Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Girls: Wie flirte ich nicht? (ja, ist ne blöde frage *g*)

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Kerze-im-Feuer, 28 Oktober 2009.

  1. Kerze-im-Feuer
    Öfters im Forum
    222
    53
    28
    nicht angegeben
    Wie soll ich mein "Problem" jetzt am besten beschreiben? am besten ich umschreibe einfach mal darauf los^^

    Ich kann von meiner Natur her viel eher mit Frauen als mit Männern umgehen (Ich hasse geprolle, mag keine Autos, keinen Fußball, etc...)
    Bin daher unter Frauen auch überhaupt nicht schüchtern (unter Männern sage ich meist nur das nötigste)...

    Gut, Studientechnisch bin ich auch eher in nem Männerarmen Bereich untergekommen und fühle mich daher auch recht wohl...

    Nun isses aber so das ich mir nicht so ganz sicher bin ob mich mein Umfeld nicht vielleicht ein bisschen missversteht... Also in so fern, das einiges an meinem offenem verhalten gegenüber dem anderem Geschlecht vieleicht als annäherungsversuch missverstanden werden könnte, etc...

    daher meine fragen an die Mädels:
    Wann fühlt Ihr euch angebaggert?
    - Also welche Aussagen/Gesten, etc.
    - Findet Ihr (subjektive Meinung, muss nicht angepasst sein) das ein Mann Immer Hintergedanken haben muss, wenn er eine Frau anspricht?
    - Welche Reaktionen könnten als dezenter Korb gedacht sein (Wenn ich nix will kann es ja sein, das ich die dann völlig falsch einordne)


    Ich meine das hier jetzt durchaus ernst, es ist halt so, das ich den Eindruck habe, das ich manchen Leuten einen fehlerhaften Eindruck vermittle und erhoffe mir ein paar neue Ansätze :smile:
     
    #1
    Kerze-im-Feuer, 28 Oktober 2009
  2. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Nach deiner Beschreibung würd ich dich jedenfalls für schwul halten. Ist jetzt nicht böhse gemeint.

    Da brauchste dir keine Sorgen zu machen. Solange du nicht direkt flirrtest, wird es von den Frauen auch nicht so verstanden. Die meisten Männer haben eher das Problem, dass ihre Flirtversuche nicht als solche wahrgenommen werden.
    Wenn dir nicht regelmäßig eine Frau vorwirft, dass du ihr falsche Hoffnungen gemacht hast, ist alles in Ordnung.

    Ja, kann durchaus sein.
    Was hier wirklich hilfreich wäre, wären ein paar genauere Informationen. Ich find das bis jetzt etwas allgemein gegriffen.

    ThirdKing
     
    #2
    ThirdKing, 28 Oktober 2009
  3. Kerze-im-Feuer
    Öfters im Forum Themenstarter
    222
    53
    28
    nicht angegeben
    Also ich kann dir versichern das ich nicht Schwul bin, ich bin lediglich Wahlsingle nach ner für meine Begriffe längeren Beziehung (mehrere Jahre)... Und das jetzt ohne jegliche Homophobie.

    Auch mache ich mir eben sorgen weil ich seltsame Rückmeldungen bekomme und damit meine ich nicht nur meine Ex-Freundin die mir gleich mit mehreren Frauen Beziehungen unterstellt...

    um etwas genauer zu werden:
    Ich will wissen was ich lieber nicht tun soll, weil es als Flirten missverstanden wird, auch weil ich teilweise selbst Probleme habe ankommende Signale zu deuten... (es passiert auch des häufigeren, das meine Gesprächspartnerin plötzlich wie verrückt ihre Frisur zurecht rückt, verlegen lächelnd wegschaut, etc. was ich einfach merkwürdig finde)
    daher meine fragen an die Mädels:
    Wann fühlt Ihr euch angebaggert?
    - Also welche Aussagen/Gesten, etc.
    - Findet Ihr (subjektive Meinung, muss nicht angepasst sein) das ein Mann Immer Hintergedanken haben muss, wenn er eine Frau anspricht?
    - Welche Reaktionen könnten als dezenter Korb gedacht sein (Wenn ich nix will kann es ja sein, das ich die dann völlig falsch einordne)


    Sprich: Ich will verstehen, welche Verhaltensweisen einfach falsch ankommen, damit ich sie im Umgang mit Frauen unterlassen kann. Ich bin Single und will dies auch bleiben, bzw. wenn sich viele angeflirtet fühlen führt das zu erheblichen Kommunikationsbarrieren...
     
    #3
    Kerze-im-Feuer, 28 Oktober 2009
  4. Netsrak
    Netsrak (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    93
    1
    Es ist kompliziert
    Findest du?:confused:
    Das was er anspricht sind die Vorurteile die vlt auf 60-70% der Männer zutreffen mögen (evtl auch mehr) aber es gibt genug Männer (mich eingeschlossen) die nicht an Fußball odr Schlägereien interessiet sind, gerne mit Mädchen normal reden und nicht schwul sind.
    :rolleyes:

    Meiner Erfahrung nach gehen Frauen viel ehr davon aus, dass man(n) nichts von ihr will als umgekehrt. Wenn du sie jetzt also nicht nach allen regeln der Kunst anbaggerst und vor allen Dingen über alles Alltägliche und über sie selber redest glaube ich nicht, dass du missverstanden wirst.
     
    #4
    Netsrak, 28 Oktober 2009
  5. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    In diesem Fall muss ich dem King mal zustimmen.
    Auch meiner Erfahrung nach ist das Risiko größer, dass du sie anflirten willst (aber nicht mit der Brechstange) und sie das nicht als Flirt sieht, als anders herum.
     
    #5
    User 29377, 28 Oktober 2009
  6. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.271
    598
    8.048
    nicht angegeben
    Da du die Frage ausdrücklich an die PL-Weiblichkeit richtest, hier mal meine subjektiven Antworten (die vom King sicherlich als falsch angesehen werden):

    1) -Aussagen: eine Aussage, die eindeutig Gebaggere ist, würdest du selbst erkennen, z.B. "Hey, geile Schnitte, heute abend was vor?"; Ansonsten sind Aussagen eher zweideutig und sobald etwas mehrdeutig ist, ist es für mich nicht mehr Baggern. Willst du baggern oder nicht?
    - Gesten: Solange du niemandem auf den Hintern klatschst oder auf die Titten starrst, hinterherpfeifst oder mit deiner Zunge eine Aufforderung zum Fellatio machst, würde ich mir keine Gedanken machen. Bez. Berührungen ist das alles sehr persönlichkeitsabhängig. Ich kenne Männer, die sehr offen und herzlich sind, keine Scheu haben, jemanden in die Arme zu nehmen, etc. Aber das ist noch lange nicht als Gebaggere zu verstehen. Wenn du aber normalerweise eher schüchtern bist und die anderen das auch wissen, könnte das als deutliches Anzeichen deiner Interesse gedeutet werden.

    2) Nein, überhaupt nicht. Ich spreche häufig Menschen/Männer an, einfach, weil sie sympathisch wirken oder weil mir grad beim Warten langweilig ist, etc. Ich selbst habe keine dabei keine Hintergedanken und erwarte es von Männern nicht anders.

    3) Korb von dir oder Korb von ihr? Die Frage ist zu hypothetisch. Geh auf die Leute zu, probier's aus! Körbe kommen stark auf die Situation an und jeder regelt das anders. Ich kann mir nicht vorstellen, dass du es nicht merken würdest, wenn eine Frau dir einen Korb gibt.
     
    #6
    User 91095, 28 Oktober 2009
  7. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Du kannst übrigens auch single bleiben wenn du mit frauen flirtest. Flirten verpflichtet zu nichts.
    Und das dich eine frau mit der du flirtest mit nach hause schleift und dich zwingt mit ihr zusammen zu sein ist auch recht unwahrscheinlich:smile:.
     
    #7
    diskuswerfer85, 28 Oktober 2009
  8. weisst du wie man flirtet? dann weisste nämlich auch was du nicht tun solltest.
     
    #8
    nut3lla n!n.joa, 3 November 2009
  9. *Sawya*
    *Sawya* (25)
    Meistens hier zu finden
    315
    128
    231
    vergeben und glücklich
    Ich möchte hier noch kurz einwerfen, dass es sehr wohl Frauen gibt, die sich schnell angeflirtet fühlen. Und ich schätze, das sind dann halt auch eher junge (war bei mir auch ne Zeit lang so). Was vermutlich an der mangelnden Erfahrung, an Wunschdenken und vielleicht auch etwas Unsicherheit liegt (die aufpoliert wird durch "hat der grade mit mir geflirtet?"). Weiss halt nicht, wie sehr diese Punkte auf die Frauen in deiner Umgebung zutreffen. Bei solchen Frauen gelten schon Berührungen, Neckereien und Komplimente als flirten.
     
    #9
    *Sawya*, 3 November 2009
  10. Kerze-im-Feuer
    Öfters im Forum Themenstarter
    222
    53
    28
    nicht angegeben
    Nein, ich weiß leider nicht wie man Flirtet und frage deshalb...:ashamed:
     
    #10
    Kerze-im-Feuer, 27 Dezember 2009
  11. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Es ist recht unterschiedlich, ab wann Frauen sich angeflirtet fühlen.
    Wie Sawya glaube ich auch, dass das v.a. jüngere oder unerfahrene Mädels betrifft.
    Ich würde mich mit Neckereien, allzu intensivem In-die-Augen-Schauen etc. anfangs etwas zurückhalten. Wenn du die Dame dann besser kennst, kannst du da dann schon mehr wagen.

    Ich spreche übrigens auch selbst oft mal Leute an, ohne irgendwelche Hintergedanken zu haben. Von daher ist bei mir die Grenze, ab der ich mich angeflirtet fühle, relativ hoch. Das war aber auch schon mal anders.

    Off-Topic:
    Ich hätte dich übrigens auch nicht für schwulgehalten. ;-)
     
    #11
    Sunflower84, 27 Dezember 2009
  12. aiks
    Gast
    0
    Ich stimme da Sawya zu - manche Frauen glauben schon, wenn man sie anlächelt, dass man mit ihnen flirtet.
    Neckereien, Komplimente, deinen Blick auf ihren Körper schweifen lassen, zweideutige Aussagen, viel Körperkontakt würd ich als Flirten ansehen
     
    #12
    aiks, 27 Dezember 2009
  13. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Off-Topic:
    Herr, lass Hirn hageln - alles auf 'thirdking'! :rolleyes:


    Zum TS: Ich würde dir hier ja gerne Tipps geben - aber du möchtest ja nur, dass Frauen antworten.
     
    #13
    spätzünder, 27 Dezember 2009
  14. Wette
    Wette (32)
    Öfters im Forum
    630
    53
    53
    offene Beziehung
    Warum willst du Single bleiben?
    A) So wie ich, weill es mir um Sex geht?
    Oder
    B) Willst du Single bleiben und keinen Sex mit den Frauen haben?

    Ich gehe aufgrund deines Postes mal von B aus, was ich nicht verstehen kann, aber gut.

    Schau hier ein Beispiel für Flirt Möglichkeiten:
    Wenn du nun so Flirtest, gleichzeit aber Kommunizierst das du Single bleiben willst und dir dein Leben so gefällt - bist du einfach ein Soziale Typ der gut mit Frauen kann. Und Frauen verstehn das auch so, und wollen dich als einen Freund haben (im nicht Sexuellen Sinne).

    Wenn du nicht weist wie du das "ich will Single bleiben" Kommunizieren sollst, schreib hier nochmal rein.
     
    #14
    Wette, 27 Dezember 2009
  15. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hi!

    Ich glaube was "Flirten" nun ist liegt wirklich oft an dem, wie es dein Gegenüber in dein Verhalten hinein interpretiert. Da bringt es nichts sich stark einzuschränken und Frauen nicht mehr von dir aus anzusprechen, oder zu necken oder was weiß ich. Ich glaube, Frauen die dich seeehr mögen oder generell auf der Suche sind, werden sich eh desöfteren mal leicht angeflirtet fühlen. Da ist es dann denk ich ok, wenn man es so macht, wie Wette schreibt und man dezent in Gespräche einfließen lässt, dass man gerade nicht auf der Suche ist ( ich glaube zu sagen das man gerne Single ist könnte bei der ein oder anderen Frau irritierend wirken... je nachdem wie jung und unerfahren sie ist. Für viele ist eine Beziehung viel wichtiger als Singledasein, daher würden sie das nicht verstehen...)

    Daher... vermeide einfach direktes Flirten, Anmachsprüche, allzu starke Schmeicheleien, usw... alles andere, also rumalbern, Augenkontakt, Frauen ansprechen etc. kannst du denke ich getrost weiter machen. Da ist nämlich keine eindeutige Absicht enthalten und wenn eine Frau das trotzdem so interpretiert geht das auf ihre Kappe, nicht auf deine. Da hilftt dann nur ein klärendes Gespräch...

    ich hoffe ich hab mich nicht allzu kompliziert ausgedrückt.. :frown:
     
    #15
    User 53748, 30 Dezember 2009
  16. Einhorn
    Einhorn (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    nicht angegeben

    Wann fühlt Ihr euch angebaggert?
    - Also welche Aussagen/Gesten, etc.

    Angebaggert fühle ich mich, wenn er mich unnötigerweise während des Gesprächs berührt (mir seine Hand auf den Arm legt o. ä.). Wenn typische "Rollenklischees" bedient werden. Türaufhalten etc. - das darf natürlich auch ein guter Freund, aber es hat schon immer einen leicht "flirtenden" Unterton, wenn nicht 100% klar ist, dass da NUR Freundschaft ist und werden kann.

    - Findet Ihr (subjektive Meinung, muss nicht angepasst sein) das ein Mann Immer Hintergedanken haben muss, wenn er eine Frau anspricht?
    Nein. Kommt darauf an WIE er sie anspricht und warum. Wenn jemand nach dem Weg/Uhrzeit/etc. fragt, fühl ich mich nicht angebaggert. Wenn mich ein Typ auf nen Kaffee einlädt allerdings schon - hab aber auch noch nicht erlebt, dass das jemand ohne Hintergedanken gemacht hat, wenn man sich vorher nicht kannte. Generell sind alle Treffen zu zweit "verdächtig", wenn man sich noch nicht länger kennt. Aber ich gehe auch nie direkt davon aus, dass er was will. Man könnte viel mehr sagen, dass ICH dann Hintergedanken habe. Also ich mach mir Gedanken drüber, obs von seiner Seite freundschaftlich ist oder nicht, aber ich geh nicht direkt davon aus. Speziell in deinem Fall - wenn du öfter was mit verschiedenen Mädels allein machst hätt ich keine/kaum Hintergedanken, weil du eben in deinem Studiengang mehr mit Mädels zu tun und daher auch viele weibliche Freunde hast. Wenn du allerdings eher was in Gruppen machst und mich dann "allein" zu dir einlädst, wär das was ganz anderes.

    - Welche Reaktionen könnten als dezenter Korb gedacht sein (Wenn ich nix will kann es ja sein, das ich die dann völlig falsch einordne)
    "Ich hab keine Zeit" (ohne Gegenvorschlag, wann man sich sonst mal treffen könnte, ohne nettes "es tut mir furchtbar leid, aber ich hab da schon xy vor)
    "Ich habe einen Freund" (in die Konversation einfließen lassen, übermäßiges Gerede vom Freund, aber vorsicht, es gibt auch mädels die grundsätzlich stundenlang vom freund erzählen --> klug wäre dann wohl, ihr klar zu machen, dass du sie diesem freund auch nicht wegnehmen willst^^)
     
    #16
    Einhorn, 30 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Girls flirte blöde
GaGa_boy
Flirt & Dating Forum
28 Dezember 2012
3 Antworten
yaliyla
Flirt & Dating Forum
15 Juni 2012
18 Antworten
Setyb
Flirt & Dating Forum
8 März 2011
9 Antworten
Test