Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

glätteisen - welches?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Sonata Arctica, 1 April 2009.

  1. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    hallöchen :smile:

    ich weiß, ich hab zur zeit nicht besonders lange haare, aber trotzdem schein ich so ein ding zu brauchen. ich hab so leichte naturwellen, die sich bei den kurzen haaren grad als etwas schwierig erweisen.

    also ich hab jetzt mal geguckt, aber da gibts ja tausend verschiedene teile. besser sollen wohl die mit keramik sein, allerdings gibts da immer noch horrende preisunterschiede. was habt ihr so für eisen zu hause? wie siehts aus mit der qualität? was muss man preis-leitsungsmäßig auf den tisch legen? will mir meine neuen haare ja nicht gleich verbrutzeln :zwinker:
     
    #1
    Sonata Arctica, 1 April 2009
  2. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Also mein Bruder und ich haben jeweils eins von Remington, die finde ich eigentlich ganz gut.

    Ich habe mir so ein Kombieding gekauft, da sind auch Locken- und Wellenaufsätze dabei, das ist eigentlich ganz praktisch.

    Worauf du achten solltest, ist dass dieser Glättaufsatz zu allen Seiten hin eher schmal und flach gearbeitet ist, weil du sonst zur Kopfhaut hin soviel Abstand hast, dass du die kurzen Haare nicht ganz reinbekommst. Also da sind diese Kombiedinger nicht so gut geeignet, die sind eher was bei längeren Haaren.

    Also würde ich gucken, dass du nicht so einen Aufsatz nimmst, sondern so einen .

    Gesund ist das Ganze sowieso nicht, also mach es nicht täglich, wenn du nicht wie mein Bruder ein "Reetdach" auf dem Kopf haben möchtest :zwinker: Und immer schön Kuren benutzen, damit die Haare nicht komplett austrocknen.
     
    #2
    User 20579, 1 April 2009
  3. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich habe auch einen von Remington und finde den absolut spitze! Ich hab wirklich dicke Haare aber nachdem ich das Glätteeisen benutzt habe, sieht es einfach nur super glatt aus! Ich empfehle dir dann noch einen Hitzeschutz von Wella beim Glätten zu benützen!
     
    #3
    User 66223, 1 April 2009
  4. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich hab auch eins von Remington (S2014). Das ist ein schmales mit Keramik-, Teflon-, Turmalinbeschichtung.
    Bin sehr zufrieden. Es heizt schnell auf. Allerdings hab ich keine Vergleichsmöglichkeiten.
     
    #4
    Sunflower84, 1 April 2009
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    hitzeschutz sowieso :zwinker: ich bin schon kein freund vom fön, und son eisen is ja sicher noch schlimmer für die haare. und um das täglich anzuwenden wäre ich ja eh viel zu faul :zwinker: es gibt auch bisher nur zwei stellen die sich nich so verhalten wie ichs gern hätte.

    ich denke bei dem was meine haare so mitgemacht haben in letzter zeit kann ich davon ausgehen, dass die ne menge mehr mitmachen als ich gedacht hätte *g*

    remington also *merk*
     
    #5
    Sonata Arctica, 1 April 2009
  6. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich hab auch eins von Remington und bin auch sehr zufrieden.
    War noch nicht mal teuer (glaub um die 30-40 Euro).
    Vorher hatte ich eins von Aldi aber das war echt Müll.
     
    #6
    User 75021, 1 April 2009
  7. Nanako
    Verbringt hier viel Zeit
    30
    91
    0
    Single
    Ich hab auch eins von Remington.
    Bin auch super zufrieden damit.
    Meine Frisörin meinte man soll unbedingt auf ne Teflon und Keramikbeschichtung achten.
     
    #7
    Nanako, 1 April 2009
  8. Musikmädchen
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub, das hab ich auch... Zumindest sind die Beschichtungen gleich und es ist von Remington. :grin:
    Ich bin total zufrieden damit, in 'ner halben Minute ist das Teil aufgeheizt und es glättet suuuper. :smile: Ich hab's jetzt seit ungefähr 2 Jahren und damals um die 50 €uro bezahlt.
     
    #8
    Musikmädchen, 1 April 2009
  9. EmilyKlagemacht
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    103
    14
    nicht angegeben
    Ich hab eins von ghd. Ist aber eine andere Preisklasse. Wenn du nur selten glätten möchtest und nur zwei Stellen, reicht bestimmt auch ein günstiges.
     
    #9
    EmilyKlagemacht, 2 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - glätteisen welches
teekaennchen
Lifestyle & Sport Forum
4 Juni 2014
8 Antworten
seti
Lifestyle & Sport Forum
7 März 2011
19 Antworten
nina21
Lifestyle & Sport Forum
1 November 2009
10 Antworten
Test