Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • GrupTekkan
    Benutzer gesperrt
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Februar 2009
    #1

    @Girls: Wie würdet ihr reagieren, wenn euer Freund...

    ... euch erzählen würde, dass er auf Füße steht?
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2009
    #2
    Ich wär überrascht, dass er das über all die Jahre so gut verborgen hat. :tongue:
    Und wir hätten das Problem, dass ich da extrem kitzelig bin und man meine Füße deswegen kaum miteinbezehen kann.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    1 Februar 2009
    #3
    Wie würdet ihr reagieren, wenn euer Freund euch erzählen würde, dass er auf Füße steht?
    Ich würde es einfach hinnehmen, eine solche Vorliebe ist nichts besonderes für mich. Ich würde die Füße einfach ein wenig mehr in das Liebesspiel einbeziehen. Ich bin Füßen neutral eingestellt.

    Wenn er das möchte, würde ich ...

    ... rein gar nichts machen! Ich mache niemals etwas einem Mann zuliebe. Ich muss es selber wollen. Mein Ex hat mal meine Füße verwöhnt und ich würde einem Mann auch einen Footjob verpassen; ihn auf meinen Füßen kommen lassen.
     
  • tessa88
    tessa88 (29)
    Benutzer gesperrt
    334
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Februar 2009
    #4
    Da hätte er verdammtes Pech, denn an den Füßen bin ich total kitzelig :grin:
     
  • User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    194
    Single
    1 Februar 2009
    #5
    Hätte ich überhaupt kein Problem damit, ich mag es an den Füßen angefasst bzw. geleckt zu werden :grin:

    Ob ich es selber machen würde, weiß ich nicht. Aber ich ekel mich nicht vor meinen Füßen. Sind doch meine :grin:

    Hab übrigens vergessen anzuklicken:
    Antwort 2 hab ich schon mal gemacht
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    1 Februar 2009
    #6
    tja warum nicht :grin: ?

    Dann dürfte er absofort meine Füße jeden Abend masieren^^
    ich stehe nicht sonderlich auf Füße weshalb ich sicher nicht an seinen lecken werde oder so.
    Aber wenn er es will, von mir aus.
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2009
    #7
    Wär ein großes Problem, da ich Füße gar nicht leiden kann. Quasi das Gegenteil einer Vorliebe - eine Abneigung.
    Er bekommt sie nicht zu Gesicht und anfassen lass ich mich dort schonmal überhaupt nicht.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    1 Februar 2009
    #8
    Ich teile seine Vorliebe zwar nicht, finde sie aber auch nicht schlimm. Es wäre für mich vollkommen ok. Wenn er möchte darf er gerne meine Füße liebkosen, streicheln, massieren etc. Aber ich mache bei mir sicher nicht. Das wäre mir zu unbequem. Seine Füße streicheln und massieren kann ich hin und wieder gerne machen wenn er das mag...
    Aber ich will nicht, dass er auf meine Füße spritzt und einem Footjob werde ich ihm auch nicht geben. Ich mag es nicht, wenn er auf mir kommt und da ich selbst mit Füßen nichts anfangen kann würded ein Footjob für mich in 'Arbeit' ausarten. Ich will beim Sex aber nicht arbeiten sondern meinen Spaß haben. Klar, dass auch er seinen Spaß haben soll, aber es gibt sicher genug Dinge, die uns beide Spaß machen. Deswegen und weil ich mir meine Füße nicht für ihn selbst liebkosen werde kommt die letzte Möglichkeit (Sperma selbst von den Füßen abzulecken) auch nicht vor.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Februar 2009
    #9
    würde mich sehr wundern, weil er sich bisher null darum gekümmert hat und auch immer wieder gesagt hat, dass es ihn nicht interessiert.

    Off-Topic:
    als ich den namen des ts gelesen hatte, wusste ich, es würde sich in der umfrage um füße handeln.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    1 Februar 2009
    #10
    Naja, also begeistert wäre ich nicht, da ich persönlich Füße echt doof finde. Ich mag die bei keiner Person leiden und kann daran nichts schönes finden.

    Keine Ahnung, was genau ich sagen würde.
     
  • Eye
    Eye (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    103
    16
    Verheiratet
    2 Februar 2009
    #11
    Ich wäre wahrscheinlich ein bisschen überrascht - und würde sagen, dass er das ruhig früher hätte sagen können.

    Ein Problem hätt ich damit nicht - dann würden wir die Füße einfach ein bisschen mehr mit einbeziehen. Und da ich an den Füßen sehr kitzelig bin, wäre es sogar für uns beide interessant :smile:

    Ich weiß bloß nicht, ob ich so gelenkig bin, mit der Zunge an meine eigenen Füße zu kommen...
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #12
    Schön für ihn, mir aber egal, ich finde Füsse komplett langweilig und unspektakulär. Anfassen darf er sie sowieso, lecken kam auch schon vor, wenngleich vielleicht dreimal in vier Jahren und in puncto Häufigkeit würde sich das kaum ändern und alles andere: nö danke, kommt nicht in Frage.
     
  • User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.773
    348
    3.448
    Single
    2 Februar 2009
    #13
    Generell würde ich versuchen jede Vorliebe meines Partners soweit möglich einzubauen, schließlich gefällts mir, wenns ihm gefällt.

    Füße sind da ja harmlos. Ich hab prinzipiell ein gutes Verhältnis zu meinen Füßen.
    Ich könnte zwar nicht verstehen, warum er sie toll findet, da sie mir nicht gefallen, krumm schief und rissig, aber bitte, er dürfte damit machen was er will :tongue:

    Sobald er nach laaaaangem Üben die Kitzligkeit im Griff hat ;-) so wie es im Moment ist, könnt ich nicht garantieren ihm nicht reflexartig ins Gesicht zu treten, wenn er mit der Zunge an ne falsche Stelle kommt :schuechte

    Off-Topic:
    hab meinem Freund schon mal fast beim Massieren die Hand gebrochen, weil ich "ausgeschlagen" hab... kann das nicht ändern, müsste ich wirklich hart trainieren...
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    2 Februar 2009
    #14
    Dann würde ich ihm Füße basteln oder malen. :grin: und ihm dann schenken.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.320
    298
    1.003
    Verheiratet
    2 Februar 2009
    #15
    Ich lecke keine Füße, aber meine dürfte er jeden Tag lecken oder stundenlang massieren :drool:
     
  • User 17565
    Benutzer gesperrt
    604
    113
    69
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #16
    Wie würdet ihr reagieren, wenn euer Freund euch erzählen würde, dass er auf Füße steht?


    Das hat er schon vor einiger Zeit getan... Ich fand es klasse und dann folgte die "Praxis". Mich macht es an wenn er meine Füße so erotisch/erregend findet und sie ohne Scheu oder Ekel verwöhnt (streicheln, massieren, küssen, lecken, usw.). Und ein Footjob steht bei uns auch oft auf dem Programm. Wir genießen es wenn er auch auf meine Füße spritzt (auch wenn er SB vor mir macht) und sie mir dann auch wieder genüßlich sauber leckt. :drool: (Für Leute die Füße total ekelig finden wäre das sicher der Horror, für uns ist es mega-geil.)

    Mich wundert es nur ein bisschen, dass manche ein "riesen Problem" mit diesen Fußspielereien haben? :eek: Füße gehören einfach zum Körper dazu. Es ist halt eine von 1.000 Spielarten! feel free :zwinker:

    Liebe Grüße
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #17
    Das sollte generell die Einstellung beim Sex sein! :jaa: :smile:
     
  • LaLolita
    LaLolita (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    924
    103
    11
    nicht angegeben
    2 Februar 2009
    #18
    Ich steh nicht besonders auf Füsse, mag sie auch nicht so.
    Aber wenn er unbedingt möchte, würde ich ihn schon auf meine Treter spritzen lassen. Lecken lassen (an den Füssen:tongue: ) auch nur wenn ich ihm damit einen Wunsch erfüllen kann.
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2009
    #19
    Naja...wenn sich das dadurch zeigt, dass er dauernd meine Füße massiert, ist das okay :grin:

    Ansonsten finde ich Füße nicht allzu ästhetisch und möchte sie beim Sex deshalb nicht gern liebkosen... :ratlos:
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    664
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2009
    #20
    Hehe, bei mir auch - aber er steht da nicht so drauf :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste