
    dito
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    31 Juli 2006
    #4
    Hatte bei beiden Malen keine Probleme.
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    31 Juli 2006
    #5
    das erste mal anal war die reine qual (reim dich oder ich fress dich *g*)... nee ernst haft, ich fand das gar nicht angenehm, zumal sich der beteiligte herr statt langsamen rantasten eher an der "hau-ruck-die-waschfrau"-methode versucht hat... nee meine lieben, das eine mal hat definitiv gereicht...
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    31 Juli 2006
    #6
    Schlimm fand ich beides nicht und auch nicht so wirklich schmerzhaft. Das erste Mal anal war etwas unangenehmer würde ich sagen, aber nicht tragisch.
    In unangenhmer Erinnerung habe ich aber trotzdem mein normales erstes Mal, und zwar wegen dem Mann. :kopfschue Daran denke ich absolut nicht gerne zurück, an mein erstes Mal anal dagegen schon. :smile:

    Beim ersten Mal vaginal war ich 18, bei anal 25.
    Der Partner war nicht der Gleiche.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    31 Juli 2006
    #7
    gv war doch nicht so angenehm - bei anal da wars kein problem
     
  • koalase
    koalase (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    637
    101
    0
    Verlobt
    31 Juli 2006
    #8
    Welches erste Mal war schmerzhafter/unangenehmer? anal
    Woran lag es? vaginal hab ich gar keine Probleme gehabt. Beim 1. mal anal war einfach alles zu viel und wir haben unterbrochen (weil ich das Gefuehl nicht gewohnt war...war aber auch nicht schmerzhaft). Beim 2. Mal lief es dann voellig problemlos.
    Wie alt wart ihr jeweils?
    - erstes Mal: 18
    - erstes Mal anal: 20
    Gleicher Partner? nein
     
  • banditoo
    banditoo (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    88
    2
    nicht angegeben
    1 August 2006
    #9
    he, ich bin überrascht! Dachte immer (und so war es auch bei uns) dass das "normale" erste Mal für die Frau unangenehmer/schmerzhafter ist! Immerhin reisst da ja was ein und sie hat in der Regel wenig sexuelle Erfahrung :eek: ! Bei anal reisst ja wohl hoffentlich eher nix :eek: :eek: und die meisten Girls wissen dann ja wohl auch schon wie es ist so einen Schwanz in sich geschoben zu bekommen. Dachte da könnt Frau sich irgendwie besser drauf vorbereiten!?
     
  • *Kathi*
    *Kathi* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2006
    #10
    Bei mir war das erste Mal GV eindeutig schlimmer und schmerzhafter. Der Typ war nicht wirklich rücksichtsvoll, hat es mehr mit der "Hau-Ruck-die Waschfrau-Methode" (diamond in love :zwinker: ) gemacht und war auch noch recht gut bestückt.
    Beim ersten Mal anal war mein Partner sehr zärtliich, hat sich total viel Zeit gelassen und genau auf meine Reaktionen geachtet. Es war zwar auch nicht so ganz einfach, aber ich habe es noch immer als sehr schön in Erinnerung.

    Welches erste Mal war schmerzhafter/unangenehmer? erstes Mal GV
    Woran lag es? definitiv falscher Partner
    Wie alt wart ihr jeweils?
    - erstes Mal: 16
    - erstes Mal anal: 20
    Gleicher Partner? Gott sei Dank nicht!
     
  • sweetypie
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2006
    #11
    Welches erste Mal war schmerzhafter/unangenehmer? vaginal
    Woran lag es? das da ein Jungfernhäutchen kaputt geht, was zum Glück hinten nicht ist...
    Wie alt wart ihr jeweils?
    - erstes Mal: 18
    - erstes Mal anal: 19
    Gleicher Partner? ja
     
  • Sonnenlicht
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    3 August 2006
    #12
    Für mich war das erste mal anal viel schlimmer. Konnte danach länger nicht gut sitzen.:tongue:

    Aber es lag daran, dass ich nicht vorbereitet war. Wir sprachen über "von hinten" und ich dachte an doggy und er an anal. Es kam also sehr überraschend und war dann sehr verkrampft. Also kein wunder das es schmerzhaft war.

    Mittlerweile bin ich aber entspannt. :zwinker:
     
  • diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.563
    121
    0
    Single
    3 August 2006
    #13
    anal :eek:
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2006
    #14
    Mir hat beides nicht wehgetan, 1. Mal anal hat bloß nach 'ner Weile ein bisschen geziept, aber ich fand das eigentlich ziemlich geil. :zwinker:

    GV: 18, AV: 19 (lag ziemlich genau ein Jahr dazwischen)
    War (und ist) der gleiche Partner. :smile:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    3 August 2006
    #15
    Das 1. Mal vaginal war um einiges schmerzhafter. Wir brauchten auch mehrere Anläufe bis er erstmal eindringen konnte. Und Spaß hat es überhaupt nicht gemacht. Das 1. mal anal hingegen tat so gut wie gar nicht weh und hat Spaß gemacht. :smile:
     
  • Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    101
    0
    Single
    3 August 2006
    #16
    Welches erste Mal war schmerzhafter/unangenehmer?
    Mit Abstand das erste Mal vaginal

    Woran lag es?
    War nicht entspannt und feucht genug.

    Wie alt wart ihr jeweils?
    - erstes Mal: 16
    - erstes Mal anal: 16

    Gleicher Partner?
    Ja.
     
  • Carolinchen89
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    14 August 2006
    #17
    Bei mir war anal definitiv schlimmer. Hat zwar beides ziemlich weh getan, aber als er mich das erste Mal anal gef... hat dachte ich beim ersten Eindringen und den ersten Minuten das ich das nicht aushalte! Er hat es von hinten gemacht und ich hab die ganze Zeit in sein Kissen geschrien und geschluchtzt, sonst hätt man mich durchs ganze Haus gehört :flennen: . Es war nicht das er nicht vorsichtig oder langsam war, ich war nur zu verkrampft.
    Es ist bei den nächsten Malen besser geworden, toll find ichs immer noch nicht, aber zumindest ertragbar!

    Welches erste Mal war schmerzhafter/unangenehmer? anal mit Abstand!
    Woran lag es? ich denke ich war zu verkrampft, er war schon sehr vorsichtig
    Wie alt wart ihr jeweils?
    - erstes Mal: 16, vor ca. 7 Wochen
    - erstes Mal anal: 16, vor ca. 4 Wochen
    Gleicher Partner? ja
     
  • i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    103
    8
    nicht angegeben
    14 August 2006
    #18
    Und er hat lustig weitergemacht, während Du geschrien, geschluchzt und geflennt hast ??:kopfschue :kopfschue :kopfschue
     
  • hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit
    609
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #19
    weh getan hat keines von beiden. das erste mal anal war nur ein etwas komisches gefühl, aber das legte sich auch schnell. aber keines von beiden war schmerzhaft oder unangnehm.

    erste mal gv mit 16jahren
    erste mal anal mit 18jahren
    verschiedene partner
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.592
    248
    716
    vergeben und glücklich
    14 August 2006
    #20
    bie mir war vaginal schmerzhafter. beim analsex war es ja meine idee und ich hab vorher an mir selbst rumexperimentiert. das zweite mal anal tat mehr weh als das erste....

    vaginal war die ersten 5-6 mal noch ziemlich schlimm, bevor es dann langsam mal besser wurde.

    vaginal 15
    anal 17
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste