Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Glück oder wieder einfach nur blödes Pech?

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von männchen, 26 Mai 2003.

  1. männchen
    Gast
    0
    Ich habe in den letzten Wochen viel erlebt. Bißchen gutes, noch mehr schlechtes und niederschmetterndes. Die allergrößte Niederlage war wohl gestern ... oder war es ein Erfolg?

    Meine Freundin (jetzt definitiv Ex) hat am 1. Mai gesagt sie braucht nach 3 Jahren mal Zeit für sich ... hat sich bekommen ... Seit Samstag ist sie mit nem anderen zusammen und schläft jetzt sogar schon in der Woche dort. Mein Auto wurde aufgebrochen. Ich bin grundlos zusammengeschlagen worden, und ausgeraubt. Ich habe meine zweite Ausbildung verlohren und werde in meinem Alter wohl auch so schnell keine neue finden. Die Frau, die ich noch immer liebe, will mich nichtmal sehen.

    Und dann?

    Ich dachte es würde nur schwache Leute so weit gehen. Ich dachte es würden nur Menschen den Freitod wählen, die entweder gedankenlos abschliessen, oder wirklich keinen Ausweg mehr sehen...
    Ich dachte, ich würde das auch denken. Ich wollte es gestern tun.

    Ich habe ihn gehört.
    Ich bin den Bahndamm rauf
    habe die beiden Gleise gesehen
    das Rauschen und die reine Luft.
    Ich schloss die Augen, weil ich nicht sehen wollte, wie er auf mich zu kommt.
    Ich habe versucht an was schönes zu denken.
    Hatte ihr Gesicht vor meinen Augen.

    Für eine Sekunde, als das Rauschen mich schon unmittelbar erreicht hat,
    war ich Glücklich und hatte Angst zugleich.

    Dann

    Woher sollte ich wissen, dass der Zug auf dem anderen Gleis fährt?

    War das Glück oder bin ich selbst dazu zu blöd?
     
    #1
    männchen, 26 Mai 2003
  2. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Hm das klingt ja echt schlimm...
    Also ich halte ja nichts von Schicksal und so, aber vielleicht war es ein Hinweis, das es noch nicht so weit ist, und du einen neuen Versuch (zum Leben natürlich) bekommst. So als zweite Chance...
     
    #2
    Lenny85, 29 Mai 2003
  3. männchen
    Gast
    0
    Ich hab da auch noch richtig nie was von gehalten, aber ich hab (nachdem ich wieder im Auto saß) auch daran gedacht und denke es immernoch. Ich bin davon überzeugt, dass es was zu bedeuten hatte.
     
    #3
    männchen, 30 Mai 2003
  4. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Vielleicht hben sich auch einfach mal wieder MURPHY´s Gesetze bemerkbar gemacht:Was schiefgehen kann, geht auch schief.
     
    #4
    Lenny85, 30 Mai 2003
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    *lachwech*... sorry, aber das hast du so süß gesagt...

    hmm.. also ich glaube es war zufall.. glück oder eben pech, je nachdem wie du es siehst...
    bist du denn froh drüber, dass der zug dich nich erwischt hat??
    würdest du noch mal zu den gleisen gehen?
     
    #5
    Beastie, 30 Mai 2003
  6. Maddi84
    Gast
    0
    dito

    So viel schlimmes ist mir zwar nicht wieder fahren aber das mit der Frau kann ich verstehen! Auf den rest warte ich ehrlich gesagt noch! Ich bin der meinung das es so kommen wird das alles Scheif geht was Scheif gehen kann.

    Manschmal Überlege ich aber auch wenn ich mit dem Auto unterwegs bin ob ich nciht einfach gegen einen Baum fahre....

    Ich halte es einfach manschmal nciht mehr aus vor "Herzschmerzen" wegen dem Liebeskummer ....

    So long ....
     
    #6
    Maddi84, 30 Mai 2003
  7. Elbi
    Gast
    0
    Also normaleweise würd ich dich trösten und sagen alles wird besser, tue nichts unüberlegtes, aber um die warhheit zu sagen hab ich noch nie jemanden getroffen der so viel pech aufeinmal hattte,... *wow*.
    Das du noch lebst ist ein wunder, aber selbstmord würd ich nicht begehen, ich versteh dich zwar total, diese gedanken hat ich schon als ich meine freundin verlor( sie hat mich verlassen, ohne einen WAHREN grund), und du hast ja noch viel mehr pech, doch hmm, es wird schonwieder besser und wenn nicht kannst du dich noch später umbringen oder bei deinem glück wirst du noch umgebracht, also lass es lieber und schauzu das du wieder auf die beine kommst,..

    MFG Elbi.
     
    #7
    Elbi, 30 Mai 2003
  8. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hmmm ja also pech hast du ja allemal. Nur das mit dem Zug würde ich eher Glück nennen, denn du bist nicht Tod. Lass diese Selbstmordversuche. Nur so am Rande: Du bist Tod und was ist mit den Menschen die dich lieben?? Geschweige denn der Zugfahrer der dich "umgebracht" hat. Lass den Scheiß.

    Zu deinem Prob: Ich hatte zum Glück noch nicht solche Probleme möchte sie auch nicht haben wenn ich ehrlich bin. Rede mit Freunden oder deiner Familie über das Geschehene die können dir bestimmt helfen. Ist besser als der Tod. Nimm das als zweite Chance und nutze sie. So ein Glück hat man nur einmal.

    Kopf hoch und alles alles Gute. :cool:
     
    #8
    ToreadorDaniel, 30 Mai 2003
  9. männchen
    Gast
    0
    ich sehe das wirklich als zweite chance. es kam die frage auf, ob ich das evtl. nocheinmal machen würde ... und wenn ich ehrlich bin ...

    NIEMALS! ich hatte so einen schiss, als der zug an mir vorbeigefahren ist. das will ich nicht nochmal erleben! ihr könnt euch nicht vorstellen, da zu stehen und zu erleben was für ein horror das ist, das man merkt, man stirbt nicht wirklich ... das war eher schlimmer, als zu erleben, dass der zug einen wirklich erwischt. ich habe angst davor, dass es beim nächsten mal wieder so sein wird, weils echt ein schock fürs leben war! und ich sage es war ein schock FÜR das leben ... ich weiss, dass es nur besser werden kann, auch wenn ich jetzt grad im urlaub bin (hab kurzfristig paar tage frei genommen und bin ganz weit weg gefahren) und natürlich im krankenhaus liege.

    naja es sollten nur ein paar tage sein, in denen ich auf andere gedanken kommen wollte und so hab ich mich ins auto gesetzt und bin gefahren ... holland ... belgien ... frankreich > paris > wie blöd durch die gegend ... und schlisslich bin ich in marseille hängen geblieben. am zweiten tag in marseille, also gestern, (ich war grad am meer) bin ich dann zusammengebrochen... musste über nacht im kh bleiben, aber es geht mir jetzt besser ... ich denke der rest wird auch wieder besser ... ausser, dass meine handyrechnung imens hoch ist (stundenlang mit der ex telefoniert und dann haben mich meine freunde auch noch angerufen während ich im ausland unterwegs war ... und jetzt das hier -> internet via handy am notebook ...) ... aber ich hab schon ganz andere gedanken, auch wenn es immernoch weh tut...

    so long... schöne grüße aus dem süden!
     
    #9
    männchen, 3 Juni 2003
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    und was hast du vor, wenn du wieder hier bist?
     
    #10
    Beastie, 3 Juni 2003
  11. männchen
    Gast
    0
    ich habe mir vor meinem "urlaub" viel von anderen leuten aus der vergangenheit helfen lassen. gute freundinnen und freunde, wo ich festgestellt hab, dass ich dort nochimmer akzeptiert werde. die haben auch gemerkt, dass ich mich in den jahren krass verändert habe, was wohl auf meine Beziehung zurückzuführen war. es war halt die schönste zeit meines bisherigen lebens. (den satz hab cih jetzt auch schon abgewandelt und mit dem wörtchen "bisherig" erweitert :smile:)

    ich werde, wenn ich wieder zuhause bin, mein leben erstmal soweit weiterleben und geniessen. ich werde nicht das single leben geniessen, denn das hasse ich. ich werde meine zweite chance voll und ganz auskosten. morgens werde ich ganz normal zur arbeit gehen ... auf events werde ich wieder auflegen (was ich sehr lange nicht mehr gemacht habe) ... ich werde zu den geburtstagen gehen, auf denen ich eingelanden worden bin (in 2 wochen ein geburtstag mit 95% frauenanteil :grin:) und ich werde leider nicht so schnell wieder einer so viel vertrauen. das muss die nächste sich wohl oder übel erstmal erkämpfen.

    es wird wieder besser ... ich wurde grad entlassen und morgen werd ich, wenn ich darf, wieder nach hause.
     
    #11
    männchen, 3 Juni 2003
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich find des hört sich gut an... auf jedenfall nach lebensmut und lebenswillen... also hat der versuch sich vorn zug zuschmeißen ja doch was gebracht...

    95 % frauen *gg*....
     
    #12
    Beastie, 3 Juni 2003
  13. männchen
    Gast
    0
    naja ... also vor den zug werfen, bzw. sich vor einen fahrenden zug stellen, ist einem nicht gerade zu raten ... man kann auch mit anderen methoden "wach" werden. warum es bei mir so weit kommen musste, weiss ich nicht. es muss die situation gewesen sein, dass alles auf einmal passiert ist und ich an einem einzigen wochenende alles verloren habe bzw. alles zerstört wurde, was mir wichtig war.

    also so weit zu gehen ist auf keinen fall richtig! stell sich m al einer vor, was danach passiert ... keiner weiss es. und besser wird das dadurch auf keinen fall. ich musste halt nur wach werden. ich will leben und ich will noch was erleben.
     
    #13
    männchen, 3 Juni 2003
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab des jetz auch nur auf deine situation bezogen und meinte eigentlich dass es für DICH was gebracht hatte...
    ich wollt auf keinen fall, dass es rüberkommt als wollte ich sagen: also leute, wenn ihr ein problem habt, dann stellt euch mal auf die gleise, danach is alles besser
     
    #14
    Beastie, 3 Juni 2003
  15. männchen
    Gast
    0
    ok ja dann ...

    ja es hat was gebracht, aber es hätte niemals so weit kommen dürfen :zwinker:
     
    #15
    männchen, 3 Juni 2003
  16. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Das freut mich, dass du jetzt endlich "wach" geworden bist. Weiterhin, dass es dir jetzt viel besser geht!! Mach weiter so.
     
    #16
    ToreadorDaniel, 3 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Glück einfach nur
ihatelovingu
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
10 Oktober 2016
0 Antworten
Never-LuCk
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
17 September 2006
2 Antworten
Test