Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@girls: wie habt ihr euen Freund kennengelernt?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von diskuswerfer85, 24 Dezember 2008.

  1. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Ich hatte schonmal nen ähnlichen Thread formuliert, der leider nicht viel Anklang fand. Ich denke das lag daran, dass ich ihn nicht sehr prägnant formuliert habe. Hier versuche ich es nochmal besser.

    Ich denke, das ist insofern interessant, als das viele Jungs keine Vorstellung haben, wie man mädels kennenlernt. Außerdem gibt es ja von euch oft nicht sehr detaillierte Antworten wenn man euch nach Ansprechtips fragt:smile:, was ja auch verständlich ist, da worte nunmal nur ein kleiner Teil ist. Das sind ein paar Real life Beispiele nicht unbedingt schlecht(als anregung).

    Außerdem ist das sicher auch interessant und unterhaltsam, das zu lesen und zu schreiben.

    Schön fände ich eine möglichst detaillierte Beschreibung:
    -wo?
    -vorgeschichte oder direkt verliebt?
    -was ist beim ersten kontakt passiert
    -wie seit ihr euch dann nähergekommen
    -wie und wann kam es zu dates und Kuss/sex usw.
    -wie kamt ihr am ende zusammen
    -was war das erste was er zu euch sagte(sozusagen der "anmachspruch"-ja ich weiß...:smile:)
    ....

    Optimal wären natürlich genaue worte oder sogar dialoge wenn ihr euch erinnern könnt(besonders über den anfang), aber wenn ihr nur noch bruchstücke wisst, ist das auch OK.

    Was gefiel euch besonders an ihm(gesten/Worte/andere dinge), was fiel euch auf und wart ihr überhaupt sofort positiv gestimmt?

    So das ist es was mir an "vorgaben" einfällt, aber euch fällt sicher noch mehr ein:smile:.

    PS: jungs können auch antworten, wenn sie detaillierte erinnerungen haben.
     
    #1
    diskuswerfer85, 24 Dezember 2008
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Meine Freundinnen hatten mich auf eine Party mitgeschleppt, es liefen gerade die Vorbereitungen für eine Show und ich gammelte gelangweilt auf einem Sofa rum. Zwei, drei Plätze neben mir saß ein man der Apfelwein trank. Sehr unangebracht bei diesem Ambiente, wie ich fand, dennoch oder gerade deswegen lies es ihn direkt sympathisch erscheinen. Ich lächelte ihn an, er kam zu mir und sagte vermutlich so etwas wie … „Hi!“

    Die ganze Party über haben wir uns nicht mehr aus den Augen verloren, sind uns näher gekommen, haben uns über Gott und die Welt unterhalten, gekuschelt, geküsst, am Ende Handynummern ausgetauscht. Er rief mich an, wir machten ein Date aus, eine Woche später haben wir uns dann bei ihm getroffen, wir hatten im Endeffekt spontanen Sex und dann sind wir zusammengekommen. Es hat einfach gepasst, er strahlte von Anfang an Vertrauen aus.
     
    #2
    xoxo, 24 Dezember 2008
  3. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Auf ganz ganz doofe Art und Weise...wir wurden verkuppelt!

    Meine Freundin kam irgendwann mal in der Schule zu mir und meinte "ich hab da jemanden für dich"! Ich dachte nur "ach herrjemine...geht das schon wieder los...
    Sie kam schon öfter mit irgendwelchen achso-tollen Kerlen an, weil sie wusste, wie lange ich unter der Trennung von meinem Exfreund gelitten hab und wollte mich wieder glücklich sehen- was ich im Übrigen auch ohne Freund war, sie wollte mir nur einfach nicht glauben!
    Naja, als dann noch rauskam, dass er 24 ist, war die Nummer für mich nurnoch lächerlich!
    Er hat mir dann abends eine Sms geschrieben, aber ich hab nicht geantwortet und so ist er in Vergessenheit geraten!
    Wie der Zufall es aber so wollte, habe ich die beiden etwa eine Woche später zusammen auf dem Weihnachtsmarkt getroffen und wir haben uns ein wenig unterhalten und ich fand ihn ganz toll! Haben uns dann auch gelegentlich allein getroffen und und sind durch die Stadt gelaufen oder sonstwo spazieren gegangen. Er hat dann irgendwann auch immer meine Hand genommen und deutlich versucht, mehr Körperkontakt herzustellen. Als ich ihn dann einmal nach Hause gebracht hab, haben wir noch vor seinem Haus gestanden und geredet und dann hab ich ihn geküsst und - TADA- nun sind wir ein Paar.Sex hatten wir schon nach einer Woche, war aber nicht so der Brüller und ausserdem viel zu früh....naja, äusserst romantische Geschichte :grin:

    LG, Hasi
     
    #3
    Hasipupsi, 24 Dezember 2008
  4. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe ihn im StudiVZ entdeckt. Damals war ich noch in festen Händen, mein damaliger Freund hieß Sascha und arbeitete bei Airbus. Im StudiVZ sah ich dann einen Sascha, der auf seinem Profilbild einen Airbus hatte und weil ich den Zufall lustig fand, habe ich ihn angeschrieben.
    Mir sind dann einige Gemeinsamkeiten aufgefallen, ich hatte aber kein näheres Interesse an ihm und er zeigte keines an mir. Meine Beziehung ging kaputt, ich war 'ne Weile solo, traf verschiedene Männer, aber keinen, der mich interessiert hätte. Gleichzeitig hatte ich sporadischen Kontakt "dem Neuen", wir sahen uns in der Uni weil wir gemeinsame Vorlesungen hatten. Wirklich intensiviert hat sich der Kontakt erst nach einem halben Jahr, wir haben uns zum Lernen getroffen und sind dann doch nicht dazu gekommen :grin:


    Und Kurzfassung, wie ich andere Männer kennen gelernt habe (teilweise ist mehr draus geworden, teilweise nur ein Date, teilweise letztendlich Freundschaft):
    - im Chat
    - in der Uni-Mensa
    - bei einem Hobby
    - durch mein Auto bei Treffen von Leuten, die dieses Auto auch fahren (keine Tuning-Treffen!)
    - durch einen anderen Bekannten, erster Kontakt über ICQ
    - über StudiVZ (ne ganze Hand voll, aber nur eine Beziehung :herz: )
    - im Urlaub
     
    #4
    Flowerlady, 24 Dezember 2008
  5. Arashi
    Arashi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wir haben uns in einer gemeinsamen Uni-Gruppe kennengelernt.Er war mir äußerst unsympatisch. Zudem war (ist) er Raucher und einiges andere sprach eher gegen ihn. Auch wenn ich gestehen muss, dass er mich direkt auf eine seltsame Art beeindruckt hat.
    im Endeffekt mussten wir dann doch zusammen arbeiten. So lernte ich ihn besser kennen und das, was ihn unsympathisch machte, entpuppte sich als Fassade und irgendwann zwischen Vorlesung und Arbeit habe ich mich dann in ihn verliebt und wir sind tatsöchlich zusammen gekommen.
     
    #5
    Arashi, 24 Dezember 2008
  6. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    -wo?
    Da ich derzeit Single bin erzähle ich mal von meinem Ex...
    Bei meinem Nebenjob, er war 'der Neue'

    -vorgeschichte oder direkt verliebt?
    Direkt Interesse meinerseits, das Interesse hat sich dann in den nächsten ein oder zwei Wochen zu einem verliebt sein verstärkt

    -was ist beim ersten kontakt passiert
    Als ich reinkam waren mein Chef und er da. Er hat ihn mir vorgestellt und 'der Neue' hat mir etwas zurückhaltend die Hand gegeben und einfach nur 'Hallo' gesagt. Ich auch und da kamen schon die anderen Kollegen rein, so dass nicht mehr Worte gewechselt wurden.

    -wie seit ihr euch dann näher gekomme
    In Meinen eigentlichen Job hatte ich in einer anderen Stadt (ca. 50 Km entfernt). Es stellte sich nach ein paar Tagen heraus, dass er in dieser Stadt wohnte und da unser gemeinsamer Job Abends statt fand und die Zugverbindung ziemlich dämlich war habe ich ihn nach der Arbeit eben im Auto mitgenommen.
    Direkt in der ersten Woche hat er dann seinen letzten Zug nach Hause verpasst und bei mir auf dem Sofa übernachtet bis ich ihn dann morgens wieder mitgenommen habe. So ging das dann ein paar Wochen (also zumindest, wenn der letzte Zug schon weg war).
    Irgendwann hat er nicht mehr auf dem Sofa geschlafen (ich habe damals noch bei meinen Eltern gewohnt), damit er nicht 'im Weg rumliegt' sondern in meinem Zimmer auf einer Matratze.

    -wie und wann kam es zu dates und Kuss/sex usw.
    Ich hatte das Gefühl, dass er mir nicht ganz abgeneigt gegenübersteht und als wir im Auto mal über vergangene Beziehungen etc. geredet haben, habe ich ihm irgendwann einfach gesagt, dass ich mich in ihn verliebt hatte. Seine Reaktion war nicht grade das, was ich erwartet hatte...
    Ihm ging es nämlich nicht so.

    -wie kamt ihr am ende zusammen
    Wir waren Abends mit einem Kollegen in der Stadt unterwegs und ich wollte nach Hause (musste am nächsten tag ja wieder früh raus). Er wollte noch feiern. Ich habe also zugestimmt noch eine halbe Stunde zu bleiben, aber nicht länger. Nach der halben Stunde wollte er immer noch nicht gehen. Ich schon. Der Kollege hat dann zugestimmt, dass er bei ihm schlafen könnte.
    Als ich weg war (so hat mir mein Ex später erzählt) haben sie auch über mich gesprochen. Dass ich eigentlich genau die Frau bin, die er will, aber dass er Angst hat, dass es wieder so beschissen läuft wie in seiner letzten Beziehung.
    Ein paar Tage später hat er mich dann gefragt, ob ich noch immer Interesse hätte...

    -was war das erste was er zu euch sagte(sozusagen der "anmachspruch"-ja ich weiß...:smile:)
    Gab es nicht. Immerhin habe ich den ersten Schritt gemacht. Zwar bin ich damit am Anfang auf die Schnauze geflogen, aber gut ausgegangen ist es dann zum Schluss ja doch.
     
    #6
    happy&sad, 24 Dezember 2008
  7. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
    sorry, aber du hast schon so viele beitrage geschrieben!
    aber der text ist echt eine vergewaltigung meiner augen!
    und wenn du mir den tip gibst ihn nicht lesen zu müssen! -> hab ich ech nicht! steht nicht drauf vergewaltigt zu werden, egal welcher teil von mir!:cool1:

    bring doch bitte etwas struktur hinein!

    PS: hab mir ein paar post von dir angesehen, die gehen ja noch, aber der jetzt ist extrem!:ratlos: sry!

    lg Meph
     
    #7
    Mephisto2001, 24 Dezember 2008
  8. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Super Leute, genau so habe ich mir das vorgestellt.:smile:

    Frohes Fest euch allen.
     
    #8
    diskuswerfer85, 24 Dezember 2008
  9. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Hast recht. Bei kurzen Antworten geht es ja so, wie ich es sonst mache, aber das war schon ein wenig viel Ich hab's geändert ;-).
     
    #9
    happy&sad, 24 Dezember 2008
  10. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    oh ja! sehr schön jetzt kann ichs lesen!:zwinker:
     
    #10
    Mephisto2001, 24 Dezember 2008
  11. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    -wo?
    Halloween Party diesen Oktober.

    -vorgeschichte oder direkt verliebt?
    Wir hatten uns in den letzten 4 Jahren 2-3x bei offiziellen Univeranstaltungen gesehen, aber das letzte Mal vor der Party war 1 Jahr her.

    -was ist beim ersten kontakt passiert
    Ich kam rein (im Powerpuff Girl Kostuem :-D) und er hat mich auf die Tanzflaeche gezogen. Nach einer halben Stunde tanzen, haben wir angefangen zu knutschen und zu fummeln (war ziemlich dunkel und 3 Uhr morgens :engel: ).

    -wie seit ihr euch dann nähergekommen
    Am naechsten Morgen hat er eine gemeinsame Bekannte bei mir anrufen lassen, ob ich Lust auf ein Date habe. Habe dann erstmal gesagt, wir koennten uns ja mal zusammen mit ein paar Bekannten treffen, weil ich mit Kater Morgens keinen klaren Gedanken fassen konnte.:schuechte Wir haben uns dann noch 2x die Woche nach Halloween bei einer US Election Party und einer Geburtstagsparty getroffen und nuechtern(er) gut unterhalten und ....weiter geknutscht.:engel:

    -wie und wann kam es zu dates und Kuss/sex usw.
    Nach der 2. Party hat er mich nochmal nach einem Date gefragt und diesmal habe ich auch gleich freudig zugestimmt.:-D Das war 10 Tage nach Halloween. Das ist dann auch super gelaufen.

    -wie kamt ihr am ende zusammen
    2 Tage nach dem Date waren wir essen und die Nacht hatten wir auch das erste mal Sex. Seitdem haben wir uns fast taeglich gesehen (jedenfalls bis wir Weihnachten zu unseren Familien mussten und momentan nur staendig telefonieren/chatten), ich bekam quasi ueber Nacht zwei "Stiefkinder" und wir sind unzertrennlich.:herz: Das 2. Date haben wir dann nachtraeglich als Zusammenkommtag ausgesucht.

    -was war das erste was er zu euch sagte(sozusagen der "anmachspruch"-ja ich weiß...:smile:)
    ....
    Gar nichts. Er hat mich einfach geschnappt und mit mir getanzt. Wir hatten beide sehr viel getrunken und haben Halloween eigentlich gar nicht geredet. Ich war da gerade erst 3 Tage gluecklicher Single und wollte meine neugewonnene Freiheit geniessen.

    Was gefiel euch besonders an ihm(gesten/Worte/andere dinge), was fiel euch auf und wart ihr überhaupt sofort positiv gestimmt?
    Er hat die Initative ergriffen und roch total gut. Ausserdem habe ich mich in seinem Armen von der ersten Minute an total geborgen gefuehlt.
     
    #11
    User 29290, 24 Dezember 2008
  12. User 85539
    User 85539 (33)
    Meistens hier zu finden
    815
    128
    97
    vergeben und glücklich
    -wo?
    Szene-Bar

    -vorgeschichte oder direkt verliebt?
    direkt

    -was ist beim ersten kontakt passiert
    wir haben viel geredet, ich bin mit zu ihm nach hause, dort haben wir uns auch noch lange unterhalten und irgendwann geküsst und hatten Sex

    -wie seit ihr euch dann nähergekommen
    s.o.

    -wie und wann kam es zu dates und Kuss/sex usw.
    Kuss und Sex gab's nach nicht mal 12h "Kennen", das nächste Date folge einen Tag später (wir haben uns direkt verabredet)

    -wie kamt ihr am ende zusammen
    nach einigen Dates haben sich Gefühle entwickelt

    -was war das erste was er zu euch sagte(sozusagen der "anmachspruch"-ja ich weiß...)
    ICH hab ihn angesprochen und nach einer Zigarette gefragt:tongue:
     
    #12
    User 85539, 24 Dezember 2008
  13. Lily87
    Gast
    0
    Exfreund

    -wo? durch ne Klassenkollegin (seine Nummer bekommen, Blindate)
    -vorgeschichte oder direkt verliebt? direkt verliebt
    -was ist beim ersten kontakt passiert Cafe, Kino, geredet :smile:
    -wie seit ihr euch dann näher gekommen 2 Tage später haben wir DVDs angesehen, da haben wir dann halt geknutscht und gefummelt :schuechte
    -wie und wann kam es zu dates und Kuss/sex usw. hmmm, er hat mich beim 2. Date einfach geküsst :schuechte dann in den nächsten 3 Monaten haben wir viel gefummelt und so... schließlich kam es dann zu meinem ersten Mal :schuechte
    -wie kamt ihr am ende zusammen wir waren es einfach, ergab sich so, man wollte einander nie mehr missen zu dieser Zeit :engel:
    -was war das erste was er zu euch sagte(sozusagen der "anmachspruch"-ja ich weiß...) "hallo" :grin: gab keinen Anmachspruch ;-)

    momentan hab ich da was in Sicht, was ich lieb habe :schuechte Internet und so kennen gelernt, aber da erzähl ich nicht zuviel, weil es noch in den Sternen steht und er hier eh mitliest :engel: :schuechte
     
    #13
    Lily87, 25 Dezember 2008
  14. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    hat er gesagt "hallo, hab keinen anmachspruch"?

    Finde ich geil, gefällt mir:smile:
     
    #14
    diskuswerfer85, 25 Dezember 2008
  15. Lily87
    Gast
    0
    neee :grin:

    meinte, dass es keinen Anmachspruch gab ;-) Tippfehler :schuechte

    (wir hatten ja wie gesagt ein Blinddate :zwinker:)
     
    #15
    Lily87, 25 Dezember 2008
  16. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single

    nöö, kein Tippfehler, hat er nur falsch gelesen und dadurch falsch verstanden :zwinker:

    Frohe Weihnachten!
     
    #16
    LiebesPessimist, 25 Dezember 2008
  17. Lily87
    Gast
    0
    Off-Topic:
    doch, doch :schuechte hab schon editiert ::schuechte

    Frohe Weihnachten! :smile:
     
    #17
    Lily87, 25 Dezember 2008
  18. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Zicke(männliche):smile:

    Auch so frohe weihnachten:smile:
     
    #18
    diskuswerfer85, 25 Dezember 2008
  19. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Ohh, ok.

    Das mit dem editieren wusste ich nicht.

    Dann:

    HAHA du machst schraip Pfähler!!!
     
    #19
    LiebesPessimist, 25 Dezember 2008
  20. angela992n
    angela992n (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Es ist kompliziert
    meine story

    so mal die story über meinen jetztigen freund wie wir zusammen gekommen sind :grin: ..... :herz:

    -wo?
    ich machte einen ferienjob in einem Unternehmen wo ich verschiedene dinge machte wie am Büroarbeitsplatz am PC was arbeiten oder einen Raum mit gegenständen sortierten und liste führen, ... und er war der azubi dort ^^ der eine kaufm. ausbildung machte :grin:

    -vorgeschichte oder direkt verliebt?
    also ich konzentrierte mich natürlich auf meine arbeit .. wirklich ^^. Weil ich nicht auf einen partner oder ähnliches aus war, da zu dem zeitpunkt eine Beziehung am entstehen war wo sich dann raustellte das der typ doch net der richtige war und naja hatte erstmal genug.
    Nur man schaut sich trotzdem automatisch immer etwas um und ja er gefiel mir, war mein typ.... ich fand ihn süß^^. Er kam rüber und fragte ganz locker ob ich schon weiß mit wem ich die mittagspause verbringen werde. Denn er und ein arbeitskollege gehen immer was essen. Ich stimmte zu^^.
    Er wirkte so komisch leicht arogant immer und hochnäsig am anfang... dann lockerte es sich tag für tag (vorallem dann wenn sein kollege net mitkam ^^) und wir verstandne uns immer super und er mochte meine verrückte art, er wurde einfach offener :tongue: .
    Dann am letzten Tag fragte er mich, ob ich nicht lust hätte mit ihm in die stadt am zu gehen in den nächsten tagen, er müsse da mal hin:smile: . Leider zögerte ich etwas.. und das merkte er auch, ein glück das er es sich nicht anders überlegte.
    Ich zögerte, weil ich im hinterkopf den gedanken irgendwie hatte, das es vielleicht doch über freundschaft hinauslaufen könnte und zu dem zeitpunkt hatte ich irgendwie angst vor einer enttäuschung und wollte mich mit sowas nicht beschäftigen.
    Aber ich ließ mich einfach fallen und ging mit ihm in die stadt ohne irgendwelche gedanken ...:smile:

    -was ist beim ersten kontakt passiert:
    wir hatten uns nur total lange unterhalten über unser leben und über alles mögliche. Dann wollte ich heimfahren und er schaute mich nur lange an ohne was zu sagen :smile:
    (später erfuhr ich das er sich ständig die frage stellte, ob er mich über ein weiteres treffen fragen sollte oder lieber noch nicht, weil sich nicht sicher war was ich antworten würde .... :schuechte )

    -wie seit ihr euch dann nähergekommen/ und wann kam es zu Kuss/sex usw.
    also hatte ich nicht gedacht damals.. lasse mir da normalerweise mehr zeit damit man den anderen mehr kennenlernt aber naja ^^

    schon beim zweitentreffen (davor viel gechattet und auch mal kurzu telefoniert) sind wir an einen see und haben gepicknickt :engel: .
    er war so süß .. irgendwann fing er immer etwas an mich zu kitzeln auf unseren handtüchern ^^ aber ich versuchte nicht drauf einzugehen ... nur dann machte ich doch etwas mit .... so kam es plötzlich zu einem moment :herz: .. wo wir uns in die augen sahen und es keinen gedanken mehr gab ... einfach eine leere
    ... unsere lippen näherten sich einfach und wir fingen an uns zu küssen :herz:

    Dann gab es nur noch stundenlanges gekuschel und geküsse, bis es dämmerte :smile: .. ich fand es sehr romantisch, alles passte einfach.

    -wie kamt ihr am ende zusammen:
    wir trafen uns weiter .. seit dem tag am see hatten wir keine freundschaftliche beziehung mehr. Trotzdem unterhielten wir uns weiterhin viel und merkten nur mehr, das wir viel gemeinsam haben und wir gefühle zueinander haben. Er fragte mich aber nach weiteren treffen, wie ich jetzt wirklich denke, ob ich mir eine beziehung vorstelle (was mich überraschte, da ich dachte das es klar wäre :smile: ) den von seiner seite auf alle fälle ..
    ich antwortete natürlcih auch jaaa!!

    -was war das erste was er zu dir sagte:
    "hey, mein name ist xxxxxxxxx, und du bist? ... was musst du so machen? ... wenn du noch nichts in der mittagspause machst kannst du mit mir und nem kollegen mitgehen"

    das war meine story :engel:

    total liebe grüße von angela
     
    #20
    angela992n, 28 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @girls habt euen
krokoschnapp
Flirt & Dating Forum
27 Januar 2016
24 Antworten
GaGa_boy
Flirt & Dating Forum
28 Dezember 2012
3 Antworten
yaliyla
Flirt & Dating Forum
15 Juni 2012
18 Antworten