Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Gitarre - Hilfe

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von brainforce, 27 Dezember 2008.

  1. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    557
    Single
    Hallo ich beschäftige mich schon länger mit dem Gedanken Gitarre spielen zu lernen. Nun bin ich auf verschlungenen Wegen zu einer gebrauchten (angeblich guten) Pro Arte Akustikgitarre gekommen.:smile:

    Mein Problem:
    Ich bin eine absolute musikalische "Niete":schuechte Hab nie ein Instrument gespielt noch kann ich Noten o.ä. lesen.:schuechte

    Hab mir aber das feste Ziel gesetzt nun einmal Gitarre spielen zu lernen.:smile:

    Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben wie ich das am besten lerne...:ratlos:

    Bevor der Tipp kommt einen Gitarrenlehrer zu nehmen: Aufgrund extremst unterschiedlicher Arbeitszeiten, Aufenthalt an verschiedenen Orten fällt diese Lösung für mich definitv zumindest anfangs flach.
    Habe allerdings gehört das man sich das auch selbt einigermaßen beibringen kann - nur wie? Genau das ist meine Frage.

    Wer von euch hat sich das Gitarrespielen selbst beigebracht und kann mir vielleicht einige Tipps geben v.a. für den Anfang:ratlos: Denke ich werde am Mo. mal in Buchhandlungen stöbern was es da so gibt...:ratlos:
     
    #1
    brainforce, 27 Dezember 2008
  2. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    #2
    Mitbewohner, 27 Dezember 2008
  3. Pink-Paradise
    Benutzer gesperrt
    208
    103
    21
    Verliebt
    Was ich noch empfehlen kann, was jedoch in keinem dieser Threads vorgeschlagen wird, ist Gitarre lernen per Podcast. Soweit ich weiß gibt es da einige gute Podcasts zu. Kannst dir ja mal iTunes runterladen und rumstöbern.
     
    #3
    Pink-Paradise, 27 Dezember 2008
  4. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Hi!

    Ich habe ein wenig Unterricht in Gitarre erhalten, allerdings habe ich mir die meisten Dinge auf diesem Instrument selbst beigebracht. Dabei habe ich das meiste Wissen aus dem Internet gezogen. Es gibt sehr viele Lehrvideos auf Youtube und auch einige Internetseiten, die dir Online-Gitarrenkurse anbieten. Die meisten davon taugen allerdings nicht wirklich oder wollen halt Geld machen. Es gibt jedoch eine Seite, die ich immer solchen Leuten wärmsten weiterempfehle und das ist die Seite von Justin Sandercoe:

    www.justinguitar.com

    Die Videos, die er macht, zeigen dir alles von Grund auf - davon, wie du die Gitarre hälst unst stimmst, ganz einfache Techniken - völlige basics und einfache Songs. Das ganze Material ist hervorragend aufgearbeitet und der Lehrer hat es nicht nötig, in seinen Videos zu posen, sondern nutzt die Zeit lieber, um auf common mistakes einzugehen, die viele Anfänger machen. Schaue sie dir mal an - ich denke, wenn man seine Ratschläge wirklich gewissenhaft befolgt, kann man das Instrument recht gut beherrschen lernen. :zwinker:

    Wenn du speziellere Fragen hast, kannst du sie auch hier reinposten.
     
    #4
    Fuchs, 27 Dezember 2008
  5. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.384
    248
    557
    Single
    @Fuchs:
    danke für den super Link, dt. wäre zwar besser... aber die Seite scheint wirklich sehr gut zu sein.:smile:

    @Mitbewohner:
    hmm auf die Suchfunktion hätte ich als Alter Forenhase auch kommen können...:schuechte

    @Pink-Paradise:
    hab weder Itunes noch habe ich mir jemals einen "Podcast" runtergeladen.:tongue: :schuechte

    Hat jemand von euch noch einen Buchtipp? Hätte schon gerne was handfestes zum nachschlagen (man hat ja nicht permanent Internet zur Hand). Oft werden Peter Bursch Bücher empfohlen aber scheinbar genauso oft werden sie "verteufelt":ratlos: Naja mal Google anwerfen nach einem hoffentlich guten Lernbuch.
     
    #5
    brainforce, 27 Dezember 2008
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich habe mir das Gitarre spielen (nicht E-Gitarre) selber beigebracht mit :
    Heinz Teuchert
    Die neue Gitarre-Schule
    Ricordi Verlag


    Ich spielte allerdings damals schon Violine und die Noten kannte ich auch.
    Aber die Noten lernst du in der Gitarreschule auch kennen.

    Du findest das Heft in derMusikhandlung, da können sie dich auch sonst beraten. Und nimm trotz Zeitmangel Kontakt mit einer Person auf die Gitarre spielt. Man kann nämlich auch Fehler (z.B.Fehlhaltungen) einüben, wenn man ein Instrument ganz allein lernt.....
     
    #6
    simon1986, 27 Dezember 2008
  7. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Ob das ein Hinderungsgrund ist, hängt nur davon ab, ob du einen Lehrer findest, der flexibel genug ist. Ich vereinbare mit meinem Gitarrenlehrer jeden Termin einzeln, so dass es ungefähr auf zweimal im Monat rausläuft, aber einen festen Rhythmus gibt es da nicht. Das geht also auch.
    Also falls du einen Lehrer findest, der sowas mitmacht und es bei dir auch kein finanzielles Problem darstellt, dann würde ich dir das durchaus empfehlen.
     
    #7
    physicist, 27 Dezember 2008
  8. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hey. ich kann dir nur allgemeine hilfestellungen geben:zwinker: ich spiel schon seit etwa 8 jahren gitarre. nen lehrer hatte ich anfangs auch nicht, da hat meine cousine ausgeholfen.

    internet bietet teilweise gute kostenlose anleitungen. hast hier ja schon einige seiten gesehen.
    gitarre gehört ja einiges dazu, also auch Notenlehre. von der hatte ich allerdings die ersten jahre überhaupt keine ahnung.
    es gibt ein paar "grund-griffe", die man m.E. am anfang beherrschen sollte, z.b. A,C,em,E,G7
    einige songs, z.b. von Nirvana("smells like teen spirit, come as you are(besonders das intro)) sind ziemlich leicht aufgebaut. und als anfänger nicht so schwer zu lernen.

    ich kann dir da bezgl. internet einige Tabseiten empfehlen :
    www.tabcrawler.com
    www.ultimate-guitar.com
    www.911 tabs.com
    wenn man,sag ich mal, "gefühl" für die gitarre bekommen hat (also weiß wie man anschlägt, greift...) dann kann man relativ schnell und ohne noten auswendig lernen mittels dieser tabs und einem guten gehör songs spielen.
     
    #8
    User 70315, 27 Dezember 2008
  9. DSCH
    DSCH (29)
    Meistens hier zu finden
    351
    128
    155
    Single
    Hallo,

    die von Fuchs verlinkte Seite kann ich auch sehr empfehlen. Vom Englischen solltest Du Dich nicht abschrecken lassen, man gewöhnt sich ziemlich schnell dran. Ev. hilft es, vorher ein paar Fachbegriffe nachzuschlagen (fret = Bund etc.), damit Du beim Zuschauen nicht nur mit Übersetzen beschäftigt bist.

    Ansonsten gibt es noch eine Selbstlernanleitung bei wikibooks:
    http://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre
    Vor allem die Anfängersachen sind zu gebrauchen, später wird es dann unvollständig und etwas verwirrend (finde ich). Aber um sich ein paar Griffe beizubringen taugt es schon.

    Das Gitarrenbuch von Peter Bursch hab ich auch mal benutzt, wüsste nicht, was es daran zu verteufeln gäbe. Wenn Du Dir sowieso was kaufen willst, würde ich es auf jeden Fall in Erwägung ziehen.

    Viel Erfolg,
    Domi
     
    #9
    DSCH, 27 Dezember 2008
  10. User 34612
    User 34612 (38)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.400
    398
    3.980
    vergeben und glücklich
    Ich habs mit "Peter Burschs Gitarrenbuch" gelernt.
    Ging superfix und es ist alles sehr anschaulich erklärt.
     
    #10
    User 34612, 28 Dezember 2008
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.384
    248
    557
    Single
    Danke nochmal - ich werde morgen/übermorgen mal in die Stadt schauen und nach Möglichkeit in verschiedenen Büchern schauen von denen ich schon zwei/drei in der engeren Auswahl habe.

    Noch eine Frage:

    Gitarre bzw. die Lieder kann man doch auf "zwei Arten" spielen - einmal eben die Akkorde und einmal das man den Song besser raushört (nach Noten bzw. Melodie???)
    Ich weiß, ist jetzt etwas blöd ausgedrückt - aber vielleicht weiß jemand was ich meine und kann das beantworten.
     
    #11
    brainforce, 28 Dezember 2008
  12. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    dito - zumindest bekommt man schnell und gut ein Gefühl für das Instrument, weil man auch schnell Erfolg "spürt" und nicht irgendwelche Tonleitern rauf und runter spielt.
    Da dort auch ne CD dabei ist, spielt man auch nie allein :zwinker: und es ist nicht so theoretisch.
     
    #12
    User 63483, 28 Dezember 2008
  13. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich denke ich weiss was du meinst.

    Im ersten Fall spielst du einfach Begleitgitarre. Die Klampfe. Da brauchst du für einfache Lieder in Dur drei, vielleicht vier Akkorde. Diese wenigen Grundakkorde kannst du dir leicht selber beibringen. Um die Tonart zu ändern (Anpassen an die Singstimme) gibt es den Kapodaster, eine Art Balken, mit dem du alle 6 Saiten halbtonweise erhöhen kannst. So dass die Grundgriffe gleich bleiben.

    Melodie und Begleitung spielen ist deutlich schwerer. Gib bei YouTube "fingerstyle guitar" ein, da werden ganz einfache Sachen gespielt, und du siehst was ich meine. Das muss man wirklich lernen :engel:
     
    #13
    simon1986, 28 Dezember 2008
  14. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Eine weitere Möglichkeit ist noch, dass man zwar "nur" Begleitung spielt, das aber nicht als Rhythmusgitarre (d.h. Schlagtechnik) sondern gezupft.
    Beispiele für sowas sind "Phänomenal egal" und "Die Leiche" von Farin Urlaub. Letzteres würde ich sogar als halbwegs anfänger-tauglich bezeichnen.
     
    #14
    physicist, 28 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gitarre Hilfe
Trouserbond
Off-Topic-Location Forum
14 Oktober 2016
36 Antworten
MissPerú
Off-Topic-Location Forum
24 Juli 2009
6 Antworten
GreenTea
Off-Topic-Location Forum
17 Februar 2009
10 Antworten