Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Glatte Haare aber viel zu "Puschig"

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von LiLChicka, 5 August 2008.

  1. LiLChicka
    LiLChicka (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    Verlobt
    So einen Thread hatte ich zwar schonmal aber diesmal hab ich konkrete Bilder:tongue:
    Also...es geht daraum das meine Haare einfach nur ******* aussehen, obwohl ich sie glätte...bevor ich sie geglättet hab war das Problem auch schon:cry:
    Die Perfekten Haare währen: (über die Haarfarbe lässt sich streiten)
    [​IMG]

    und Puschige Haare sehen so aus:
    [​IMG]

    Help:cry: :cry:
     
    #1
    LiLChicka, 5 August 2008
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    #2
    xoxo, 5 August 2008
  3. LiLChicka
    LiLChicka (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    Und du glaubst das hilft?
    Hatte schonmal eins...war so eine pinkfarbende Flasche, hat kaum was gebracht:geknickt:
     
    #3
    LiLChicka, 5 August 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Oder eben neuer, lockerer Schnitt und Anti-Fizz Zeugs von Nivea.
     
    #4
    xoxo, 5 August 2008
  5. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    Naja, solche haare sin einfach nur ne strafe..hab se auch so ähnlich, nur ich glaub noch irgendwie schwieriger, weil ich halt eigentlich locken hab.
    So glättungszeug hilft schon ein wenig..ich versuch auch immer shampoos ohne silikone zu verwenden, was aber bei solchen haare einfach sinnlos ist, wie ich festgestellt hab. Conditioner und shampoos mit silikonen sind da noch am besten :geknickt:
    Ansonsten die kräusligen haare da oben am kopf mit wenig gel glatt streichen. Das ganze ist aber auch nur sinnvoll, wenn man nicht in die disco geht und total schwitzt oder so..
    Das anti frizz zeugs hilft schon bisschen, musst nur das für dich passende finden.
    Ich hab zur zeit von got2be son 24 stunden glättungsbalm..der heißt irgendwas mit happy hour..der ist ganz okay.
     
    #5
    User 42447, 5 August 2008
  6. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Mal abgesehen davon, das ich dir zu einem neuen Schnitt raten würde (nicht unbedingt kürzer, aber stufig...das sieht bei glatten Haaren viel interessanter aus, finde ich)...ja, das Anti Frizz Zeug bringt was.

    Hab zuerst das von Nivea benutzt und nun Balea (dm Eigenmarke) und das ist genauso gut.
    Man sollte halt dann bei einer Pflegeserie bleiben, d.h. Schampoo, Spülung und danach Glättungsbalm (vorsicht bei der Dosierung, sonst wirds pappig) konstant bei jeder Wäsche benutzen.

    Mir fällt grad ein: was hast du für ein Glätteisen?

    Ich hab zB eins von Aldi und bin damit auch überhaupt nicht zufrieden. Hab letztens das Babyliss von meiner Freundin benutzt-das ist echt ein Riesenunterschied. Will mir jetzt auch ein neues zulegen.
     
    #6
    User 75021, 5 August 2008
  7. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Wo hier grade von Glättungseisen die Rede ist....

    macht man sich damit die Haare nicht noch mehr kaputt? Ich meine diese Glättungseisen werden schon recht heiss. Das Fönen allein greift die Haare ja schon an.

    Kann man diese Fönlotionen vielleicht auch für's Glättungseisen benutzen?

    Ach ja Nivea straight&easy ist schon ne tolle Sache. Den Balm find ich persönlich nicht so gut, weil er sich nicht so toll verteilen lässt. Ich nehme immer das Glättungsfluid (ist von der Konsistenz aber eher ölig) und verteile es in die nassen Haare. Dann mit einer weichen Bürste trocken fönen. Man muss nur beachten, dass man das Fluid (aber auch der Balm) nicht in den Ansatz sondern nur auf die Längen gibt. Sonst sehen die Haare sehr fettig aus.

    Friseure können einem bei dem Problem aber auch ganz gut weiterhelfen. Einfach mal nachfragen... :-D

    Von John Frieda "Anti Frizz" ist übrigens auch zu empfehlen. Eigentlich die ganze Glättungslinie von John Frieda ist super. Aber 8,00 € für ein Shampoo ist schon sehr happig.
     
    #7
    Chimaira25w, 5 August 2008
  8. MySelf1984
    Gast
    0
    Hi,

    ich habe das gleiche Problem, ohne zu glätten gehe ich garnicht mehr aus dem haus oder ich binde die haare zusammen.

    Meine Haare haben total darunter gelitten.

    Habe mir dann das hier geholt : http://www.amazon.de/Wella-High-Hair-Spray-Hitzeschutz/dp/B000UGW7JQ

    Das ist wirklich total super und schützt die haare gut!
    Kann ich nur empfehlen, das glätten geht besser und meine haare sind nicht mehr so mit genommen.

    Wichtig ist auch ein gutes glätteisen. Hab eins mit voll keramikplatten, das ist super.
    Gibt auch welche mit ionen die irgendwie super sein sollen für die haare, müsstest du mal nach googlen, aber die kosten total viel.
     
    #8
    MySelf1984, 5 August 2008
  9. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Ja das mit den Ionen hab ich auch schon gehört. Wollte mir mal so eine Bürste kaufen, aber selbst die sind ziemlich teuer.
     
    #9
    Chimaira25w, 5 August 2008
  10. LiLChicka
    LiLChicka (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    Danke für euro vielen lieben Antorten:smile:
    Also das Glätteeisen was ich hab is son No-Name billig Ding, is eig ganz ok weil ich nur die Spitzenglätten muss...und dass auch nicht immer.
    Föhnen tu ich meine Haare schon seit ich 12 bin nicht mehr.
    Zu heiße Luft soll ja nicht gut sein, außerdem hasse ich die "Prozedur" an sich sowieso:zwinker:

    Also werd dann beim nächsten Einkauf wohl so ein AntiFrizzDIng kaufen:-D
     
    #10
    LiLChicka, 5 August 2008
  11. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Fructies sofort-spühlkur
    find ich perfekt und ich habe auch n zimlichen wusch aufm kopf:zwinker:
     
    #11
    User 49007, 5 August 2008
  12. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    hast du denn eigentlich leicht gelocktes haar oder sind sie "von alleine" glatt?
     
    #12
    betty boo, 5 August 2008
  13. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    meine Haare sind auch so, die wollten wohl mal Locken werden und haben es nicht geschafft :zwinker:

    Bei mir hilft gut:

    Kein Färben mehr - die die oben nachkommen, sind ganz anders!
    Kein Fönen mehr
    Haare abends waschen, nass flechten und morgens nur kämmen (davon werden sie mir fast schon zuuu glatt, haben aber in den Längen schöne Wellen)

    Nivea Schampoos machen meine Haare immer so klebrig. Mir hat das Reele (?) Schampoo von DM gut gefallen, für braune Haare, das ist super. Die werden schon beim waschen so richtig quietscheglatt davon. Die Kur davon macht Haare wie Seide - aber leider gibts die nur in so kleinen Tüten. Also das mit der Spülung dazu ist super! (mir fällt ein, ich sollte das mal wieder kaufen :zwinker:)

    Am Schlimmsten ist es bei mir, wenn ich mit halbnassen Haaren aus dem Haus gehe und dann in den Wind komme. Da hilft dann gar nix mehr.

    Glätteisen benutze ich keins, ist mit der "nass-flecht-technik" nicht nötig und macht nur noch mehr kaputt. Ich würde ein Glätteisen nur für Partys oder besondere Anlässe benutzen, und sonst gar nicht!
     
    #13
    User 20579, 5 August 2008
  14. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich nehme auch immer spetielles glättshampoo und es hilft wirklich sehr gut :smile: kein krissl haar mehr, da liegt jeder strähne wie sie soll und wenn du dann noch mit dem Glätteisen durch gehst kann auch nichts verrutschen :smile:

    hm kommt wohl auf die farbe an. bei blond merkt man es sehr stark aber ich habe meinen haaren eigendlich nicht das gefühl das sie großartig kaputt gehen wenn ich färbe und meine haare sind schon sehr empfindlich.
     
    #14
    Pink Bunny, 5 August 2008
  15. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Also wenn ich das mache, seh ich aus wie Curly Sue. :grin:
     
    #15
    Chimaira25w, 6 August 2008
  16. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Aaaaaalso...
    wenn ich meine Haare nicht vorher über eine Rund- oder Paddelbürste glatt FÖHNE, dann sehen meine Haare genau so aus wie deine. Grausam.

    No-Name-Billig-Dings als Glätteisen hatte ich auch schon. genauso grausam. Habe jetzt ein teureres mit Keramik und seither glätten meine Haare sich viel besser. Ich hab auch das Gefühl,dass dieses gute Glätteisen meine Haare nicht so zerstört wie das Billig Dings. Zumal die Temperatur auch einstellbar ist.
    Ich glätte meine Haare manchmal auch im nassen zustand. Das wasser verdampft und dadurch wird zusätzlich nochmal die Schuppenschicht der Haare geschlossen, sie werden glatt und glänzen. Das geht aber nur mit speziellen Glätteisen, die extra so wasserdampf-löcher haben...steht auch in der Bedienungsanleitung, ob das geht.
    Bei meinem Billig Dings ging das nämlich nicht.

    Achso und versuchs mal vorher mit ner Haarkur. Deine Haare sehen sehr strapaziert und pflegebedürftig aus.
     
    #16
    Knutscha, 6 August 2008
  17. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich hab mir gestern ein neues Glätteisen gekauft und das klappt tausendmal besser, wie mit dem alten.
    Es hat auch Keramikplatten und war gar nicht mal so teuer. Dazu hab ich mir noch eine Sprühlotion (extra fürs Glätteisen) geleistet. Hab für beides zusammen 40 Eur bezahlt und bin zufrieden.
    Es ging viel schneller, die Haare sehen glänzender aus und heut morgen war immer noch alles glatt :eek:
    Trotz wilder Nacht! :engel:
    Das Eisen ist von Remington (2005) und die Bewertungen im Internet waren durchweg positiv!
     
    #17
    User 75021, 7 August 2008
  18. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Meine Haare sehen auch so aus, und meine Friseurin hat mir vor kurzem erklärt, woran das liegt: Mir gehen ziemlich viele Haare aus (vor allem beim Haare waschen stecken die büschelweise im Ausguss), allerdings wachsen die auch sehr flott wieder nach. Das Ergebnis ist, dass ich ca. 234 unterschiedliche Haarlängen auf dem Kopf hab, und deswegen sehen die so aus wie deine Haare auf dem Foto. :zwinker: Also falls du auch relativ starken Haarausfall hast, könnte es evtl. daran liegen.

    Ansonsten, versuch deine Haare möglichst schonend zu behandeln. Ich lasse inzwischen meine Haare an der Luft trocknen, kämm sie im nassen Zustand nur locker mit einem grobzinkigen Kamm, rubbel sie nicht mit dem Handtuch und mach regelmäßig eine Haarkur; jetzt sehen sie schon etwas besser aus, und sie fühlen sich auch besser an.
     
    #18
    User 4590, 7 August 2008
  19. Queendoll
    Gast
    0
    Eine gute Wahl:grin:
    Habe auch ein Glätteisen von Remington, so eins mit extra breiten Platten für dickes und langes Haar und kann jedem die Marke nur empfehlen. Es geht schnell und meine Haare fühlen sich danach weich an und glänzen schön. Und das Wichtigste, die Haare bleiben auch glatt, selbst noch am nächsten Tag muss ich nicht nachglätten.

    Vorher gebe ich immer von der neuen Glättungs-Serie von Nivea diesen Glättungs-Balm ins Haar, damit bin ich auch super zufrieden. Endlich! Soviele Glättungscremes wie ich vorher schon benutzt habe, die nichts gebracht haben.
     
    #19
    Queendoll, 8 August 2008
  20. anna2293
    anna2293 (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nur ein Tipp nebenbei, achte darauf vor jedem Glaetten ein bisschen Pflege in den Haaren zu verteilen, damit sie nicht so wild aussehen und nicht zu stark austrocknen. Ich habe auch Locken und wenn ich sie glaette reichen mir ein par Tropfen eines bestimmten Haar Oels, was man in Deutschland aber nicht genau von der Firma kriegt, und schon sieht nach dem glaetten alles sehr schoen aus!
     
    #20
    anna2293, 8 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Glatte Haare viel
Lotusknospe
Lifestyle & Sport Forum
21 Januar 2011
7 Antworten
Beach Boy
Lifestyle & Sport Forum
14 April 2009
6 Antworten
Neptun
Lifestyle & Sport Forum
7 März 2007
3 Antworten